amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1410 Treffer (30 pro Seite)
gunatm   Nutzer

10.08.2021, 07:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nennt eure Schlechtesten Amiga Spiele aller Zeiten.
Brett: Get a Life

Hägar und Locomotion fand ich ganz gut. Ich mochte Kingsoft.
Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Kingsoft
--
g.a.c. - german amiga community - A500,A600,A1000,CDTV,A2000,A3000,A4000,A1200PPC,CD32,WinUAE
 
gunatm   Nutzer

27.06.2021, 14:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A+ im PDF-Format
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Komisch, den Namen der Zeitschrift in Google einzugeben, um dann bei Kultboy zu landen, klingt nicht so kompliziert.

Nachtrag: Entschuldigung, Kultboy hat wohl nur die Cover. ;)

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 27.06.2021 um 14:54 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

27.06.2021, 12:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A+ im PDF-Format
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Google doch mal! Es ist alles online verfügbar.

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 27.06.2021 um 12:41 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

07.06.2021, 19:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@Cartman Wie soll denn das passiert sein, daß die EU 6 Monate später als andere Länder bestellt hätte? Natürlich haben unsere amerikanischen und englischen Freunde ihre Firmen angehalten, die jeweiligen Länder zu priorisieren. Hat die EU drauf Einfluss? Nein.

Natürlich war die gesamtdeutsche Politik nicht vorbereitet. Die einen haben Lockerungen versprochen, und die Braunen haben behauptet, daß es kein Corona gäbe, um sich danach selbst impfen zu lassen.

Dein Frust auf Frau von der Leien scheint groß zu sein, wenn ich mir deine letzten Posts sio anschaue ... aber egal zurück zur Cola mit Corona. :lach:

So wie es aussieht hat GB im Februar 2020 angefangen Impfstoff einzukaufen bzw. zu sichern. ( https://ec.europa.eu/germany/news/20210312-fragen-antworten-impfstoffstrategie_de ). Die EU war schon im März hinterher. Da gab es noch nicht einmal Impfstoff.

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 07.06.2021 um 19:33 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

29.04.2021, 06:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Nein, es geht nicht um Bettgestelle. So einfach ist das nämlich nicht. Es geht um verfügbare Betten mit verfügbarer Betreuung und Atemgeräten auf einer Intensivstation.

Wenn Betten das Problem wären, gäbe es ja noch genug andere Krankenhausbetten. Die Leute auf deiner Seite haben das wirklich entweder geglaubt oder sind nochmal durch den Kakao gezogen worden. Da werden wirklich Äpfel mit Birnen verglichen bzw. es gibt Leute, die das auch nicht verstehen. Das ist erschreckend.

Sollte ich mich im Ton vergriffen haben, tut es mir leid. Ich bin nur erschrocken einen dicken Mann zu sehen, der auf ausrangierte Bettgestelle zeigt und sagt, daß die auf Intensivstationen fehlen würden. Der hat nichts begriffen, und eigentlich ist es saukomisch, so dämlich wie der ist.

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 29.04.2021 um 07:03 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

28.04.2021, 13:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

Intensivbetten alleine reichen nicht. Du brauchst geschultes Personal, Beatmungsgeräte und Sauerstoff. In Indien sterben die Leute vor den Krankenhäusern. 30.000 Intensivbetten auf 83 Millionen Menschen ist nun einmal nicht viel.

Du vergleichst jetzt wirklich ausrangierte Krankenhausbetten von einer Seite namens FreePress mit einem betreuten Intensivkrankenbett im Krankenhaus? Ernsthaft oder soll das lustig sein? Das ist schon kein ganz schlauer Vergleich - nicht wirklich. Aber gut, die Cola hat Corona. Dann wissen wir ja auf welchem Level wir uns hier bewegen. Du wirst in Deutschland wahrscheinlich 500.000 alte Krankenhausbetten auf dem Schrottplatz finden. Das hat leider nichts mit Intensivbetten zu tun - garnichts.

Kommentar eines Nutzers: Also, alte Bettgestelle aus den 80er Jahren wurden vor langer Zeit gegen neue ausgetauscht. Wo ist jetzt die wichtige Erkenntnis dabei?
 
gunatm   Nutzer

20.04.2021, 16:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Das Absehbare Ende des SMB1 Protokolls
Brett: Programmierung

Im Businessbereich werden solche Geräte abgeschrieben. Jahrzehnte muss da garnichts laufen - schon garnicht mit solchen Sicherheitsproblemen. Für IT Equipment gibt es sogar beschleunigte Abschreibefristen. Ansonsten trennst du halt Netzwerke vom internetzugriff komplett ab.

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 20.04.2021 um 16:21 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

18.04.2021, 13:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

https://www.mopo.de/hamburg/hamburger-chefarzt-warnt-vor-lockerungen-schwerstkranke-immer-juenger---triage-droht-38298290 Kommentar: Wir sind am Rande einer Triage.
 
gunatm   Nutzer

17.04.2021, 13:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Die weimarer Gerichtsentscheidung ist übrigens kein Urteil sondern nur ein Beschluß. Der Richter war wohl massiv von Aluhutträgern beeinflusst.

Link: https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2021/04/13/warum-richter-urteile-zur-corona-pandemie-faellen-koennen-die-der-wissenschaft-widersprechen/?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE
 
gunatm   Nutzer

17.04.2021, 11:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Das Absehbare Ende des SMB1 Protokolls
Brett: Programmierung

@DaxB:
Genau. Es geht hier ums Absichern, und bei den meisten Kollegen hat das NAS Internetzugriff. ;)
 
gunatm   Nutzer

17.04.2021, 11:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Link: https://www.n-tv.de/panorama/Schweden-hat-hoechste-Inzidenz-Europas-article22488746.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

In Schweden steppt Corona.
 
gunatm   Nutzer

14.04.2021, 20:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Das Absehbare Ende des SMB1 Protokolls
Brett: Programmierung

SMB1 ist schon seit Jahren standardmäßig deaktiviert. Deine Windows-Versionen scheinen etwas merkwürdig zu sein.

https://www.deskmodder.de/blog/2017/06/14/smb-1-wird-mit-der-windows-10-1709-per-standard-deaktiviert/

Das am Laufen zu halten ist keine gute Idee. Es gibt defacto keinen Schutz dieser Shares. WannaCry & Konsorten laufen alle über solche Shares.

https://www.admin-magazin.de/Das-Heft/2017/10/Support-Ende-von-SMBv1

https://winfuture.de/news,114069.html

Wenn das Gerät nur SMB1 kann - entsorgen. Emotet liebt SMB1.

https://www.borncity.com/blog/2018/08/27/smbv1-faq-und-windows-netzwerke/

https://www.msxfaq.de/windows/sicherheit/smb1_abschaltung.htm

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 14.04.2021 um 20:12 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

14.04.2021, 19:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Weitere Informationen zum Weilheimer Urteil: https://www.news4teachers.de/2021/04/familiengerichte-urteilen-gegen-die-maskenpflicht-im-unterricht-und-stuetzen-sich-dabei-auf-argumente-aus-der-querdenker-szene/

Der Experte auf den sich das Weilheimer Gericht beruft: https://www.deutschlandfunk.de/corona-pandemie-wissenschaftler-die-corona-leugnen.680.de.html?dram:article_id=493048


zum Weimarer Urteil: https://www.fr.de/panorama/corona-maskenpflicht-weimar-urteil-amtsgericht-coronavirus-masken-schule-schueler-schulen-covid-19-90405690.html

https://www.news4teachers.de/2021/04/familiengerichte-urteilen-gegen-die-maskenpflicht-im-unterricht-und-stuetzen-sich-dabei-auf-argumente-aus-der-querdenker-szene/
 
gunatm   Nutzer

14.04.2021, 19:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Es sieht wohl so aus als wenn das Weimarer Urteil zurückgezogen und gegen den Richter ermittelt wird.

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/weimar-strafanzeigen-gegen-amtsrichter-100.html
 
gunatm   Nutzer

14.04.2021, 19:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Ein guter Artikel ... er beschreibt die Wirksamkeit der Corona-Massnahmen, aber leider hat das nichts mit der Auslastung der Klinikbetten zu tun. Ich finde das Sinken von Atemwegserkrankungen nicht verwunderlich. Leider hat das nichts mit den steigenden Coronazalen zu tun.

In Deutschland hatten wir auf 3 Millionen Corona-Erkrankungen 80.000 Tote, aber es wird ja gerne mit Whataboutism verglichen. Wieso sollte ich Grippetote mit Corona-Opfern vergleichen. Wir sehen ja in anderen Ländern wie z.B. das die Auswirkungen nicht vergleichbar sind in der Breite. In den USA waren es sogar 533.00 Tote.

Äpfel und Birnen ...
 
gunatm   Nutzer

13.04.2021, 16:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@Floppy

https://www.zeit.de/news/2021-04/04/statistik-sieben-tage-inzidenz-in-sachsen-leicht-gesunken

Der Inzidenzwert für Sachsen ist über die Feiertage nach zwischenzeitlich leichtem Rückgang wieder angestiegen und die Krankenhäuser füllen sich mit Corona-Patienten. Nach der Übersicht des Sozialministeriums vom Montag sind landesweit 1002 Betten auf Normalstationen mit Covid-19-Patienten belegt, am Samstag waren es 949. Damit liegt die Auslastung aktuell 64,4 Prozent - in der Chemnitzer Region sind es schon 72,2 Prozent. Der kritische Belastungswert, bei dessen Überschreiten die jüngste Corona-Schutz-Verordnung eine Rückkehr zum Lockdown vorsieht, liegt bei 1300.
 
gunatm   Nutzer

11.04.2021, 13:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Ach ja ... 2020news.de ist übrigens keine Nachrichtenseite sondern eine Impfgegner-Propaganda-Seite: https://www.rnd.de/gesundheit/giftige-stoffe-statt-corona-impfung-die-gefahrlichen-tipps-der-querdenker-arzte-SDESVPTAQVFZ3O6BXFSGMAHNXQ.html

Die haben schon gefährliche und sehr blöde Infos auf Lager. Tschuldigung. Noch geiler ist das Impressum: https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/wie-hutmacherin-rike-feurstein-zur-querdenker-anwaeltin-viviane-fischer-wurde-li.137364

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 11.04.2021 um 13:32 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

11.04.2021, 13:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Mit den Anti-Corona-Massnahmen sollen ja gerade die schwächsten und bedrohtesten Menschen geschützt werden. Mittlerweile füllen sich die Intensivstationen ganz gut.

Hier nochmal für dich die Definition der Menschenrechte: https://de.wikipedia.org/wiki/Menschenrechte
 
gunatm   Nutzer

11.04.2021, 13:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Nein, das hast du missverstanden. Den Belgiern fehlt die Basis für ein Impfschutzgesetz, und anhand der vorhandenen Gesetze sind die bisher getroffenen Massnahmen nicht zu erklären. Der gesetzliche Rahmen wird aber jetzt erstellt. Das Gericht kritisiert nicht die Massnahmen sondern die Basis auf der sie getroffen werden. Die Gesetzgebung war bisher auf Basis des Katastrophenschutzes.
 
gunatm   Nutzer

09.04.2021, 15:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

https://taz.de/Covid-Restriktionen-in-Belgien/!5760209/

Die belgische Regierung wird da nachsteuern.

Zudem fehlt ihnen die Rechtsgrundlage. Die belgische Regierung stützt sich auf ein Gesetz für Evakuierungen in Katastrophenfällen. Es wurde 2007 nach einer Gas­explosion verabschiedet und nicht an die Coronapandemie angepasst. Das will Premier­minister De Croo nun schleunigst nachholen – bevor die Lage weiter eskaliert.

Das gilt nicht für Deutschland. :O
--
g.a.c. - german amiga community - A500,A600,A1000,CDTV,A2000,A3000,A4000,A1200PPC,CD32,WinUAE
 
gunatm   Nutzer

23.03.2021, 12:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Das Absehbare Ende des SMB1 Protokolls
Brett: Programmierung

Allerdings bedeutet SMB V1 keine Sicherheit. Das Protokoll ist aus den 80ern und kann ohne Passwort ausgehebelt werden. Bösewichte und Trojaner sind sofort drauf auf der Maschine. Im abgeschlossenen Heimnetz kein Problem - bei einer Internetverbindung tödlich. Ebenso sollte amn alte NAS-Systeme, die nur SMB V1 unterstützen direkt entsorgen.
--
g.a.c. - german amiga community - A500,A600,A1000,CDTV,A2000,A3000,A4000,A1200PPC,CD32,WinUAE
 
gunatm   Nutzer

06.03.2021, 15:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PC Spielesammlung zu verkaufen 80 EUR VB
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

:lach: Nein. :) Du kannst das Steam-Konto mit Passwort mitgeben an das die Spiele gebunden wurden oder Untersetzer für Kaffeebecher daraus machen. Wenn die Keys eingelöst wurden, wurden sie eingelöst. Alles andere riecht ein wenig nach Betrug! ;)
 
gunatm   Nutzer

06.03.2021, 11:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PC Spielesammlung zu verkaufen 80 EUR VB
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@phase5b1260:
Alles was Steam ist, wird eingelöst. Danach sind die Datenträger wertlos. Bei GamesforWindows ist es ähnlich.
 
gunatm   Nutzer

13.02.2021, 11:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@Floppy:
Es tut mir leid. Ich sehe da keine Verschwörung. Ich lese einen Artikel, wo ich den Eindruck gewinne, daß der Autor nicht ganz genau weiß, wie unterschiedliche Ministerien in der Vorbereitung auf eine Pandemie zusammenarbeiten, und wer für was zuständig wird. Das wird bei ihm dann alles in einen Topf geworfen und zur Verschwörung hochstilisiert.
 
gunatm   Nutzer

12.02.2021, 09:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@Floppy:
... und Bestatter nicht zu vergessen. Die kennst du ja auch alle.

Ich finde es gut, daß Herr Kaiser darüber berichtet, finde es aber nicht ungewöhnlich, wenn ein Ministerium sich versucht auf eine Pandemie vorzubereiten bezüglich des zukünftigen Vorgehens. In diesem Fall ist es das Innenministerium, die nun auch keine Virologen brauchen. Wofür? Horst Seehofer ist Innenminister. Die Pandemieberatung der Bundesregierung geschieht an ganz anderer Stelle. Weiterhin unterstellt der Autor, daß diese Vorbereitungen Schockwirkungen auf die Bevölkerung haben sollen. Argumentativ kommt da bis auf einige knallige Begriffe nix. Vielleicht sollte man hier auch erstmal Begriffe erklären:

Die Epidemiologie ist jene wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der Verbreitung sowie den Ursachen und Folgen von gesundheitsbezogenen Zuständen und Ereignissen in Bevölkerungen oder Populationen beschäftigt.

Ich mag die Welt nicht, und ich glaube auch, daß der Artikel, dem hier widersprochen wird, fehlerfrei war. Der Autor verwechselt aber weiterhin BMI, BMG und Bundesregierung. Warum sollte das BMG irgendwelche Lockdowns vorbereiten. Zu dem Zeitpunkt haben die wahrscheinlich davon noch garnichts gewußt.
 
gunatm   Nutzer

09.02.2021, 16:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@cartman:
Das ist whataboutism vom Feinsten ...

https://www.spiegel.de/gesundheit/pathologie-mehrheit-der-opfer-stirbt-an-corona-nicht-mit-corona-a-0e69d82e-a56b-439e-8aaa-45a1d3a5cf25?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE
 
gunatm   Nutzer

07.02.2021, 11:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@Floppy In Schweden gab es viel Ärger, weil man seine Älteren hat sterben lassen durch eine unverantortliche Politik.

Krankenhäuser werden auf den Prüfstand gestellt, wenn sie lange Zeit defizitär sind. In deinem Dresdner Beispiel wurde wohl bereits einmal eine Privatisierung verhindert, und man hat im Laufe von fast 10 Jahren keine Verbesserung gefunden. Auch ein Gesundheitssystem ist endlich in der Finanzierung. Schön ist das alles nicht, hat aber nichts mit den Intensivbetten zu tun, wo es dann doch um andere Größenordnungen geht.

Hast du ein Problem mit ausländischen Pflegekräften? Die werden auch nach Tarif bezahlt werden.

[ Dieser Beitrag wurde von gunatm am 07.02.2021 um 11:58 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

07.02.2021, 11:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@cartman: Erkläre deinen Standpunkt doch mal etwas genauer. Für mich klingt das wieder unscharf, einfach und schwurbelig. Was willst du uns sagen? Das exakt die beiden Frauen, die sich dafür entschieden haben europaweit auszuschreiben bzw. die größten Kritiker verfehlter Lockerungspolitik der Bundesländer sind, plötzlich an allem verantwortlich sind?

*** gelöscht (cg) ***

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 07.02.2021 um 15:05 Uhr geändert. ]
 
gunatm   Nutzer

05.02.2021, 13:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

@Floppy: Tue ich ja. Es ist ganz schön anstrengend deine Gedankengänge nachzuvollziehen. Also muss ich mir das ja antun. Mit Ehrlichkeit haben diese Quellen nur leider garnichts zu tun. Das ist ja das Problem!

Es reicht leider nicht aus zu überprüfen, was sie sagen sondern in welchem Kontext sie etwas sagen. Es ist so als wenn du einen Metzger zitierst, der sagt:" Ich liebe Ferkel!" Du zitierst ausgewiesene Querdenker und pochst darauf, daß das die ultimative Wahrheit ist. Du diskutierst darüber, ob ein Coronatest auf Cola anschlägt. Wer von uns beiden ist unehrlich? :O
 
gunatm   Nutzer

05.02.2021, 10:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Cola hat Corona
Brett: Get a Life

Es gibt keinen Informationskrieg um Fakten. Es gibt nur sehr viele Menschen, die sich dazu etschlossen haben, nicht mehr der Wissenschaft oder der Regierung zu vertrauen, weil sie sich ihre Informationen in alternativen Quellen suchen, die zwar zumeist Meinungen vertreten und keine faktenbasierten Standpunkte haben, aber das scheint für einige leichter geistig zu verarbeiten zu sein. Das hat dann irgendwann eher etwas mit Glauben zu tun. Da kann man dann auch nicht eingestehen, wenn man falsch lag.
 
 
-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1410 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.