amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)
foobargt   Nutzer

05.03.2017, 21:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS4.1 auf MAC G??? Offiziell zu kaufen???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@AmigaHarry:

"Im Grunde sind beide ein "echtes" AmigaOS - MOS darf sich nur nicht so nennen und sie werden von verschiedenen Gruppen entwickelt."

Da kann man mal sehen, was teilweise so ein Name ausmachen kann ;)
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

18.02.2017, 13:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS4.1 auf MAC G??? Offiziell zu kaufen???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

Naja, mit QEMU als Zwischenschicht ist auch nur ne halbgare Lösung mit nem extrem faden Beigeschmack. Man will ja schon das Zeugs nativ auf der Hardware haben...
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

07.11.2016, 19:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Nenex:

Beide Blizzard laufen bei mir seit Monaten auf 66 MhZ ohne Probleme. Auf der Blizzard1260 mit den 50MhZ Aufdruck hab ich aber passive Kühlkörper gepackt.... Sicher ist sicher :P Höher hatte ich mich nicht getraut. Einige sprachen eben von instabilitäten. Deswegen auch meine Frage hier obs nicht doch geht. Die sollte ja nun jetzt beantwortet sein :)
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 07.11.2016 um 19:37 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

06.11.2016, 15:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:

Dann lass ich davon wirklich die Finger. Die Karten sind dazu einfach zu teuer....



Also die Datatypes hab ich schon getauscht auf PPC. Und iBrowse eingestellt das er die externen Datatypes nutzt. Kann man dann ja auch schön mit den CPU Meter Teilen sehen. Habs eins für 68k und eins für PPC und da sieht man gut was benutzt wird :P

PPC Games lohnt irgendwie kaum. Liegt aber daran vermutlich das ich nur eine RAdeon9200 drin und dort kein Warp3D gibt.
Der PPC ist eh problematischer als gedacht. Schon allein das man den Mediator nicht im MMU theorteisch laufen lassen sollte. theoretisch zumindest. ich mache das trotzdem. Bis auf Videos die abschmieren, oder Games geht das. Bei den Games gibts meist irgendwelche Grafikoptionen wo es dann doch geht. Sind aber bei mir eh grad nur 3 oder 4 PPC Games die ich drauf hab :P
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

06.11.2016, 09:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:


Jau, das hab ich mir schon gedacht.

Weis einer wie das bei der Blizzard1260 aussieht wenn ich das SCSI-Modul weg lasse?
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

05.11.2016, 22:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Nenex:


Danke für die Info... Was mich wundert.. Die Maske 71E41J hab ich auch auf der Blizzard1260. (Soweit ich gelesen hab, soll das so ziemlich das Beste sein was man kriegen kann). Ist das dann nicht eigentlich die gleiche CPU, nur das die von Haus aus auf 50MhZ getaktet ist? Den hab ich übrigens auch auf 66 MhZ getaktet....

Naja, auf der Blizzard geht ja soweit ich weis nicht mehr als 66 MhZ. Bei der Blizzard 1260 weil das SCSI mit dran hängt.
Bei der Blizzard PPC weis ich das gar nicht so genau. Meine Version hat zwei Quarze. Aber ich vermute mal auch dort wird der 66 MhZ Quarz irgendwas mit regeln(SCSI+BUS was auch immer), so das da mehr als 66 MhZ nicht drin sind. Was echt schade ist, da gerade am 68k doch jedes MhZ lohnt.

Naja, auf PPC kann ich auch verzichten. Das Ding brauch ich nich. Nur SCSI ist eben das Ding im A1200. Ich wüsste keinen Weg wie ich sonst die Laufwerke halbwegs vernünftig anklemmen kann. Naja, Elbox FastATA, da hatte ich aber auch schon meine Problemchen... Wenn die Vampire1200 kommt, dann hoffe ich echt das das Ding wenigstens nen SATA Port hat, das ich ne Alternative hab....
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 05.11.2016 um 22:38 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

05.11.2016, 17:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:


hmmmm....

Hab die Kiste jetzt mal fix aufgeschraubt.
Der genau Aufdruck neben dem Motorola Logo ist MC68060RC60

Und auf der linken Seite:

71E41J
QAP9948A
Malaysia


Wie kann ich ansonsten prüfen ob da bei der CPU alles in Ordnung ist?
Gibts da irgendwelche Testtools in die Richtung?

--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 05.11.2016 um 17:59 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

05.11.2016, 12:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:

"60er mit 60 mhz Takt gibt es eigentlich NICHT , die 60 und 75 mhz Versionen sind alle ohne FPU und oder MMU , wobei die CPU ist das letzte was mir sorgen machen wuerde , die gibst zu hauf und die letzte Maske kann auch locker 100 Mhz wenn es sein muss :) "

Also MMU und auch FPU hat der. Zeigt mir ShowConfig auch an... Ich weis jetzt nicht mehr was genau für eine Bezeichnung auf dem Prozzi stand, da ich den länger nicht aufgemacht hatte. Die 60 MhZ sind aber drauf gedruckt, da bin ich mir sicher. Ich weis gar nicht mehr ob da ein RC vor der 60 stand.....
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

05.11.2016, 10:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:

Würde ich mit meiner BPPC auch nicht machen. Ich habe die in dem Zustand bekommen und fertig. Die wurde aber mal umgebaut. Das war eigentlich mal eine 040iger 25 MhZ laut Aufkleber. Mir aber Wurst. Die läuft mit 66 MhZ wirklich stabil und schön. Ist aber von Haus aus auch ein 060iger der schon auf 60 MhZ getaktet wurde, sprich da steht auch direkt 60 MhZ auf dem prozzi drauf
An der PPC Seite würde ich eh nie gross was ändern. Wozu? Bringt mir ehrlich gesagt nix. Ist schön so ein paar Sachen der Workbench drauf aus zu lagern und die 2 oder 3 Games, aber das wars dann auch schon.
Mit 66 MhZ läuzft jedenfalls auch das SCSI Modul noch 1a(deswegen hab ich auch die Blizzard 1260 auch gleich auf 66 MhZ getaktet, das merkt man dann schon).
Also wenn übertakten, dann lohnt es eh hauptsächlich mit dem 68k.
Wenn die Vampire kommt, hab ich eh ein Problem, denn alle Laufwerke laufen über das SCSI der TK. Da muss ich wohl die Hälfte umbauen.
SCSI ist auch Grund warum ich AmigaOS4.1 nicht installiert hab, denn das geht irgendwie damit nicht....
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

04.11.2016, 20:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

420 MhZ das dürfte dann aber auch das Schnellste machbare sein. Oder gibts da noch welche die die noch höher getaktet ham?
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

04.11.2016, 08:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm kalte Lötstelle, und eventuell umrüsten auf 060er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

"Wie seht ihr es mit der Aussage der 040er ist besser als der 060er wegen der Funktionalität der meisten Programme ?"

Das war früher mal durchaus korrekt, aber ich wüsste jetzt weder ein Spiel, noch eine Anwendung die auf 060 nicht läuft. Anwendungen gar keine und bei den Spielen regelt das Problem WHDLoad. Also von daher würde ich meine 060iger nicht mehr missen wollen und eigentlich wüsste ich auch nicht warum ich zu ner 040iger oder gar 030iger gehen sollte, wenn man die erstmal hat.
Wenn man anders rum überlegt, sprich keine Turbokarte hat, dann sieht die Welt bissl anders aus und man muss überlegen was man machen will. Für die meisten reicht da schon ne günstige TK von iComp mit bissl RAM druff....
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

04.11.2016, 08:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Frage zur ACA 1233n
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@dandy:

Denk mal noch 2 oder 3 Jährchen zurück. Da hat man Computerspiele im Doppelkassettendeck kopiert, die richtige Stelle des Datenträgers mit dem Bleistift gespult, damit man das richtige Spiel von 20 laden konnte und mit ner Maus hat sich der Curser auf dem blauen Grund Null bewegt. Da musstest du tippen :P
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

03.11.2016, 18:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 oder A1200(T) ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also beim 1200er sollte man das auch beim Mediator gut sein lassen. Alles andere ist kostenmässig schon derbe...

Ansonsten sehe ich das bissl anders als cgutjahr. Es ist schon nett den Amiga bissl auf zu peppen und gerade 060iger mit GraKA kann man auch nutzen. Da sieht das beim PPC schon anders aus....

Mir ging es auch eher darum, dass wenn er schon nen Tower hat, er den bloss nicht vertickt. Schon aus langfristiger Überlegung. Lass mal nen Jahr oder zwei Jahre rum sein und er will doch en bissl mehr machen, dann hat er das gute Stück vertickt und ärgert sich....

Wenn die Vampire1200 da ist, kann er sich das dann immer noch anders überlegen, wenn er weis was das Ding kann. Eventuell wird dann Mediator auch überflüssig.


Und egal wie man es dreht und wendet, aber beim A4000 kommt er auch mit dem 1000er nicht weg. Da kannst eher noch mehr rechnen. Das meinte ich das das Blödsinn ist. Das was wirklich teuer ist ist die 060iger Karte fürn 1200. Da kann man aber auch mal auf ein Schnäppchen warten. Es ergeben sich immer mal Gelegenheiten.....

Langfristig ganz klar: Behalt den Tower. Nen billiges Case fürn Brotkasten bekommt man immer für kleines Geld...
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

01.11.2016, 16:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 oder A1200(T) ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@cgutjahr:


Sorry, aber die Rechnung geht vorn und hinten nicht auf.

Wenn du nur WHDLoad machen willst, dann reicht der A1200 mit ner HD drin locker. Noch eine günstige Tk von Jens/IComp mit paar MB druff und fertig.

Wenn er basteln will und gut rüsten, dann kommt er mit dem Amiga1200 im Tower deutlich besser und auch günstiger. Aus einem A4000 lässt sich zwar bissl mehr Leistung raus quetschen, aber die andere Hardware ist dafür auch deutlich teurer....
Das Geld was er in den Mediator steckt, muss er so oder so ausgeben, denn der A4000 hat trotzdem keine PCI-Slots. Wenn er da ne halbwegs vernünftige GraKa wie Voodoo3 bis 5 oder eine Radeon rein haben will, braucht er das ja oben drauf.

Also wenn er sich nicht sicher ist, ob er doch nochmal bissl was machen will in Sachen Rüstung, sollte er den Tower behalten und das andere verticken. Ist er sich das er die nächsten Jahre nur in Richtung whdload was machen will, reicht auch die Brotkiste ;)
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

01.11.2016, 08:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 oder A1200(T) ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also bei 400 Tacken wirds mit nem ordentlichen A4000 derzeit preislich aber echt eng. Vorallem das die gebrauchte Hardware für den noch teurer ist...
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

31.10.2016, 20:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 oder A1200(T) ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

So teuer ist das mit der GraKa nicht. Nen Mediator Board ist jetzt nichts unerschwingliches. Ne Radeon 9200 kostet nen 50ie. Das passende PCI Teil für Netzwerk kostet auch nicht die Welt. Also da kommst weit billiger als wenn du mal ne Blizzard 1260 willst :P Abgesehen davon: Wir wissen doch alle das man beim Thema Amiga nich knausrig sein sollte, sonst ist es das falsche Hobby :P
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF-Card, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

31.10.2016, 20:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 oder A1200(T) ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Definitiv den Tower. Mit dem hast du auch mal die Möglichkeit wenn du fett aufrüsten willst. Hab ich auch gemacht. Und Tower zu bekommen ist echt schwer/teuer oder nen haufen Arbeit wenn man sich das rselber zusammen frickeln will. Also ich würde meinen Elbox Tower nicht mehr her geben.

OK, was ich für mein System theoretisch bei Ebay verlangen könnte, das wüsste ich schon gerne(siehe Signatur) :P
--
Amiga 1200, BlizzardPPC 1260/66 240PPC SCSI, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 3xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM+CF Card Reader, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 31.10.2016 um 20:09 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

31.10.2016, 11:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS Spiele
Brett: MorphOS

@Polluks:

SimpleMail funktioniert auch nur so Pi mal Daumenn. Das ist nix halbes und nix ganzes....
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

22.10.2016, 09:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Exodus - CD Problem - Napalm - Zu langsam...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@njnnjn:


Also ich glaube mit 030iger wird das bei Napalm nix. Ich habe ein 060iger und da läuft das schön flüssig. Auf meinem alten 040iger damals war das aber schon gut lahm....
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

20.10.2016, 16:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga Spiele unter Morph OS spielen?
Brett: MorphOS

Oh. genau das hab ich auch mal gesucht. Gleich mal die Tage mit rum spielen :)
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

18.10.2016, 13:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS installieren, aber richtig - How to...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@xXSoul-Reaver-2006Xx:


Naja, Tubrokarte ist ja eh ein Muss. Also das zählt nicht. Mit 030iger Karte ist das schon OK :)

BMH = Bundesligamanager Hattrick... Klar kennst du das. Ansonsten: ALTER WAS NE BILDUNGSLÜCKE :D :D :D
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

18.10.2016, 12:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS4.1 auf MAC G??? Offiziell zu kaufen???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:

Neue Hardware auf PPC Basis ist einfach ne blöde Idee. Da wirst nie ein Preis/Leistungsverhältnis was angemessen ist hinbekommen...

Ich glaub irgendwo schrieb jemand anderes das se MorphOS auch portieren wollen.
Bis jetzt hat ja MorphOS ja noch kein Problem. Die alten Macs sind klasse Maschienen die super laufen und sicher auch noch paar Jahre durchhalten. Auf lange Sicht muss da aber sicher was Neues her, denn sonst steht man da wie bei AOS 4 und da muss man ja nicht viel zu sagen...
Aber 4, 5, 6 Jahre ist das kein Problem, da sollte man aber jetzt spätestens anfangen mit portieren. Ist ja nicht von heut auf morgen erledigt.
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

18.10.2016, 12:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wildfire7 PPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wo bekommt man eigentlich Wildfire 7 noch her?
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

18.10.2016, 12:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS installieren, aber richtig - How to...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Da fehlen eindeutig XCom und BMH :P
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

18.10.2016, 09:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS4.1 auf MAC G??? Offiziell zu kaufen???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

AmigaOS 4.1 ist doch auch nichts anderes. Die gehen alle zwar ein bissl anderen Weg, aber im Endeffekt alles das Gleiche.
Also wenn du mal bissl was zum rumprobieren machen willst, nimm MorphOS.
Einstiegspreis ist recht gering, dank Apple Hardware die meist nichtmal nen 100er kostet und es kann auch nicht weniger als AmigaOS4.1. Sprich die Probleme sind identisch....

Also wenn du deutlich mehr als von MorphOS erwartest, wirst du bitter enttäuscht werden ;)
Ansonsten kannst du ja selber AOS 4.1 auf WinUAE am PC mal antesten.
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 18.10.2016 um 09:30 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

11.10.2016, 17:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 Towerumbau - PC Netzteil anschließen...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Gibt es eine Empfehlung von dir welches Netzteil ich da vielleicht besser bestelle bei Amazon oder so?
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

10.10.2016, 19:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 Towerumbau - PC Netzteil anschließen...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:


Heutzutage gar nicht so einfach ein Netzteil zu besorgen unter 400 Watt. Ich war hier in 2 Shops und das geringste was die hatten waren 420 Watt.

Wie gesagt: Netzteil hängt am Mediator, da dran erst das Board, noch eine Radeon und noch eine 603e.
Stromverbrauch mit 3 mal Acard, 1 mal SSD, 1 mal CD Rom und einem CF Adapter an den Acards dürfte auch nicht so wenig sein.

Jedenfalls waren 420 das gerinste was ich hier besorgen konnte.

Ich finde jetzt auf die Schnelle leider keine LInks. Ich hatte nur irgendwo mal was gelesen das es wohl bei vielen PC Netzteilen irgendwie mit den 5 und 12 Volt gäbe, weil irgendwie die 5 Volt nicht richtig geregelt wären, oder was auch immer..: Irgendwie in diese Richtung ging das.
Wie gesagt: Strom ist echt nicht meion Ding. Der ist bei mir entweder da, oder de Sicherung raus. :P
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

10.10.2016, 09:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 Towerumbau - PC Netzteil anschließen...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bei dem Thema fällt mir gleich noch eine Frage ein:

Es wird ja immer drauf hingewiesen das die meisten Netzteile am Amiga schwierig sind und die sogar recht gefährlich fürs Board sind.

Weis hier irgendwjemand ob das auch beim Mediator 1200 und dem direkten ATX-Anschluss auf dem Board noch der Fall ist, oder kann ich da bedenkenlos ein günstiges ATX Netzteil dran klemmen?

Mein jetztiges macht AUGENSCHEINLICH keine Probleme, aber das heisst ja nicht viel. Ich habs nicht so mit den Stromsachen und da frage ich lieber mal nach. Weil es heute gut läuft, muss das ja morgen nicht auch so sein. Abgesehen davon ist die ganze Sache viel zu teuer, als das ich mir da langsam mein Board schiessen muss :P
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
foobargt   Nutzer

07.10.2016, 16:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Blizzard PPC im Amiga 1200?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
"Hmmm - AfaOS.
Wie ist das so?"


Naja, es sorgt auf ner 1280x720iger Workbench dafür das das nicht total grütze aussieht :D
Also gerade die Schriftarten sind mir wichtig und auch das man die besseren Icons hat. Dadurch kann man mit der Workbench auch in der hohen Auflösung leben. Das sieht dann sogar recht modern aus. Ich persönlich kann es empfehlen. Wirklich grosse inkompatibilitäten habe ich bisher nicht gefunden. Ausser Quake von ClickBoom, das läuft nicht mit. Aber da gibts ja andere Ports aus dem Aminet :P

Zitat:
"Hatte vor einiger Zeit mal so einen "Updater" (Grunch) installiert, der mir die "neuesten Versionen" von allen möglichen Libraries, DosDrivern, DataTypes, (Mui-)Classes usw. heruntergeladen und installiert hat."


Hatte ich auch mal probiert. Ist definitiv nix für mich unter OS3... Ausserdem hat das auch zu wenig Software drin gehabt für OS3. Bei MorphOS ist das eher schon was :)

Zitat:
"Ich brauche NetSurf zwingend, um einen "modernen Browser" zu haben, mit dem ich mir dann den DropBox-Zugangscode herunterladen kann, um meinen Amiga DropBox-Handler endlich ans Laufen zu bekommen.
"



NetSurf würde mich auch interessieren. Wie läuft das Ding denn? Hatte bisher nur gelesen das es noch argh Buggy sein soll?
Ich finde ja iBrowse echt nett, blöde nur das da so viel nicht funktioniert. Gut, bei OWB unter Morphos geht zur Zeit auch viel nicht, aber schon bissl mehr als mit iBrowse..
Gibts von NetSurf auch ne Warp Version?
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 07.10.2016 um 16:06 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 07.10.2016 um 16:06 Uhr geändert. ]
 
foobargt   Nutzer

07.10.2016, 12:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Blizzard PPC im Amiga 1200?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@dandy:


Den hier: http://de4.aminet.net/disk/misc/NoIDE13.readme

Also mir wird jetzt kein SCSI Device mehr angezeigt...

Wie viel schneller das geworden ist, das kann ich so nicht genau sagen. Hab ich nicht nachgemessen. Ich hatte auf jedenfall schon das Gefühl das der Start ohne Hack und mit Abklemmen des letzten Gerätes vom IDE schneller wurde. Ich denke aber schon das es was gebracht hat.
Also für diesen völlig überzüchteten Amiga ist die Startzeit so eigentlich völlig OK. Mit OS3.9 only würde das wohl nochmal gut schneller gehen, aber AfaOS und Dopus5 sind halt nunmal echt gute Sachen auf die ich wegen bissl Bootzeit echt nicht verzichten möchte :)
Aber sollte ich am WE mal Langeweile haben(unwahrscheinlich :D ) teste ich mal die Bootzeiten exakt :D
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, 2xACARD 7220U 64 GB SSD+DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS+DOpus 5

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9
 
 
-1- 2 3 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.