amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 3 4 -5- Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)
foobargt   Nutzer

26.06.2016, 15:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Na auf die Idee hätte ich aber auch kommen können. ich versuche das dann heute/morgen mal via Adium am Mac. Mal sehen :)

Mail habe ich dank des Tipps aus dem anderen faden auch hinbekommen. Einfach YAM Beta nehmen und es läuft :)

NACHTRAG: Also in Adium ging die Registrierung auch nich. OK, dann warten :)

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 26.06.2016 um 16:51 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

26.06.2016, 15:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also Registrierung via Jabberwockie geht dort nicht. Kommt immer in der Konsole "Not allowed"
 
foobargt   Nutzer

25.06.2016, 23:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Muss ich erstmal gucken wie man sich dort überhaupt für XMPP registriert. Auf den ersten Blick hab ich nur ne Maillinglist gefunden
 
foobargt   Nutzer

25.06.2016, 22:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Tomcat:

Ich will eigentlich einfach nur Jabber ham :P Wenn ich nen Wunsch frei hätte mit OTR, aber das is hier ja nich "Wünsch dir was" :D
 
foobargt   Nutzer

25.06.2016, 21:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Danke für die Tips.- Dann warte ich erstmnal noch ein bissl auf den Jabberserver. So lange sollte das ja nicht dauern. Server ist ja fix installiert und XMPP ist ja kein Hexdenwerk. Plan B ist dann der andere Tipp :)
 
foobargt   Nutzer

25.06.2016, 09:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bild umschalten Radeon Indivision
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:


OK. Ich habe jetzt folgende Tests gemacht.

Rechner ein, Stecker gezogen, wieder rein ==> Bild weg

Dann habe ich mal alles wieder wie vorher an den Switch gesteckt, nur den GraKa Anschluss an den HDMI 2 des Fernsehers geklemmt. Wenn ich jetzt WHDLoad starte und auf HDMI1 (Anschluss mit Switch wo der Indivision dran hängt) umschalte, bissl zocke und WHDLoad beende, dann kann ich wieder am Fernseher auf die Workbench zurück. Vermutlich kommuniziert der LG weiter mit dem HDMI/DVI Anschluss der GraKA wenn es direkt am TV hängt.

Wäre also ne Lösung. Bissl suboptimal, da ich ja eigentlich nicht am TV umschalten wollte(Hab nur diese neue Fernbedienung wo das Umschalten so unhandlich ist), aber es geht jetzt. Kann mir nicht vorstellen das dieses ewige an und aus für den Amiga auf Dauer der Renner ist.... Also besser so, als dauernd ein und aus.

Etwas eigenartig finde ich das aber schon, das die GraKa nicht wieder hochkommt wenn der Stecker weg ist und wieder dran kommt.


Was mir bei dem Test aufgefallen ist: Wenn ich Genesis aktiviert hab, dann schmiert mir immer WHDLoad ab. Hatte Genesis vorher in die Userstartup eingetragen und mich gewundert wieso WHDLoad immer die Grätsche macht... Normal ist das doch aber auch nicht. Oder?

NACHTRAG: ISt wohl doch normal mit Genesis. :P

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 25.06.2016 um 10:36 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

24.06.2016, 22:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Schade. Gibts noch andere Jabber-Clienten mit GUI für Amiga 68k?

Mail ist ja leider auch so eine Sache. Alle meine Mailserver sind IMAP only und das kann nur SimpleMail, was aber auch nur so Pi mal Daumen funzt. Ich glaub der kommt da auch mit meiner /Maildir Struktur nicht klar.... Senden ging jedenfalls schon, nur komischerweise kann er sich die empfangenen Mails nicht vom Mailserver holen. Aber das teste ich morgen noch ein paar Runden.

Aber gut, bei so einem alten System muss man mit rechnen das Sachen wie zB TLS im Browser halt nicht mehr gehen. Ist nunmal so...
 
foobargt   Nutzer

24.06.2016, 21:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich habe nen XMPP Server, aber der wird auch beruflich genutzt und ich will da die Security nicht runter schrauben. Abgesehen davon will ich für einen Nebenaccount den ich nur mnal so aktiviere keinen Server bezahlen und einrichten ;) Man kann es auch übertreiben. :P Aber kann ja sein, das hier irgendwer noch nen Server kennt oder einen Diesnt, den man noch nutzen kann
 
foobargt   Nutzer

24.06.2016, 17:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jaberwocky Server
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

gibt es überhaupt noch XMPP-Server die mit Jaberwocky laufen? Ich habe glaub ich gefühlte hundert probiert und mit nicht einem kann ich verbinden.
Die Registrierungen habe ich übrigens gar nicht erst über JW probiert,l sondern gleich auf den jeweiligen Websites, also daran liegt es nicht.
Ich denke mal das die alle TLS verlangen und das kann er eben nicht. Ist die Frage wo man noch Server auftreiben kann die da zu gebrauchen sind für diesen zweck
 
foobargt   Nutzer

24.06.2016, 12:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bild umschalten Radeon Indivision
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:

Ja. Ich habe das Teil hier dran:

https://www.amazon.de/gp/product/B00E0HZWNE/ref=oh_aui_detailpage_o04_s00?ie=UTF8&psc=1

Sprich es ist dann auch der richtige Ausgang, da ich das auch mit Fernnbedienung umschalten kann.
Ich habe da auch einen Windows PC dran und Apple TV. Schalte ich um zum PC ohne was am Amiga zu ändern und dann wieder zurück ist das Bild wieder weg.

So ganz erschliesst sich mir das nicht. Als bräuchte ich so eine Art AlwaysON-Option oder sowas

Ich habe auch mal geguckt ob ich in den Picasso Prefs irgendwas vergessen habe, aber dort ist nix was in die Richtung geht. Auf der Radeon ist auch noch ein Jumper_Anschluss PAL/NTSC, der unbestückt(also komplett offen) ist, wo ich aber denke das kann nix damit zu tun haben....
Ich wüsste da auch nicht was ich anders machen könnte. Ausser VGA testen, aber da hab ich keine Upscaler hier. Nur einen so nen komischen Adapter der nicht funktioniert

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 24.06.2016 um 12:26 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

24.06.2016, 08:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bild umschalten Radeon Indivision
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

ich habe hier ein kleines Problem und keine Idee wie ich das lösen kann.

In meinem Amiga 1200 habe ich eine Radeon 9200(Mediator 1200 TX) verbaut und den Indivision Adapter. Beide Ausgänge sind via DVI-HDMI-Adapter an eine Umschaltbox angeklemmt und diese an ein LG TV. Funktioniert soweit auch alles gut.

Leider hat die ganze Sache einen Haken: Wenn ich von der Grafikkarte auf den Indivision umschalte, dann scheint die Grafikkarte abzuschalten und ich habe kein Weg zurück, da dann nur ein schwarzer Bildschirm ist. Ist natürlich sehr suboptimal das ich nach jedem WHDLoad-Game oder der Nutzung des Indivision den Amiga komplett neu starten muss.

Gibt es einen Weg die Radeon aktiv zu halten? Einen Adapter oder so was? oder hat die eine Option die das abschalten verhindert?
 
foobargt   Nutzer

21.06.2016, 20:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PFS3 und Acard Adapter mit SSD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Vielen Dank. Hätten se das mal in die Anleitung geschriebemn. Das versteht man wenigstens nach dem 3. Lesen :D

Dann sollte ich dort die Standardwerte drin lassen können. Am internen IDE funktioniert das jetzt auch. Ich habe nur den Puffer hochgesetzt, was ja glücklicherweise den Daten drauf nicht schadet.

Aber trotzdem nochmal Danke. Im Netz findet man leider immer nur "Trag mal das ein" oder "versuch das mal". Aber was das dann auch heisst und die Konsequenz, die sieht man leider nicht wirklich. Aber gerade bei einem Dateisystem sollte das schon ein wenig hinterfragt werden, sonst kann man sich den Spass auch schenken.

Im Übrigen: Spätestens nach deiner Aussage werde ich mich von AmiKit verabschieden und das alles nochmal selber drauf pappen. Etwas schade, da ein Autoupdater schon sehr praktisch ist und man viel Zeugs auf einmal drauf hat. Auf der anderen Seite halb so wild, hab hier nämlich noch eine alte Opus Magellan 2 Lizenz rum fliegen. Damit kann man sich es auch nett einrichten :D
 
foobargt   Nutzer

21.06.2016, 17:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PFS3 und Acard Adapter mit SSD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:

Vielen Dank. hab die Seite im Guide auch gefunden. Hatte ich wohl übersehen...
Wenn ich das richtig lese, dann dürfte das auch das andere Problem sein, was ich beim Dateitransfer aus dem riesigen Classes Ordner hatte. Ich werde das mal hochsetzen. Sollte ich sogar stressfrei 400 oder 450 nehmen können.

So ganz schnalle ich das mit der Maske und dem MaxTransfer nicht. Also die Anleitung mit MaxTransfer kapiere ich schlicht und ergreifend nicht wirklich.... Genauso das mit der Mask
 
foobargt   Nutzer

21.06.2016, 16:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PFS3 und Acard Adapter mit SSD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:

"Wenn du AmiKit benutzen möchtest, solltest du wissen was du tust. Denn die Designer von AmiKit wissen definitiv nicht was sie tun.

AmiKit ist hübsch anzusehen, zum Arbeiten aber nicht zu gebrauchen."

Das Gefühl bekomme ich langsam auch. Beim letzten Update hat mir das so viele Einstellungen geschossen. Die Oberfläche sieht echt genial aus, aber so langsam werde ich mich davon wohl doch verabschieden. Hab keine Lust bei jedem Update alles neu zu machen :(
Ich selber hatte seit ettlichen Jahren nix mehr mit Amiga zu tun. Hatte dann aber vor paar Wochen die Wahl entweder alles zu verticken, was ich nich wollte, oder mal damit los zu legen. Hab mich dann fürs 2. entschieden. Dummerweise ist recht viel, recht neu für mich....


"Lies einfach die Anleitung von PFS3."

Hab ich, werde nur aus einigem nicht ganz schlau :P

Nachtrag: Die Platte läuft jetzt :) Danke für deinen Tip :) Das mit dem Buffer muss ich da dennoch erstmal raus suchen.....

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 21.06.2016 um 16:57 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

21.06.2016, 15:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PFS3 und Acard Adapter mit SSD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Goja:

Beide Partitionen nehmen das identische Filessystem. Also PFS3-aio

Mir ist aber vorhin nochwas aufgefallen. AmiKit hat wohl beim Update mir das SCSI-Device runter gesetzt. Ich habe laut HDToolBox die Version 40 irgendwas, vorher war das noch v ersion 43 irgendwas. Wenn ich das grad richtig gegoogelt habe, dürfte das auf jeden Fall auch ein Grund für den Fehler sein


NACHTRAG: Habs gefunden. AmiKit 8.6 hat mir in die startup-sequence "SetPatch SKIROMUPDATE "scsi.device" QUIET reingehauen. Hab die Mitte jetzt gelöscht und das durch "SetPatch QUIET" ersetzt....
Muss noch die SSD auf WinUAE fertig machen. Mal sehen ob es dann besser funzt

Nachtrag 2: Im netz finde ich unterschiedlichste Angaben zum Buffer. Viele haben den auf 80, einige auf 30 runter geregelt und einige haben die Empfehlung gegeben den auf 300 zu setzen. Welche Auswirkungen hat das denn genau?

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 21.06.2016 um 16:05 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 21.06.2016 um 16:14 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

21.06.2016, 15:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PFS3 und Acard Adapter mit SSD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:
So viel Auswahl gibts bei IDE SSDF ja nicht. Vielmehr als Transcend hatte ich nicht gefunden.

Interessant das mir die HDToolbox dort zwar was um die 60 GB Fassungsvermögen anzeigt, aber ich tatsächlich nur 30 Partitionieren kann. Ich habe dann die ersten 3,8 GB als AmiKit Laufwerk gemacht. und die anderen 26 GB als Work...

Mask und MaxTransfer habe ich als Standard belassen. Blockgrösse wie in der Anleitung auf 512 gesetzt.

Ich habe den PFS3-aio im L: drin.. Das sollte ja dafür da sein. Oder muss ich das originale PFS3ds nehmen?

Starten tut das Ganze auch. Nur die 2. Partition ist immer NDOS. Wenn ich diese formatiere, dann ist das nach dem reboot auch wieder weg und wieder NDOS. An der Max-Partition sollte das ja nichjt liegen. Soweit ich weis ist das Maximum als Partition irgendwas bei 100 GB oder so

Ich habe die aber erstmal nur am internen IDE Adapter getestet, da der ACARD noch nicht da ist....



Wegen dem Datentransfer: Das Backup in WinUAE hab ich über Umwege nun gemacht. Erstmal alles rein kopieren, bis auf Classes und dann Classes in die Ram-Disk und von dort aus dann auf die Karte/SSD drauf. Geht um Welten schneller als direkt... Komisch, is aber irgendwie so...

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 21.06.2016 um 15:02 Uhr geändert. ]



NACHTRAG: Hab das was du sagtest noch mal geprüft. Hatte deine Angabe mit Blockgrösse Dateisystem verwechselt. Ich habe jetzt 2048 angegeben und jetzt lassen sich auch die 60 GB partitionieren. Das was in der Anleitung steht sind ja die im Dateisystem. Die lasse ich mal auf 512. Ich werde also nochmal alles kopieren und dann weiter sehen :)

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 21.06.2016 um 15:44 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

20.06.2016, 22:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PFS3 und Acard Adapter mit SSD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

ich bekomme die Woche einen Acard 7220U geliefert und möchte den ganz gerne an einer Blizzard 1260 50 Mhz via SCSI Kit betreiben. Daran soll eine SSD(2,5 Transcend 64 GB).

Gibt es irgendwelche Erfahrungswerte welche Einstellungen ich da in PFS3(Halt HDToolBox) am Besten eintrage? Ich würde die SSD gern in 2 Partitionen teilen.

Wie ist das eigentlich: Muss dann auch am SCSI Adapter die 1. Partition unter 2 GB sein, oder ist das dort dann anders?

Ich hatte noch nie direkt mit SCSI oder dem SCSI Kit zu tun, von daher ist das für mich alles Neuland

Was anderes: Derzeit betreibe ich PFS3 auf einer CF Disk. Ich habe diese gerade in einem WinPC unter WinUAE und wunder mich das das Kopieren der Files so extrem langsam ist. Ich habe realAmiKit drauf und das Classes-Verzeichniss ist ja elendig gross. Da sind über 8000 Files drin. Die sind alle nicht gross, aber das kopieren dauert ewig. Der Rest der Platte war eigentlich recht fix vom Backup auf der CF, nur das dauert ewig. Wieso das Verzeichniss ToolbarImages in Classes aber so extrem gross ist, erschliesst sich mir nicht so ganz und warum das so elendig langsam beim Kopieren ist....
 
 
1 2 3 4 -5- Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.