amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 2 3 4 5 6 -7- 8 9 10 11 12 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2580 Treffer (30 pro Seite)
pixl   Nutzer

18.04.2007, 03:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verrückter PC
Brett: Andere Systeme

also ich tippe auch auf Netzteil .

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

16.04.2007, 21:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A Tribute To Nirvana
Brett: Get a Life

nun ja Nirwarna war nicht schlecht.... aber viel besser fand ich die Cover version "Smells like teen spirit" von Tori Amos :)
genial umgestezt.


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

16.04.2007, 20:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A Tribute To Nirvana
Brett: Get a Life

@fisch08:
abgesehen davon das dieses Video selbst für einen breitband Zugang eine Zumutung ist, würde mich ernsthaft interessieren WAS die Jungs sich da reingezogen haben und ob die das ganze überlebt haben.
peinlich trifft es nicht einmal ansatzweise :(
--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.04.2007, 23:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Marderschutz
Brett: Get a Life

ich habe mal gehört das es auch helfen soll wenn man an sein Auto uriniert :)
weil es sowas wie eine Gebietsmarkierung wäre.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.04.2007, 18:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wap verschlüsselung bei Internen w-lan netzwerken
Brett: Andere Systeme

@ylf:
DFÜ ist nicht mehr sondern UMTS/HSDPA aber auch da klappt es irgendwie nicht.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

10.04.2007, 23:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wap verschlüsselung bei Internen w-lan netzwerken
Brett: Andere Systeme

hmm also die verschlüsselung klapptt mir unter Win XP aber irgendwie gelingt es mir nicht vom anderen Rechner ( Ohne die DFÜ verbindung) aufs Internet zuzugreifen.
ich muss bei einer der netverbindungen unter eigenschaften und erweitert anderen rechner die Internetverbindung erlauben, nur bei welcher Verbindung?
Irgendwie Klappt das ganze bei mir nicht.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

10.04.2007, 22:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wap verschlüsselung bei Internen w-lan netzwerken
Brett: Andere Systeme

Danke für die Hilfe also ich habe jetzt die WPA verschlüsselung genommen ( WPA klappte irgendwie nicht) das ging ja vollkommen einfach jetzt fühle ich mich ein wenig sicherer.


@Andreas_B:
<<<Irgendwie verstehe ich die Frage nicht. Den Schlüssel musst Du Dir doch ausdenken, da gibt es keine "Lösung" für. >>>
dafür das Du die Frage nicht verstanden hast hast Du eine präzise antwort gegeben : Man gibt irgendeine Kombination die man möchte also Schnucki Schätzchen oder mäuschen :) ( Nein ich habe keines dieser Wörter ausgewählt) auf allen Rechnern die man verbinden möchte und fertig ist das verschlüsselte netzwerk.
das genau ist die Lösung.


@ Bogomil76: es ist ein WLan repeater von Siemens.
der funktioniert ganz gut : Da ich auch noch einen 56Mbit Usb stick von Digitus habe Kann ich auf dem Laptop die Filme anschauen die auf dem hauptrechner gespeichert habe.
Naja und dank VNC Server kann ich den Hauptrechner fernsteuern und zumindest ohne an den Rechner zu gehen Filme aufnehmen oder den Rechner verwalten.


Und was das Freifunk Netz angeeht so ist das für mich wahrscheinlich die einzige Chance überhaupt einen Breitband Zugang zu bekommen. ( Die richtige harware verausgesetzt)


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

10.04.2007, 14:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wap verschlüsselung bei Internen w-lan netzwerken
Brett: Andere Systeme

hmm ich dachte das wäre eine gaaaaanz einfache Frage .

wpa oder WAP ist mir ehrlich gesagt wurscht hauptsache nicht vollkommen offen.
Zuersteinmal habe ich einen Acessment Point und mindestens einen Rechner der darauf zugreift.
Die Frage ist wie verschlüssele ich das ganze bzw was gebe ich da als Schlüssel ein ?
Ich meine diese zahlenkombinationen .
Das ist eigentlich alles.

@ Flinx da ich keine DSL habe habe ich von der Materie Keine Ahnung einte WEP
@ Bogomil da ich hier wohl wirklich erst in 1000000 jahen DSL bekomme reicht mir mein vorhandener Lan Repeater . Ein Router den ich benötige ist nicht gerade beillig da er er mit einer Linunx Kernel laufen muss um evtl. das Freifunknetz zu nutzen.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

09.04.2007, 21:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wap verschlüsselung bei Internen w-lan netzwerken
Brett: Andere Systeme

Wie verschlüssele ich eigentlich ein Internes W_lan netzwerk Ohne DSL Zugang ?

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

09.04.2007, 17:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Problem mit PCMCIA USB-Karte
Brett: Andere Systeme

@tploetz:
hmm das ist immer so eine Sache mit den Board eigenen Treiber von Windows.
Win XP versucht den den bestmöglichen Treiber aus seinem Treiber Archiv zu verwenden was aber nicht heissen muss das dieser Treiber auch wirklich der geigneste treiber ist.
Was für eine Karte ist das genau?
Schau mal im Geräte Mangaer nach was Windows da angibt.


Am besten GRUNDSÄTZLICH den treiber vom HERSTELLER verwenden.
( von einigen Ausnamhen wie zb. die ELSA Erazor GraKa, abgesehen)
Den findest du entweder auf der mitgelieferten Treiber CD oder im Internet .


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

09.04.2007, 16:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kauftips: gebrauchte Laptops
Brett: Andere Systeme

@Ralf27:
Hmm also der Smart Surfer von Web.de ist nicht der beste low cost Router .
er hat teilweise Call by Call Zugänge die erstens nicht unbedingt zuverlässig sind, und zweitens sind dat nicht immer die preiswertesten Provider.

Ich persönlich benutze den sense Connect pro der kotstet zwar einmalig 15,99 EUR man kann Ihn aber einen Monat lang testen.
Der wichtigste Punkt ist aber die Tarife sind vollkommen zuverlässig also nicht so ein Hick Hack mit wechselnden tarifen den manche Provider drauf haben ( ich meine jetzt nicht die zeitfenster sondern die generellen tarife) ausserdem, kann man diesen Router auch mit eignenen anwahlnummern füttern.
Hier mal die webadresse
http://www.senseconnect.de/info/index.html
ansonsten gibt es noch TelTarif die auch immer versuchen die möglichst biligsten Einwahl Tarife aufzulisten aber auch hier gilt vorsicht mit bestimmten Provider besonder die smart 9X tarife von Ventelo ( aber auch andere zeitlich begrenzte Sonderangebsind mit vorsicht zu geniesssen) die wechseln manchmal OHNE vorankünigung Ihre Taife oder lassen sich andere lustige Sachen einfallen.
tel tarif hat aber auch einen Low Cost Router.
hier mal die Tel Tarif adresse:
http://www.teltarif.de

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

09.04.2007, 14:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Miau
Brett: Get a Life

mal eine Frage am Rande wo steckt eigentlich unser Styropor Entwickler, hat er jetzt doch seine Wohnung beim fernsehen in Schutt und asche gelegt oder sein Haus beim Dönergrillen abgefaquelt?
Oder hat eine marodiernede Bande von gestiefelten Strassenkatern seine Wohnung überfallen und aus seinen Rechner ein katzeklo gemacht ?
Ja Ja da grunzt die Eiche .


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

31.03.2007, 22:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Miau
Brett: Get a Life

@Wolfman:
>>> das verstehen jetzt wahrscheinlich nur die Insider ;) <<<<<
Insider? welche Insider ?
ich fürchte das der plural aus gewissen Gründen in dem Fall nicht angebracht ist und man hier nur noch von singular reden kann.
( es gibt meines wissens nach nur zwei weitre Menschen die wissen würden was Du eigentlich meinst, einer davon wäre ich und der andere ....... nun ja .....)
Mysterien über Mysterien.
aprpos Mister neu logig very important Personal Troll hat sich ja lange nicht mehr blicken lasssen zum Glück.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

25.03.2007, 06:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 2057 die zukunftsdoku morgen im ZDF
Brett: Get a Life

@aPEX:
<<<Dann müsste man auch Sachen wie Cyberterrorismus erwähnen, schöne Ziele wären da das Gesundheitsministerium, die Zentralcomputer des Überwachungsstaates, ein Widerstand der sich gründet... Vielleicht sind wir doch nicht so weit weg von den vielen SciFi Filmen die man so sieht... ;) >>>
Genua das wird in der nächsten Folge die heute abend im ZDF gesendet wird beschrieben, da legt ein 12 jähriger das gesamte zentrale Kontrollsystem was viel dichter und veiel mehr miteinander verwoben ist als heute die schattenseite davon ist das wir rund um die Uhr überwacht werden., dadurch lahm in dem mit Hilfe eines Hardware Viruses seines Grossvaters einem alten Hacker der heute 20 wäre ( und einen Amiga besitzt ???? nein das war nur ein Scherz aber so abwägig ist das ja nicht, zumal Amigas wegen Ihres Alters fast nicht anfällig sind und sich dazu eignen um daten zu übertragen ;) ) in dem er seinen Holografischen Spielgefährten einem Hai auf jdenen öffentlichen Bildschirm projiziert wodurch sämtliche datenleitungen blockiert werden und das Netz zusammenbricht.
nbenbei wird die Möglichkeit in betracht gezogen das es Holografische 3 Dimensionale Bildschirme geben wird die mithilfe einer spezillen Glasscheibe die heute schon existiert dreidimensionale scheinbar im raucm schwebende Bilde erzeugt.
Ganz wie die Holoprojektionen von Prinzess leia oder dem Imperator im vierten bzw fünften Teil.
Nur ist dann zu dieser zeit die Darstellung noch viel konsequenter die Holofiguren schweben tatsächlich im Raum herum.
daten werden in Holografischen Kristllane gespeichert die sogar mit kerzenlicht ausgelesen werden könnten.




--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 25.03.2007 um 06:10 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

24.03.2007, 22:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Infoseite zum nachdenken und ...
Brett: Get a Life

@Archeon:
maja hat es schon mal im Visa thread erklärt.
Das Problem dieser seiten ist das sehr salonfähig etwas verbreitet was von gestern ist.
Dabei werden auch gewisse wirtschafsideen, die gar nicht auf dem Mist der NPD wachsen übernommen die Idee mit dem minuszins ist erstens sehr alst und zweitens wurde diese von einem Östereicher in den zwanzigern weiterentwickelt ( ich komme jetzt nicht auf seinen namen) im übrigen ahben Holger und ich vor drei jahren über zig seiten heftig kontrovers diskutiert.
Die nazis haben damals ein so ähnliches wirtschaftssystem übernommen.
Ein weiterer Punkt ist das der kapitalismus zu Feind erklärt wird, auch das ist nicht neu das hat man auch damals gemacht nur wurde der Kapitalismus mit dem Weltjudentum gleichgesetzt. heute macht man das aus Gründen der antisemitischen sensibilität nicht offen meint aber m.E. genau das gleiche.
zudem wird ein enues Feindbild geschaffen es werden zwar nicht alle Ausländer geächtet weil wiel ja ein geeintes Europa haben aber es wird zwischen EU Bürgern und nicht EU bürgern unterschieden.
Indem kurz erklärt wird das die Multikulturelle gesellschft gescheitert ist ( warum genau wird natürlich nicht erklärt, zumal es SO nicht stimmt)
Ein dritter punkt ist das alles vereinfacht wird.
Weist die Nicht EU bürger aus, schafft ein neues Wirtschaftssystem schafft den kapitalismus ab, schafft die BRD die ohnin nicht legal ist ab, tretet aus der EU aus und alles wird besser.
es wird aber nicht gesagt durch was das ganze ersetzt werden soll das heisst es wird bewusst verschwigen und genau da sollte man ziwschen den zeilen lesen.
es geister zwar der begriff natinonaler Sozialismus herum der als ewas anderes Dargestellt wird als der National sozialismus aber konkret erklärt wird dieser nicht.
Vieleicht soch sowas wie die DDR nur mit bräunlicher färbung. ?

Da genau sprechen die Bilder von blonden Hünen in braunen Uniformen und die erhobenen Hände eine sehr eindeutige Sprache.
Zudem konzentrieren sich ganze Texte nur daruf den gegner als Lügner oder dumm hinzustellen ohne konkret auf die eignen Ziele einzugehen ausser das man den Kapitalismus abschaffen will.
ein weitere Punkt kommt hinzu es werden eben nur Halbe wahrheiten genannt genauso wie bei dem urtel des BHG von 1973 wo der Hintergrund des Urteiles nicht genant wurde, oder immer gerne verschwiegen wird das die BRD NICHT nach artikel 146a des GG wiederverient wurde, werde zwar bestimmet aspekte genau erklärt aber andere aspekte einfach weggelassen.
Das Ziel ist klar es soll die wahre absicht verschleiert werden,.

Ausserdem gibt da andere andere partien die das selbe ohne irgendeine Ideologie im Hintergrund fordern ( komme auch hier nicht auf den namen)


Wie Pseudo schon sagte mir schmeckt dieser Link auf die NPD seite überhaupt nicht aber da diese nun mal eine zugellassene Partei ist kann man da nicht viel machen.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

24.03.2007, 17:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Infoseite zum nachdenken und ...
Brett: Get a Life

@AC-Pseudo:
<<<Bei Postings hier, die den Rahmen sprengen, werden wir jedoch schnell dazwischen gehen.>>>
wollen wir mal hoffen das dazu nicht kommen wird.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

23.03.2007, 17:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Infoseite zum nachdenken und ...
Brett: Get a Life

@Archeon:
naja wenn bei einigen Unterstützern von natinalen Sozialisten die Rede ist, und Bilder von zum abgewandelten Führergruss erhobenen Händen zu sehen ist ist das kein gewaltaufruf aber schon sehr einschlägig.
Im übrigen teile ich deine Meinung nicht . E..Zündel hat auch nicht zur offenen Gewalt aufgerufen.
das hört sich so an das die NPD also salonfähig weil sie ja nicht offen zur gewalt aufruft.
naja....

Ich überlasse es aber der AN redaktion darüer zu entscheiden ( die sich offensichtlich schwer damit tut) ich persönlich denke aber das dieser Link hier nichst zu suchen hat.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 23.03.2007 um 18:19 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

22.03.2007, 22:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Infoseite zum nachdenken und ...
Brett: Get a Life

@CarstenS:
jepp die NPD Kreisverbände tauchen auch in den Unterstützer Links auf.
die Frage die sich mir stellt wie geht man jetzt mit diesem link bzw. Thread um.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

21.03.2007, 22:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 2057 die zukunftsdoku morgen im ZDF
Brett: Get a Life

@Michael_Mann:



<<< in den 60ern wurde prophezeit das 2000 alle Autos auf Magnetkissen fahren, durch eine zentrale Leitstelle gesteuert werden und der Fahrer nicht mehr zu lenken braucht.
Der Haushalt wäre identisch mit denen der Jetsons (die Feuersteins in der Zukunft mit einem kleinen knuddeligen Chef und Astro, für die die diese Familie nicht mehr kennen sollten) und ähnliches. Strom käme rein aus AKWs und das Rauchen ist auch noch nicht verboten. Das war immerhin vor sieben Jahren... ;) ;) >>>>
stimmt solche Zukunftsvorstellungen gab es ein klassisches Beispiel ist Stanley Kubricks Film 2001 wo von Linienflügen in den weltraum Kolonien auf dem Mond , Künstlicher Intelleigenz ( der berühmte Hal 9000 Computer HAL) und bemannten Flügen zum Jupiter ( im Buch Saturn) die Rede war.
allerdings gibt es da einen klienen aber entscheidenden Unterschied.
Diese studie geht nicht von Phantastereien aus sondern beruht auf heutigen Kenntnissen die es bei den Zukunftstudien der 60er Jahre ( oder auch 2001 ) nicht einmal ansatzweise gegeben hat, es werden also bestehnede ansätze weiterentwickelt.
Gut in den 60ern gab es schon erste Rechner , es gab auch erste automaten und bemannte Ruamflüge aber alles ansätze die viel zu unausgereift waren um soclhe Zunkunftsstudien zu machen.
Besonders was die Computertechnik etrifft so hatten die damaligen rechner ja eine Leistung eines C64ers ( war die CPU in dem Mondraumschiffen und die CPU im C 64er nicht die gleichen? )

Hier ist es etwas anders.

Prototypen von in textilien eingewebter Rechner gibt es ja schon,
Kleidungen wo Handys MP3 Player ect integriert worden sind ( nicht eingewebt aber eingebaut) mittlerweile auch.
Einem Ärtzteam ist gelungen das ein volkommen Querschnitssgelähmter mittels eingepflanzten Chip den Mauszeiger eines Rechners bzw ein Modell einer Handprothese die fast so exaktte bewegungen wie eine echte Hand macht steuern kann.
Es werden schon erste rein organische " künstliche" Herzklappen gezüchtet.
Ein Forschungsteam hat aus einem alten Tintenstrahler einen Drucker gebastelt der schon drei dimensionale Zellstrukturen drucken kann.

Ein Bastler in Amerika hat den Prototypen eines Flugautos was zumindest schon horizontal abehben kann entwickelt.
Die Nasa arbeitet an einem Konzept eines automatisierten Flugverkehrsleitsystem.
Das intelligente Haus ist auch schon als Protyp vorhanden.
Mit anderen Worten alles Technologien die es heute schon im Anfangsstadium gibt, und in 10- 30 jahren vollkommen alltäglich sein könnten.

Also nicht reiner SF sondern einfach weitergesponnene Möglichkeiten heutiger Entdeckungen bzw. Entwicklungen.
Allerdings wurden die von Dir erwähnten Fakten also des Rohstoffmangels und der versteppung nicht berücksichtigt und damit Schönfärberei betrieben. Auch wird die bedrohliche verschiebung der Armutsgrenze noch beschrieben.
Es wird also eine interessante und relativ rosige Zukunft sehr unkritisch dargestellt.
Das Internet vor 15 jahren noch undenkbar ist heute fast nicht mehr wegzudenken.

Auch wenn mir dieses Bild von der Zukunft trotzdem nicht gefällt da sie sich kaum mehr von einem Orwell staat unterscheidet.
Es gab da mal vor kurzem im ZDF einen dreiteriler " 2036 Austand der alten" o.s.ä. der das ganze viel drastischer und in meinen Augen realistischer darstellt.
Wobei ich auch Soylent Green in einigen bereichen für etwas überholt halte, aber leider nicht vollkommen unrealistisch.


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 22.03.2007 um 00:45 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

21.03.2007, 22:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Wirbel:
<<Was glaubt Ihr auch alles, was in der Zeitung steht? In Deutschland dürfen ja uach Woche für Woche Polizeibeamte auf teilweise friedliche Fußballfans einprügeln und ihrer Freiheit berauben, ohne dafür belangt zu werden. >>


dein letzter Post ist wieder ein gutes Beispiel dafür das Du Zitate aus dem Zusammenhang heraussreist und vollkommen anders interpretierst so wie das mit der BHG Urteil von 1973.
Dir müsste eigentlich klar das mein zitat " In der Bild zeitung wäre natürlich dann von gefährlichen Drogendealer und bundesweiter Rauschgift mafia die Rede." erstens rein fiktiv und zweitens ziemlich deutlich macht das man eben NICHT alles glauben kann was in der Zeitung steht.
Anscheinend geht es Dir auch nicht darum das ganze zu hinterfragen sondern diente eher als Überleitung dazu um unsere exikutive als Prügellustige Schläger hinzustellen die auf friedliche Fussball fans einprügelt. wieder ohne belegbare Quellen sondern nur aus deinem Erfahrunsgbereicht.

<<<ich auch keinen Drang verspüre, Unbeehrbare zu belehren, >>>
achso nur weil wir deine Thesen hinterfragen und nicht gleich glauben sind wir unbelehrbar.
Ging es Dir die ganze Zeit darum ?
Uns zu belehren weil ja sooo unwissend sind ?
Du weisst ganz genau das dem nicht soo ist.

<<werde ich mich an dieser Stelle aus dem Thread verabschieden >>
das halte ich ehrlich gesagt für eine sehr weise Entscheidung

<< und Ech den Triumph des Siegers überlassen>>

So ein pech aber auch das es uns nie ums siegen ging, sondern darum das wir bestimmte thesen die geschickt aneinadergereiht wurden einfach nicht so hinehmen.
Da musst Du dir andere Zuhörer suchen.



--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

20.03.2007, 23:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 2057 die zukunftsdoku morgen im ZDF
Brett: Get a Life

@Archeon:
>>>Es wird doch schon oft gesprochen, daß die alten schneller den Löffel abgeben sollen. Also wenn ich ... Dann mit 55. Ist ne schöne Zahl.<<<
damit meinst Du das problem der alterspyramide.
da die lebenserwartung jetzt schon höher ist werden wir in 20-30 Jahren mehr Senioren als junge Leute haben.
Wenn diese dann auch noch gekillt werden, dann nutzt das eigentlich gar nix.

aber anscheinend hat niemand diese Zukunftsstudie gesehen, denn es ging um ein wenig mehr als die Lebenserwartung.
Sondern auch um technologien die in 10 -20 Jahren wo wir alle noch leben werden alltäglich sein werden.
Wie gedankengesteuerte Prothesen gezüchtet Organe, in stoffen eingewebte Computer.
Intelligente Wohnungen ect.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

20.03.2007, 23:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für eine Karte ist das?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@kimsay:
Der Tip mit dem PcO von Storage aus zu starten war SO nicht ganz richtig .
Das KANN nicht gehen da die Laufwerkstreiber durch die Startup sequence durch den befehl Mount Sys:DEVS/Dosdrivers auf den Dosdriver odner in dem verzeichniss DVES gemountet also zugeordnet sind.
Das heisst das der amiga sämtliche Laufwerksanfragen und befehle aus diesem ordner bekommt.
Startest Du jetzt ein Laufwerk aus einem anderen Ordner
bekommt er amiga eine Laufwerksanfrage von einem Bereich wo es keine Laufwerks Zuweiung erteilt bekommen hat und fährt das system deshalb herunter.
Deshalb nochmal meine Frage ( die leider untergegangen zu sein scheint)
was ist denn wenn wenn Du Pc0 in von STORAGE in DEVS / Dosdrivers kopierst und dann den rechner neu startest.
kommt dann genau die gleiche fehlermeldung. ?
Nochmal ist das Crossdos.device in L vorhanden?
wenn nicht hat Bluebeird recht dann funktioniert es nicht.
aber rein Theoretisch gibt es das modulare System schon ab WB 2.X
Man kann ja auch ganz andere Laufwerstreiber und devices installieren.

es mag sein das Crossdos erst seit 2.1 vorhanden ist aber anscheinend ist PC0 trotzdem auf diesem system vorhanden und anscheinend sagt das system mit dem Hinweis C Mount ziemlich deutlich das dieses Laufwerk gar nicht gemountet ist.

Übrigens bei WB 3.1 musst ebenfalls das Laufwerk PC0 von storage in den Devs/ Dosdrivers ordner kopieren oder dich zumindest vergewissern das der sich dort befindet denn das ist nicht immer so.



Du hast Hier nichts verusacht , solche Streitgespräche sind vollkommen normal hier da es eben immer irgendwelche Nebengepräche gibt die dem Neuling eher verunsichern als helfen und es hat auch nichts mit Dir zu tun das problem bei solchen Nebengesprächen so interessant sie auch sein mögen ist das teilweise wichtige Tips verlorengehen.
wie auch Hier denn anscheindend hast Du meinen Hinweis gar nicht gelesen zumindest nicht daruf geantwortet.



--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl



[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 21.03.2007 um 00:09 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 21.03.2007 um 00:40 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 21.03.2007 um 00:51 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

20.03.2007, 19:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für eine Karte ist das?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

der systemabsturz hat m.E. eine andere ursache:
Kimsay hat den gemäss anleitung PC0: aus dem Storage ordner gestertet nur dieses verzeichniss ist vom system garnicht gemountet gemountet ist in der Startup nämlich das Verzeichnis DEVs wenn also aus einem anderen ort als DEVS ein laufwerkstreiber gestartet wird kommt es zu Systemabsturz.
Nicht umsonst kommt die Fehlermeldung C mount.

@ Neodym:
1. ich meinte nur eure fachsimpelei ( entschuldige das Wort) bezüglich des A2K vs. A3K das hilft ihm nämlich nicht weiter .
Das ein Neuling von einem Problem auf ein nächstes stösst ist normal und das dann gemäss einem roten faden da weitergeholfen wird auch.
Das ist auch nicht unbedingt OT sondern eine Art weiterführende Hilfe.

2. Gehörst du zur redaktion? Ich habe Dich doch gar nicht angegriffen.
Mein ton an die Redaktion war bewusst so scharf und die jenigen müssten auch langsam aber sicher wissen was ich meine .
Das hat nix mit" ich sage die wahrheit und damit basta" zu tun.
Was nutzt eine Redaktion die mal sporadisch hier reinschneit und nach dem rechten sieht.
Ein Forum muss gepflegt werden.
Auch muss eine redaktion in der Lage sein auf interne veränderungen angemessen zu reagieren, was m.E. hier gar nicht passiert.
In anderen Foren wo ein sehr lockerer umgangston herscht sind die Mod und admins viel schneller und geschlossener bei sache als es Hier der Fall ist.


3. Ist Dir schon mal aufgefallen das es erstens immer weniger beiträge gibt und zweitens immer weniger wirklich versierte User nützliche ratschläge geben.
Das hat weniger etwas damit zu tun das es weniger Alte hasen am amiga gibt, sondern mehr damit das diese immer weniger hier das Forum aufsuchen und woanders ein Zuhause gefunden haben.

Das hat sehr wohl was mit dem Verfall eines Forums zu tun ein Forum ist nur so stark wie seine Mitglieder sind.

Das dem so ist hat sehr wohl etwas mit dem verhalten der redaktion und auch einer gewissen Grundeinstellung einiger Benutzer zu tun.
Gerade Hier werden leider zu oft wegen Kleinigkeiten endlos diskussionen geführt die zu nix bringen und lansagm langweilig werden.
Teiweise werden Ideen und anregungen zu Grund und Boden zeredet weil jeder sich zu der sache berufen fühlt und meint die Wahrheit zu verkünden .
ich wollte hier keine wahrheit verkünden sondern mal der Redaktion hier auf dem zahn fühlen.

Gerade Hier wird leider zu oft ein Umgangton gepflegt der manchmal ziemlich zynisch und auch unfreundlich ist.
In anderen Foren ist das bei weitem nicht so , was aber auch etwas damit zu tun das Die readktion dort sehr wohl eine klare Linie Hat und gewisse verhaltensweise nicht duldet.
Und sich vor allem am aktuellen geschehen und der Diskussion rege beteiligt, und deshalb ziemlich schnell entgelsiungen unterbinden kann.

Übigens schon mal mitbekommen das ein user hier überhaupt nicht mehr postet.
Das ganze ist hier nämlich zu einer Sprichwörtlichen Männerwirtschaft geworden.

4. Im Prinzip ist mir mittlerweile auch immer mehr egal was hier passiert meine Hilfe bezügl. des amigas hole ich mir woanders und ansonsten gibt es hier immer weniger Leute die mir noch irgendwie wichtig sind, und mit denen ich hier angeregte Diskussionen geführt habe.
So das es für mich eigentlich nur noch eine Frage der zeit ist A News immer weniger aufzusuchen, und mich nach anderen Alternativen umzusehen.

So und jetzt genug OT.
Das ganze gehört eigentlich in den Bereich Interna.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

20.03.2007, 07:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für eine Karte ist das?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:
er hat Kickstart Version 37.175 das ist also workbensh 2.04
also schon mit cross Dos.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

20.03.2007, 02:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für eine Karte ist das?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird + Neodyn:
Ohne jetzt euch kritisieren zu wollen aber meint Ihr nicht das eurer ansonsten sehr interessanter Gedankenaustausch in diesem Thread nicht reingehört?
Nix für ungut.
Kimsay hat zunächst ein ganz anderes Problem was er gerne lösen möchte, da helfen ihm solche Hardware diskussionen eigentlich gar nicht weiter.

@ A News Team: An eurer stelle würde ich mir mal ganz schnell überlegen ob dieser Zustand der hier in A News z Zt. herscht auf Dauer tragbar ist.
Es kann nicht angehen das hier normale User Ohne admin und Mod status eure aufgaben übernehmen.
Es fällt mittlerweile auf das hier bestimmte personen nicht mehr posten oder korrigeriend eingreifen.
Ansonsten ist es nur eine Frage der zeit bis das ganze Hier zusammenbricht.

Und es wäre auch gar nicht mal schlecht wenn Ihr mal eure Admin und Mod Liste korrigieren würdet.


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

20.03.2007, 00:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für eine Karte ist das?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

leute so kann das doch gar nicht klappen.


@kimsay:
mach mal folgendes:

1. veschiebe das laufwerk PC0 in das Verzeichnis DEVS/Dosdrivers
2. schau mal nach ob sich im Verzeichniss L eine datei mit Namen Crossdos.device befindet.
3. dann startest du den rechner neu und legst die diskette ein.
mal sehen was dann passiert.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

19.03.2007, 04:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Musicload - Zurück zu MP3
Brett: Get a Life

@rbn:
ich glaube GENAU das gefällt Psyria ebensowenig wie Dir.
Zitat:
<<<
Mit wäre da lieber wenn da stehen würde :
Qualität : MP3-File, 192 kbit/s CBR oder VBR >>

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

19.03.2007, 04:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 läuft nur mit Kick 3.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Cj-Stroker:
Wäre mir neu, daß ein A1200 von Amiga Technologies mit Kick3.0 auseliefert worden sein soll.

mir auch deshalb wollte ich ja die genaue Bezeichnug der Roms wissen.
aber die Nummer : 391523-01 und 391524-01
spricht eigentlich für das Kick 3.0 es sei denn die ahben noch auf den alten 3.0er Eproms das 3.1 gebrannt.

@sarctica:
Wie CJStroker schon sagte, ein A1200er von Amiga technologies wurde eigentlich nie mit 3.0er Roms bestückt.

was sagt den der Lila Bootbildschrim bzw. die Workbench über das Rom ?


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

19.03.2007, 03:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hilfe! - Amiga 1200 HD startet nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@chrwezel:
du sagtest was von Gelben bildschirm
schau mal hier unter Punkt 3 nach.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

18.03.2007, 21:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für eine Karte ist das?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@RetroMan:
habe einen link gefunden steht in meinem Letzten Posting :)

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
 
Erste 2 3 4 5 6 -7- 8 9 10 11 12 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2580 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.