amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- 3 4 5 6 7 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 707 Treffer (30 pro Seite)
bubblebobble   Nutzer

10.11.2006, 01:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tastaturabfrage ohne Fenster?
Brett: Programmierung

Man kann auch das keyboard.device benutzen, leider gibts das nicht unter MOS soviel ich weis.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

10.11.2006, 01:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: winuae unter linux
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Ave meint vermutlich den Paula 14bit AHI Treiber, der per Paula EMU funktioniert. Das hatte ich aber nicht gemeint. Ich meine einen AHI Treiber, mit dem man 16bit abspielen und aufnehmen kann, also quasi die Soundkarte nutzen und nicht über den umweg der Paula Emu gehen.

@Ave:

Also schonmal nur Ja hoch 2.

Was ist mit der Maus ? Wie bekommt man die ruckelfrei ?
Gibt es eine Art Mousehack ?
Die normale Amiga Maus ist 50Hz, was natürlich ruckelt bei 70Hz.
Unter WinUAE kann man wenigstens die Refresh Rate einstellen.
Perfekt ist es aber erst, wenn die Maus mit dem Graka VBlank synchronisiert ist.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

09.11.2006, 19:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ihr seit alle Objektophil!
Brett: Get a Life

Nun, die WinUAE oder Amithlon User sind dann wohl eher "softwärophil",
weil ihnen die Hardware egal ist, es kommt nur auf die Software, also AmigaOS an.


--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

06.11.2006, 19:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ARexx: Array alphabetisch sortieren?
Brett: Programmierung

Bei grossen Array würde ich versuchen, Quicksort zu adaptieren.
Quicksort kann man auch ohne Rekursion implementieren.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

06.11.2006, 04:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WB Refresh
Brett: Programmierung

Es gibt ziemlich sicher einen AREXX Befehl dafür.
Aber wofür brauchst du das ?
Ich bin sicher, es gibt eine andere Lösung.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

03.11.2006, 23:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tooltypes ändern
Brett: Programmierung

Danke, Leute. Jetzt lupped' auch unter MOS!

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

02.11.2006, 21:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tooltypes ändern
Brett: Programmierung

@thomas
Vielleicht lags daran. Ich fixe ja gerade ein Problem in zusammenhang mit MOS.
D.h. nachdem ich PutDiskObject gemacht habe und evtl. noch FreeDiskObject, sollte ich meine eigenen Strings wieder freigeben, das wird nicht vom FreeDiskObject gemacht, obwohl der String in der Strukur eingetragen ist ?

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

02.11.2006, 18:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tooltypes ändern
Brett: Programmierung

Soll ich nur das Array mit den Pointer clonen oder auch die Strings ?

Im Moment mache ich es so, dass wenn ich das Tooltype schon finde,
dann ersetze ich nur den Stringpointer auf meinen neuen String.
Wenn nicht, lege ich ein neues Array an, was 4 Bytes größer ist, kopiere die alten Pointer rüber und hänge mein Tooltype am Ende dran.
Dann tausche ich es aus, fertig.


--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

01.11.2006, 22:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tooltypes ändern
Brett: Programmierung

Ja, so habe ich das auch manuell implementiert.
Aber ich finde das schon heikel.
Im RKM steht z.B. nichts davon, dass dieses Array mit NULL abschliesst, was man sich zwar denken kann,
aber theoretisch kann man das auch anders lösen, indem man z.B. irgendwo die antahl der Einträge vermerkt.

Ausserdem muss man im Falle einer Änderung das Tooltype selbst suchen und überschreiben, also man muss nach "=" suchen und alles selbst abschneiden.
Was soll man z.B. mit dem "alten" Eintrag String machen ?
FreeMem() oder FreeVec() oder lieber in Ruhe lassen ?

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

01.11.2006, 21:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tooltypes ändern
Brett: Programmierung

Ich habe das jetzt mal so implementiert, dass ich die Toolstrings
manuell austausche. Unter OS3.9 funktioniert das auch.
Aber ich weiss nicht ob das unter OS4/MOS geht.
Schön ist das nicht. Ein OS Befehl dafür wäre mir lieber.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

01.11.2006, 20:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tooltypes ändern
Brett: Programmierung

Hallo !

Wie erstelle oder verändere ich ein Tooltype in einem Icon ?
Auslesen ist kein Proglem, dafür bietet die icon.library
entsprechende Befehle (FindToolType, MatchToolType).
Aber zum Schreiben nicht.

Muss ich die DiskObject Structur per Hand verändern ?

___________________________________________________

struct DiskObject *icon = GetDiskObject(name);

; ... manipulieren, aber wie ? ...

PutDiskObject (name,icon);
FreeDiskObject (icon);
____________________________________________________


--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

30.10.2006, 23:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: amigaguide.library
Brett: Programmierung

Danke DaxB.
Das bringt Licht ins Dunkel!
Schade dass man dass nicht via library übersteuern kann.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

26.10.2006, 18:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: wieviel hab ihr für eure blizzard 1260 bezahlt?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich habe 849.-DM bezahlt. Das war etwa 1995, wenn ich mich recht erinnere. Ich hatte am Anfang einen 8mb RAM Riegel drin, später 128MB und eine Blizzard 1240 SCSI mit weiteren 64MB. Mehr geht glaube ich nicht in einen Classic rein.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

26.10.2006, 18:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: amigaguide.library
Brett: Programmierung

Sieht so aus, ja.
Ohne die Fenster Dimensionen kontrollieren zu können, ist die ganze amigaguide.library eigentlich ziemlich nutzlos.
Zumal die "default" Windowdimensionen ziemlich hässlich sind, nähmlich Full screen mit 12 Pixeln platz nach oben. Da hat wohl jemand gedacht, dass Topaz/8 für alle Zeiten verwendet wird.


--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

26.10.2006, 00:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Winuae und tastatur
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

BTW, die wenigsten Amiga Spiele lassen sich per Tastatur steuern, die meisten nur per Joystick. Das war halt damals so, anders als vielelicht bei PC Spielen, wo man oft Tastatursteuerung hatte.
WinUAE besitzt aber eine Tastatur->Joystick Emulation, sodass man doch mit Tastatur auskommt. Die Belegung kann man frei wählen.

Vermutlich "funzen" Tastatur und Maus schon, nur wird es eben von dem jeweiligen Spiel nicht genutzt. Das wäre auf einem echten A500 genauso.


--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

25.10.2006, 21:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Frau befriedigt 12 Männer gleichzeitig!
Brett: Get a Life

Seid ihr sicher, dass es kein Fake ist ?
Wie hält sie denn die äussere Reihe ?
Oder gibt es spezielle Halterungen dafür ?

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

25.10.2006, 18:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: winuae unter linux
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Seid ihr sicher, dass es einen AHI Treiber gibt?
Wer hat den geschieben ?
--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

25.10.2006, 00:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: winuae unter linux
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hat E-UAE auch einen Picasso96 und AHI (16bit) Treiber ?
Bekommt man die Maus ruckelfrei ?
Hat es einen JIT unter x86 ?

Bei 3x Ja würde mich interessieren, ob es E-UAE auch für Windows gibt?

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

25.10.2006, 00:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: winuae unter linux
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Probieren geht über Studieren.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

25.10.2006, 00:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Midi-Timing Probleme bei Picasso-Screen
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Mittag12:
Wie, du hast noch nie 24bit Bilder unter WinUAE genutzt ?

Welches OS Version hast du denn installiert ?
Evtl. hast du nichtmal 24bit Datatype - eeek!

Also du solltest minimum OS3.5 haben um sicherzustellen,
dass HD-Rec auch funktioniert und alles hat, was es braucht.
(RTFR)

Je weniger Farben, desto schneller - das gilt auf dem Classic,
aber nicht unbedingt auf modernen Maschinen.
Dort heisst es:
Der am meisten genutze Mode ist der schnellste, weil alles
darauf optimiert ist.

WinUAE hat sogar speziellen Code, um auf 32bit schneller zu sein.
Auf Grakas gilt auch grundsätzlich, dass 256 Farben gleichschnell ist wie alle anderen Farb-Indizierten Screens, weil sie Chunky Pixel haben, und immer 8bit pro Pixel nutzen, egal wieviele Farben.

Ich empfehle dringend, die gleiche Farbtiefe wie unter Windows zu benutzen, dann ist auch das umschalten von Windows nach WinUAE schneller.

Und generell, würde ich 16 oder 24bit nutzen, dann müssen Programme nicht remappen und starten schneller, und alles sieht besser aus.

Was ist denn deine Hardware Konfig ?


--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

24.10.2006, 22:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Midi-Timing Probleme bei Picasso-Screen
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Das ist ein ganz normales 24-Bit IFF Bild, also mit 24 Bitplanes, erstellt mit ArtEffects. Sieht so aus als ob deine Datatpypes nicht richtig funktionieren.
Kannst du andere 24Bit Bilder angucken ?

Wieso hast du eigentlich keinen 24bit Screen, warum ausgerechnet 64 Farben? Wenn schon 8bit, dann 256 Farben.
Auf WinUAE sollte 24bit schnell genug sein, sieht besser aus und macht weniger Probleme mit neuer Soft.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

24.10.2006, 03:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Midi-Timing Probleme bei Picasso-Screen
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Eigenartig. Sieht so aus, als ob dein IFF Datatype nicht korrekt arbeitet.
Kannst du die Datei startpic mit Multiview ansehen ?

HD-Rec sollte auch starten, wenn das Bild nicht geladen werden kann.
Ich werde mir das mal genau anschauen.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

22.10.2006, 20:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amithlon
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Amithlon ist ein Emulator und kein OS und auch nicht kostenlos.
Es kostet theoretisch 150EUR (aber mit AmgiaOS3.9 inkl.),
ist aber aus rechtlichen Gründen z.Z. nicht (und vermutlich auch nie mehr) zu kaufen, evtl. auf Ebay.
Am besten läuft Amithlon auf Amithlon Thunderbird finde ich, sollte aber auf den meisten Rechnern mit 500Mhz aufwärts laufen.
Die Graka und Soundkarte sollte man aber schon gezielt kaufen, evtl. das Motherboard auch, damit es auch unterstützt wird.

Aus deinem Posting kann ich allerdings herauslesen, dass das wohl keine gute Lösung für dich sein wird. Evtl. ist Windows doch am besten geeignet, so schlimm das nun klingt.
Amithlon wird Windows nicht ersetzen, wenn du z.B. viel im Internet surfst, Office Anwendungen+Kompatibelität brauchst oder Filme guckst.
Das geht zwar alles, aber nicht in dem Umfang wie unter Windows.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

20.10.2006, 17:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: LAYERS_CLIPRECTS_LOST bei InstallClipRegion()
Brett: Programmierung

Ich glaube in Zeiten von mehreren MB oder sogar GB als RAM ist diese Frage eher hypothetisch.
Ist dir denn dieser Fall schonmal passiert ?
Wie ich schon sagte, wenn so wenig Memory frei ist, dass nicht einmal mehr eine Clipreagion reinpasst (vermutlich eine handvoll Bytes), dann ist der Rechner sowieso schon über dem Jordan.
Vermutlich wirst du aber nie so wenig Speicher frei haben, weil andere Programm schon viel früher crashen.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

19.10.2006, 21:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ChangeVPBitMap()
Brett: Programmierung

Also es sieht so aus, als ob sich ChangeVPBitMap und ChangeScreenBuffer auch mit Abholen der Signale nicht anders verhält, also ich habe immer noch einen Versatz und lediglich halbe Bildschirmwiederholfrequenz als FPS.

Dieser Versatz fällt wirklich nur bei scrolling deutlich auf.
Ich versuche daran nochmal etwas zu verbessern.

@whose
Wenns, nicht klappt, kann ich dir ja mal ein demo schicken,
vielleicht ist das ja unter deiner Konfig anders.


--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

19.10.2006, 21:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Der Untergang des bundesrepublikanischen Medien-Abendlandes
Brett: Get a Life

Wenn ich etwas neues mache, und Geld dafür bezahlen muss ist das ok. Dann kann ich überlegen ob ich das will oder nicht.

Wenn ich aber eine Sache schon jahrelang betreibe, und in meine Lebensweise eingearbeitet habe, und DANN tritt jemand an mich heran und will Geld, finde ich das nicht ok, weil ich eigentlich keine Wahl mehr habe.
Vor allem wie in diesem Fall, wo mich deren Angebot nicht interessiert, und ich für meinen Internet Zugang ja schon Geld bezahle.

Für mich ist das Geldmacherei, so wie etwa eine Sauerstoff Steuer.
Wenn ich mehr Geld verdienen würde, fände ich das auch noch in Ordung, weil man sagen kann, ok, wir werden reicher also können wir auch mehr abdrücken.
Wir verdienen aber tendentiell weniger Geld. Und die 5 EUR gehen direkt nach Steuern von dem Frei-zur-Verfügung-stehenden Headroom ab.

Wenn ARD und ZDF also weniger Geld haben, finde ich das ok, weil auch ich weniger Geld habe.

Wie auch immer, jetzt habe ich das deutsche Klischee des Meckerns bestätigt.
:glow:
--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

19.10.2006, 19:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Zu hoher Bildschirm bei Winuae
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Das Problem hatte ich auch mal.
Mit den WinUAE Einstellungen kann man das nicht beheben, die betreffen nur die AGA emulation.
Der Picasso Screen ist ein Windows Screen.
Allerdings kommt es manchmal vor, dass nicht die gleichen Refreshraten wie unter Windows benutzt werden. Wie das möglich ist - keine Ahnung. Das hängt irgnedwie vom Graka Treiber ab.

Lass es uns wissen, wenn du das Problem gelöst hast, würde mich auch interessieren.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

19.10.2006, 00:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: amigaguide.library
Brett: Programmierung

Weiss jemand, wie man mit der amigaguide.library einen
Guide öffnet, wobei man die Fenster größe setzen kann ?

Ich kann einen Guide öffnen, aber das Fenster geht immer
mehr oder weniger über den gesamten Screen.

Ich habe eine Konstante gefunden

HTNA_Rectangle

die laut amigaguide.h genau das kontrolliert, aber ich weiss
nicht, wann ich das angeben soll. Während OpenAmigaGuideA()
hat es keine Wirkung.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

18.10.2006, 18:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: DTMF erkennung in C
Brett: Programmierung

@Maik:

Sieht so aus, als ob das ganze einfach zu lahm ist.
Probier mal GCC, evtl. ist der schneller.
Oder Amiblitz2 ;-)

Ansonsten gehts halt nicht.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de

 
bubblebobble   Nutzer

18.10.2006, 18:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Midi-Timing Probleme bei Picasso-Screen
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Wie, du kennst HD-Rec nicht?
Dann schnell auf http://www.hd-rec.de !
Es ist wohl das mächtigste Musik Program für AmigaOS überhaupt.

Es ist im Moment weder Freeware noch kommerziell.

Es gibt aber eine Lite Version, die voll funktioniert, nur
einige Features weniger hat, z.B. weniger Tracks, weniger Effekte usw.
(speicher und laden kann sie aber schon)
Die Vollversion gibt es im Moment nicht. Ich bin noch am überlegen, ob sich eine komerzielle Verison überhaupt lohnt.
(für den Ärger und das Risiko, was es nach sich zieht, wie Finanzamt, Abmahnungen etc.)

HD-Rec ist für High End Amiga OS Systeme designed,
also 1GHz +, und nicht für 50MHz -.
Dadruch ergeben sich ganz neue Möglichkeiten, wie z.B.
Softsynth, DSP Effekte etc.

Demnächst steht wieder ein grösseres Update an,
auch was die Homepage angeht. Ich kann die alte HP nicht mehr sehen ehrlich gesagt.

Hier ein paar PreView- Screenshots:
http://www.hd-rec.de/HD-Rec2/pics//screenshots/hdrec_full.png
http://www.hd-rec.de/HD-Rec2/pics/screenshots/hdrec_waveeditor.png
http://www.hd-rec.de/HD-Rec2/pics/screenshots/hdrec_spectrum.png
http://www.hd-rec.de/HD-Rec2/pics/screenshots/hdrec_notator.png

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de



[ Dieser Beitrag wurde von bubblebobble am 18.10.2006 um 18:34 Uhr geändert. ]
 
 
1 -2- 3 4 5 6 7 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 707 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.