amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 4 5 6 7 8 -9- 10 11 12 13 14 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2001 Treffer (30 pro Seite)
rbn   Nutzer

20.03.2010, 07:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Monitorsignal an Grafikkarte fällt aus
Brett: Andere Systeme

@Amaris:

Zuallererst: Ich würde mir nie Intel oder Nvidia kaufen.

Ich selbst habe das Mainboard hier:

MSI K9A2 Platinum

http://www.alternate.de/html/product/Mainboards_Sockel_AM2+/MSI/K9A2_Platinum/234361/?tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM2%2B

Ist auch neuer Chipsatz, es passen AM3 Prozzis, und es hat 4 PCIe. Vor allem ist es passiv gekühlt. Allerdings passen durch die Heatpipes physikalisch nicht alle Grakas.

Als echtes AM3 Board fällt mir dieses hier auf:

ASRock M3A790GXH/USB3

http://www.alternate.de/html/product/Mainboards_Sockel_AM3/ASRock/M3A790GXH-USB3/408273/?tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM3

Hat sogar schon USB 3 und ist tierisch günstig. Ich persönlich habe noch nie ASUS gekauft, ist mir zu teuer im Preislleistungsverhältnis. Und man hört auch immer nicht so gutes über den Support. Asrock ist seltsamerweise auch von ASUS und die laufen bei mir alle 100% Rockstable.

Prozessor und Graka hängen ja davon ab, was du machen willst.

Die Black Edition ist immer die, die auch am meißten Strom verbraucht. Zum Zocken brauchst du keine vier Kerne, weil die kaum ausgenutzt werden. Nimm lieber nen schnellen mit 2 Kernen.

Hier ist einer, ähnlich wie meiner. (Ich selbst habe hier zweimal den 4850e. Der hat allerdings bei gleichem Takt nur 45 Watt TDP. Da wirds wohl erst im Laufe des Jahres wieder welche mit 45 Watt geben. Da muss man immer drauf warten.):

AMD Athlon II X2 250

http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_AM3/AMD/Athlon_II_X2_250/348698/?tn=HARDWARE&l1=Prozessoren+%28CPU%29&l2=Desktop&l3=Sockel+AM3

Passen dazu diesen Lüfter:

Arctic-Cooling Alpine 64 Pro

http://www.alternate.de/html/product/CPU_Luefter/Arctic-Cooling/Alpine_64_Pro/349938/?tn=HARDWARE&l1=Cooling&l2=CPU-K%C3%BChler

Zwei (oder mehr) von diesen als Prozessorlüfter:

Arctic-Cooling F12 PWM

http://www.alternate.de/html/product/Gehaeuse_Luefter/Arctic-Cooling/F12_PWM/366829/?tn=HARDWARE&l1=Cooling&l2=Geh%C3%A4usel%C3%BCfter&l3=Standard

Graka gibt es im Moment keine einzige die mich persönlich reizt (da alle neueren leistungsfähigen nicht passiv sind - ich selbst habe zwei passive MSI HD2600XT im Crossfire. Das reicht für Stalker aus und das ist "mein" 3D-Shooter)

Aber wenn ich so drüber gucke fällt mir im Vergleich zu deiner diese auf (Ist von MSI und übertaktet, meine beiden laufen Superstabil von MSI) und kostet das gleiche (Schlecht lieferbar sind die beide).:

MSI R5850-PM2D1G-OC

http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_ATI_Radeon_HD5000/MSI/R5850-PM2D1G-OC/392439/?tn=HARDWARE&l1=Grafikkarten&l2=PCIe-Karten+ATI&l3=Radeon+HD5000

Hübscher finde ich diese (Hat auch wenige TDP). Hat halt weniger Steam Prozessoren, dafür aber einen höheren Takt bei GPU und Speicher. Der Lüfter sieht auch ziemlich geil aus.:

MSI R5770-PMD1G

http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_ATI_Radeon_HD5000/MSI/R5770-PMD1G/396383/?tn=HARDWARE&l1=Grafikkarten&l2=PCIe-Karten+ATI&l3=Radeon+HD5000

Ganz allgemein würde ich bis nach Ostern wegen der Cebit warten.

Meine Empfehlung für ganz wenig Geld auszugeben habe ich ja im Thread schonmal geschrieben.

Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern ...

Achja, den Salat habe ich kalt gestellt.

EDIT: Ach noch eines: Pass tierisch auf, dass auch alles physikalisch passt was du dir holst. Da wird man schnell überrauscht, wenn man nicht ganz genau guckt und nachmisst.

[ Dieser Beitrag wurde von rbn am 20.03.2010 um 07:05 Uhr geändert. ]
 
rbn   Nutzer

18.03.2010, 14:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CD 32 cd brennen bloss wie?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Stimmt, Verbatim sind die besten.

IBase habe ich schlechte Erfahrung mit gemacht als sie noch BASF hießen. Und zwar mit PSX Spielen.

Welche noch gut und günstig sind sind die von Platinum. Gibts auch mit besonders günstigem Stückpreis als 100er Spindel. Mit denen hatte ich bisher auch noch keine Probleme.

Wichtige Daten sollte man sowieso immer doppelt sichern und regelmäßig neu brennen.

rbn
 
rbn   Nutzer

18.03.2010, 14:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: X-Surf
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bei mir hat die Karte im ZIV Board auch nicht gefunzt.

Irgendwann war ich es dann leid.

Ich durfte die Karte dann ohne Probleme an Jens zurückschicken.

Sehr netter Mensch. Sehr guter Service. Einfach mal anrufen oder Email schreiben.

rbn
 
rbn   Nutzer

18.03.2010, 05:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CD 32 cd brennen bloss wie?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@chinpokemon:

Bei 1x wird halt die Spur genauer sein?

Jedenfalls tolles Programm, nicht wahr?

Und das sogar kostenlos.

Nero ist mir ja irgendwann sowas von auf den Senkel gegangen. Schon die Festplattenbelegung ist ein absoluter Witz.

Als gute Ergänzung bietet sich von DeepBurner an. Falls man mal was anderes sehen will. ;)

Mehr braucht man nicht.

rbn
 
rbn   Nutzer

17.03.2010, 17:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Monitorsignal an Grafikkarte fällt aus
Brett: Andere Systeme

@Amaris:

Auch ein Schälchen Salat? ;)

Schöne Zusammenstellung. Mein Ding wäre es nicht, weil der Stromverbrauch in keinem Verhältnis zur Leistung steht (meiner ganz persönlichen Meinung nach).

Aber da du ja damit alles neue in "hoch" zocken willst, wird das schon die richtige Zusammenstellung für dich sein.

Hab jetzt nur kurz drübergeguckt. Auf jeden Fall ist AMD und ATI immer gut.

Im Augenblick bekommt man auch das K9A2 von MSI recht günstig. Das hat 4 mal PCIe und passive Kühlung. Und dort laufen auch AM3 drauf (auch wenn das in vielen Shops nicht steht - ich weiß es, weil ich es mir vo einem Monat selbst erst gekauft habe). Supersolides Board, geiles BIOS und in deinem Fall gut zum Übertakten geeignet, allerdings auch gut zum untertakten ...

Der Hauptvorteil in meinem Fall ist, dass man zwei Grakas mit je 16 Lanes ansprechen kann. Und es ist viel Platz um die PCIe Steckplätze, was mir ermöglicht meine Grakas mit passivem Kühlkörper zu nutzen.

Die Anschlüsse liegen alle super und wenn es aktueller sein soll, dann gibt es auch schon den Nachfolger mit nur Sockel AM3.

Schreib dann mal bitte wie es bei Hardwareversand gelaufen ist, bei denen wollte ich nämlich auch schonmal bestellen, aber bisher ergab es sich noch nicht.

Achso, eines noch. Bestell dir unbedingt noch Lüfter von Arctic Cooling mit, am besten zwei 12cm als PWM und noch einen für den Prozessor. Die sind ultragünstig und superleise. Das PWM-Signal ist bei allen durchgeschliffen, dadurch wird der ganze Rechner schön leise auf dem Desktop. Das wäre noch meine persönliche Empfehlung was auf keinen Fall fehlen darf und den Kohl nicht fett macht.

EDIT: Soundkarte würde ich weglassen. Gibt mit Spielen unter Windows7 wohl eh nur Probleme. Der onboard Sound reicht vollkommen aus.

rbn

[ Dieser Beitrag wurde von rbn am 17.03.2010 um 17:15 Uhr geändert. ]
 
rbn   Nutzer

17.03.2010, 13:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche ein Programm die einen Sound bei jeden öffnen/schlissen aus gibt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

Ja gibt es. Sogar zwei verschiedene. Und AFAIR sogar beide im Aminet. Nur die Namen weiß ich nicht mehr. Schau doch mal in Util/WB.

rbn
 
rbn   Nutzer

17.03.2010, 12:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 1200 in PC-Tower umbauen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dennis_50300:

Also Papst Lüfter sind mir persönlich inzwischen bedeutend zu laut.

Wenn du ordentliche Lüfter haben willst, dann schau dich mal bei Arctic Cooling um. Mal ganz abgesehen vom leisen Laufgeräusch und der guten Belüftung sind die Dinger auch noch schweinebillig.

Wenn die Jungs da so weiter machen kaufe ich nichts anderes mehr.

Genial sind vor allem die PWM Varianten der 120er mit PST. Beim Amiga müsste man wahrscheinlich eher zu den TC Modellen greifen.

Aber abgesehen davon wüsste ich garnicht wo ich beim Amiga die Temperaturfühler hinkleben soll, damit die wenigstens mal was zum Messen bekommen ... ;)

Will sagen außer einem guten Gefühl für dich und einem etwas leichteren Geldbeutel würden auch diese deinem Amiga nichts bringen.

rbn
 
rbn   Nutzer

16.03.2010, 11:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A1200 PCMCIA Resetfix
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Ralf27:

Du sagst es. Ich fand immer, das hatte was vom "Rasenden Falken" wenn ich meinen vollausgestatteten 1200er im Tower von innen beguckt habe ... ;)

rbn
 
rbn   Nutzer

16.03.2010, 11:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Laufwerksprobleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dennis_50300:

Die Lüfterfrage (und somit auch die Lautstärke) erübrigt sich Amigabereich von vorneherein.

Zu den Floppies:

Gaaanz früher als ich mit dem Amiga angefangen habe gab es tatsächlich noch gravierende Unterschiede zwischen den erhältlichen Floppies. Da war so eine Floppy auch noch extrem teuer. Dafür bekommst du heute einen ganzen 1200er.

Folglich wurde natürlich auch dort (wie überall) an der Ausstattung gespart. Es gab also durchaus Floppies mit / ohne durchgeschliffenem Port, Ein-/Ausschalter oder auch Trackanzeige.

Außerdem waren die Gehäuse der Floppies zu Beginn bedeutend größer. Eher so wie die Floppies für den C64. An den alten originalen Floppies von Commodore kann man das noch schön erkennen.

Die Floppies die du heute wahrscheinlich nur noch kennst sind eigentlich gefühlt noch relativ neu für mich und stellten in den 80ern noch das absolute High-End dar (abgesehen von denen noch mit Trackdisplay).

rbn
 
rbn   Nutzer

16.03.2010, 11:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Disketten HD zu DD machen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Gibt Leute die raten davon ab.

Angeblich ist die Datensicherheit nicht so gegeben wie auf echten DD-Disketten.

Ich selbst habe es jahrelang so gemacht und nie Probleme damit gehabt.

Übrigens: Du kannst sogar mit X-Copy (TNG) HD-Disketten kopieren z. Bsp. über den Catweazel im A1200 (Hatte ich mal ne Zeit lang so gemacht). Die Anzeige im Programm bleibt allerdings gleich.

rbn
 
rbn   Nutzer

15.03.2010, 11:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:

Ja ... die Gier ...

Ich liebe es ... diese be******ne Gier.

Einfach zu geil, wenn man genau weiß, dass man deswegen drauf gegangen ist. Bestes Beispiel immer Deluxe Galaga. Was haben wir hier schon gelacht.

Meinst du eigentlich die Intromusik oder die Menümusik (die auch im Spiel kommt)?

Weil die Intromusik ging mir immer ziemlich schnell auf den Keks, aber die Menümusik ist der O-B-E-R-H-A-M-M-E-R, ehrlich jetzt. Musst ich mir doch gleich nochmal antun. Du bist schuld, dass ich das jetzt schon die ganze Zeit im Kopf hab ... :p

Ich glaub mit dir würd ich gern mal ne Runde retrozocken.

BTW: Commander Wolf, auf die Brücke bitte. Hmmm ... er hat sich schon lange nicht mehr blicken lassen.

Ob er vom Kollektiv assimiliert wurde?

:lach:

rbn
 
rbn   Nutzer

15.03.2010, 05:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CD 32 cd brennen bloss wie?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich nehme imgBurn.

Das ist kostenlos, legal, und es lässt sich auf 1x Speed umschalten.

Damit brenne ich für PSX, 3DO und CD32.

Und alle funzen einwandfrei. Aber nur wenn ich mit 1x brenne.

rbn
 
rbn   Nutzer

14.03.2010, 07:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Micronik Power M-disk HD-EXTERN
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Dennis_50300:

Ah, ok. Danke.

Dachte schon du verkaufst die Floppy.

Und die hast du jetzt intern im A1200?

rbn
 
rbn   Nutzer

14.03.2010, 07:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hui das wird immer besser.

Ja, gib mir mehr davon!!!

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 17:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Micronik Power M-disk HD-EXTERN
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Dennis_50300:

Äh, und du verkaufst jetzt genau was?

Das Gehäuse?

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 17:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Andreas_Wolf:

Dann sag mir bitte bescheid, wenn es das nächste mal passiert.

Ach sorry, ich vergaß, machst du ja sowieso ... :P

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 15:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Andreas_Wolf:

Ach, und ich hatte schon Hoffnung ...

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 15:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Andreas_Wolf:

Bingo.

:itchy:

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 07:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von inq:
Zitat:
Original von rbn:

Ich persönlich find von den ganzen Team17 SEs sowieso nur die von AlienBreed93 empfehlenswert (die dafür aber umso mehr).


AB93SE ist super! Die Mucke ist voll cool. nur der Abspann ist blöd :lach: :lach: :lach: :lach:
Spielt sich von Disk wie Sahne. Oh Mann, das waren Zeiten.... :bounce:


Ja Total. Selbst heute noch boote ich zwischendurch einfach mal das Spiel um den Auswahlbildschrim mit der Mucke laufen zu lassen. Sieht auch einfach nur geil aus mit dem Starfield im Hintergrund und dem flackernden Schriftzug.

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 07:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 1200 in PC-Tower umbauen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dennis_50300:

Im Towerhawk benötigst du zumindest keinen Winkeladapter, weil das Mainboard im Gegensatz zu allen anderen Towerlösungen nicht auf dem Boden aufliegt, sondern "in der Luft hängt".

Du benötigst auch immer noch keine Lüfter. Im Tower erst recht nicht und in dem Towerhawk schon garnicht. Es sei denn du hast eine 040er oder einen PPC und Graka im Amiga.

Aber wenn du auf Lärm stehst dann bau dir Lüfter ein. Schaden kann es natürlich nicht.

Wierum ein Lüfter bläst sieht man übrigens schon an den Lüfterblättern. Da muss man kein Feuerzeug ranhalten und sich die Lüfterblätter anschmoren. Es würde auch eine Hand zum Fühlen tun übrigens ... ;)

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 07:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Andreas_Wolf:

Unpassendes Beispiel, denn es kommt keine Praxis vor und er spielt auch nicht.

Ich sag doch ...

Mann, werd mal locker.

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 00:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Andreas_Wolf:

Jetzt pass mal gut auf. Ich habe eigentlich garnichts gegen dich, aber merkst du eigentlich garnicht wann es mal gut ist mit der ständigen Besserwisserei?

Das interessiert hier niemanden.

Und ich kann nichts dafür, dass du keine Fantasie hast und nur deine eigenen logischen Schlüsse gelten lässt, Mr. Spock. (Beispielsweise er hat beim Arzt im Wartezimmer gesessen und sich am Kindertisch mit Legosteinen die Zeit vertrieben wärend er über das Spiel nachgedacht hat und dann an seinem Netbook den Thread verfasst hat.)

Nicht zu vergessen die anderen von mir genannten, Commander Wolf.

rbn
 
rbn   Nutzer

13.03.2010, 00:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:

Kann sein, dass es das war.

Mir hat die normale jedenfalls besser gefallen. Vielleicht auch gerade weil sie schwieriger war.

Ich persönlich find von den ganzen Team17 SEs sowieso nur die von AlienBreed93 empfehlenswert (die dafür aber umso mehr).

rbn
 
rbn   Nutzer

12.03.2010, 21:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Andreas_Wolf:

Lieber Herr Spitzfindig,

hätte ja nu auch Internetrecherche und YouTube Longplay sein können zum Beispiel. Oder mal kurz bei nem Bekannten gebootet aber keine eigene Copy. Die Möglichkeiten sind wirklich vielfältig.

(Damit ist dein Thema für mich gegessen.)

rbn
 
rbn   Nutzer

12.03.2010, 16:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Agnus am 500er
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich weiß nicht was das bringen soll.

Wenn es dir um Ur-Ur-Ur-Alt Games geht, die laufen sollen (das ist wirklich megaselten) dann hol dir Kick 1.2 und 1.3 und pack die auf die Umschaltplatine.

Dann ne abschaltbare 0.5 MB Ram-Erweiterung im Trapdoorslot zusätzlich zu den eingebauten 0.5 MB Chip.

Den Rest kannst du dir sparen.

Du machst dir höchstens noch nen Sockel kaputt. Das Plastik ist inzwischen echt brüchig geworden habe ich festgestellt.

rbn
 
rbn   Nutzer

12.03.2010, 16:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Project X Unterschied SE und Normal
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dennis_50300:

"Probier" sie doch vorher aus und dann kauf dir das was dir besser gefällt ...

Vorher testen ist immer besser.

rbn
 
rbn   Nutzer

12.03.2010, 16:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Viren Ärgerlich
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bjoern:

:lach:

rbn
 
rbn   Nutzer

12.03.2010, 15:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Laufwerksprobleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

In dem (und NUR dem) Tower bleibt der PCMCIA benutzbar, da das Mainboard nicht auf dem Boden aufsetzt. Ist halt ein Big-Tower und kein Midi-Tower. Schönes Teil, hab ich u. a. auch gehabt. War mir nachher nur zu altmodisch, aber du magst doch Big-Tower, also von daher ... ;)

rbn
 
rbn   Nutzer

12.03.2010, 06:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Laufwerksprobleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dennis_50300:

Hier ist der Tower den ich meinte:

http://cgi.ebay.de/netter-AMIGA-1200-TOWER_W0QQitemZ200446164351QQcmdZViewItemQQptZKlassische_Computer?hash=item2eab85bd7f

Platz zum Basteln ohne Ende wie du selbst siehst. Sowohl innen wie auch an der Rückwand.

rbn
 
rbn   Nutzer

11.03.2010, 17:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga Anywhere haette funktionieren koennen...
Brett: Andere Systeme

Also bei mir funktioniert das mit dem AA immer ... aber dann weiß ich ja jetzt wieso die bei Amiga nicht mehr an Ihre Schreibtische gekommen sind ... :glow:

Sorry, konnt ich mir jetzt echt nicht verkneifen ... I-)

rbn
 
 
Erste 4 5 6 7 8 -9- 10 11 12 13 14 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2001 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.