amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 Ergebnisse der Suche: 148 Treffer (30 pro Seite)
njnnjn   Nutzer

04.03.2017, 12:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CF Adapter für Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

nachtrag:
es hat aus einem grund beim ersten versuch geklappt, weshalb ich den oberen post verfasst habe. leider geht es nach einer neuinstallation nicht mehr. ich habe 3 tage herumexperimentiert. ich habe mir dafür auch eine demo von idefix97 heruntergeladen. das merkwürdige ist, das meine laufwerke (ich hab nen ide dvdrom und ein ide cdbrenner getestet) mal erkanntwerden und mal nicht. ich erkenne da kein muster. ich weiß nicht was ich falsch mache. wenn ich die cf gegen eine hd austausche werden nach der installation beide laufwerke ( also jeweils immer nur eins als slave) hinter der hd (als master) erkannt und funktionieren. wenn einer ne schlaue idee hat, bin ich offen und bereit weiter herum zu experimentieren :D
 
njnnjn   Nutzer

04.03.2017, 12:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Schreibgeschützte Dateien...?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

du hast richtig vermutet :D ich habe es unter uae sonst immer so gemacht wie in deinem workshop beschrieben. hat auch immer funktioniert. aber jetzt mit der änderung wie du sie beschrieben hast, klappt es besser ;) nun muss ich beim installieren nicht immer das löschen bestätigen.
ich danke dir für die antwort :)
lg
 
njnnjn   Nutzer

04.03.2017, 12:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga OS4.1 auf MAC G??? Offiziell zu kaufen???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@tomas
nein morphos kommt nicht in frage. ich habe mal mit einem g4 und os 1.4.5 oder so herumexperimentiert. dabei habe ich kaum ein spiel von mir zum laufen gebracht...
wenn ich ein neues os nutzen möchte dann ist es amiga os4.
 
njnnjn   Nutzer

04.03.2017, 12:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Indivision AGA Mk2 CR
Brett: Amiga, AmigaOS 4

ok,
dann danke ich dir erstmal für die info. dann kommt die karte wohl erstmal nicht für mich in frage... und es wächst die hoffnung auf nen bezahlbaren ng O:)
 
njnnjn   Nutzer

04.03.2017, 11:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tabor für Amiga OS4.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

klar... es gibt ne menge coole spiele die auf nen ng laufen... shogo, gorky, freespace, the feeble files und allen voran mace... naja und bestimmt noch einige weitere auf die ich bisher nur noch nicht wirklich aufmerksam geworden bin ;)
 
njnnjn   Nutzer

03.03.2017, 12:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 4.1 FE in AmigaForever Premium Edition 2016 installieren - wie?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@dandy
hier: http://thomas-rapp.homepage.t-online.de/os41uae/index.html
findest du eine anleitung auf englisch. vielleicht hilft dir das etwas weiter.
lg
 
njnnjn   Nutzer

01.03.2017, 16:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tabor für Amiga OS4.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
weiß schon jemand was genaues wann das neue Board auf den Markt kommt? Ich kann leider nicht wirklich etwas dazu finden, aber wenn es wirklich unter 400 Euro kostet, bin ich wohl einer der ersten der "hier" schreit :D Dann kann ich mir endlich die vielen coolen neuen Spiele holen... Kann ich dafür mein Amiga OS 4.1 klassic nehmen, oder benötige ich dann ein anderes? Dann bestelle ich mir das schon mal rechtzeitig vor, nicht das es so schnell ausverkauft ist^^
LG

PS gelesen hab ich von dem Board hier:
http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2016-10-00014-DE.html
 
njnnjn   Nutzer

01.03.2017, 16:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Schreibgeschützte Dateien...?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
beim installieren auf meiner CF Karte kommt es immer wieder vor das ich beim installieren des Betriebsystems manuell Dateien löschen muss. Dazu werde ich vom Installprogramm aufgefordert. Beim installieren auf einer "normalen" Festplatte hatte ich das nie. Wenn ich OS3.1 installiert habe tritt das bei der Folgeinstallation von OS3.5/OS3.9 auf. Liegt das daran dass ich mir die Installverzeichnisse am PC unter UAE auf die zweite Partition der CF kopiert habe und von dort aus installiere? Oder liegt es einfach nur an der CF Karte?
LG
 
njnnjn   Nutzer

01.03.2017, 15:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CF Adapter für Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

hallo,
hier einmal eine kurze rückmeldung.
heute ist mein neuer cf adapter eingetrudelt. es ist ein card reader ide von delock. der arbeitet problemlos mit meinem cdromlaufwerk zusammen.
lg
 
njnnjn   Nutzer

01.03.2017, 12:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: ACA-1221 Budget 68020-Turbokarte
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer ACA-1221 Budget 68020-Turbokarte. Falls sich jemand von seiner trennen möchte würd ich die gerne nehmen.
LG
 
njnnjn   Nutzer

27.02.2017, 20:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 600 bis 150 Euro
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,
ich suche einen A600 der optisch gut aussieht und technisch einwandfrei funktioniert. Preislich habe ich mir bis 150 Euro vorgestellt. Toll wäre wenn er ROM 3.1 und/oder ne 604n hat.
Bitte nur hier im Forum schreiben, da ich meine emails regelmäßig ignoriere.
LG
 
njnnjn   Nutzer

23.02.2017, 20:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Indivision AGA Mk2 CR
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

ich habe mal eine Frage zu der oberen Erweiterung. Darf ich mir diese Karte als Grafikkarte vorstellen? Weil sie 24bit Farbtiefe hat und auch eigenen Arbeitsspeicher (16MB)?
Ich dachte immer sie dient ausschließlich dazu dass man einen PC Monitor benutzen kann.
Wenn sie denn eine Art Grafikkarte ist, dürften damit ja auch die Spiele besser laufen. Irgendwie verstehe ich das grade leider nicht so wirklich und würde mich freuen wenn mir das mal jemand erklären könnte.
LG
 
njnnjn   Nutzer

20.02.2017, 19:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CF Adapter für Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:
kennst du ein cd brenner, ide, für nen 5,25" schacht der mit cf karten zusammen arbeitet? bzw kennt jemand anderes ein geeignetes Laufwerk?
 
njnnjn   Nutzer

18.02.2017, 21:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: ACA 1233n gegen Amiga 600
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,
Ich möchte meine ACA 1233n mit 40MHz Turbokarte für einen A1200 tauschen gegen einen hübschen und voll funktionsfähigen Amiga 600.
 
njnnjn   Nutzer

18.02.2017, 07:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CF Adapter für Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:
ahh achso :) also derzeit habe ich intern an meinem a1200 einen Adapter von 2,5 auf 3,5 und dann an den beiden steckern eine hd und ein DVD Laufwerk. ich habe mir bei vesalia einen cf Adapter (2,5) mit cf bestellt und ihn mal alleine angeschlossen und partitioniert und os 3.0 installiert. funktioniert super, der Amiga startet blitzschnell und ich hab kein summen mehr von der hd :D nun habe ich mir einen weiteren 2,5 auf 3,5 Adapter besorgt und die cf anstelle der hd angeschlossen. leider bleibt dann das bild schwarz. auch wenn ich das DVD Laufwerk abklemme. ich vermute der fehler liegt an meiner Zusammenstellung... 2,5 auf 3,5 und wieder zurück auf 2,5. deshalb habe ich mir jetzt einen weiteren Adapter bestellt und zwar folgenden:
[url]https://www.vesalia.de/d_cfide40adapterslot[8769].htm[/url]
da war jetzt kein bild bei, aber ich vermute der sieht so aus wie der mit dem slotblech nur das dieses eben fehlt. ich habe jetzt zwei Ideen.
1. ich gehe mit meinem 2,5 die kabel auf den 2,5 anschluss des Adapters und von dort weiter mit einem 3,5 kabel zum cd Laufwerk.
2. ich benutze glaich zu anfang den 2,5 auf 3,5 Adapter und schliefe den cf und das cd Rom Laufwerk einfach an das 3,5 die kabel an.
wäre voll cool wenn das irgendwie klappt. alternativ habe ich mir auch das hier bestellt:
[url]https://www.vesalia.de/d_rapidroad[8687].htm[/url]
mein Amiga sollte sowieso usb tauglich werden. ich hab das nur mal zeitlich vorgezogen. meine Idee ist es einen der beiden anschlüsse nach draußen zu legen (für usb sticks) und den zweiten benutze ich dann intern für ein usb cdrom Laufwerk. Das muss ich mur dann aber noch kaufen... aber ich glaube da es pc Zubehör ist gibt es das wie sand am Meer.
als treiber habe ich die fix und cdfs von der 3.5/3.9 cd zur verfügung. spricht irgendetwas dagegen das es nicht funktionieren sollte/könnte?
 
njnnjn   Nutzer

17.02.2017, 16:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CF Adapter für Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
ist es eigentlich egal welchen Adapter man für eine CF am Amiga internen IDE Port nimmt?
Ich frage nur eil ich einen 2,5" Adapter habe mit 4GB CF der Funktioniert. aber ich wollte einen mit 3,5" Anschluß nehmen, damit ich an dem Strang ein CD Laufwerk anschließen kann. Einen Adapter von 2,5 auf 3,5 habe ich.
LG
 
njnnjn   Nutzer

17.02.2017, 14:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: The Feeble Files auf 030er spielen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

alles klar. ich danke dir für die schnelle rückmeldung. irgendwie hatte ich so etwas befürchtet. naja, dann kauf ich mir das wenigstens nicht umsonst :)
lg
 
njnnjn   Nutzer

17.02.2017, 13:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: The Feeble Files auf 030er spielen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
ich habe mir The Feeble Files angeschaut im Internet. Das Spiel gefällt mir. Nun habe ich gesehen das es einen 060er oder PPC voraussetzt. Ich habe aber nur einen 030er Prozessor. Weiß zufällig jemand ob man da irgendwas modifizieren kann um es auf meinem Rechner spielbar zu machen?
LG

PS. Ich habe einen 1200er mit ACA 1233n/40
 
njnnjn   Nutzer

15.02.2017, 19:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 600
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,
ich bin auf der suche nach einem Amiga 600 zu einem realistischen preis. wenn sich jemand von seinem trennen möchte und sich für den Amiga ein ordentliches zuhause wünscht, wo der 600er gehegt und gepflegt wird darf man sich gerne bei mir melden.
lg
 
njnnjn   Nutzer

15.02.2017, 07:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Externes USB CD Laufwerk am A1200
Brett: Amiga, AmigaOS 4

guten morgen,
danke für die antworten. an das slimline habe ich auch schon gedacht, aber es ist derzeit vergriffen. ich habe ein Netzteil mit entsprechendem stromanschluss für ein Laufwerk. da ich das cdrom nur hin und wieder benötige wäre das eine alternative für mich. ich war mir halt nur nicht sicher ob es auch ohne Probleme erkannt wird. auch bin ich mir nicht ganz sicher welchen usb kontroller ich mir besorgen soll. ich dachte da gibt's nur einen, aber bei individual auf der Homepage sind ja mehrere varianten aufgeführt :D da wird ich mich aber schon irgendwie durchfuchsen. wichtig ist halt nur das nach dem einbau und Installation der usb treiber mein "externes cdrom" problemlos funktioniert. oder brauche ich dann auch spezielle cdrom treiber?
lg
 
njnnjn   Nutzer

14.02.2017, 13:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Workbench 3.1 Startdiskette erstellen mit CD Treiber?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

hallo,
danke für die vielen lösungsvorschläge. ich habe mich jetzt dazu entschlossen die workbenchdateien auf die zweite Partition meiner cf zu kopieren, dann von dort aus zu installieren (hab das ganze unter winuae vorbereitet). das die Verzeichnisse größer sind als eine Diskette hab ich schon mitbekommen :D ich denke ich werde mir aber in nächster zeit den diskettensatz von cloanto bestellen. wenn ich das richtig gelesen habe hat die Version der workbench 3.1 auch einige Fehlerkorrekturen mit sich.
lg
 
njnnjn   Nutzer

12.02.2017, 11:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Workbench 3.1 Startdiskette erstellen mit CD Treiber?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

vielen dank für deine antwort. als cd treiber hätte ich den von os 3.5 oder aber idefix zur verfügung. nur wie kann ich mir von meiner wb3.1 die auf der Festplatte installiert ist eine workbench startdiskette erstellen bzw. eine installdisk?
 
njnnjn   Nutzer

12.02.2017, 09:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Workbench 3.1 Startdiskette erstellen mit CD Treiber?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
mein kompletter WB3.1 Diskettensatz hat sich in Luft aufgelöst. Ich habe zwar meine WB3.0 auf Diskette, aber die kann ja nicht so gut sein wie 3.1 (z.B. wird meine 4GB CF als 8GB erkannt).
Ich habe WB3.1 auf meiner OS 3.5 CD. Von dort aus kann ich sie auf die Festplatte installieren... Ich finde es aber umständlich erst 3.0 installieren, dann die CD Treiber installieren und dann 3.1 neu drüber installieren.

Wie kann ich mir eine WB3.1 Installdisk erstellen mit CD Rom Treiber? Also so das ich von der Diskette aus starte, dann eine Installation von der CD vornehmen kann.

Irgendwie bekomme ich das hier grade nicht hin und es wäre nett wenn mir jemand dabei helfen könnte
LG
 
njnnjn   Nutzer

09.02.2017, 05:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: Amiga 1200 gegen Amiga 600
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,
aus Platzgründen
biete ich meinen Amiga 1200, Rom 3.0, voll funktionsfähig, mit unverbasteltem original Gehäuse und Netzteil (obwohl das ja untereinander kompatibel ist) an
und
suche einen Amiga 600, Rom 3.1, voll funktionsfähig, ebenfalls mit unverbasteltem original Gehäuse und A604n.
Falls jemand Interesse hat und aus dem Raum Heidekreis kommt, würd ich mich freuen. Bis 80 KM von Walsrode aus komme ich auch gerne zu euch nach hause. Bitte nur hier schreiben, da ich meine emails regelmäßig ignoriere :D
 
njnnjn   Nutzer

07.02.2017, 18:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Externes USB CD Laufwerk am A1200
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo
kann ich mir einfach einen USB Kontroller einbauen und dann jedes x beliebige USB Laufwerk anschließen?
LG

[ Dieser Beitrag wurde von njnnjn am 09.02.2017 um 05:36 Uhr geändert. ]
 
njnnjn   Nutzer

27.11.2016, 16:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Aktuelle Amiga Zeitschriften?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

gibt es neben der Amiga Future, die eine tolle Zeitschrift ist, auch noch andere aktuelle Zeitschriften? Ich interessiere mich am meisten für Spiele :) und Berichte dazu, halt so wie früher die Amiga Games :)
LG
 
njnnjn   Nutzer

09.11.2016, 05:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiblitz 3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

ist das wirklich schon 64bit speicher? hätte jetzt gedacht es wären 32... cool :D
ich denke durch das verschieben in den fastram, kann die Software schneller eingelesen werden und dadurch läuft es dann flüssiger. ist aber nur eine Vermutung die ich beim lesen dieses tread jetzt erstellt habe.
lg
 
njnnjn   Nutzer

08.11.2016, 07:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Amiga 1200
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo,

nach langem hin und her habe ich mich dazu entschieden meinen A1200 im Originalgehäuse zu verkaufen.
Der Amiga funktionier 1a (hat aber noch keinen Kondensatoren tausch!). Das Gehäuse ist schön weiß, aber einige Tasten haben einen Gelbstich. Das Abschirmblech ist vorhanden und einen Festplattenrahmen lege ich auch dazu. Dann ist noch eine Maus dabei (die etwas ältere, echige), das Netzteil und ein Monitorkabel. Es fehlt aber das interne Diskettenlaufwerk! Die Befestigung dafür ist aber mit dabei. Hab ich aber schon gebraucht für 10 Euro gesehen. Verbastelt ist an dem Gehäuse nix. Ich wollte erst ein Gotek einbauen, hab es aber nicht mehr geschafft (zum Glück :) ). Der Amiga steht hier in Walsrode und eine Abholung würde ich bevorzugen, jedoch kann ich ihn gegen 6,99 Euro Aufpreis auch verschicken. Preislich habe ich mir 200 Euro vorgestellt. Das ist 50 Euro weniger als ich gezahlt habe, aber ich brauch die Kohle halt um meinen anderen Amiga weiter aufzurüsten. Bei Interesse schreibt einfach hier ins Forum rein. Hier gucke ich öfter als in mein email Postfach ;)
 
njnnjn   Nutzer

08.11.2016, 07:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: COM Port verlängerung vom PC nutzen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

guten morgen,
also ch habe mir bei Amazon so einen bestellt:

InLine® Serielles Slotblech, 9-pol Stecker an 10-pol Buchsenleiste, 1:1, 0,6m

Produktbeschreibungen

Slotblech mit 9pol Sub-D Stecker, zum Anschluss z. B. an einen 10pol Seriellanschluss auf dem Mainboard Kabellänge ca. 60cm Buchsenleiste-> Seriell: 1-1, 2-2, 3-3, 4-4, 5-5, 6-6, 7-7, 8-8, 9-9, 10-frei Pin 10 an Buchsenleiste nicht belegt

ich habe sie auf mein board gesteckt und die maus angeschlossen... der Amiga startete ganz normal aber als er fertig war hatte die maus keine Funktion und nach gefühlt 10 Sekunden startet der Amiga neu. die selbe maus funktioniert aber mit dem original com port 1a. ist die Verlängerung defekt, oder oabe ich eine falsche bestellt?
 
njnnjn   Nutzer

05.11.2016, 07:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 oder A1200(T) ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

guten morgen,
ich war die letzten tage etwas beschäftigt und kann mich leider erst jetzt zu wort melden. also damit ich meine pcmcia wlan karte nutzen kann, habe ich das a1200 board quer eingebaut. eine grafikkartenlösung würde ich mir zwar wünschen, aber mir ist nichts bekannt was grade auf dem markt ist. der Tower is auch kein big Tower, sondern ein midi Tower. er hat grade die richtigen maße um das board und die aca reinzubekommen, und um die Festplatte, das DVD Laufwerk und das Diskettenlaufwerk aufzunehmen. den tastaturanschluss habe ich verlängert um ihn hinten in den Slot reinzuschrauben. für die maus habe ich mir eine 60cm Verlängerung bestellt um sie ebenfalls rauszuführen (leider wars die falsche :) )... die 3 chinchkabel habe ich erstmal durch das große eckige atx los geführt. da plane ich aber auch noch eine interne lösung um sie über die Slot stelle auszuführen. im besten fall benötige ich noch den com 2 port für nen Joystick und den drucker anschluss. der Hauptgrund für meinen towerumbau war halt das ich ein cd/DVD Laufwerk zur verfügung habe. sonst kann ich ja die Amiga future cd's nicht nutzen^^ und auch die ganzen anderen cd's die ich so habe. allerdings ist halt der 1200er im originalgehäuse wesentlich ansprechender... is dann ganz offensichtlich ein Amiga auf den ich mehr oder weniger stolz sein kann :) der Standort wäre eh mein Spielzimmer hier :D da passe ich mich den Gegebenheiten an. ich hab leider immer noch nicht entschieden... ein a1200 mit externem DVD Laufwerk (dieses Slim ding von vesalia hab ich mir angeguckt) vs. einen a1200 im Tower mit DVD Laufwerk integriert aber eben dieser pc look :D
arrrrg :D
 
 
1 2 -3- 4 5 Ergebnisse der Suche: 148 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.