amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1486 Treffer (30 pro Seite)
ZeroG   Nutzer

25.02.2021, 18:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOS 4.1 FE & Raedon RV730
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von zinkel:
Moin zusammen.

Nach 7 Jahren bin ich wieder zur alten Freundin zurückgekehrt
und habe da schon mal das erste Problem.

Ich besitze einen Amiga The Red One X; SAM460ex; Raedon RV 730.

Nun, ich habe mein System mit AmigaOS 4.1 FE neu aufgesetzt (inkl. Update 2)
und kriege nur eine Bildauflösung von 1024x768 zustande.

Auf dem alten System (AmigaOS 4.1 Update5) konnte ich meine Monitorauflösung
auf 1920x1080 einstellen. Wenn ich von der Installations- CD 4.1 Update2 boote,
schaltet die Bildauflösung automatisch auf das gewünschte Format.
Bei der 4.1FE bleibt die Auflösung aber auf 1024x768 stehen
und kann auch nach der Installation nicht geändert werden.

Ist dies ein bekanntes Problem?


Das OS bringt nur eine beschränkte Version des RadeonHD-Treibers mit der nur bis 1024x768 kann. Wenn du vorher 1920x1080 einstellen konntest, hattest du auf dem alten System die Vollversion installiert.
 
ZeroG   Nutzer

11.06.2020, 23:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOS4: a2065.device unit 0 not found
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Reth:
@ZeroG:
Tut leider auch nicht. Aber ob die Karten überhaupt erkannt werden am Zorro-Bus, da müsste es doch auch Tools für geben, oder?


Öhm... Das hast du doch schon längst gemacht:
Zitat:
Aber in der Classic Early Startup werden die Karten als "Working" angezeigt!
Oder ?(
 
ZeroG   Nutzer

11.06.2020, 21:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOS4: a2065.device unit 0 not found
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Reth:
Womit konkret unter AOS3? ShowConfig hat nicht wirklich geholfen.


Na, einfach OS3 booten, den Netzwerkstack (Miami, Roadshow, was auch immer) starten und dann z.B. einfach irgendwas ansurfen, etwas anpingen oder so.
 
ZeroG   Nutzer

11.06.2020, 19:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOS4: a2065.device unit 0 not found
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Reth:
Gibt es irgend eine Möglichkeit, herauszufinden, ob die Karten noch funktionieren?


Einfach mal gucken was OS3 dazu sagt?

Edit:
Ist mir gerade eingefallen:
Kann es sein das die PPC->68k Cross-call Stubs fehlen?

Der Dateiname ist vermutlich a2065.d.main oder so.

[ Dieser Beitrag wurde von ZeroG am 11.06.2020 um 20:05 Uhr geändert. ]
 
ZeroG   Nutzer

13.08.2018, 16:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SAM EP440 Uhrzeit
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Yvan:
So verhalten sich alle OS4.x Version, nicht nur der SAM 440ep, wenn das Datum zu weit in der Zukunft oder vor dem 1.1.1978 liegt. Amiga Version Y2K-Problems.

Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich meine mich zu erinnern das das aus irgend einem Grund auf Systemen die englisch als Systemsprache gesetzt haben nicht passiert.
 
ZeroG   Nutzer

12.08.2018, 08:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SAM EP440 Uhrzeit
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dr-Eprom:


date MMDDhhmmCCYY
will set the date to day "DD" of month "MM" in year "CCYY" with a time of "hh" hours and "mm" minutes.
Example: date 100612252004 to set the date to 06th Oct 2004 at 12:25
 
ZeroG   Nutzer

12.04.2015, 20:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE PPC Emu. Wie Stabil ist das in Praxis?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@L-ED:
Die rechte für ArtEffect liegen bei den Jungs von Alinea. Frag mal da nach oder hau Simon direkt an ist etwas versteckt hier.
 
ZeroG   Nutzer

02.10.2014, 19:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Schreib lese Fehler DVD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@tOrbiT:
Sicher das nicht einfach nur ein paar CDs den Geist aufgeben haben?
Die Dinger halten nicht ewig und selbstgebrannte CD haben eine noch kleinere Lebenserwartung als gepresste.
 
ZeroG   Nutzer

10.07.2014, 20:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Library coden in C
Brett: Programmierung

@thomas:
Ahhh... :D Jetzt hab ichs gesehen. :glow:
 
ZeroG   Nutzer

10.07.2014, 18:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Library coden in C
Brett: Programmierung

@thomas:
Er wollte wissen wie man eine Library in C schreibt, die RKMS wurden schon erwähnt - also hat nach meiner Meinung nur noch ein Beispiel in C gefehlt. Oder steh ich jetzt irgendwo auf dem Schlauch?
 
ZeroG   Nutzer

09.07.2014, 20:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Library coden in C
Brett: Programmierung

http://aminet.net/package/dev/c/CLib37x
 
ZeroG   Nutzer

18.04.2014, 18:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Originaler Lieferumfang Amiga Magic Pack?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Soweit ich das noch weiß wahren die DOS und ARexx Bücher nicht dabei.
 
ZeroG   Nutzer

08.02.2014, 10:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MagicWB-farben unter OS 4.1 Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ciVic:
Palette-Prefs ist schon richtig.
Hierfindest du die Farbwerte die man braucht, aber welche Paletteneinträge zu welcher Farbe gehören weiß ich nicht.
 
ZeroG   Nutzer

22.01.2014, 13:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: smtube
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich würde darauf Tippen das was mit den shared Objects nicht stimmt.
Aber da ich mir den ganzen QT-Krempel noch nicht angetan hab was ich nix genaueres.
 
ZeroG   Nutzer

30.12.2013, 07:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOS4 Odyssey 1.16 Probleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:
Keine Ahnung was das SSL-Zeug angeht, aber das mit dem "Bezeichnungsmüll" lässt sich klären.

Beide OWBs haben inkompatible Übersetzungsdateien, wenn du die entsprechend austauscht sollte der alte OWB wieder klappen. Neustart nicht vergessen.
 
ZeroG   Nutzer

14.12.2013, 15:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: "Exodus" Zu wenig Chipram???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@AMIGA-FAN
Versuch es mal mit weniger Farben auf der Workbench.
 
ZeroG   Nutzer

08.06.2013, 13:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PlayCD spielt keine CD ab
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@angel77:
Zitat:
Ach PlayCD greift direkt ab?
Das kann man Einstellen:
Entweder PlayCD liest die Daten von CD und spielt sie per AHI ab oder es schickt SCSI-MMC-Kommandos ans Laufwerk das dann über den eigenen Audioausgang den Ton rausgibt wo man ihn abgreifen kann (Natürlich nur möglich wenn das Laufwerk das noch unterstützt).
 
ZeroG   Nutzer

21.05.2013, 18:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga One 500 + OS 4.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@cha05e90:
Wieso den nicht? Wenn es jemandem wichtig ist das WarpUP-Programme laufen, ist das durchaus ein guter Grund.
 
ZeroG   Nutzer

13.05.2013, 18:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga One 500 + OS 4.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@bates
Zitat:
Heretic 2 , Quake 2 , Wipeout
Quake 2 läuft wenn man die OS4 Version nimmt.

Fallstricke dabei (genau wie für alles andere was Warp3D, MiniGL oder openGL braucht):
Die Onboardgrafik des A1-500 (alias SAM460ex) kann kein 3D.
Ne alte PCI-Radeon funktioniert.
Wenns ne RadeonHD sein soll: Der 3D-Treiber ist noch nicht fertig, so das man z.Z. auf Wazp3D angewiesen ist.

Heretic 2 und Wipeout, sowie alles andere was WarpOS/WarpUp ist: läuft nicht. WarpOsEmu ist nicht an den 460ex angepasst, aber selbst dann hat man nur Bugs und abstürze (erfahrungswert vom A1-XE).

Zitat:
Kann ich auch ADF files verwenden ?
Ja, du kannst die ADF in UAE benutzen und auch direkt im OS4.1 als Laufwerk einbinden.
 
ZeroG   Nutzer

28.04.2013, 21:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ObtainSocket crasht - Wie GR-Infos nutzen?
Brett: Programmierung

Zitat:
Original von Reth:
Dabei noch eine Frage: Wie bestimmt man denn eine Libraryversion unter AOS4?


Wenn einem die Versionsangabe die man bei OpenLibrary() macht nicht reicht, funktioniert das genau wie unter OS3 mit den lib_Version und lib_Revision UWORDs aus struct Library.
 
ZeroG   Nutzer

16.04.2013, 18:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SAM 460 SATA Fragen...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von inq:
Aber der Treiber fürs SAM-Board ist doch in Arbeit, da solls nur noch so Knisterprobleme oder so geben?


Der Treiber ist verfügbar, er kann zwar nur abspielen, funktioniert aber.
Das "Knisterproblem" ist eine fehlende Lötbrücke auf ein paar SAM460ex.

Das sollte bei einem neuen SAM vom Händler wohl kein Problem sein, ansonsten kann man die Brücke auch eben selbst einlöten.

Zitat:
Ja, den Sound über USB ginge sicher,
Kannst du vergessen bis ein Treiber dafür da ist.
 
ZeroG   Nutzer

16.04.2013, 17:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SAM 460 SATA Fragen...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@inq:
Zitat:
Ich habe halt noch 2 Tunerkarten hier; ob die kompatibel sind, weiß ich natürlich nicht. Es geht eben darum, den einzigen freien Slot, der preiswerte Erweiterungen erlauben würde, nicht durch Sachen zu verschwenden, die das Motherboard eigentlich hat.
Da ist natürlich was dran.
Auf der anderen Seite macht es für mich aber auch nicht viel mehr Sinn den einzigen freien Slot auf Teufel komm raus mit irgendwelchgem Nippes wie einer TV-Karte zu belegen.

Zitat:
kein Overlay MEHR? Was soll denn das heißen? Gestrichenes Feature?
Das heißt das RadeonHD Karten hardwaretechnisch kein Overlay mehr können.

Stattdessen wird das Video auf ein Polygon geklebt und dann über die 3D-Beschleunigung angezeigt, skaliert und im Farbraum konvertiert. Das hat einige Vorteile da die Beschränkungen des Overlay wegfallen. Zur Zeit hat das aber noch keiner dem Treiber beigebracht. Je nach dem wie das eingebaut wird könnten auch änderungen an den Videoplayern nötig sein.

Zitat:
Geht 3D dann wenigstens?
Der 3D-Treiber ist gerade in der mache; zur Zeit liegt also der 3D-Teil der RadeonHD-Karten tot. Womit Warp3D bzw. MiniGL Software nicht läuft außer man verwendet Wazp3D und lässt die CPU rechnen.

Compositing funktioniert.
 
ZeroG   Nutzer

15.04.2013, 23:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SAM 460 SATA Fragen...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@tploetz:
Zitat:
Silicon 3132 und der wird von U-Boot noch nicht unterstützt.
Warum auch? Gibt ja auch keinen AOS-Treiber...

@inq
Willst du es dir wirklich antun über den SAM Fernseh zu gucken (mehr geht da eh nicht)?

Der Treiber hat seine Probleme und zusätzlich kommt dann als nächstes Problem das die RadeonHD-Karten kein Overlay mehr können womit du wieder im Regen stehst...
 
ZeroG   Nutzer

15.04.2013, 17:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SAM 460 SATA Fragen...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@inq
SD-Karten sind auf 2 GB beschränkt.
SDHC-Karten sind auf 32 GB beschränkt.
SDXC-Karten sind auf 2 TB beschränkt (am Amiga fehlt außerdem das exFAT-Dateisystem für das Mircosoft Lizenzgebühren verlangt; bis sich das ändert dürfte in diese Richtung nix zu erwarten sein).

Ob der auf dem SAM verbaute Kartenleser jetzt SD, SDHC oder SDXC ist weiß ich nicht, frag am besten mal ACube.
 
ZeroG   Nutzer

30.01.2013, 18:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Eagleplayer 2.04 Build
Brett: Programmierung

@fingus:
Mal mit NallePuh versucht?

http://os4depot.net/index.php?function=showfile&file=audio/misc/nallepuh.lha
 
ZeroG   Nutzer

12.01.2013, 09:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: videoschnitt
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von fenchel:
ein Frage:

es gibt inzwischen ja für fast alle Bereiche Software, die unter MorphOs funktioniert, allerdings habe ich noch nichts zur Videobearbeitung (Schneiden, Blenden, AVIs erstellen etc..) gefunden.


Soweit ich weiß geht das mit Blender.
http://www.heise.de/video/artikel/Videoschnitt-mit-Blender-1760344.html
 
ZeroG   Nutzer

15.09.2012, 19:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: IDE2CF Adapter Formatier-Problem
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Stanglnator:
Ich meine mich gaaanz duster erinnern zu können das Jörg mal irgendwann eine Sicherheitsperre in SFS eingebaut hat die verhindert das man auf "removeable" Medien, die mit einem RDB eingerichtet sind, neue SFS Partitionen anlegt.

Als große "Diskette" ohne RDB sollte es funktionieren.

Kann auch sein das das inzwischen wieder ausgebaut wurde. Benutzt du noch OS4.0?

[ Dieser Beitrag wurde von ZeroG am 15.09.2012 um 19:06 Uhr geändert. ]
 
ZeroG   Nutzer

14.09.2012, 20:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4 Update 5 alles o.k ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von DieterG:
Und weil ich die Fehler in der installtionsroutine des Updates gefunden habe, eigentlich dürfte kein SAM440flex nach dem Update richtig laufen, da dort falsche Dateien kopiert werden. (Betatester werden dauernd abgelehnt, und dann sowas..)


Könntest du das bitte etwas genauer erklären?
 
ZeroG   Nutzer

01.09.2012, 12:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4 Update 5 alles o.k ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bist wohl doch nicht der einzige, zumindest was die Mäuse angeht: http://www.os4welt.de/viewtopic.php?f=4&t=895

Hast du zufälligerweise einen SAM flex?
 
ZeroG   Nutzer

01.09.2012, 09:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4 Update 5 alles o.k ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@DieterG:

Zitat:
Bin ich der einzigste mit solchen Fehlern ?

Bis jetzt schon.
Welches System benutzt du? Irgendwelche Patches installiert? Daran gedacht das das Update alle änderungen am Kicklayout und der Startup-Sequence rückgängig macht (Backups hat der Installer angelegt)?
 
 
-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1486 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.