amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 6 7 8 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 576 Treffer (30 pro Seite)
padrino   Nutzer

13.02.2007, 03:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Strings bearbeiten mit AmigaDOS/AREXX?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

hab nun auf der OS3.9-CD "RPat" gefunden, dass mir eigentlich helfen soll, Verzeichnisse rekursiv durch zu gehen...
Das tut's auch, aber ich kann damit nix anfangen. ;)
Ich krieg es nämlich nicht hin, dass auf die einzelnen files das commando mit parameter angewandt wird.
Also weder

Rpat "jhead -ft" dir:

noch

Rpat "jhead -ft []" dir:

gehen.
Was mach/verstehe ich das als DOS-Laie falsch?

CU,
Mario

PS: Das script findet man hier
 
padrino   Nutzer

10.02.2007, 14:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Automaten-Game ohne viel Wissen :-)
Brett: Get a Life

@Spitfyr:

Ne, Gorf sagt mir nix. Aber von Shots die ich dafür finde, scheint es das auch nicht zu sein. Die Mauer vor dem Endgegener war schhon dicker und auch im oberen Drittel.

@Tomcat
Ne, das scheint mir ja auch schon fast 3D zu sein. ;)

Ich glaub immer mehr, dass die konzentrichen Quadradte ein wichtiger Hinweis sind, aber sowas gibt's wohl häufig. ;)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

04.02.2007, 18:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Strings bearbeiten mit AmigaDOS/AREXX?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

danke.

Am den EXIF-header hab ich gar nicht mehr gedacht.
Kurze Suche und jhead gefunden, sogar OS4 native! ;-)
Und was soll ich sagen, dass nimmt einem sogar alles ab...

head -ft P2040001.JPG

macht genau das, wass ich will/brauche. Setzt das Datum auf Grund des Headers.

Jetzt muss ich das nur noch rekursiv auf meine Dirs anwenden und gut ist. :)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

04.02.2007, 16:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Strings bearbeiten mit AmigaDOS/AREXX?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

da ich durch einen dummen Fehler von mir alle Datumsstempel meiner DigiFotos verloren habe, hab ich nun die Idee, das zumindest Teilweise durch ein script vom Filenamen zu rekonstruieren.

Kann mir dazu vielleicht jemand Tipps geben, mich auf die entsprechden Kommandos (stringoperationen) stoßen. Irgendwie finde ich im DOS-Handbuch nix passendes... :-/

Dateinamen sind vom Format:

P 1-C(für den Monat) 01-31(für den Tag 0001-9999(laufenden Nummer, leider kein Jahr, doofe Olympus-Leute ;-))).JPG

Also das erste Foto heute wäre z.B. P2040001.JPG.

Danke an die Scrip-Profis für Eure Tipps, und ob man evtl. besser AREXX statt reinem DOS nutzen sollte...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

27.01.2007, 23:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie mit Turboprint/GraphicsPublisher randlos drucken?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

hab einen HP 5650 hier, der auf 10x15cm Papier randlos drucken kann. Unter Win soll das wohl über den Treiber (via Papierformat) gehen.
In den TurboPrefs gibt es auch "no margin"-Papier, aber im GraphicsPublisher nicht, dessen Settings ja die von den Prefs "overriden". Also gibt's irgendwie eine Lösung?

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

27.01.2007, 01:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Automaten-Game ohne viel Wissen :-)
Brett: Get a Life

@gunatm:

Ne,

isses auch nicht.

Die Mauer vorm Endgegner ist auch evtl. eher mehr so ein Energieband? Und geht über die gesamte Breite.
Bei SI bin ja auch eher ich hinter Mauern. :)

Aber meine Erinnerung ist echt zu vage... :-/

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

24.01.2007, 13:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Automaten-Game ohne viel Wissen :-)
Brett: Get a Life

@Solar:

Ne, Phoenix ist es wohl leider nicht, wenn ich mir

http://www.centuri.net/data/phoenix/screenshot2.jpg

ansehe, sagt mir das nix und das ist wohl dessen Endgegner...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

24.01.2007, 13:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Automaten-Game ohne viel Wissen :-)
Brett: Get a Life

@Bogomil76:

Katakis und rtype sind horizontalshooter...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

24.01.2007, 13:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Automaten-Game ohne viel Wissen :-)
Brett: Get a Life

Hi,

als kleines Kind hab ich Monate an einem Automaten verbracht und wüde heute gerne wissen, was das für ein "geiles Teil" war. ;)
Komme drauf, weil ich grad günstig für meinen GameCube eine Namco Collection zugelegt habe...
Vielleicht könnt Ihr ja mit meinen vagen Erinnerungen was anfangen.
Also, ich glaube noch zu wissen:

1. Vertikalshooter ala Galaga, srpich man hat auch immer ein Geschwader, dass man zerstören muss, dann geht es zum nächsten.
2. Es gibt wohl einen Endgegner (immer wieder), der sich wohl hinter sowas wie einer Mauer versteckt. Man muss da irgendwie durch um ihn zu teffen.
3. Hab ich noch die Erinnerung von konzentrischen Quadraten. Entweder ein "Warptunnel", oder der Entgegner selbst, oder hast irgendwas mit dem zun tun.

So, mehr weiß ich nicht (mehr). Ist doch aber schon eine ganze Menge, oder? ;-))

Wär toll, wenn einer den Namen wüsste.

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

22.11.2006, 19:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gibt's noch Drucker für meinen Amiga?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

da mein Epson C64 seinen Geist aufgegeben hat, bin ich auf der Suche nach einem neuen Drucker.
Denke, dass ich zurück zu HP gehe, da mein 550C knapp 10 Jahre gehalten hat. Ok, macht auch 80EUR pro Jahr, aber es fällt nicht so viel Schrott an ;) )
Könnt Ihr mir vielleicht einen Drucker empfehlen?
Unter 100EUR ist glaub ich meine Preisklasse und mit TP7 sollte er auch funzen. Achja, wenn die Ausdrucke auch noch was taugen wär ich froh. ;)
Muss ja wohl nicht erwähnen, dass er an einem Classic, also am Parallel-Port laufen sollte. :-)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

04.11.2006, 16:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Drucker oder Druckkopf? HP550C schmiert...
Brett: Get a Life

Hi,

nachdem mein Epson C64 hin ist, hab ich versucht meinen HP550C zu reaktivieren. Drucken tut er schon, aber nimmer "sauber".
Ich frag mich nun, ob man am Druckbild sehen kann, ob der Drucker schuld ist, oder ich nur eine neue Patrone brauche (da beim HP ja immer ein neuer Druckkopf mit kommt).
Vielleicht weiß ja jemand was...
Einen Ausdruck findet man unter

http://halloween2001.de/t/550c.jpg

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

02.11.2006, 21:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: .tpd für HP 550C von Turborpint7 gesucht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

da mein Epson C64 wohl nimmer will, und ich genug Geld in Patronen und Reinigunszeug invertsiert habe, wollte ich meinem HP550C nochmal eine Chance geben. Zumindest für s/w. :-)
Leider fehlt in meiner TP-Installation der Treiber für den 550. Farbtabelle ist noch da.
Frag mich, ob mir jemand vielleicht die .tpd-Datei für den 550C schicken könnte?
Ohne den Rest von TP kann man damit ja nix anfangen. :-)
Meine Install-Disks sind leider beim Umzug irgendwo gelandet, wie (zu) viel von meinem Amiga-Kram. :-/

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

13.09.2006, 12:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Videomem der CV3D mit P96 abschaltbar?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

da ich auf Overlay, 3D und ähnlichen Kram bei meiner CV3D gut verzichten kann, frag' ich mich, wie/ob ich an die reservierten 0,5MB der GraKa mit P96 ran kommen kann? Bei CGX4 gibt's einen toolytype, sodass man die vollen 4MB genießen kann. In den P96-docs find ich irgend nix... :-(

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

02.08.2006, 20:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Welcher A600 ist HD-tauglich?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

danke für die Infos.
Was 3,5" angeht, da hatte ich damals eine 700MB Quantum in meinem A1200. Hat gepasst, auch ohne etwas aus dem A1200 (außer dem HD-Träger ;) zu entfernen.
Zur Not könnte ich auch die HD nach draußen legen.
Mein Interesse am A600 ist im Moment eh nur um im Urlaub meine Digi-Cam-Medien zu sichern, denn meine Cam killt die zu gerne. ;)
Tja, und da hol ich mir doch lieber noch einen Amiga in meine Sammlung als mir eine neue Cam zu zu legen. ;^)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

02.08.2006, 19:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Welcher A600 ist HD-tauglich?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

haben eigentlich alle A600 einen IDE-Controller, oder nur die "HD"-Modelle? Oder was gibt es sonst zu beachten?
Kriegt man auch eine 3,5" Platte rein, wie beim A1200, oder sieht's da zu über für aus? :)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

28.07.2006, 16:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 600 HD (auch ohne Festplatte)
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi,

suche einen Amiga 600 HD, möglichst nur die Grundausrüstunstattung, also Rechner, Maus und Netzteil.
Eine Festplatte braucht er nicht, nur der Controller ist wichtig. ;)
Ansonsten sollte er halt noch tadellos funktionieren.
Wäre er sauber und geplegt, umso besser. ;)

Preislich hab ich gar keinen Plan. Aber Angebote les' ich mir gerne durch. :)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

13.05.2006, 21:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche GifToolkit...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi Ihr Zwei ;-)

Wer will kann es an

giftoolkit Klammeraffe cattaneo.de

schicken. :)

Macht mir auch nix aus, wenn es zwei mails sind. ;)

Danke im Voraus.

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

13.05.2006, 16:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche GifToolkit...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

hat noch jemand das demo-archiv von GifToolKit?
Irgendwie scheint es nicht mehr aufzutreiben zu sein...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

03.05.2006, 15:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: DigiCam killt xd Karte? Was tun?
Brett: Get a Life

Hi,

nach einer längeren Pause (gut, dass Medien nicht so schnell schlecht werden ;) ) habe ich mich nochmal dem Thema gewidmet.
Habe meine eine verbleibende Karte mit der Cam formatiert und Bilder versucht drauf zu retten. Ohne Erfolg. Entweder macht die Cam eine volle Formatierung (was ich nicht glaube, da es sehr schnell geht), oder es liegt daran, dass nach dem Formatieren eine Verzeichnisstruktur angelegt wird. Vermute die zerstört dann die "formatierten Daten".
Wenn ich die Karte mit dem PC oder dem Amiga quick formatiere, dann kann ich die Fotos drauf wieder retten.
Wie gesagt, formatieren der defekten Karten geht auf dem PC nicht, da Windows, das Medium nicht erkennt und meint, ich solle erst mal eins einlegen und dann formatieren...
Meine Hoffnung war also das QF auf dem Amiga. Tja, der spuckt aber auch nur größe Töne, sprich, er nimmt das Medium zwar an und beginnt auch zu formatieren (oder macht zumindest so), bricht dann aber ab.
Also, Pustekuchen. :(
Die einzige Möglichkeit, die ich jetzt noch sehe, ist die Karte in der Cam formatieren zu lassen (falls die nicht auch nur glaubt, sie könnte es und macht dann doch nix) und damit alle Daten drauf zu verlieren. Dann kann ich aber wenigstens die Karten wieder nutzen.

Was natürlich auch möglich ist, dass die Cam einen Hardware-Defekt auf beiden Karten verursacht hat, was ich aber mal nicht glaube(n will).

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

04.02.2006, 16:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Porto-Erstattung bei Rücksendung
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von hjoerg:
@padrino:

Aha, das doch soweit gut für Dich!
Ich gehe mal von einem Bsetellwert <40,00EUR aus.
Hast Du denn einen Widerruf gemacht und den Verkäufer per Email mal (feundlich)gefragt welche "beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren" sind?


Hi,

also, ich hab im Moment mal nur freundlich widerrufen. Und das wurde mir auch bestätigt. Die Ware ging zurück und nun ist Geld da, aber eben nur der reine Warenwert.
In meiner Mail habe ich nur um Rückerstattung gebeten und auch darauf hingewiesen, dass das Rückporto zu meinen Lasten geht.
Nun ist Geld da und ich wollte nun mal wissen, wie es mit dem Hinporto aussieht, bevor ich mich deswegen (freundlich) nochmal an den Verkäufer wende...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

04.02.2006, 14:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Porto-Erstattung bei Rücksendung
Brett: Get a Life

@Maja & Hjoerg,

klar würde ich wegen des Portos nicht klagen. Aber das Porto ärgert mich schon etwas. Das Gerät wurde als "Profigerät" betitelt...
Ok, bei ebay weiß ich auch, ist Schall und Rauch. Aber, das Teil war so mieß, das hätte ich nicht erwartet. Und gibt es bei ebay nicht auch sowas wie ein Werbeversprechen?
Der Verkäufer ist wohl kommerziell/Powerseller. AGB hat er auch, da steht drin:

"Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung- wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei."

Steht meiner Meinung nach, also nix übers "Hinporto" drin.
Die Ware wurde als "Sofort&Neu" gekauft.

Würde ja einen link setzen, aber dann würde man sehen, dass ich mir, (peinlich, peinlich) einen "Profi Karaoke Mischverstärker" gekauft habe. *hust* ;-))

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

03.02.2006, 14:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Porto-Erstattung bei Rücksendung
Brett: Get a Life

Hi,

weiß jemand, wie sich das verhält, wenn man online was bestellt und es zurück gehen läßte, weil die Ware nicht so toll ist. Z.b. als "Profi Gerät" betitelt aber es war nur Schrott. Was ist dann mit dem Porto, dass ich bezahlt habe für den Weg ZU mir?
Ich weiß beim Warenwert unter 40EUR habe ich das Rückporto zu tragen. Aber wie ist es mit dem anderen? Genauso, oder gibt es da keine Regelung?

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

09.01.2006, 13:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga Kalender
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@hjoerg:

Hi,

also langsam mach ich mir sorgen. Man sagt ja gerne, dass wie (?) Amiga-User in der Vergangenheit leben, aber, dass das so akut ist, hätte ich nicht gedacht. 8-)

Wir in Deutschland sind bereits in 2006. Hoffe, das ist kein Schock, wie in diesem einem LdF-Film... ;-)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

08.01.2006, 23:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga Kalender
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Amiga-Aktivist:

2004? Also mein Kalender ist von 2005 und den kann ich (wenn ich mich nicht irre) breits 2011 wieder benutzen. Muss also gar nicht so lange warten... ;-))

Aber auch ich möchte nochmal für das Projekt danken!

Und sollte es mal wieder einen geben, ich bin vermutlich wieder dabei.
Dann kann man fast schon langsam mal an einen ewigen Amiga-Kalender denken. ;)

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

29.12.2005, 22:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Keine vergleichende Werbung mehr?
Brett: Get a Life

Hi,

es gibt doch jetzt schon einger Zeit vergleichende Werbung bei uns. Also nicht so extrem wie in den USA, aber es gibt sie.
Oder, sollte ich sagen, es gab sie?
Mir fällt grad Tele2 ein, die sich immer mit der TCom verglichen hat und das jetzt auf einmal nicht mehr darf?
Hat sich da was verändert?

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

28.12.2005, 12:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Beste Qualität bei "Dinner for One"?
Brett: Get a Life

@CarstenS:

Also an Versionen gibt es meines Wissens nach:

- original (s/w)
- original (nachcoloriert)
- original? (auf Platt)
- Schweizer Remake
- Dinner for Brot (mit Bernd ;-))

Aber, dass meinte ich nicht. Mir ging es um die Qualität der verwendeten Kopie. Bei anderen sendern gibt es z.B. den selben Film, aber beim einen ist er verrauscht beim anderen nicht. Da hat dann halt eine Kopie mit der Zeit gelitten...


@Bogomil76

Sorry, aber ich finde da nix. Ganze zwei Treffer ergibt die Suche und das sind keine Diskussionen, sondern nur die Vorstellung der erhältlichen DVDs (wobei es sich da nur um das Schweizer Remake handelt - und das will ja keiner sehen ;-))

@_PAB_

Meinst Du die Dialekt-Fassung?
Ich glaub, es gibt noch eine mit Untertiteln, aber da weiß ich nicht, ob drin oder via Videotext...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

27.12.2005, 15:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Beste Qualität bei "Dinner for One"?
Brett: Get a Life

Hi,

von Filmen here weiß ich, dass es ja von Sender zu Sender, manchmal ganz schöne Unterschiede gibt, was die Bildqualität angeht, da sind machmal ganz schön verschiedene Kopien am Werk.
Nun frag ich mich, wie ist das mit "Dinner for One", weiß da jemand, welche der vielen angebotenen "Version" einem die Beste Bildqualitöt bietet? Habt Ihr da Favoriten?
Auch frage ich mich, wer Dinner For One in Farbe ausstrahlt, also, welche Anstalt. Meine TV-Zeitung gibt da leider keine Infos zu her...
Und bis jetzt hab ich nur einmal zufällig einen fetzen davon gesehen.
Muss wohl eine nachcolorierte Version sein...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

01.12.2005, 14:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: DigiCam killt xd Karte? Was tun?
Brett: Get a Life

Hi,

sorry erst mal für die Pause, aber mich hat's gesundheitlich etwas umgehauen. Werd erst langsam wieder aktiver, was meinen Amiga angeht... ;-)

Also, was soll ich sagen, am WE waren meine Eltern da. Wir haben schöne Fotos gemacht. Ich hab sie mit mit der Cam angesehen, auf einmal *schwupp*, der Datenträger übern Jordan geganngen. :( Cam aus und wieder an, es kommt nur noch "Strom aus oder Formatieren". :(

Tja, damit hat meine Cam die zweite xD-Karte gekillt. :-(((
Gut zu wissen, dass es wohl die Cam ist, schlecht zu wissen, dass sie 2 Jahre und 2 Monate alt ist, prima Timing! :-/

Aber andererseits, da es wohl durch die Kamera kommt, hoffe ich mal, dass die Medien keinen HW-Schaden erlitten haben. Ich wüsste halt nicht, wie die Cam das anstellen sollte. Naja, man weiß nie, aber ich hoffe mal...

Quick formatiert habe ich bis jetzt noch nichts, da das erste defekte Medium unter Windows gar nicht mehr erkannt wurde und damit auch nicht formatierbar war.

Leider habe ich im Moment keinen Kartenleser mehr. Sodass ich weitere Experimente erst mal nicht machen kann. Also auch nicht herausfinden, ob meine Kamera quick formatiert.

So, jetzt seid Ihr mal wieder auf dem Laufenden.
Danke nochmal für die ganzen Tipps und Vorschläge.

Ich hoffe, dass ich bald nochmal mehr Zeit in das Thema investieren kann...

CU,
Mario
 
padrino   Nutzer

25.11.2005, 12:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: EXTREME-AMIGA CLASSIX GAMES COLLECTION
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Borut:

Ich denke mal, ein direkter Link wäre illegal.
Aber, dass der Leser "irgendwie" doch hin kommt, ist nicht das Problem von an.de.
Jeder ist seines Glückes Schmied... :)

Nachtrag: Man findet die Seite ja z.B. auch über google, von daher...

CU,
Mario

[ Dieser Beitrag wurde von padrino am 25.11.2005 um 12:25 Uhr editiert. ]
 
padrino   Nutzer

24.11.2005, 18:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: EXTREME-AMIGA CLASSIX GAMES COLLECTION
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

da, der eigetnlich Beitrag ja nimmer da ist...

Geht es um diese 3er DVD-Box, die ich beim Suchen gefunden habe?

Wenn ja, muss ich da mal bei aw.net nachhaken, den das Cover, das man sieht, ist von einem der User dort entworfen. Fraglich, ob er von dem Missbruach weiß...

Und dann haben die auch noch eine ganze domain. Sowas kriegt man heute wirklich wohl viel zu leicht...

CU,
Mario
 
 
1 2 -3- 4 5 6 7 8 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 576 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.