amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 5 6 7 8 9 -10- 11 12 13 14 15 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2383 Treffer (30 pro Seite)
analogkid   Nutzer

27.11.2009, 12:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 2 kleine Problemchen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also 8 MB wären schon ganz ok. Als ich mir letztens meinen 1200er wieder aufgebaut habe, dachte ich, dass ich mit ner RAM-Erweiterung auskäme. Aber dann kam der Wunsch PCMCIA-Geräte benutzen zu können, und 4 MB empfand ich als zu wenig.
So bin ich dann schließlich wieder bei ner 030/50MHz gelandet :) Von der reinen Rechenleistung hätte es aber auch der 020 getan.

[ Dieser Beitrag wurde von analogkid am 27.11.2009 um 12:12 Uhr geändert. ]
 
analogkid   Nutzer

16.11.2009, 10:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A-500 68010 ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Dennis_50300:
(Retro-halber sonst könnt ich gleich n' 4000er vollaufgemotzt
im WinUAE starten und alles über WHDLoad laufen lassen)


Was WHDLoad ist und dass es mit Emulation erstmal nichts zu tun hat, weißt du aber?

 
analogkid   Nutzer

12.11.2009, 08:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: NETGEAR Access Point
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Damit das so funktioniert, wie du dir das vorstellst, müsste dein anderer AP (wahrscheinlich der Router) in der Lage sein, sich bei diesem AP einzubinden. Wenn er das unterstützt, sollte es gehen. Das von dir hier gezeigte Gerät scheint das aber nicht zu können.

Nebenbei: ich verwenden den WL-330gE von Asus, der kann genau das, was du brauchst.

http://www.asus.de/product.aspx?P_ID=9H8EmdWucHDpYOb8
 
analogkid   Nutzer

11.11.2009, 14:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A-500 68010 ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mit dem 68010 ist es möglich, den VBR ins Fastram zu verlegen, so dass man z.B. bei WHDLoad erst ab einem 68010 manche Spiele per Knopfdruck beenden kann. Das wäre für mich einer der wenigen Gründe, den (zum 68000 pinkompatiblen) 68010 einzusetzen. Aber ich stimme den Vorschreibern zu, ein 68020 oder 030 bietet mehr fürs Geld.
 
analogkid   Nutzer

11.11.2009, 09:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: GVP Memory Modul 128MB
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Zitat:
Original von rbn:
Ich hab mich eigentlich mehr über die Suche an sich amüsiert. Wenn die einer hätte würd er die niemals hergeben, oder nur für ein kleines Vermögen. ;)


Wenn man nicht fragt, dann erfährt man nicht, ob jemand so etwas loswerden möchte. Darf denn nur noch gefragte und häufig vorkommende Hardware gesucht werden, ohne gleich ausgelacht zu werden?
 
analogkid   Nutzer

10.11.2009, 09:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CD-ROM am 500er M-Tec AT 500
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Ralf_Leonhardt:
Als IDE-Controller für den A500 Exp-Port kann ich "AlfaPower" und den "AT-Bus 508" empfehlen.
Die sind pflegeleicht, machen auch mit GB-Platten keine Probleme, und als 2.Gerät klappt's dann auch mit CDROM/Brenner.
Nähere Infos gibt's in den bekannten HW-Datenbanken.


Wobei es vom AlfaPower zwei Versionen gab (den mit ZIPs und den mit PS/2-SIMMs). Und die ältere Version habe ich hinsichtlich CDROM-Nutzung etwas problematisch in Erinnerung.
 
analogkid   Nutzer

10.11.2009, 09:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Yam 2.5 Meldung von Mails
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von tploetz:
@AmigaPapst:
Oben rechts ist beim Yam-Fenster ein Pfeil-Symbol, da kann ich Iconify auswählen,
dann erscheint nur ein kleines Symbol auf dem Bildschirm mit Yam.
tploetz :boing:


Du kannst in den MUI-Preferences einstellen, ob das Symbol im ikonifizierten Zustand angezeigt werden soll oder nicht.

 
analogkid   Nutzer

09.11.2009, 19:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Mac PPC G4 Speed?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@inq

Du wirst unter MacOSX/PPC mit E-UAE keine 68040-Geschwindigkeit hinbekommen. Die emulierte CPU-Geschwindigkeit steht und fällt mit dem JIT, der auf PPC (wie du selbst bemerkt hast) nicht vorhanden ist. Da nützt es auch nichts, dass der G4 mit 1,5GHz getaktet ist.
 
analogkid   Nutzer

09.11.2009, 00:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Canon Pixma iP2600
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Andreas_Wolf:
Stimmt nicht ganz:

http://os4depot.net/index.php?function=browse&cat=driver/printer


Danke für den Link. Möglicherweise funktioniert dieser Treiber zusammen mit dem fraglichen Modell.
 
analogkid   Nutzer

08.11.2009, 15:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Canon Pixma iP2600
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Außer Turboprint 7.60 gibt es leider nichts aktuelleres an Druckertreibern für den Amiga (auch für OS4/MorphOS nicht). Du kannst versuchen, ob irgendeiner der bestehenden Canon-Treiber funktioniert, ansonsten sieht es momentan eher schlecht aus.
 
analogkid   Nutzer

08.11.2009, 10:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Welche CF Karte für den Amiga 600?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Dennis_50300:
Meine irgendwo gelesen zu haben das man 3.5 updaten kann auf 3.9
vorallem auch kostenfrei.
Will's wer loswerden ? Ich nehm es euch ab für'n guten Preis.


Das Update von 3.5 auf 3.9 war und ist nicht kostenfrei.

Meiner Erfahrung nach ist eine 4 GB im 1200er schon recht sinnvoll, bis du die voll hast...
 
analogkid   Nutzer

06.11.2009, 13:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Alchemy:

der einzige Grund, warum du hier noch schreibst und liest, wird der sein, weil dich in anderen Foren niemand beachtet.
Ich hoffe das Glücksgefühl ist es wert anderen Leuten auf den Nerv zu gehen.
 
analogkid   Nutzer

05.11.2009, 09:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Welche CF Karte für den Amiga 600?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also ich habe hier eine 4GB NoName Karte im 1200er, und die funktioniert wunderbar.
 
analogkid   Nutzer

05.11.2009, 09:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: HD Chinon und A-600 im 500er Gehäuse ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich kann rbn nur zustimmen, 1200er besorgen, eine 1230/IV (oder 1260, wenn du auf teurern Luxus stehst) besorgen, 4 GB CompactFlash-Karte rein, zum Datenaustausch entweder eine PCMCIA-Netzwerkkarte oder ein PCMCIA-CompactFlash-Leser, und dann ab dafür.
 
analogkid   Nutzer

05.11.2009, 09:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SUCHE Name: Helikopter/Hubschrauber-Spiel für Amiga 500
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mir fällt da noch "Apocalypse" ein.

http://hol.abime.net/3282
 
analogkid   Nutzer

02.11.2009, 12:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SchülerVZ und Behörden treiben Jugendlichen in den Tod!
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Bogomil76:
Der hat sich umgebracht weil er ein psychisch labiler Mensch war, so simpel.
Die Polizei kann da nix dafür.

Das mit dem psychisch labil ist jetzt aber kein Vorwurf, so war er dann halt, als Mensch!


Das hätte ein Psychologe aber erkennen müssen, auch und gerade in diesem Fall des Jugendstrafrechts.

 
analogkid   Nutzer

02.11.2009, 11:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SchülerVZ und Behörden treiben Jugendlichen in den Tod!
Brett: Get a Life

Ist doch wohl offensichtlich, dass der Jugendliche (ja, mit 20 ist man meiner Meinung nach noch jugendlich, zumindest vom geistigen Punkt aus gesehen) psychische Probleme hatte, sonst hätte er deswegen wohl keinen Selbstmord begangen. Und die Polizei hat das in den über zwei Wochen U-Haft nicht herausgefunden? Für mich ganz klar, dass die gepennt haben (oder extreme Willkür an den Tag gelegt haben).
 
analogkid   Nutzer

21.10.2009, 12:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MOS auch auf eMac?
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von AP:
Geht das "out of the Box" oder sind dafür größere Verrenkungen notwendig?


In dem aktuellen Release läuft es noch nicht.
 
analogkid   Nutzer

21.10.2009, 12:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist nun mit MorphOS auf Mac Mini?
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von mk:
3.0? Mit welcher Begründung soll denn hier ein Sprung auf 3.0 erfolgen, welche ja dann sicherlich auch für alle 2.x Besitzer (also auch für MiniMac) erneut kostenpflichtig wäre?


Piru hat schon einmal in einer Aussage auf amiga.org (Andreas_Wolf wird den Link schon finden) geäußert, dass die Developer-Version von MorphOS intern als 3.0 bezeichnet wird, während die Endbenutzer-Release als 2.x bezeichnet wird. Welche Features es aus dem Developertree in eine Releaseversion schaffen, liegt im Ermessen der Entwickler. Kann also gut sein, dass der EMac-Support noch nicht in der nächsten Version kommt, obwohl es bereits eine interne Version gibt, die diesen unterstützt.


[ Dieser Beitrag wurde von analogkid am 21.10.2009 um 12:10 Uhr geändert. ]
 
analogkid   Nutzer

18.10.2009, 00:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist nun mit MorphOS auf Mac Mini?
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von mk:
Wo ist denn da die angebliche Sperre, nach der es nur auf dem Mini laufen soll?


Was hier gezeigt wurde, ist eine Developer-Version von MorphOS (V3.0). Das aktuelle 2.4-Release läuft nur auf dem Mac mini.
 
analogkid   Nutzer

17.10.2009, 14:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kann man die Fusion und iFusion unter Amiga oder Morphos Benutzen?
Brett: Andere Systeme

ShapeShifter, Fusion und iFusion sind unter MorphOS nicht mehr nutzbar. Für die Emulation von MacOS 7.x - 8.1 ist BasiliskII die einzige Wahl.
 
analogkid   Nutzer

16.10.2009, 20:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jpeg in HAM umwandeln ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Dieses hier ist auch sehr zu empfehlen.

http://aminet.net/package/gfx/conv/gfxcon
 
analogkid   Nutzer

13.10.2009, 18:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: RAM für Amiag worauf muss ich achten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Dennis_50300:
Wieso Turbokarte ?
MTec AT 500 istdoch lediglich Festplattencontroller mit
Speichererweiterung.
Eine Turbokarte wäre doch eine die in den CPU-Sockelreinkommt
um eine stärkere 68K als die P8 zu nutzen oder Irre ich
mich jetz völlig.


Ok, mein Fehler :) Bei "M-Tec" und "RAM" hatte ich eine falsche Folgerung gezogen :)

[/quote]
Ich möchte lediglich zudem das ich eine IDE b.z.w. mit
meinem MacroEvolution SCSI Festplatte,
FastRAM da rein haben.
Das MTec AT 500 hat bringt bereits 4 MB mit vom Verkäufer aus
eBay.
Ich wollt nur ganz gern bis hinten aufdrehen und dess
ausreizen falls es Sinn macht.
[/quote]

Wenn du zwei 4MB-SIMMs findest, kannst du den AT500 bis 8 Mbyte aufrüsten. Das ist dann auch die Grenze auf einem A500 mit dem Standard 68000.

Zitat:
Amiga 500 Rev.8a KickROM 3.1 + Workbench 3.1.
Spiele die ich spielen möchte von der Workbench sind:
Oldtimer, Deluxe Galaga und Street Rod der 1. Teil
(Es lassen sie beide Disketten auf Platte in einen Ordner
(Tschuldigung,ich meine natürlich Schublade :glow:
kopieren und das ganze kann man dann auch
Einwandfrei starten und daddeln)


Dafür sollte die Konfiguration genügen.


 
analogkid   Nutzer

12.10.2009, 23:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Shapeshifter und 68060
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Murmel:
Das kann sein, aber trotzdem kann man keine PPC-Programme ausführen. Ich hatte damals noch diesen ersten PPC-Mac 6100 mit MacOS8.1 glaube ich, und kann mich nicht dran erinnern das PPC-Programme ausgeführt werden konnten.


Also ich bezweifle mal ganz stark, dass auf einem PowerPC-Mac keine PowerPC-Programme liefen...

Kann natürlich sein, dass du einfach nur Programme ausgeführt hast, die OS8.5 und größer brauchten, was bei PPC-Programmen nicht ungewöhnlich war.
 
analogkid   Nutzer

12.10.2009, 20:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Shapeshifter und 68060
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hoppala, ich meinte eigentlich auch 8.6. Hatte mich vertippt.
 
analogkid   Nutzer

12.10.2009, 20:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Shapeshifter und 68060
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Murmel:
Alle Mac Betriebsysteme bis einschliesslich 8.1 sind 68 k. Da laufen keine PPC-Programme drauf.


Nein. Die erste MacOS-Version, die den PowerPC unterstützte, war 7.1, ab dieser Version unterstützte MacOS FatBinary. Ab 7.5.3 waren ca. 30% der enthaltenen Systemdateien (auch) PowerPC-nativ.

Siehe hier: http://www.macinfo.de/bench/traps.html

Zitat:
Das erste Mac PPC BS war MacOS8.5, das aber noch grössstenteil aus 68k Code bestanden haben soll.

Das ist richtig, selbst die letzte "Classic MacOS"-Version bestand nur aus ca. 52% nativem PowerPC-Code. 8.6 war die erste MacOS-Version, dessen PowerPC-Code-Anteil über 50% betrug.




[ Dieser Beitrag wurde von analogkid am 12.10.2009 um 20:18 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von analogkid am 12.10.2009 um 20:46 Uhr geändert. ]
 
analogkid   Nutzer

12.10.2009, 18:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: RAM für Amiag worauf muss ich achten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Dennis_50300:
Worauf muss ich beim EDO achten ?


Dass du eine andere Turbokarte bekommst, die MTec AT500 schluckt 30pin SIMMs, in der Größe 1 und 4 MByte pro Slot.

Beachte bitte, dass dein System nicht mehr als 8 MByte FastRAM insgesamt aufnehmen kann.
 
analogkid   Nutzer

12.10.2009, 18:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Minimale Platform für UAE?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Zitat:
Original von Wirbel:
btw: gibt es eigentlich eine Möglichkeit, UAE unter MorphOS auf einem Pegasos zum Laufen zu bringen? So einen hab ich nämlich noch rumzustehen und von den Gegebenheiten (Betriebsgeräusch, Strombedarf) würde der meine Anforderungen ideal erfüllen :)


Na klar, es gibt sowohl den "Ur-UAE", als auch E-UAE in verschiedenen Versionen als auch UAE4ALL, welcher für schwache Systeme gedacht ist (aber auch nur einen 500er emuliert).

Zitat:
Aber ich mutmaße mal, wenn überhaupt, dann nur mit "Frickelei", ne? Für sowas hatte ich aber irgendwie immer gar kein Händchen :(

Nicht mehr als E-UAE auf anderen Systemen bereitet. Zumindest hiermit

Zitat:
Auch ein Grund dafür, daß ich dann irgendwann zum Mac gewechselt bin ;(

Was UAE betrifft, ist die Installation auf dem Mac allerdings auch "Frickelei".
 
analogkid   Nutzer

12.10.2009, 17:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS auf dem PC Portieren! Ohne Emulatoren
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Thore:
Bei PPC Prozessoren kann man das.

Wenns bei neuen Intel auch geht wäre eine Cross Kompatibilität über Emulation möglich.
Ob Intel das inzwischen auch unterstützt entzieht sich meinem Kenntnisstand


Bei Intel-CPUs weiß ich das jetzt nicht, aber CPUs von AMD können das.
 
analogkid   Nutzer

10.10.2009, 16:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist nun mit MorphOS auf Mac Mini?
Brett: MorphOS

Sobald es fertig ist. Es kann aber nicht mehr lange dauern.
 
 
Erste 5 6 7 8 9 -10- 11 12 13 14 15 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2383 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.