amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 6 7 8 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2383 Treffer (30 pro Seite)
analogkid   Nutzer

27.09.2014, 18:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Powerbook G4
Brett: MorphOS

Es gibt einen mehr oder weniger "offiziellen" Leitfaden zur Auswahl eines MorphOS kompatiblen Powerbooks

http://dreamolers.binaryriot.org/powerbooks_de.html
 
analogkid   Nutzer

12.09.2014, 17:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows XP Support
Brett: Andere Systeme

Mit einem Trick (Registry-Patch) bekommt man für WinXP im Übrigen auch weiterhin noch Updates.

http://www.chip.de/news/Windows-XP-lebt-Embedded-Trick-bringt-Updates_69998367.html
 
analogkid   Nutzer

25.06.2014, 16:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was haltet ihr vom Freihandelsabkommen mit den USA?
Brett: Get a Life

Das Argument "Ich wähle Partei X nicht, weil die ja sowieso nie zum Regieren kommen werden" halte ich für falsch. In einer Demokratie (noch leben wir ja in einer) ist eine starke Opposition genauso wichtig. Und genau da hapert es momentan beim Gruppenkuscheln im Bundestag.
 
analogkid   Nutzer

23.06.2014, 18:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was haltet ihr vom Freihandelsabkommen mit den USA?
Brett: Get a Life

Dr_Dom:


Zitat frei nach Seehofer: Diejenigen, die was zu sagen haben, kann man nicht wählen, und diejenigen, die man wählen kann, haben nichts zu sagen...
 
analogkid   Nutzer

21.06.2014, 12:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was haltet ihr vom Freihandelsabkommen mit den USA?
Brett: Get a Life

TTIP hat für uns Bürger null Vorteile, was ja auch der Grund ist, weswegen das ganze geheim verhandelt wird... Profitieren wird davon die Politik (Schwächung der Demokratie wird von der Politik immer gerne gesehen...) und die US-Großkonzerne.

Ich hoffe ja, dass die mittelständischen Unternehmen (die ja in Deutschland wirtschaftlich noch großen Einfluss haben), noch etwas gegen TTIP ausrichten können, wenn wir Bürger schon nichts machen können...
 
analogkid   Nutzer

19.06.2014, 11:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Zu den Waffen, Brüder!
Brett: Get a Life

@Bluebird:

Du hast insoweit recht, als dass wir Deutschen unsere Grundrechte als viel zu selbstverständlich nehmen, und es verlernt haben um sie zu kämpfen. Wohin das führt, sieht man ja aktuell ganz gut, Stück für Stück werden sie genommen, ohne dass es großartig Widerstand gibt. Warum auch, es ist ja schon erschöpfend genug, gegen die Tretmühlen des Systems zu arbeiten, die sich einem tagtäglich von neuem bieten. Aber das nur am Rande...

Frag doch mal einfach Kriegsgeschädigte (egal ob zivil oder millitärisch), ob sich ihr "Einsatz" für das Erreichte gelohnt hat. Ich bin mir sicher, dass sich deren Antwort nicht mit deiner Einstellung decken wird.

 
analogkid   Nutzer

18.06.2014, 12:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Zu den Waffen, Brüder!
Brett: Get a Life

Der Zweck heiligt nicht die Mittel, in keinster Weise. Das wird auf kurz oder lang zum Selbstläufer, unter Missachtung der ursprünglichen Ziele.

"Friedensmission" ist doch am Ende ein ideologisch schöngefärbter Begriff für... na, was wohl?

 
analogkid   Nutzer

09.06.2014, 09:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Massenüberwachung in Echtzeit von Facebook, Twitter und allen Foren
Brett: Get a Life

Wer auf seine Privatsphäre Wert legt, sollte für schützenswerte Inhalte generell keinen Computer benutzen.

Das wissen natürlich auch diejenigen, die gerne als Grund angeführt werden, um eine Massenüberwachung politisch zu rechtfertigen (Stichwort Terrorabwehr), was das ganze ad absurdum führt...

[ Dieser Beitrag wurde von analogkid am 09.06.2014 um 09:37 Uhr geändert. ]
 
analogkid   Nutzer

01.05.2014, 17:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie groß seht ihr die Gefahr das wir bald in den 3. Weltkrieg rein...
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von _PAB_:
@ZORRO_2:
> wir können darüber auch nur diskutieren oder gibt es jemand der einfluss auf puti hat

Mamma Merkel vielleicht, die spricht doch Putis Sprache.


Er spricht auch ihre Sprache, besser und deutlicher als sie.
 
analogkid   Nutzer

28.04.2014, 09:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spende PowerMac G5 für MorphOS (möglichst Entwickler)
Brett: MorphOS

Vor allem jemanden, der sich einen großen Klotz in seine Wohnung stellen möchte. Viele MorphOS-interessierte Entwickler sind auf das Powerbook umgestiegen.
 
analogkid   Nutzer

11.04.2014, 17:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Raspberry
Brett: Andere Systeme

Die vom Raspberry Pi unterstützten Betriebssysteme liegen meist als SD-Kartenimage vor, die (wie Doc schon schrieb) unter Linux am besten per "dd" auf SD-Karte gebannt werden.
 
analogkid   Nutzer

08.02.2014, 17:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ethernet Settings feststellen/auslesen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Reth:
Brauche solche Infos wie:
- Full-/Halfduplex
- 10MBit/100MBit Übertragungsrate


Falls du deinen Peg2 an einen Ethernet-Switch angeschlossen hast, dieser verrät dir diese Informationen meist auch (Farbe bzw. Anzahl der LED).
 
analogkid   Nutzer

24.12.2013, 09:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Nicht zu vergessen, dass http://amiga.at/ bis heute ausschließlich Commodore-Telefone zu ihren Anschlüssen empfiehlt. Und dass Opel damals den "Commodore" eingeführt hat, weil die Cheftippse im GM-Büro mit Commodore-Schreibmaschinen gearbeitet hat...
 
analogkid   Nutzer

14.12.2013, 14:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: C't Amiga Forever VE erweitern
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Zitat:
Original von Thore:
Das Feeling ist,wenn der Bildschirm nicht "verzogen" aussieht, man ein leises tackern des Disk Drives hört, man den Rechner ohne Zusatzsoftware starten kann um die Workbench oder ein Spiel zu booten, wenn man noch an der Hardware selbst was umrüsten kann, eben dall das macht das Amiga Feeling aus.
Ähnlich wie an einer Arcade Maschine zu spielen oder MAME zu benutzen. Es ist einfach nicht das selbe, obwohl es akkurat emuliert wird.
Ist so meine Meinung, ihr könnt gern eure haben ;)


Du hast recht, WinUAE ist kein echter Amiga... es ist besser, schneller, kompatibler. Für Software-Bastler bietet WinUAE noch einiges, und das Tackern des Disk-Laufwerkes habe ich früher meist als erstes deaktiviert... Und die Enttäuschung, dass ein Spiel gerade auf meiner Konfiguration nicht vernünftig läuft, hat auch ein Ende. Mal davon abgesehen, dass man mit einem Mausklick seinen virtuellen Amiga vom A1000 über das CD32 zum Super-High-End-Amiga skalieren kann, bei voller Kompatiblität.



 
analogkid   Nutzer

20.11.2013, 12:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE OS3.9 installieren und andere kleine Fragen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Selbst auf deinem relativ langsamen Rechner kannst du ein relativ flottes Windows XP aufsetzen, ohne optischen Schnickschnack und mit so wenig Zusatzprogrammen wie möglich. Dann sollte mit JIT gute 060er-Geschwindigkeit mit 32 oder sogar 64 emulierten MB möglich sein.
 
analogkid   Nutzer

14.08.2013, 15:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Powerbook G4 15" 1,67 GHz
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,

ich verkaufe o.g. Powerbook (Powerbook5,6) mit 64MB VRAM, 2GB RAM, 32GB SSD und inkl. MorphOS-Key und WLAN Cardbus Karte. Technisch ist das Gerät in Ordnung, optisch hat es ein paar Kratzer auf dem Gehäuse, das Display ist unbeschädigt.

Fotos sende ich gerne per EMail.

Preis: 220 EUR


EDIT: Preis gesenkt.

[ Dieser Beitrag wurde von analogkid am 15.08.2013 um 18:32 Uhr geändert. ]
 
analogkid   Nutzer

12.08.2013, 21:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Maxon Basic
Brett: Programmierung

eventuell ist ja der ACE tauglich?

http://aminet.net/package/dev/basic/ace_final_r2

Der ist AmigaBasic-kompatibel (wie MaxonBasic), mit Erweiterungen.

 
analogkid   Nutzer

23.06.2013, 20:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS auf iBook mit defektem ODD
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von ylf:
Kann die OpenFirmware mit MBR und FAT32 um?
Sicherheitshalber würde ich es mit ApplePartitionsschema und HFS+ versuchen.


Ein Zeile "BI ..." wird vom MorphOS-Bootimage interpretiert, welches ja in diesem Fall von einer HFS-Partition (erfolgreich) geladen wird (und MorphOS kann von RDB/MBR/Apple-Part booten).

 
analogkid   Nutzer

20.06.2013, 17:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac OSX
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von huepper:
Das hat Apple schon alles geschickt eingefädelt, daß man brav auf ein aktuelles System upgraden muß ...


--
Signatur ? hmm wo hab ich sie nur wieder ?


In diesem Fall hat das mit Apple nichts zu tun, der Treiber kommt von einer Drittpartei.

 
analogkid   Nutzer

17.06.2013, 22:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac OSX
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von morlock:
@inq:

ja klar hat der sound wollte bloss das lästige umstöpseln,für morphos geht das nur per soundblaster der onboard sound geht nur für besagte modelle,unterbinden.

grüsse morlock


Es gibt wohl einen Emu10k1-Treiber, aber leider nur für x86. Das hat mich auch schon geärgert.

 
analogkid   Nutzer

16.06.2013, 09:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac OSX
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Zum Browsen unbedingt TenfourFox besorgen. Der Browser wird stetig

Safari wird auch noch für PPC weiterentwickelt, wenn auch nicht von Apple selbst.

http://code.google.com/p/leopard-webkit/



 
analogkid   Nutzer

15.06.2013, 10:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac OSX
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von morlock:
@analogkid:

G4 dual 1 ghz 2 gb ram.

10.4 ist wohl dann das beste für den powermac,also mit 10.5 verpasst man dann wohl nix.?


Das ist Ermessenssache. 10.4.11 hat zudem noch den Vorteil, dass du OS9 in der Classic-Umgebung laufen lassen kannst, das funktioniert unter 10.5.8 nicht mehr.

Mir wiederum gefallen einige Dinge an Leopard, zudem läuft die Tiger kompatible Version von iTunes nicht mehr mit meinen iOS-Geräten.

Alles in allem würde ich dir auch 10.4.11 empfehlen.


 
analogkid   Nutzer

15.06.2013, 00:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac OSX
Brett: Andere Systeme

@morlock:

Du erwähntest bisher nicht die weiteren Ausstattungsmerkmale deines Powermac G4. Unter 2 GB RAM und 1 GHz CPU-Takt sowie einer gescheit schnellen Festplatte würde ich von Leopard die Finger lassen.

 
analogkid   Nutzer

29.04.2013, 08:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS und Raw Socket?
Brett: Programmierung

Ich glaube eher, dass Thore Netzwerksupport in Bochs einbauen möchte...
 
analogkid   Nutzer

28.04.2013, 21:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS PowerMac G4
Brett: MorphOS

Die Frage ist außerdem, ob der Rechner überhaupt einen AGP-Slot hat. Denn Powermac G4 Modelle ohne AGP (Powermac 1,1) werden von MorphOS nicht unterstützt, das sind die allerersten Powermacs, die noch das alte G3-Motherboard haben.
 
analogkid   Nutzer

26.03.2013, 16:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: FKey erkennt Multimediatasten nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Polluks:
rx "say show(ports)"


Wohin er das wohl getippt hat ;)
 
analogkid   Nutzer

21.03.2013, 09:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: EFIKA mit Lizenz
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,

da es schon länger nur rumsteht und ich MorphOS-mäßig komplett auf Apple-HW umgestiegen bin, verkaufe ich nun mein EFIKA inkl. MorphOS-Key. Dabei ist noch eine passende Radeon 9250 (64bit mit 128MB VRAM).

Preis 100 EUR, auf Wunsch kann ich auch eine passende Platte (40 bzw. 80GB HD oder 32GB SSD) dabeipacken und ein vorinstalliertes System mitgeben.
 
analogkid   Nutzer

13.03.2013, 20:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Neodym:
Die neueste Turbokarte von Jens (ACA-500) unterbietet selbst die anspruchslosen Ursprungsplanungen (68020@14MHz, 16MB Ram) locker - scheinbar ist die Nachfrage nach mehr als einem 68EC000(!)@14MHz und 2MB Ram für einen 500er nicht mehr ausreichend groß.


Von der prinzipiellen Entwicklung der ACAs bin ich auch recht enttäuscht. Die ACA630 war noch sehr gut, und viel versprechend, allerdings konnte man erwarten, dass die Nachfolgekarte zumindest kein Rückschritt darstellt. Und so empfinde ich die ACA620...
Was die ACA500 betrifft, so hat Jens den Fokus wohl auf den Preis gelegt, und was zu diesem möglich ist. Ich persönlich finde die Karte auch als Stand-Alone nicht uninteressant. Wobei die Argumentation seitens Jens ziemlich dünn ist, aus meinem eigenen Umfeld möchte ich mal behaupten, würde niemand 80 EUR für einen Dachboden-A500 ausgeben, da stellen selbst die paar EUR für eine CompactFlash schon eine Hürde dar.

Zitat:
Auch die ursprünglich angedachten Clockport und Netzwerkmodulport scheinen's nicht in die Verkaufsversion zu schaffen (habe nicht alle 70 Seiten bei a1k gelesen).

Dafür wurde ja zum Datenaustausch ein zweiter CF-Steckplatz realisiert.

Zitat:
Und das, wo man überall in Foren liest, wie gerne die Leute doch eine neue/neuwertige 030/040/060-Karte hätten - am liebsten gleich mit PPC.

Ob die 50 - 100 Schreihälse die Neuentwicklung einer 060/PPC-Karte finanzieren könnten? Ich wage es zu bezweifeln.
Und was den PPC betrifft, so war Jens doch immer ein Gegner der Classic-PPCs oder?

Zitat:
Liegt's am Markt, daß sich keiner mehr traut, sowas (wieder) zu entwickeln? Oder ist das notwendige Fachwissen mit dem Untergang von phase5 und dem Rückzug von DCE aus der Szene verschwunden?

Selbst zu besseren Zeiten war die Entwicklung einer PPC-Karte ein Risiko-Projekt. Geringer wird dieses Risiko eher nicht geworden sein.

Zitat:
Das ist Ausschlachten des Amiga-Erbes, in dem Versuch, die OS4.1-Verkäufe vielleicht noch ein wenig zu pushen.

Dass Hyperion nun auch auf diesen Zug aufspringt, würde ich schon als eine Teilkapitulation bewerten.
 
analogkid   Nutzer

13.03.2013, 11:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Um den Amiga verfestigt sich doch immer weiter die Bastler- und Retro-Szene. Ein Blick über den Tellerrand (bei a1k.org namentlich) und der Tatendrang von Jens Schönfeld und Co. zeigt doch, dass in diesem Bereich durchaus großes Interesse und Bedarf besteht. Selbst Hyperion scheint mit den letzten Updates immer mehr in die Richtung zu gehen (Cinemaware-Spiele, Lizenzvergabe an Jens Schönfeld, etc.)
 
analogkid   Nutzer

02.03.2013, 09:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Rune Soft
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von morlock:
hallo,

auf der homepage von runesoft ist unter morphos mit den games robin hood,airline tycoon deluxe und software tycoon kein link mehr vorhanden.kann man denn die demos noch irgentwoher beziehen und die vollversionen kann man sicher vergessen noch zu bekommen?

grüsse morlock


Von Airline Tycoon Deluxe gab es meines Wissens nach keine Demo. Bei Robin Hood gab die Demo damals einen falschen Eindruck von der Vollversion, da die Demo fehlerfrei lief und die Vollversion bugbehaftet war (möglicherweise durch PowerSDL, was ja seitdem einige Updates bekommen hat).
 
 
1 2 -3- 4 5 6 7 8 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2383 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.