amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9 10 11 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 921 Treffer (30 pro Seite)
eliotmc   Nutzer

31.01.2010, 17:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hat Hyperion das unfertige AmigaOS 5 mit übernommen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Manche glauben auch noch an den Weihnachtsmann.
Man soll Illusionen nicht zerstören, ...
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

30.01.2010, 14:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Titans Claws-Entwicklung?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Schade, dass die beiden Spiele nie fertig geworden sind.
Da habe mich sehr rauf gefreut (Devils Claw und Evils Doom SE).

An Rage Hard habe ich nie so richtig geglaubt.
Claws of Devil konnte man 98 auf der Kölner Messe bewundern,
echt scahde!
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

29.01.2010, 19:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Efika PPC Amiga
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von Thore:
Nachtrag zu den oben genannten flv und swf Problemen:
OWB 1.6 hat nun im Lieferumfang ein swfdec Plugin, damit lassen sich viele Videos abspielen.
Der Versionsstring kann gespooft werden, ca so:
setenv SAVE SWFDEC_FLASH_VERSION "Shockwave Flash 8.0"
Damit können Webseiten ein Fallback auf das swfdec kompatible swf 8 machen, falls das script es unterstüzt.
Zeigt Youtube ein schwarzes Bild, kann der URL-Parameter um &fmt=5 ergänzt werden, dann sollte es bei vielen klappen.


Man sollte allerdings erwähnen, dass sfwdec zur Zeit noch sehr lahm ist.
Selbst auf meinem Peg2/G4 habe ich das Plugin deaktiviert,
weill die Cpu einfach zu fett ist.
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

26.01.2010, 19:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Was das Impresum angeht: Da muss ich Andreas beipflichten,
eine kommerzielle Homepage ohne Impressum ist einfach nur
peinlich/unseriös.

Ich würde keine Produkte von einer solchen Firma nutzen/downloaden/kaufen.

--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

25.01.2010, 19:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von jochen22:
@Andreas_Wolf:

(Sorry, wenn ich nicht genug informiert bin.)

Und was sollte der XMOS überhaupt bringen, bitte mal so ein
konkretes Beispiel.


Z.B könnte man damit seine Home Verzeichnis verschlüsseln/entschlüsseln ohne
CPU Last. Das wäre eine Anwendung die ich mir wünschen würde.
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de

[ Dieser Beitrag wurde von eliotmc am 25.01.2010 um 19:59 Uhr geändert. ]
 
eliotmc   Nutzer

21.01.2010, 07:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja, deinen Kommentar hatte ich gelesen :)

Zitat:
Original von Andreas_Wolf:
Danke für den Hinweis. Ohne Fehler geht's aber anscheinend auch bei Golem nicht ;-)

http://forum.golem.de/kommentare/pc-hardware/amigaone-x1000-das-comeback-des-jahres/38438,2084256,2084256,read.html



--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

20.01.2010, 13:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Guckst du hier: http://www.golem.de/1001/72528.html
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

18.01.2010, 19:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: WinTV Nova-T DVBT-USB
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,

ich verkaufe einen WinTV Nova-T DVBT-USB Stick.
Komplett in OVP (mit mini Antenne), keine Beschädigungen!
Ich habe den Stick kaum genutzt.

VB 35,00 EURo inkl. Versand.


--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

18.01.2010, 19:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Pegasos 2 G3 Komplettrechner inkl. MorphOS-Key
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Andre:

Hallo,

woher hast du die USB2.0 Low Profile Karte?
Ich suche für meinen Peg2 dringend eine!
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

17.01.2010, 22:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Exodus the las war ohne eingelegte CD spielen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Reth:
Also Spielen von CD funktioniert ja prima unter AOS4, allerdings wollte ich gern ohne CD auskommen und möglichst wenig Inhalte kopieren, aber nun sei's drum!

Finds schon heftig, dass Shadow of the 3rd moon alle Tracks auf Platte kopiert und immer noch auf CD zugreifen will, obwohl alle Daten (inkl. Fonts) und Assigns auf Platte verweisen!


Läuft Shadow of the third Moon bei dir unter Aos4.1.1?
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

17.01.2010, 14:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Codebench für Aos 4.1.1 erhältlich
Brett: Amiga, AmigaOS 4

http://codebench.co.uk/
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

16.01.2010, 21:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Booten von CD (CSPPC)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

die Os3.9 CD startet auf jeden Fall über den SCSI Controller
der CDPPC bis in die Workbench herein.
Zumindest auf meinem A4000 ging das früher.
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de

[ Dieser Beitrag wurde von eliotmc am 16.01.2010 um 21:00 Uhr geändert. ]
 
eliotmc   Nutzer

11.01.2010, 10:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Booten von CD (CSPPC)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Probier einfach man von Amiga OS 3.9 CD zu booten,
diese sollte im jedem Fall hochfahren.
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

10.01.2010, 21:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Ufo: Enemy Unknown AGA
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,

suche das Spiel Ufo: Enemy Unknown AGA.


--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

27.12.2009, 19:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Defragmentierungsprogramm...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Oder Sfs nutzen, ...
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

23.12.2009, 19:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Speicherschutz und Amiga OS 3.x
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Thore:
Stabilität ist die eine Sache, Sicherheit die andere.
Sie wurde hier noch gar nicht erwähnt.
Unter allen Amiga Systemen ist es möglich Schadcode
über den Browser, TCP, Email usw. einzuschleusen,
ohne dass es das Betriebssystem noch der Benutzer
mitbekommt.
Nicht wirklich gut.

Was OWb angeht: Owb stammt von Systemen, die
Speicherschutz haben.

Wer A sagt, muss auch B sagen.
Virtual Memory und Resourcetracking wären
logische weitere Schritte.

Was mich wundert: Der Kernel von Morphos beherrscht all
diese Techniken, nur werden sie nicht genutzt.
Wenn die ABox abraucht, sollte es eigentlich möglich
sein, nur die A Box neu zu starten, statt des gesamten Kernels.
Schade, dass die ABox nicht komplett virtualisiert ist.
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

23.12.2009, 13:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Speicherschutz und Amiga OS 3.x
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mich wundert immer wieder, dass Amiga User Speicherschutz als unnötig ansehen.

--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

22.12.2009, 18:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ähnliche Spiele wie "The Shadow Of The Third Moon"
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von rbn:
Ich glaube das Helicopter Spiel im Aminet heißt irgendwas mit Apache. Jedenfalls bin ich mir ziemlich sicher, dass das Wort im Readme vorkommt, weil das ja damals auf dem PC ziemlich bekannt war.

rbn


Apache, von Black Unicorn oder so.
War ein Low Budget Game.
Hier werden aber keine 2D Bitmaps benutzt, sondern
einfach Filmszenen aus dem Film Airbone verwendet.

Bei Shadow of the Third Moon bricht die FPS Rate ganz gerne
mal auf 12,9 Fps zusammen, selbst mit 060er.


Alle anderen genannten Alternativen verwenden keine Bitmaps oder Voxel,
sondern Vectoren.
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de

[ Dieser Beitrag wurde von eliotmc am 22.12.2009 um 18:46 Uhr geändert. ]
 
eliotmc   Nutzer

19.12.2009, 19:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ähnliche Spiele wie "The Shadow Of The Third Moon"
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Luebecktom:

Hallo,

außer WingCommander fällt mir da auf dem Amiga nichts ein.
Voxel Grafik wurde beim Amig kaum verwendet,
da selbst der 060er recht überfordert damit ist.
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de

[ Dieser Beitrag wurde von eliotmc am 20.12.2009 um 19:33 Uhr geändert. ]
 
eliotmc   Nutzer

12.10.2009, 22:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Apple Mac mini G4 1,5 GHz (Silent Upgrade) plus Elgato EyeTV Divers
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Andreas_Wolf:

Den bietest du ja pünktlich zum Release an ;)

--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

11.10.2009, 20:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist nun mit MorphOS auf Mac Mini?
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von Murmel:
Zitat:
Original von analogkid:
Sobald es fertig ist. Es kann aber nicht mehr lange dauern.



Sagt das Deine Glaskugel ? xD ;)


Schauen wir mal, ...


--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

11.10.2009, 16:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist nun mit MorphOS auf Mac Mini?
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von samowitsch:
Was ist nun mit MorphOS auf Mac Mini? Man bekommt es auf verschiedenen Amigameetingberichten oder Galerien zu sehen. Wann wirds mal was für die Öffentlichkeit?

Ciao
samowitsch
--
--------------------------------------------------------------------
A600/A1200/CD32/iMacG3/2x PM G3/3x PM G4/1x MacBook/1x iMac24


Just one more week ;)


--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

18.09.2009, 22:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: BitMap und Farbe setzen
Brett: Programmierung

Hallo,


wenn ich SetRPAttrs nach dem Zuweisen der Bitmap zum Rastport
aufrufe, funktioniert alles!
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

18.09.2009, 20:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: BitMap und Farbe setzen
Brett: Programmierung

Hallo,

erstmal vieln Dank für die vielen Ratschläge.
Leider bin ich immer noch nicht richtig weiter.

So sieht der Code jetzt aus:
c code:
#include <exec/types.h>
#include <clib/alib_protos.h>
#include <graphics/rpattr.h>
#include <intuition/intuitionbase.h>
#include <graphics/gfxbase.h>
#include <graphics/gfxmacros.h>
#include <graphics/gfx.h>
#include <cybergraphx/cybergraphics.h>
#include <stdio.h>

#include <proto/muimaster.h>
#include <proto/graphics.h>
#include <proto/intuition.h>
#include <proto/exec.h>
#include <proto/dos.h>
#include <proto/utility.h>

/***********************************************************************************/

struct GfxBase 		 *GfxBase;
struct IntuitionBase *IntuitionBase;
/***********************************************************************************/

enum{
	MSG_ERROR_NOERROR = 0,
	MSG_ERROR_GRAPHICS,
	MSG_ERROR_INTUITION,
	MSG_ERROR_SCREEN,
};

STRPTR TAB_ERRORS[] = {
	"",
	"Unable to open 'graphics.library'!",
	"Unable to open 'intuition.library'!",
	"Unable to open screen!",
};

/***********************************************************************************/

//50 ticks=second

int main( void )
{
	struct Screen *screen;
    struct RastPort *rp=NULL;
	int result;
    LONG pen=1L;

    struct BitMap *myBitMap;
    struct RastPort myRp;

	result = MSG_ERROR_GRAPHICS;
	if( (GfxBase = (struct GfxBase *) OpenLibrary( "graphics.library", 39 ) ) ) {
		result = MSG_ERROR_INTUITION;
		if( (IntuitionBase = (struct IntuitionBase *) OpenLibrary( "intuition.library", 39 ) ) ) {
			result = MSG_ERROR_SCREEN;

			if( (screen = (struct Screen*) OpenScreenTags( NULL,
            											SA_Width, 1280,
                                                        SA_Height, 1024,
                                                        SA_Depth, 32,
                                                        SA_Title, "Test",
                                                        SA_ShowTitle,FALSE,
                                                        SA_Quiet,TRUE,
                                                        SA_Exclusive, TRUE,
                                                        TAG_DONE )
                                                        ) ) {
              
				VPrintf("Ok\n",&result);
                rp=&screen->RastPort;

                //Get a pen and set color
                pen = ObtainBestPen(screen->ViewPort.ColorMap,
                					0x00000000,
                                    0x00000000,
                                    0x00000000,
                                    OBP_Precision, PRECISION_EXACT,TAG_DONE);
                SetRGB32(&screen->ViewPort,pen,0x00000000,0x00000000,0x00000000);
                SetAPen(rp,pen);
                SetOPen(rp,pen);
                
                //Fills screen
 			    SetRast(rp,pen);
              
        
                SetRGB32(&screen->ViewPort,pen,0xFFFFFFFF,0x00000000,0x00000000);
    		    //Drwas a rectangle
        		RectFill(rp,10,10,20,20);
    
                //Draws a pixel
                WritePixel(rp,200,150);

                //Moves gfx cursor to position
                Move(rp, 0,50);
                //Draws a line
                Draw(rp,320,50);

                //Draws a elipse
                DrawEllipse(rp,100,100,10,20);

                //Zeichnet einen Kreis
                DrawCircle(rp, 70,70,20);

                //Fills a shape
                Flood(rp,1,100,100);

                //Wait for 2 seconds
				Delay( 2 * 50 );

               // ReleasePen(screen->ViewPort.ColorMap, pen);

                //Create bitmap
                myBitMap= AllocBitMap(320,
        					        240,
                                    32,
                                    BMF_CLEAR|BMF_DISPLAYABLE|SHIFT_PIXFMT(PIXFMT_ARGB32)|BMF_SPECIALFMT,
                                    //screen->RastPort.BitMap);
                                    NULL);
				InitRastPort(&myRp);

                SetRPAttrs(&myRp,RPTAG_PenMode,FALSE,TAG_DONE);
                SetRPAttrs(&myRp,RPTAG_AlphaMode,TRUE,TAG_DONE);
                SetRPAttrs(&myRp, RPTAG_FgColor,0xFFFFFFFF,TAG_DONE);
                SetRPAttrs(&myRp, RPTAG_BgColor,0xFFFFFFFF,TAG_DONE);

                 myRp.BitMap = myBitMap;

                //SetRGB32(&screen->ViewPort,pen,0x00000000,0x00000000,0x00000000);
                //RectFill(&myRp,0,0,320,240);
              
                //SetRGB32(&screen->ViewPort,pen,0xFFFFFFFF,0x00000000,0x00000000);
                RectFill(&myRp,10,10,50,50);

                //Blitting bitmap to screen
                BltBitMapRastPort(myBitMap,
                                    0,
                                    0,
                                    rp,
                                    0,
                                    0,
                                    320,
                                    240,
                                    0xc0);
                Delay( 2 * 50 );
                FreeBitMap(myBitMap);

				result = MSG_ERROR_NOERROR;
				CloseScreen( screen );
                
               
			}
			CloseLibrary( &IntuitionBase->LibNode );
		}
		CloseLibrary( &GfxBase->LibNode );
	}
	if( result ) {
		VPrintf( TAB_ERRORS[ result ], &result );
		result = 20;
	}
	return( result );
}


Wie kann ich bei dem Bitmap Rastport (myrp) die Farbe setzen, so
dass ich zeichnen kann (und zwar in meiner genwüscnhten Farbe).
Das SetRPAttrs(&myRp, RPTAG_FgColor,0xFFFFFFFF,TAG_DONE);
SetRPAttrs(&myRp, RPTAG_BgColor,0xFFFFFFFF,TAG_DONE);
scheint nicht zu funktionieren (oder ich nutze es falsch).

--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

10.09.2009, 20:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: BitMap und Farbe setzen
Brett: Programmierung

Hallo,

folgendes geht leider auch nicht:
C code:
myBitMap= AllocBitMap(320,
        					        240,
                                    32,
                                    BMF_CLEAR|BMF_DISPLAYABLE|SHIFT_PIXFMT(PIXFMT_ARGB32)|BMF_SPECIALFMT,
                                    NULL);
				InitRastPort(&myRp);

                SetRPAttrs(&myRp,RPTAG_PenMode,FALSE,TAG_DONE);
                SetRPAttrs(&myRp, RPTAG_FgColor,0xFFFFFF,TAG_DONE);
                SetRPAttrs(&myRp, RPTAG_BgColor,0xFFFFFF,TAG_DONE);



Es muss doch einen Weg geben die Farben zum Zeichnen bei einem
BitMap zu setzen!?
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de

[ Dieser Beitrag wurde von eliotmc am 10.09.2009 um 21:08 Uhr geändert. ]
 
eliotmc   Nutzer

10.09.2009, 19:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: BitMap und Farbe setzen
Brett: Programmierung

So,

hier das ganze nochmal ein wenig aufgeräumter:
C code:
#include <exec/types.h>
#include <clib/alib_protos.h>
#include <graphics/rpattr.h>
#include <intuition/intuitionbase.h>
#include <graphics/gfxbase.h>
#include <graphics/gfxmacros.h>
#include <graphics/gfx.h>
#include <cybergraphx/cybergraphics.h>
#include <stdio.h>

#include <proto/muimaster.h>
#include <proto/graphics.h>
#include <proto/intuition.h>
#include <proto/exec.h>
#include <proto/dos.h>
#include <proto/utility.h>

/***********************************************************************************/

struct GfxBase 		 *GfxBase;
struct IntuitionBase *IntuitionBase;
/***********************************************************************************/

enum{
	MSG_ERROR_NOERROR = 0,
	MSG_ERROR_GRAPHICS,
	MSG_ERROR_INTUITION,
	MSG_ERROR_SCREEN,
};

STRPTR TAB_ERRORS[] = {
	"",
	"Unable to open 'graphics.library'!",
	"Unable to open 'intuition.library'!",
	"Unable to open screen!",
};

/***********************************************************************************/

//50 ticks=second

int main( void )
{
	struct Screen *screen;
    struct RastPort *rp=NULL;
	int result;
    LONG pen=1L;

    struct BitMap *myBitMap;
    struct RastPort myRp;

	result = MSG_ERROR_GRAPHICS;
	if( (GfxBase = (struct GfxBase *) OpenLibrary( "graphics.library", 39 ) ) ) {
		result = MSG_ERROR_INTUITION;
		if( (IntuitionBase = (struct IntuitionBase *) OpenLibrary( "intuition.library", 39 ) ) ) {
			result = MSG_ERROR_SCREEN;

			if( (screen = (struct Screen*) OpenScreenTags( NULL,
            											SA_Width, 320,
                                                        SA_Height, 240,
                                                        SA_Depth, 16,
                                                        SA_Title, "Test",
                                                        SA_ShowTitle,FALSE,
                                                        TAG_DONE )
                                                        ) ) {
              
				VPrintf("Ok\n",&result);
                rp=&screen->RastPort;

                //Farbe setzen
                pen = ObtainBestPen(screen->ViewPort.ColorMap,
                					0x00000000,
                                    0x00000000,
                                    0x00000000,
                                    OBP_Precision, PRECISION_EXACT,TAG_DONE);
                printf("pen: %li\n",pen);

                SetRGB32(&screen->ViewPort,pen,0x00000000,0x00000000,0x00000000);
                SetAPen(rp,pen);
                SetOPen(rp,pen);
                
                //Bildschirm füllen mit Pen
 				SetRast(rp,pen);
              
                //Zeichnet Rect
                SetRGB32(&screen->ViewPort,pen,0xFFFFFFFF,0x00000000,0x00000000);
                RectFill(rp,10,10,20,20);
    
                //Zeichnet einen Pixel
                WritePixel(rp,200,150);

                //Bewegt den Cursor zur Position
                Move(rp, 0,50);
                //Zeichnet eine Linie
                Draw(rp,320,50);

                //Zeichnet eine Ellipse
                DrawEllipse(rp,100,100,10,20);

                //Zeichnet einen Kreis
                DrawCircle(rp, 70,70,20);

                //Füllt eine Fläche
                Flood(rp,1,100,100);

				Delay( 5 * 50 );


                //Und jetzt mit einer BitMap
                myBitMap= AllocBitMap(320,
        					        240,
                                    32,
                                    BMF_CLEAR|BMF_DISPLAYABLE|SHIFT_PIXFMT(PIXFMT_ARGB32)|BMF_SPECIALFMT,
                                    screen->RastPort.BitMap);
				InitRastPort(&myRp);
                myRp.BitMap = myBitMap;

                RectFill(&myRp,10,10,50,50);
              
                BltBitMapRastPort(myBitMap,
                                    0,
                                    0,
                                    rp,
                                    0,
                                    0,
                                    320,
                                    240,
                                    0xc0);
                Delay( 5 * 50 );
                FreeBitMap(myBitMap);

                ReleasePen(screen->ViewPort.ColorMap, pen);
               
				result = MSG_ERROR_NOERROR;
				CloseScreen( screen );
                
               
			}
			CloseLibrary( &IntuitionBase->LibNode );
		}
		CloseLibrary( &GfxBase->LibNode );
	}
	if( result ) {
		VPrintf( TAB_ERRORS[ result ], &result );
		result = 20;
	}
	return( result );
}



Mien konkretes Problem: Wie kann ich den Pen oder die Farbe bei mienem BitMap setzen?
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

10.09.2009, 16:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: BitMap und Farbe setzen
Brett: Programmierung

Hallo,

ich probiere mich gerade ein wenig in die System Grafikfunktionen
einzuarbeiten und hände irgendwie fest.

Hier einfach mal mein Beispiel Code:
C code:
#include <exec/types.h>
#include <clib/alib_protos.h>
#include <graphics/rpattr.h>
#include <intuition/intuitionbase.h>
#include <graphics/gfxbase.h>
#include <graphics/gfxmacros.h>
#include <graphics/gfx.h>
#include <cybergraphx/cybergraphics.h>
#include <stdio.h>

#include <proto/muimaster.h>
#include <proto/graphics.h>
#include <proto/intuition.h>
#include <proto/exec.h>
#include <proto/dos.h>
#include <proto/utility.h>

/***********************************************************************************/

struct GfxBase 		 *GfxBase;
struct IntuitionBase *IntuitionBase;

/***********************************************************************************/

enum{
	MSG_ERROR_NOERROR = 0,
	MSG_ERROR_GRAPHICS,
	MSG_ERROR_INTUITION,
	MSG_ERROR_SCREEN,
};

STRPTR TAB_ERRORS[] = {
	"",
	"Unable to open 'graphics.library'!",
	"Unable to open 'intuition.library'!",
	"Unable to open screen!",
};

ULONG colortable[]=
{
16L<<16,
0x00000000,0x00000000,0x00000000,
0xAAAAAAAA,0xAAAAAAAA,0xAAAAAAAA,
0xFFFFFFFF,0xFFFFFFFF,0xFFFFFFFF,
0x66666666,0x88888888,0xBBBBBBBB,
0x00000000,0xFFFFFFFF,0xFFFFFFFF,
0xFFFFFFFF,0xFFFFFFFF,0x00000000,
0xFFFFFFFF,0x00000000,0x00000000,
0x00000000,0xFFFFFFFF,0x00000000,
0xFFFFFFFF,0x00000000,0xFFFFFFFF,
0xAAAAAAAA,0x55555555,0x00000000,
0xEEEEEEEE,0x77777777,0x44444444,
0x44444444,0x55555555,0xAAAAAAAA,
0x77777777,0x44444444,0xFFFFFFFF,
0xEEEEEEEE,0x11111111,0x66666666,
0x11111111,0x99999999,0x33333333,
0xFFFFFFFF,0x00000000,0x00000000,
0x00000000};


/***********************************************************************************/

//50 ticks=second

LONG getBestPen(const struct Screen* screen, int r, int g, int b){
    return ObtainBestPen(screen->ViewPort.ColorMap, r,g,b,OBP_Precision, PRECISION_EXACT,TAG_DONE);
}

int main( void )
{
	struct Screen *screen;
    struct RastPort *rp=NULL;
	int result;
    LONG pen=1L;
    struct BitMap *myBitMap;
    struct RastPort myRp;

   // int resultPixel=88;
   // int i=0;

	result = MSG_ERROR_GRAPHICS;
	if( (GfxBase = (struct GfxBase *) OpenLibrary( "graphics.library", 39 ) ) ) {
		result = MSG_ERROR_INTUITION;
		if( (IntuitionBase = (struct IntuitionBase *) OpenLibrary( "intuition.library", 39 ) ) ) {
			result = MSG_ERROR_SCREEN;
			if( (screen = (struct Screen*) OpenScreenTags( NULL,
            											SA_Width, 320,
                                                        SA_Height, 240,
                                                        SA_Depth, 16,
                                                        SA_Title, "Test",
                                                        SA_ShowTitle,FALSE,
                                                        SA_Colors32,colortable,
                                                        TAG_DONE )
                                                        ) ) {

				VPrintf("Ok\n",&result);
                rp=&screen->RastPort;
                SetDrMd(rp,JAM1);
                //Farbe setzen
                SetAPen(rp,2L);
                //Bildschirm füllen mit Pen
 				SetRast(rp,2L);

                pen = ObtainBestPen(screen->ViewPort.ColorMap, 0xFFFFFFFF,0x00000000,0x00000000,
                OBP_Precision, PRECISION_EXACT,TAG_DONE);
              
           
                printf("Pen: %li\n",pen);
                SetAPen(rp,pen);
                //SetBPen(rp,1L);
                SetOPen(rp,pen);
                //Rect malen
                RectFill(rp,10,10,20,20);

                
                //Malt einen Pixel
                
               WritePixel(rp,200,150);
              

                //Bewegt den Cursor zur Position
                Move(rp, 0,50);
                //Zeichnet eine Linie
                Draw(rp,320,50);

                //Zeichnet eine Ellipse
                DrawEllipse(rp,100,100,10,20);

                //Zeichnet einen Kreis
                DrawCircle(rp, 70,70,20);

                //Füllt eine Fläche
                Flood(rp,1,100,100);

				Delay( 5 * 50 );

                //Und jetzt mit einer BitMap
                myBitMap= AllocBitMap(320,
        					        240,
                                    32,
                                    BMF_CLEAR|BMF_DISPLAYABLE|SHIFT_PIXFMT(PIXFMT_ARGB32)|BMF_SPECIALFMT,
                                    NULL);
				InitRastPort(&myRp);
                myRp.BitMap = myBitMap;
                SetRGB4(&screen->ViewPort,
                				7,
                				0xFFFFFFFF,
                				0x00000000,
                                0x00000000);
                pen = ObtainBestPen(screen->ViewPort.ColorMap, 0xFFFFFFFF,0x00000000,0x00000000,OBP_Precision, PRECISION_IMAGE,TAG_DONE);
                printf("Pen: %li\n",pen);
                SetAPen(&myRp, 15);
                RectFill(&myRp,10,10,50,50);

                BltBitMapRastPort(myBitMap,
                                    0,
                                    0,
                                    rp,
                                    0,
                                    0,
                                    320,
                                    240,
                                    0xc0);
                Delay( 5 * 50 );

				result = MSG_ERROR_NOERROR;
				CloseScreen( screen );
                FreeBitMap(myBitMap);
               
			}
			CloseLibrary( &IntuitionBase->LibNode );
		}
		CloseLibrary( &GfxBase->LibNode );
	}
	if( result ) {
		VPrintf( TAB_ERRORS[ result ], &result );
		result = 20;
	}
	return( result );
}



Mein Problem ist folgendes: ObtainBestPen liefert mir immer den
Pen 0, obwohl der genwünschte Pen exisitert!

Und wie kann ich bei einem BitMap den Pen setzen?

Vieln Dank für eure Hilfe!

--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

01.09.2009, 09:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: .... hat die Schnauze voll von seiner PPC-Karte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja ja, kein Multiuser, Segen und Fluch zu gleich ;)
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

23.08.2009, 18:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga-Programmier-Bücher
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@holzer:

Hallo,

doch, doch, ich leider beruflich recht ausgelastet,
so dass ich keine Zeit hatte.

Ich würde die Bücher vor allem für Mos Programmierung nutzen,
also Graphics und Intuition.
Sind diese Bücher dafür sinnvoll?

Leider gibts keine Literatur über Mui.

--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
eliotmc   Nutzer

23.08.2009, 11:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Amiga Spiele
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@JustinCredible:
Keinen Zugriff auf die Fotos
--
regards
eliot
http://www.exception-dev.de
 
 
Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9 10 11 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 921 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.