amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 Ergebnisse der Suche: 87 Treffer (30 pro Seite)
Tocker   Nutzer

20.01.2011, 17:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hab nach längerer Zeit mal wieder hier mitgelesen. Aber irgendwie scheint es ja echt ruhig um den Amiga zu werden. Egal, in welchen Webshop von früher man einmal reinschaut, gibt es kaum noch Soft- oder Hardware. Oder sehe ich das falsch?
 
Tocker   Nutzer

30.03.2006, 10:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Disketten durch Handystrahlung zerstörbar?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das sind ja wirklich verdammt viele Fakten.... Auf alle Fälle werde ich jetzt nicht mehr vorsätzlich das Handy auf meiner Diskettenbox lagern.

Mal was anderes: Wie gefährlich sind die Strahlen eigentlich für den Rechner ansich, insbesondere für die Festplatte. Eigentlich ist doch der Rechner (ob Amiga oder PC ist ja egal) abgeschirmt, damit er keine Strahlung abgibt. Das müßte ihn ja auch im Umkehrschluß vor den Auswirkungen der Handystrahlen schützen, oder?

Denn auf meinen (Metall-)Tower lege ich relativ oft das Handy...
 
Tocker   Nutzer

29.03.2006, 09:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Disketten durch Handystrahlung zerstörbar?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Oh, da hab ich ja eine rege Diskussion in Gang gesetzt. :D

Naja, hab mal gestern die Disketten durchgecheckt. Eine machte allerdings Probleme: Die 8. Disk von Simon the Sorcerer. Es handelt sich um ein Original, das ich eigentlich kaum benutzt habe, da StS stets auf der Platte lag.

Die Disk hatte einen Read/Write-Error. Als ich sie allerdings ein 3. Mal einlegte, wurde die Disk anstandslos erkannt. Komisch. Muß wohl am Laufwerk gehangen haben.
 
Tocker   Nutzer

28.03.2006, 14:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Disketten durch Handystrahlung zerstörbar?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bei einem Abstand von ca. 5 cm zur Diskette (so wie es bei mir der Fall war) dürfte doch aber nix zu befürchten sein, oder?

Wie gesagt: Bei offenem Schieber hielt ich 2 Handys während sie abstrahlten direkt an die Diskette.
 
Tocker   Nutzer

28.03.2006, 13:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Disketten durch Handystrahlung zerstörbar?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hey, danke mal fürs erste.

Hab mir schon Sorgen gemacht, dass ich mir alle Disks gefetzt habe. Jedoch hat mich der Hardcore-Versuch mit den 2 Handys schon ein wenig beruhigt. :D
 
Tocker   Nutzer

28.03.2006, 08:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Disketten durch Handystrahlung zerstörbar?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hab mir gestern mal gerade Gedanken gemacht. Hab nach langer Zeit mal wieder meinen Amiga 1200 aktiviert und entsprechend die Diskettenboxen mit all meinen Original-Disketten hervorgeholt.

Hab mein Handy auf die Box gelegt, während ich mit dem Amiga gespielt habe. Mein Kumpel meinte nur: "Wie kannste denn dein Handy auf die Box legen? Die Disketten kannste wegschmeißen!".

Mir ist ja auch bekannt, daß ein Handy elektromagnetische Strahlung erzeugt. Aber daß es sogar Disketten kaputtmachen soll? Ich bin mal ganz dreist hingegangen und habe eine Disk genommen, auf der nur Mist war. Dann hab ich mein Handy genommen und das meines Kumpels angerufen, während ich die Diskette mit geöffnetem Schieber genau dazwischen hatte. Das müßte doch die größten Magnetfelder überhaupt geben, die mit Handy möglich sind.

Ergebnis: Die Diskette ließ sich immernoch komplett in die Ramdisk kopieren ohne Checksum-Error oder Read/Write-Error. Konnte ohne Probleme auf die Daten zugreifen. Woran liegts? Oder hat die Disk einen Schaden erlitten, der sich jetzt noch nicht erkennen läßt?

Was ist da dran mit diesen Handystrahlen? Würd mich mal interessieren. Einfach weil ich mir doch noch ein wenig Sorgen um meine Originaldisks mache. Übrigens: Zu diesem Zeitpunkt war das Handy zwar an. Aber ich wurde nicht angerufen und empfing auch keine SMS. Müßte dann doch eh ein schwaches Feld gewesen sein.
 
Tocker   Nutzer

15.06.2004, 18:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spritpreise, solche Verbrecher!
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Solar:
Zitat:
Original von AC-Pseudo:

Und was mag wohl passieren, wenn keiner mehr Mineralöl nutzt? Richtig: die alternative Energieform wird mit genausoviel Steuern belegt wie Mineralöl. Die brauchen das Geld. Um nichts anderes geht es wirklich.


Ganz ehrlich? Mir egal.

Mir ist (im Gegensatz zu vielen anderen, anscheinend) klar, daß wir Bürger diesen unseren Staat finanzieren müssen. So oder so. Wenn die Steuern nebenbei noch ein wenig "erziehend" wirksam werden - kein Mineralöl mehr, keine Raucher mehr etc. - bevor sie auf etwas anderes erhoben werden, um so besser.



Was eine arrogante Aussage. Bist wohl ein Ökofutzi mit Birkenstock-Latschen, hm? Sorry, das soll keine dumme Anmache sein, aber wenn du den Zaster so dicke hast, darfst du gern die Tankrechnungen meines Diesels zahlen.

Danke.

Wartet mal ab: momentan heißt es noch, dass Erdgas bis 2020 nicht mehr weiter besteuert wird. Spätestens wenn die Hälfte aller Leute solche Autos fahren, wird auch dort ordentlich abgezockt. Und das sicher noch weit vor 2020.
Gäbe es ein Auto, das mit Wasser fährt und keine Emissionen erzeugt, dann wäre das ja der Untergang der Abzockerfront. Vielleicht würden sie dann das Wasser blau färben und besteuern, damit die Einnahmequelle nicht versiedet.

[ Dieser Beitrag wurde von Tocker am 15.06.2004 editiert. ]
 
Tocker   Nutzer

09.06.2004, 19:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spritpreise, solche Verbrecher!
Brett: Get a Life

Die Abzocker werden uns bald in die Knie gezwungen haben. Es ist schon schlimm, was da läuft im Moment.
 
Tocker   Nutzer

03.05.2004, 19:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spritpreise, solche Verbrecher!
Brett: Get a Life

Wenn das so weiter geht, dann gibt's bald eine Revolution!
Ich kann es zwar nicht abhaben, wenn man einen Spritschucker fährt, aber die meisten tun das eben nicht. Was ist mit denen, die auf das Auto angewiesen sind und die ein altes Auto fahren?
Und die öffentlichen Nahverkehrsmittel werden auch immer teurer. Meine Mum holt sich immer eine Buskarte. Jährlich wird sie wesentlich teurer. Mittlweile hat sie sich (wenn ich's mit meiner Kindheit vergleiche) fast verdoppelt!
Wir sind also so oder so die Deppen. Abzocke lauert überall, ob mit dem Auto, dem Bus oder Zug. Es ist schlimm!
 
Tocker   Nutzer

03.05.2004, 18:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spritpreise, solche Verbrecher!
Brett: Get a Life

Das darf doch echt nicht alles wahr sein. Das ist ja ein Albtraum! Diesel für 94 Cent, Super für 1,21 Euro den Liter! Wo soll das denn noch hinführen?
Und sparsame Autos sind weit und breit nicht in Sicht. Wissen die Verantwortlichen nicht, dass sie langsam aber sicher die Wirtschaft lahmlegen?!
Schlimm, schlimm.......
 
Tocker   Nutzer

18.02.2004, 19:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Das Arbeitslosenheer
Brett: Get a Life

Tja, fehlt noch ein dummlabernder Außenminister und ein verbissen guckender Versager-Eichel.
 
Tocker   Nutzer

18.02.2004, 19:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gute Nacht Deutschland
Brett: Get a Life

Wir leben in einem Staat, in dem Steuerverschwender regieren (TOLL Collect) und Sozialschmarotzer sich wie Maden einnisten in unser soziales System. Es ist erbärmlich!
Und wir sind die Dummen!

Scheinbar haben es Leute wie Solar (will dich nicht angreifen, aber...) noch nicht begriffen, dass es sowas wie soziale Gerechtigkeit nicht mehr gibt.

Wenn ein Vater ein Restaurant als Lebenswerk aufgebaut hat und stirbt, geht es an seinen Sohn, der dann ganz saftig Erbschaftssteuer zahlen muss! Also wird er noch für das Werk seines Vaters bestraft!

Und andere Asoziale kassieren deftig ab, kriegen noch verhältnismäßig prächtige Wohnungen eingerichtet.

Manche werden noch bös aufwachen............................................
 
Tocker   Nutzer

17.02.2004, 20:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wann denn endlich OS4?Wie lang sollen wir denn noch warten,wir Dummen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich will ja, dass es erscheint, aber ich komm mir wie ein Idiot vor. Wie einer, der darauf wartet, dass eine Sternschnuppe vom Himmel und ihm in die Flossen fällt. Nur gibt es da einen Unterschied: Der Sternschnuppenmann hat eine größere Chance. :(
 
Tocker   Nutzer

17.02.2004, 20:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gute Nacht Deutschland
Brett: Get a Life

Wir gehen unserem Verderben entgegen. Dem sicheren Tod. Das klingt sicher dramatisch, aber ist leider die Realität.

Man saugt die Autofahrer aus, die Kranken, die Arbeitenden allgemein - einfach alle!

 
Tocker   Nutzer

16.02.2004, 19:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wann denn endlich OS4?Wie lang sollen wir denn noch warten,wir Dummen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Allmählich langweile ich mich. OS4 on Tour - na toll! WANN KANN ICH ES DENN KAUFEN? Ich habe keinen Amiga One, weil ich diesen erst dann kaufe, wenn ich auch OS4 dazu bekomme. Es zieht sich wieder mal wie Kaugummi. :(
Finde es echt schade, dass sowas aus unserem Amiga geworden ist. Ein Rechner, um den es viele Gerüchte und nochmal so viel Versprechen gibt, aber nix Handfestes.
Jetzt seid mir nicht böse. Ich bin Amiga-Fan der ersten Stunde, aber gerade deswegen frißt mich die Ungeduld schon auf!

Mfg
Tocker
 
Tocker   Nutzer

04.02.2004, 19:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Diesel einfahren
Brett: Get a Life

Hallo.
Hab mir einen Diesel geleistet, aber dazu gleich eine Frage: Bei Benzinern sagt man doch, dass man die ersten 1500 km nicht über 3000 Touren fahren soll. Wie is'n das bei einem Diesel, dessen Drehzahlbereich schon bei ca. 4800 endet (im Gegensatz zum Benziner wo es meist so 6000 - 6500 sind)?

Wie fahre ich den Diesel richtig ein?
 
Tocker   Nutzer

04.02.2004, 19:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nutzungsverhältnis Amiga : PC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also ich nutze den Amiga noch locker zu 70-80%.

Doch den PC kann er echt nicht mehr ersetzen. Das muß man zugeben. Wenn ich mir alleine den Bereich der PPS-Systeme anschaue- da gab es noch nie Amiga und wird es auch nie geben.
 
Tocker   Nutzer

26.11.2003, 20:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MC 68050 !
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Diese CPU war zuerst für den Amiga 5000 geplant (stand im Amigamagazin), doch da sie nicht die erhoffte Leistung brachte, kam gleich der 68060
 
Tocker   Nutzer

26.11.2003, 20:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: freeSMS ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

http://www.s.oliver.de

http://www.dialing.de
 
Tocker   Nutzer

26.11.2003, 20:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ECS auf allen Amigas ohne Chipwechsel?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Man konnte durch die Kombination <linke Amiga> <Shift> <H> <D> und GLEICHZEITIGES 3sekündiges Drücken auf die Floppyauswurftaste aus dem DD-Laufwerk ein HD-Floppy machen. ;)
 
Tocker   Nutzer

13.10.2003, 19:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SPD und Grüne - runter von der Bühne! Entfernungspauschale
Brett: Get a Life

Zitat:
Ich bin jederzeit bereit, mit Tocker (oder einem beliebigen anderen) über die "Sauberkeit" von Atomenergie o.ä. zu diskutieren, da ich mich durchaus mit dem Thema beschäftigt habe und auch in der Diskussion mit einem Fachmann keine Angst zu haben brauche, mich "lächerlich" zu machen.

Aber nicht in diesem Ton!



@Solar

Was du da so von dir gibst, kannst du wohl kaum selbst glauben, oder?

Finde es immer so toll, wenn über Atomenergie geschimpft wird, aber keine Alternativen genannt werden. Wie wird es denn in der Praxis aussehen? Wir holen uns eben den Strom aus anderen (unsicheren) Kraftwerken, weil Solarenergie (heißt du eigentlich deswegen "Solar"?), Wind und Wasser eben nicht reichen! Das ist fact!

Du brauchst dich nicht über meinen schroffen Umgangston zu wundern. Diskussionen wie diese mit Leuten wie dir habe ich schon zur Genüge geführt, aber immer mit dem Ergebnis, daß sich mein Gegenüber als äußerst dickköpfig und uneinsichtig erwiesen hat.

Es ist immer sehr leicht, alles schlecht zu reden, aber 0,00000000000 Alternativen zu nennen.

Die Wirtschaft in der BRD befindet sich auf einer nicht enden wollenden Talfahrt. Und wird alles daran gesetzt, diese Talfahrt noch zu beschleunigen, indem alle Motoren außer Kraft gesetzt werden.

Wegen solcher Blockade-Leute geht es weiter bergab. Danke.

Solar, weißt du eigentlich, wie effizient Atom-Engergie eigentlich ist? Ich folgere aus deinen Postings nein.
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 19:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SPD und Grüne - runter von der Bühne! Entfernungspauschale
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Gary7:
Zitat:
Original von Solar:
Zitat:
Original von Tocker:

Atomkraft ist sauber und erzeugt keine Emissionen. Die Windkraftwerke haben sich als Voll-Flop erwiesen. Sie erzeugen kaum Strom, aber hohe Wartungskosten.


Tocker, Du bist ein Spinner.


Hast du keine Argumente, oder warum wirst du persönlich?

Rein vom Kostenaspekt her sind Windkraft und Solarstrom Flops.

Die konventionellen Kraftwerke müssen auch weiterhin in Bereitschaft bleiben, wenn nicht plötzlich der Strom ausfallen soll.
--
---
Der Weltraum, unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer...




Danke. Meine Worte. Gibt halt Leute, die einen immer gleich anschnauzen müssen, um sich zu profilieren.


[ Dieser Beitrag wurde von Tocker am 08.10.2003 editiert. ]
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 19:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SPD und Grüne - runter von der Bühne! Entfernungspauschale
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Solar:
Zitat:
Original von Tocker:

Atomkraft ist sauber und erzeugt keine Emissionen. Die Windkraftwerke haben sich als Voll-Flop erwiesen. Sie erzeugen kaum Strom, aber hohe Wartungskosten.


Tocker, Du bist ein Spinner.



Mach dich mal schlau, bevor du dich mit deinem geschriebenen Müll hier selber lächerlich machst. Was du geschrieben hast, kann man nur mit Note 5 bewerten. Kaum Argumente, aber viel eigene (falsche) Theorie.

Naja, ein weiterer DAU, äh sorry DAW (dümmster anzunehmender Wähler)

[ Dieser Beitrag wurde von Tocker am 08.10.2003 editiert. ]
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 19:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Deluxe Paint 5
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Flinx:
Als ich damals auf Brilliance umgestiegen bin, ist mir das überhaupt nicht schwergefallen, da abgesehen von den Menüs die gesamte Bedienphilosophie dieselbe ist, sogar die Tastenfunktionen sind gleich belegt (beispielsweise B zum Brush-Kopieren). Und nur True-Billiance (das im Lieferumfang ist) rechnet mit 24 Bit. Das normale macht es genau wie DPaint in der entsprechenden Farbtiefe des aktuellen Bildes.
Was mir gerade noch als Vorteil einfällt ist, daß dort, wo DPaint nur zwei Bilder zum Umschalten mit J hat, Brilliance eine unbegrenzte Anzahl zuläßt (naja, solange der Speicher reicht...).
Ich habe gerade mal bei ebay nachgesehen, da gibt es momentan nur die Nicht-AGA-Version, aber mit etwas Geduld ist da sicher was zu machen.
Vielleicht liest hier aber auch jemand mit, der noch eines übrig hat.



Ach, gab es da 2 Versionen? Die 4.5 lief ja sowohl auf den ECS, als auch auf den AA-Geräten.
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 19:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SPD und Grüne - runter von der Bühne! Entfernungspauschale
Brett: Get a Life

Zitat:
Oder der Atomausstieg 2040, who cares.


Was ist denn die Alternative zu Atomkraft? Ah ja, Kohle oder Atomkraft aus Frankreich.

Atomkraft ist sauber und erzeugt keine Emissionen. Die Windkraftwerke haben sich als Voll-Flop erwiesen. Sie erzeugen kaum Strom, aber hohe Wartungskosten.

Klar, wohin mit den verbrauchten Uran-Stäben der Atomkraftwerke? Das ist die Frage. Aber es ist sicher nicht die Lösung, die Werke ganz ab zu schalten.
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 19:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dieser Teil des Forums...
Brett: Forum und Interna

..wird kaum genutzt? Lohnt es sich, ihn aufrecht zu erhalten?
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 19:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Deluxe Paint 5
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Flinx:
Gebraucht sollte doch kein Problem sein.
Aber ich würde ja sowieso Billiance 2 vorziehen. Praktisch dieselben Funktionen, aber alles etwas besser. Allein das unbegrenzte Undo ist ein riesiger Vorteil gegenüber dPaint. Und die Animationsfunktionen sind um Größenordnungen besser. Da habe ich bisher überhaupt noch keinen Ersatz dafür gefunden, auch nicht bei der Fülle von Windows-Prgrammen - wenn da jemand was kennt, nur her mit der Information.



Bin halt schon so sehr an DP gewöhnt. Brilliance hat in den Tests immer gut abgeschnitten. Es rechnete ja intern mit vollen 24 Bit Farbtiefe.
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 19:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SPD und Grüne - runter von der Bühne! Entfernungspauschale
Brett: Get a Life

Hab ich je gesagt, daß ich pro Stoiber bin?

Ich bin eigentlich liberal eingestellt, doch ist mir klar, daß die Gelben keine Chance haben.

Am liebsten wäre mir Merz gewesen, doch es wurde leider Stoiber aufgestellt.
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 18:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Deluxe Paint 5
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Danke für die schnelle Antwort!

Weiß jemand, wo man außer bei ebay noch an so ein Teil kommen könnte?
 
Tocker   Nutzer

08.10.2003, 18:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Deluxe Paint 5
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Weiß jemand, wo ich noch einen Restposten von DPaint 5 bekommen könnte? Ich habe nur die 4.5 AGA Version.

Bei Vesalia und Co. habe ich leider nichts mehr entdecken können.

Was bietet 5 im Vergleich zu 4.5 mehr?

Danke
Tocker
 
 
-1- 2 3 Ergebnisse der Suche: 87 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.