amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 9 10 11 12 13 -14- 15 16 17 18 19 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2580 Treffer (30 pro Seite)
pixl   Nutzer

15.02.2007, 14:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A 1200 via Composite an TV kart, zeitverzögerung normal ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@hjoerg:
<<<Die Karte ist für die Qualität des Hardwareencoder nicht berühmt ;) >>>
als wenn ich mir da die anderen TV karten ( diverse haupauge WinTvs, Pinnacle ) ansehe ist die Qualität um einiges besser.
Sogar bessser als mein DVD Recorder.

diese karte hat auch in diversen tests ziemlich gute Ergebnisse erzeilt.
aber das ist erstens ein anders Thema und zweitens geht es da eher um die Aufnahme.
In diesem fall geht es aber um die wiedergabe.
<<<<Auch erreicht der Softwareencoder mit einem Athlon3000 in optimaler Auflösung seine Grenzen.>>>
Ja bei der AUFNAHME, hier geht aber um die einfache WIEDERGABE die dieCPU nicht so sehr belastet.


<<<Ich besitze eine HVR von Hauppauge, hier ist sehr wohl die Möglichkeit Softwareeinstellungen für die Ausgabe vorzunehmen.>>>
das was man einstellen kann sind die farbeinstellungen und die Aufnahmequalität .
Filter gibt es keine.

<<<
Man könnte höchstens, wie schon oben erwähnt, versuchen die Ausgabe/Filter anzupassen.>>>
sicherlich nur WO?
Das einzige was einstellen kann ist die aufnahmequalität des MPG streams, und die Farbeinstellungen sowie die Bildgrösse.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 15.02.2007 um 14:48 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

15.02.2007, 14:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A 1200 via Composite an TV kart, zeitverzögerung normal ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@hjoerg:
<<<Leistung/Einstellung und Software/Hardware dauert das halt.>>>
Naja beim Athlon XP 3000 müsste genug Leistung vorhanden sein.
Was die karte angeht so ist das eine PVR also eine mit HARDWARE encoder .
Und was die Software angeht da kann man nicht viel einstellen.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

15.02.2007, 00:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Michael_Mann:
<<< Den Schutz im Verteidigungsfall oblag rein den West-Allierten. Es war also nie Teil der Bundesrepulik im engeren Sinne gewesen. >>>
Jupp so war es:
Für den West-Berliner hatte das folgende Bedeutung:
1. Da die West allierten den Schutz im Verteidigungsfall übernahmen, gab es in West_ Berlin ekien Wehrpflicht, die wurde erst so 1991 eingeführt, und da auch erst für die Jahrgänge ab 1969.
2. Westberliner konnten zwar Die berliner Landesregierung wählen als den Regierenden Bürgermeister und den seant, durften aber nicht an den Bundestagswahlen teilnehmen wenn sie keinen Zweiten oder ersten wohnsitz in der BRD hatten.
3. Westberliner hatten eigenständige Ausweispapiere, den behelfsmässigen peronalausweis, der sah zwar dem westdeustchen Peronalausweis sehr ähnlich Ihm fehlten aber die Insignien wie dem Bundesadler auf den Ausweisdokumenten. Der personalausweis war auch das einzige dokument was im der DDR bei Westberlinern anerkannt wurde, ein in Berlin ausgestellter reisepass wurde nicht anerkannt ( auch wenn man diesen bekommen hat) weil eben erlin nicht zur BRD gehörte.
4. Für Westberliner gab es sonderregelungen bei der Einreise nach ostberlin.
Während BRD ür einen tag ohne weiteres Ost berlin für einen tag besuchen dürften brauchten West berliner ein Visa was voher beantragt werden musste.

5. die westallierten hielten sich diskret im Hintergund wurden aber Wahrgenommen, inerseits weil vile West berliner dort einen gut bezahlten Job fanden. Und anderseits weil diverse Volskfeste und eine Alljährliche Militär Parade gab.

Naja und jede Besatzunsgmacht ahtte inen eigenen flugplatz wobei einer auch alsziviler Flughafen galt.
berlin tegel.

6: Genau wie die allierten wurde die Berliner Mauer nicht alltäglich wahrgenommen war aber trotzdem stets präsent, was die West- berliner auch immer veranlasste zum Wochenende über de Transit die BRD aufzusuchen.

7. Durch den sonderstatus von Berlin gab es für Arbeitnehmer und Arbeitgeber sogenannte subventionen, damit dort eine wirtschaftliche existenz gesichert werden konnte.
Das waren so an die 10 bis 15% vom Bruttolohn die die westberliner bekamen.
Ausserdem wurden Job interessierte die bereit waren von derBRD nach Berlin zu zeihen vom Arbeitsamt begünstigt.

8.Durch den Inselstatus und geiwssem spekulantentum war Wohraum sehr Knapp und vor allem sehr teuer.


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

15.02.2007, 00:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Han_Omag:
Da hat er schon alle beschimpft er ist jetzt bei W :)

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

15.02.2007, 00:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A 1200 via Composite an TV kart, zeitverzögerung normal ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@TheoTheoderich:
<<<Hast Du evtl. Bildfilter/Deinterlacer eingestellt, die Deinen Rechner überfordern, so dass er das Bild erst nach erfolgter Berechnung anzeigt>>>
nicht dass ich wüsste im Tv karten menü wird nix angezeigt.
Abgesehen davon ist das eine Karte mit MPG encoder es kann also sein es daran liegt.
Einen Athlon XP 3000 zu überfordern ist ein wenig schwierig.
Zumindest mit sowas :)

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 23:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Han_Omag:
Ich muss mal mit Slarti Bartfass ein ernstes Wort reden.
BTW: wo treibt sich eigentlich Wowbagger herum ?

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 23:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: defekte Tastatureingabe beim A4000D
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Indy:
Wie gesagt es KANN eine möglichkeit sein muss aber nicht, auch wenn deine konfig ansonsten einwandfrei läuft, hat sie ja bei mir lange Zeit trotz des tastaurfehlers auch gemacht heisst das nicht das das eine mögliche fehlerquelle sein kann.

Nur wenn es da DREI CSSPPC konfigurationen gibt und bei allen dreien taucht der gleiche fehler auf werde ich stutzig.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 23:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Wolfman:
Nene die sind schon lange ins Schloss Rhead verlegt worden unter dem Kapellenturm weil es dort so kühl ist.
Hano-Mag: es gibt keinen Käse und wenn Du nicht artig bist lege ich dein Programm still :)
Das diese virteullen Persönlichkeitssimulationen sich auch immer so verdammt wichtig nehmen müssen.


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 23:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A 1200 via Composite an TV kart, zeitverzögerung normal ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich habe seit heute einen a1200 mit M-Tec 030/28 und 62Mb HD bekommen.
Der rechner funktioniert soweit gut.
Da ich keinen 15Hz monitor habe, habe ich den Rechner über den Composite ausgang an de Composite eingang meiner Hauppauge PVR 150 geklemmt, was ja auch soweit funktioniert.
NUR
1. Ist das bild etwas verwaschen und unscharf
2. Gibt es eine zeitliche verzögerung zwischen der Mausbewegung die ich mit der hand tätige und dem Mauszeigerbewegungen am Bildschirm, was ein arbeiten reichlich erschwert.
gibt es irgendeine Möglichkeit das zu ändern ?

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 23:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: defekte Tastatureingabe beim A4000D
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Indy:
Seltsam ist eigentlich nur das genau dieser Fehler in verbindung mit einer CSPPC wo die Platten am UW Scsi hängen, auftaucht.
Ich habe die erfahrung gemancht das wenn der U-Scsi an der CSPCC einen fehler hat, die seltsamsten Sachen passieren, bei ging das soweit das gar nix mehr ging, und ich mir einen neuen A4K geholt habe bis festellte das es am SCSI lag.

Probiere doch mal folgendes aus klemme die platten sofern vorhanden an einen ZII / ZIII SCSI controler und schau mal nach ob das Problem weiterhin existiert.
Sofern kein SCSI Controler vorahanden kannst du auch eine IDE Platte am internen Port hängen, vorrausgesetzt Du hast eine IDE Platte übrig ( was ja nicht selten der Fall ist ) , wenn die Sache da nicht nicht auftaucht liegt es, auch wenn es seltsam klingt am UW-Scsi.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 19:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Han_Omag:
>>>Alle Welt glaubt immer noch, es wäre der CIA. Wenn du wüsstest<<<
Alle welt schon ICh nicht, ist in wenig komplizierter.
Dazu muss man wissen das CIA ja nur eine Tarnorganisation der judä
judäischen Volksfront ist.

<<< Voll daneben. Was glaubst du wohl, weshalb der "Ostwestfalentunnel" angeblich ein Direktzugang nach Atlantis ist?
Gibt es einen schnelleren Weg? Ich brauch nur 10 Minuten zu Fuss >>>
Tja so ist das mit der Täuschung der tunnel führt an dem Schloss Rheda vorbei und mündet in dort liegende Layline die dann direkt zu den Exzernsteinen führt was direktes Portal zu Atlantis ist.
Zumindest für bestimmte Leute.
Für die eingeweihten der ist es aber ein Zeitportal.
Drer beweis dafür ist das man an den Externsteinen zu fast jeder Tageszeit Menschen in Ritetrüstung, wallenden Gewänder ect. sehen kann.
Zum teil welche die aus Ihrer Zeit entnommen wurden um dann infiltriert zu werden zum anderen SpecialTime agents.
dieser Knabe der der da vor 5000 Jahren mit einen Dornbusch geredet ( war natürlich nur Tarnung in wirklichkeit war es ein zeitfunkgerät) hat , und vorm Paharo eine Show abgezogen hat,und mit ein paar tausend leutchen fröhlich durch den Sinai gewandert ist, war ein solcher, ebenso einer der der ein paar tausend Jahre später in jerusalem zu Zeiten Pontius Pilatus herumwandelte.
da waren sogar zwei.

Der eine hiess Brian ( der aber war infiltriert) und der andere noch irgendwie anders ( der war echt)
Naja und die Varus Schlacht bei Kalkriese war auch eine grossangelegte Aktion der J.V.F. imerhin musste das Zeitportal geschützt werden.

Das ganze war eine verdeckte Aktion da Arminius der Cherusker kein Time agent gewesen ist.

Naja und wer glaunbst hat die Pyramiden erbaut. das ist nämlich das Geheime Versteck vom Control von DeeP Thought.
Naj und somit ist bewisen das hinter der J.F.V niemand anders als Mäuse stecken.
Atlantis ist genau diese Pangaliktische Heimat der Mäuse.



--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 17:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Wirbel:
<<<Aber danke, daß Du plötzlich meiner Meinung bist>>>
Bin ich nicht, ich habe nur zitiert.
Lies dir mal das ganze genauer durch denn der Teso Beschluss besagt das die BRD der nachfolger des deutsche Reichs ist.
Und widerspricht damit den Beschluss von 1973.

Interessanterweise wird der Teso beschluss von Anhängern deiner These, nie erwähnt.


Übrigens hat es eine wiederveinigung im sinne von GG 146 NIE gegebn.
Denn bevor der Artikel 23 ausser Karft gesetzt wurde, hatte die DDR den Beitritt zu der BRD beschlossen.

Acuh das wird interessanterweise nie erwähnt, nur das der Artikel ja zum Zeitpunkt, des beitritts der neuen Länder der ehemaligen DDR ungültig war, was aber vetragrechtlich unrelevant ist.

so und jetzt ende der fruchtlosen Diskussion ( zumindest was mich betrifft) , Du stehst mit deiner Meinung hier alleine da, und da Du von Ihr keinen millimeter abweichen willst und auch keiner hier von seiner abweicht, hat das ganze keinen Sinn.
Und ehe das ganze in etwas schlimmeres ausartet, ist es das beste das ganze einfach zu beenden.


Da ist die Bielefled Verschwörung viel interessanter da es sie ja wirklich gibt.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 14.02.2007 um 17:21 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 15:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

hier mal der TESO beschluss des BVG von 1987:
<<<< „Der Parlamentarische Rat hat das Grundgesetz nicht als Akt der Neugründung eines Staates verstanden; er wollte ‚dem staatlichen Leben für eine Übergangszeit eine neue Ordnung‘ geben, bis die ‚Einheit und Freiheit Deutschlands‘ in freier Selbstbestimmung vollendet sei (Präambel des Grundgesetzes). Präambel und Art. 146 GG fassen das gesamte Grundgesetz auf dieses Ziel hin ein: der Verfassungsgeber hat dadurch den Willen zur staatlichen Einheit Deutschlands normiert, der wegen der zwischen den Besatzungsmächten ausgebrochenen weltpolitischen Spannungen ernsthafte Gefahr drohte. Er wollte damit einer staatlichen Spaltung Deutschlands entgegenwirken, soweit dies in seiner Macht lag. Es war die politische Grundentscheidung des Parlamentarischen Rates, nicht einen neuen (‚westdeutschen‘) Staat zu errichten, sondern das Grundgesetz als Reorganisation eines Teilbereichs des deutschen Staates -- seiner Staatsgewalt, seines Staatsgebiets, seines Staatsvolkes -- zu begreifen. Dieses Verständnis der politischen und geschichtlichen Identität der Bundesrepublik Deutschland liegt dem Grundgesetz zugrunde. Das Festhalten an der deutschen Staatsangehörigkeit in Art. 116 Abs. 1, 16 Abs. 1 GG und damit an der bisherigen Identität des Staatsvolkes des deutschen Staates ist normativer Ausdruck dieses Verständnisses und dieser Grundentscheidung.“

„Schon Art. 116 Abs. 1 Halbsatz 2 GG zeigt, daß das Grundgesetz von einer Regelungskompetenz über Fragen der deutschen Staatsangehörigkeit von Personen ausgeht, für die eine Anknüpfung an den Gebietsstand des Deutschen Reiches am 31. Dezember 1937 – und damit auch über den räumlichen Anwendungsbereich des Grundgesetzes hinaus – gegeben ist.“

„Der Senat hat wiederholt ausgesprochen, daß das Grundgesetz vom Fortbestand des deutschen Staatsvolkes ausgeht […] und die Bundesrepublik, was ihr Staatsvolk und Staatsgebiet angeht, nicht ganz Deutschland umfaßt. Auch nach Abschluß des Grundlagenvertrages ist die Deutsche Demokratische Republik ‚ein anderer Teil Deutschlands‘, sind etwa ihre Gerichte ‚deutsche Gerichte‘ […]. Erst wenn eine Trennung der Deutschen Demokratischen Republik von Deutschland durch eine freie Ausübung des Selbstbestimmungsrechts besiegelt wäre, ließe sich die in der Deutschen Demokratischen Republik ausgeübte Hoheitsgewalt aus der Sicht des Grundgesetzes als eine von Deutschland abgelöste fremdstaatliche Gewalt qualifizieren.“

„Weder das Grundgesetz selbst […] noch die auf seiner Grundlage gebildeten Staatsorgane der Bundesrepublik Deutschland haben diesen Vorgang als Untergang des deutschen Staates bewertet. Die Bundesrepublik Deutschland betrachtete sich vielmehr von Beginn an als identisch mit dem Völkerrechtssubjekt Deutsches Reich. An dieser Subjektsidentität hat nichts zu ändern vermocht, daß sich die gebietsbezogene Hoheitsgewalt der Bundesrepublik Deutschland auf den räumlichen Anwendungsbereich des Grundgesetzes beschränkt. Selbst eine endgültige Statusänderung von Teilen seines Staatsgebiets ändert nach Völkerrecht die Identität eines staatlichen Völkerrechtssubjekts nicht.“
(BVerfGE 77, 137 (150 ff.) – Teso)

>>>>

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 05:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Han_Omag:
[SM an ]
Da Du wie schon des öfteren erwähnt in Bielefeld wohnst , es Bielefeld aber nicht gibt, da es ja nur eine vom CIA gesteurte Täuschung ist um davon abzulenken da der CIA dort eine Weltverschwörung plant, hege ich ernthafte zweifel an Deiner existeenz, demzufolge kannst Du nur ein computergenerietes Programm sein
Der bewies dafür das es Bielefeld nicht gibt liegt einfach darin das man in Bielfeld unmöglich einen Parkplatz bekommt, ( besonders verdächtig ist aber wenn an unverhofft DOCH einen bekommt) der Bahnhof eine als Baustelle getarnte Atrappe ist (wer glaubt denn schon an eine mehr als dreijährige Baustelle) und an der Uni ein betriebssystem mit namen EUMEL konzipert wurde, was in wirklichkeit gar kein betriebssystem ist sondern genau jenes Programm ist um den leuten vorzumachen das Bielefeld existiert ( besonders verdächtig sind dort mathematik Studenten die dort mehr als 10 jahre studieren ). Naja und das Multiplex Kino ist nur eine Projektion des originals in Gütersloh, wo die Verschwörer wirklich sitzen nämlich bei Carl Bertelsmann, allerdings nicht dort sondern in der Niederlassung im Schloss von Rheda
[/SM aus ]
--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 04:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: defekte Tastatureingabe beim A4000D
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Indy:
Also das was APEX beschreibt hatte ich bei meinem ersten A4D auch hin und wieder.
<<<was könnte man in diesem Falle selber noch versuchen>>>>
hört sch jetzt komisch an.

Hast Du eine CSPPC eingebaut und die Platten am UW Scsi Controler angehängt?
Bei mir fing das nämlich an als ich die Platten an dem UW Controler gehängt habe und hörte schlagartig auf als ich die Platten wieder an den 4091er gehängt habe.
Und soweit ich weiss hat Apex auch eine CSPPC drinnen.

<<<bevor mein Rechner wohl das Land verlassen muß ?>>>

kann Knabe dir da nicht weiterhelfen ????
falls du den Rechner nach frankreich schicken musst schreibe mir mal eine PM .
Ich hätte da evtl. einen Vorschlag für eine übergangslösung :)


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 03:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Maja:
ok verstanden glaube ich zumindest :)

Ich sage doch Bielefeld gibbt es NIcht :)
oder etwa doch :)

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 03:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Maja:
sorry ich verstehe im Augenblick nicht genau wie Du das jetzt meinst.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

14.02.2007, 03:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Hennig:
<<<<Der angegebene Link von Wirbel ist interessant.>>>>
In der tat !
Noch interessanter sind die Link die auf dieser seite zu finden sind, sowie die Domian auf dem das betreffende steht.
Wirklich interessant ist aber das dieser aufsatz gewisse tatsachen verschweigt bzw verfälscht darstellt.

Um sich ein gesamtes Bild zu machen möge man bitte doch mal folgende seite
http://www.krr-faq.de
oder mal das wikipedia
aufsuchen.
besonders der Teso beschluss von 1987 erscheint hier interessant.
Wonach das BVG die BRD als rechstnachfolger des Deutschen Reiches anerkennt.
Weshalb diese auch berechtigt ist den 2 +4 vertrag zu unterzeichnen.


Ich muss ganz ehrlich sagen das ich an der Glaubwürdigkeit und deren Quellen ernsthafte zweifel hege.


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 14.02.2007 um 09:41 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 23:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Wolfman:
nein das kann nicht sein dann wäre ja der US Präsident ja auch nur eine marionette. :)
Ich sage nur Bielefeld.
Und das mir jetzt keiner ankommt und sagt das es Bielefeld wirklich gibt.
BIEFELD GIBT ES NICHT !!!!!!!!!!!!



--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 14.02.2007 um 05:12 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 23:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Powerbook:
<<<Ich habe keinen Schimmer was Du mir mit diesen verquasten Zitaten sagen willst. Wozu und wogegen sollen die beitragen??? >>>

Ich vermute mal das er mit diesen Kommentaren zeigen wollte das in der Britischen und Amerikanischen Welt die Absicht bzw. die Meinug bestand das man den Deustchen manipulieren und ihnen ein schlechtes Gewissen einreden kann, so das sie alles glauben was man ihnen erzählt.
So kann man solche Themen:
<<<<wie ein 1 Mrd schwerer Helmut, einem nichtexistenten dt. Staat und der US-Marionette des Bundeskanzlers???>>>>auch erklären .






--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 13.02.2007 um 23:40 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 23:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Powerbook:
hmm das also ist die sachliche Version meines vorletzten Postings :)

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 21:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Wirbel:
okay werde ich mal wieder sachlich.

<<<Ich habe hier weder Beweise, Fakten oder Argumente vorgebracht, sondern lediglich ein paar Meinungen Beteiligter!>>>
Und was wolltest du mit diesen meinungen sagen?
der Gundtenor dieser zitate sagt doch lediglich aus das nach angloamerikanischer oder britischer meinug die deutschen leicht zu manipulieren da sie Dumm sind, und die Geschichte absichtlich verfälscht wurde.
Die eigentliche Frage WAS verfälscht wurde spiegeln auch diese kommentare nicht wieder.

<<<daß vieles, was heutet in deutschen Geschichtsbüchern steht, schlichtweeg erstunken und erlogen ist!>>>>
wobei sich die Frage stellt WAS erstunken und erlogen ist, und was der Wahrheit entspricht.
Darauf gehst Du nämlich nicht ein.
Somit weiss keiner eigentlich worauf Du wirklich hinauswillst.
Vieleicht geht u.a. Das hier unfähr in die Richtung worauf Du hinaus willst.
Und die damit verknüpfte Frage woher die Millionen eigentlich herkamen, was bis heute zumindest in der deutschen geschichte nicht überall erwähnt wird.
Auch nicht die Frage wer im Ausland ein Interessse daran hatte das eben jener Östereicher Reichskanzler wird.
Und was eigentlich die Alternative gewesen wäre.
Genauso wenig wie die Frage WER wirklich an dem 2WK. verdient hat.
Ich werfe hier mal GM in den raum in Deutschland besser bekannt als Opel.
Oder die Tatsache das die Allierte auch nach erfolg Staffenbergs unter gar keinen Umstanden bereit gwesen waren einen Frieden zu akzeptieren und vor allem warum nicht.

das das konstrukt Bundesepublik und die wiederbelebung der Wirtschaft und der medien ziemlich generalstabsmässig von den Westlichen allierten durchgeführt wurde,
Ist es das was u.a. Du mit erstunken und erlogen meinst ?
das was ich da eben genannt habe ist eigentlich kein Geheimniss, dazu muss man auch nicht irgendwelche Quellen lesen sondern einfach mal nachdenken.

Kurzum, es gibt genug ( deutsche) Menschen die sich Ihr eigenes Urteil bilden und somit nahe genug an der wahrheit dran isnd.



--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 13.02.2007 um 21:55 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 13.02.2007 um 23:18 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 14.02.2007 um 00:06 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 19:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

@Wirbel:
hmm weil DEINE Quellen DAS behaupten muss es also STIMMEN.
Naja wenn Das SO ist, muss man Dir jetzt also glauben.

Mit anderen worten alles falsch die bösen nazis hat es NIE gegeben war alles eine LÜGE der Allierten und Zionisten.

Hallo ????
Aber sonst ist alles klar ???






--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 19:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Desktop Reparatur ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@aPEX:
ich denke das ist ein Missverständniss DEINERSEITS.
Aber um hier mal das ganze Klarzustellen:

ES ging mir KEINESWEGS darum zu behaupten das A1K.org selbst KEINE Anlaufstelle für Reperaturen wäre, sondern ich meinte das die person in dem ganz bestimmten THREAD auf dem der betreffende LINK verweist keine Anlaufstelle mehr ist.

War also eher eine Hilfestellung und keine Verunglimpfung.


--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 02:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für Auto's fahren Amiga User ?
Brett: Get a Life

@Maja:
<<<<Mir kommt es so vor, als würden die alle bei ein und demselben Freiberufler arbeiten lassen>>>
der noch dazu reichlich interessante bewusstseinveränderte Substanzen zu sich nimmt.
Anders kann ich nicht erklären wie man es schafft ein an sich gelungenes Design mit kleinen an sich unbedeutenden Detail so verändern das Gesamteindruck des Autos mehr hässlich als schön wirkt.
BMW ist ein Musterbeispiel dafür.
Hätte der Siebener die blimker leiste unten und nicht oben verlegt oder von oben nach unten abfallende Scheinwerfer wie beim 5er oder dreier eingebaut,
hätte mal beim 5er diese schmalen in den kotflügel eingearbeitenen Blinkerlesiten weggelassen und die Fronzblinkerleiste nach unten nicht oben eingearbeitet., und beim einser die scheinwerfer mehr dem Dreier angepasst also schlanker und nach vorne abfallend geneigt , würden diese modelle m.E. echt etwas hergeben, so sehen sie irgendwie wie gewollt aber nicht gekonnt aus.
Gerade dem einser der eine an sich schöne schlanke Karossierie hat, sieht vorne wie eine karikiert überzeichnete Kinderbuchillustration aus.

von den Modellen Z4 und dem 6er will ich gar nicht reden .

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 00:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Desktop Reparatur ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Indy:
wobei Du den Link zu diesem THREAD auf A1K.org ( nicht A1K.org selber ) NICHT als Anlaufstelle betrachten solltest.

wie gesagt das Problem ist meiner meinung nach nicht das ein und ausbauen der CIA Chips sondern die beschaffung neuer CIA Chips.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 13.02.2007 um 23:34 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

13.02.2007, 00:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für Auto's fahren Amiga User ?
Brett: Get a Life

@Wolfman:
wenn wir schon bei nachbau sind :)
Als BMW den Z3 und den dazugehörigen 3er rausbrachte war ich mit einem Kumpel der einhelligen meinung das BMW den schöneren Mercedes baut :)


Wobei Daimler Benz zu der Ziet eindeutig mehr in Zuffenahusen als in sindefingen zu finden war :)
Die E- Klasse sah aus vorn aus wie nen 911er mit Kühlergrill.

Genauso wie der Polo und Lupo eine zeitlang wie Vws antwort auf die A Klasse aussah.
nur leider ist BMW nicht bei dieser Linie gebliben.
heute frage ich mich was bei den designern von BMW ins wasser getan wird.
--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

12.02.2007, 19:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200 erkennt kein FastRam
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@MaikG:
<<<Versuch es doch hier in den Kleinanzeigen, >>>
wenn denn hier einer mal eine anbietet oder sich auf gesuche meldet.
<<<da sind die Preise nicht so abgedreht.>>>
DA wäre ich mir nicht so sicher.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
pixl   Nutzer

12.02.2007, 14:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Desktop Reparatur ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@thomas:
wobei man zum letzten Link noch erwähnen muss das der betreffende KEINE reparaturen mehr annimmt.
Was sehr schade ist da einer der letzten und einzigen privaten Adressen wo Amiga hardware kostengünstig und fachgerecht repariert wurde ( der betreffende hat nämlich KEIN Geld genommen ) verloren gegangen ist.

es gibt aber noch jemanden der es wohl machen könnte allerdings gewerblich :
http://knabe.bwelf.de/index.php
Ich kenne ihn nicht persönlich aber mir wurde gesagt das er sehr nett ist und man mit Ihm reden kann.

da es ja sehr wahrscheinlich das bei deinem Board an den CIAs liegt, halte ich es nicht für unwahrscheinlich das es hier den einen oder anderen gibt der schon mal die CIAs ausgetauscht hat, wobei die frage besteht ob man die Cias noch so ohne weiteres bekommt, oder ob ein Ersatzboard günstiger ist.

(sehr ärgerlich ich hatte mal solche CIAS gehabt ( Köln 98) nur leider habe ich die jemanden gegeben damit er sie ein Board einbauen soll , was nie geklappt hat ,und keine aktuelle adresse mehr von ihm, war auch so einer der Bastler die was drauf hatten.)

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl

[ Dieser Beitrag wurde von pixl am 12.02.2007 um 14:31 Uhr geändert. ]
 
pixl   Nutzer

12.02.2007, 13:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000D Mainboard ins A2000 Gehäuse bauen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@syrOliver:
Nee nee ich will mich da nicht mit fremden federn schmücken
Ich habe nur die idee weitergegeben, gebastelt hat es jemand anderes nämlich Mika.

--
http://www.pixlmedia.de/
http://www.pixlmedia.de/forum
Jetzt neu: Pixlmedia.de das Forum uber Pixeln, Grafik, Animation und mehr
mfg Pixl
 
 
Erste << 9 10 11 12 13 -14- 15 16 17 18 19 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2580 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.