amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- Ergebnisse der Suche: 20 Treffer (30 pro Seite)
redacid   Nutzer

02.03.2020, 23:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Maxon Basic Suche Gleichgesinnte
Brett: Programmierung

Zitat:
Deinen Hinweis in Richtung BlitzBasic, den werde ich mal verfolgen.
Zumal es BB sogar für den PC gibt.

Naja, mit der Amiga-Version haben die Versionen für PC nichts mehr gemein.

Zitat:
Aber auch AmiBlitz werde ich mir anschauen.
Ich hab eine MTEC 1230/28 mit 8Mb Ram. Ich hoffe, dass dies für die Anforderung ausreichend ist. :dance3:

sollte (so eben) reichen. Aber unbedingt die Version 3.7.3 von hier nehmen: https://github.com/AmiBlitz/AmiBlitz3/ !

Zitat:
Am MaxonBasic gefällt mir der Editor recht gut.
Er besitzt ein verhältnismäßig modernes Design, zumindest was das Menü angeht.

Der AmiBlitz-Editor ist grandios!

Zitat:
Dieses finde ich beim GFA-Basic doch sehr "OldSchool" und rudimentär.
Aber, man findet halt für GFA einfach deutlich mehr "Material".

GFA ist aber mal wirklich oldschool. Leider funktioniert weder GFA-Basic selber, noch dessen Kompilate fehlerfrei auf neueren AmigaOS-Versionen und Prozessoren. Da ist selbt Amos deutlich besser geeignet.

Zitat:
Ich komme immer mehr zu der Erkenntnis, dass Maxon Basic ein echter Exot ist. Vermutlich kam es auf dem Markt, als Amiga schon seinen Zenit in der damaligen IT-Welt überschritten hatte.
Ich persönlich habe Maxon Basic damals gekauft, als es gerade rauskam. Da war noch Potenzial im Amiga-Markt - Maxon Pascal 3 war da auch noch frisch. Ich fand damals einfach schade, dass Maxon die Chance nicht genutzt hat, ein einfaches GUI-Toolkit mitzuliefern. Also habe ich mich nach Alternativen umgesehen und Blitz Basic 2 gekauft. Das ist zwar auch nicht super-einfach, aber doch eher als "komplettes System" einzustufen als Maxon Basic.

Dass der Zenit des Amiga zu der Zeit schon überschritten war, ist klar. Aber wie gesagt, ich glaube, dass noch Potenzial vorhanden war. Dennoch schätze ich, hat sich MB wohl nicht gut verkauft, was erklärt, dass es kaum Material gibt.

--
A3000/030/3.1.4 - A600/020/2.1 - A500/010/1.3
 
redacid   Nutzer

28.02.2020, 12:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Maxon Basic Suche Gleichgesinnte
Brett: Programmierung

MB 3 war doch quasi der Nachfolger von HiSoft Basic 2. Da lässt sich vielleicht mehr finden. Der große Vorteil von HS Basic war ja, dass es sehr kompatibel zu AmigaBasic war. Wobei ich denke, dass dieser Vorteil heutzutage keine Rolle mehr spielt.

Allgemein bin ich mit Maxon Basic aber nicht warm geworden und schon damals auf Blitz Basic 2 umgestiegen.

Wenn du "ernsthaft" programmieren möchtest (und nicht auf C oder Assembler zurückgreifen willst oder kannst), kann ich dir AmiBlitz 3.7.3 empfehlen, sofern der Rechner genug RAM hat. Sonst einfach bei Blitz Basic 2 bleiben.

Für Blitz gibt es Unmengen an Beispielen (Aminet) und Leuten, die es noch benutzen (im EAB oder auf Facebook z.B.).


[ Dieser Beitrag wurde von redacid am 28.02.2020 um 19:47 Uhr geändert. ]
 
redacid   Nutzer

11.04.2012, 11:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Anwendersoftware
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@ChrisP:
hab dir gestern eine E-Mail (bzw. 2) geschickt. Hast du sie erhalten? Melde dich doch bitte.

Danke und Gruß,
Andreas
--
Amiga 600/1MB/1GB-CF-Card

[ Dieser Beitrag wurde von redacid am 11.04.2012 um 11:24 Uhr geändert. ]
 
redacid   Nutzer

06.04.2012, 18:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Turbokarte für A600 oder A600 MIT TK
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Wie im Betreff geschrieben, suche ich eine Turbokarte für den A600 oder halt ein Komplettset.

Bitte mit Preisvorstellung. Kommt ja nunmal drauf an, welche TK es ist...
--
Amiga 1200/Kick3.1/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)
 
redacid   Nutzer

11.10.2011, 11:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A3000 oder A4000
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

ich muss erst noch was klären, an das ich nicht gedacht hatte... deshalb schließ ich die Anfrage.
--
Amiga 1200/Kick3.1/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)
 
redacid   Nutzer

09.10.2011, 16:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A3000 oder A4000
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Back to the roots: ich will zurück in die Amiga-"Szene" und bin mit meinem A1200 nicht mehr so ganz zufrieden.

Deshalb, siehe oben, suche ich einen Amiga 3000 oder 4000, jeweils die Desktop-Version. Zustand sollte "ok" sein, Tastatur (deutsch) ist wichtig. Ausstattung ist fast egal. Wichtig ist halt die (deutsche) Tastatur, mindestens die originale RAM-Ausstattung und eine CPU (030 oder 040). Sprich: das Ding sollte laufen, aber Grafikkarte, Festplatte usw. sind nicht nötig. Was so ein Teil wert ist, weiß ich ehrlich nicht. Kommt ja auch auf die Ausstattung und den Zustand an. Einfach mal anbieten.

Vielleicht habe ich ja Glück... 8)
--
Amiga 1200/Kick3.1/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)
 
redacid   Nutzer

12.08.2007, 22:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: RGB Kabel und Abdeckhaube
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi,

ich suche ein Amiga-RGB-Kabel und eine Abdeckhaube für einen A1200. Bitte mit Preisvorstellung anbieten. Danke.
--
Amiga 1200/Kick3.1/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)
 
redacid   Nutzer

22.07.2007, 20:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Produzierte Commodore jemals Joysticks?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Es gab noch ein Modell:

Bild: http://cgi.zdnet.de/glossar/i/small/id17f10_t.png

Der war so von 1982-1983. Ich erinnere mich, dass der damals 49 DM kostete! Und er war verdammt schlecht....
--
Amiga 1200/Kick3.1/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)

[ Dieser Beitrag wurde von redacid am 22.07.2007 um 20:07 Uhr geändert. ]
 
redacid   Nutzer

22.06.2007, 20:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PCMCIA CF-Adapter -> CF-Karte wird nicht erkannt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das Phänomen tritt übrigens bei 2 verschiedenen 1200ern auf. Allerdings kann ich die genannten Programme nicht testen, da ich keine Möglichkeit habe, Daten auszutauschen... (benutze einen iMac, habe also weder serielle Schnittstelle, noch ein Diskettenlaufwerk, der 1200er hat kein CD-ROM). Genau dafür wollte ich die CF-Karte ja nutzen... 8)
--
Amiga 1200/Kick3.1/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)

[ Dieser Beitrag wurde von redacid am 22.06.2007 um 22:35 Uhr geändert. ]
 
redacid   Nutzer

22.06.2007, 17:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PCMCIA CF-Adapter -> CF-Karte wird nicht erkannt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

ich habe hier einen PCMCIA Adapter, gekauft als "ADF Transfer Kit". Also gehe ich davon aus, dass der Adapter grundsätzlich am A1200 läuft. Die Software (dieses device und fat95) sind installiert. Wenn ich "info" in der Shell eingebe, wird auch angezeigt, dass cf0: vorhanden ist. Allerdings wird meine 1GB CF-Karte nicht erkannt. Kann es sein, dass nicht jede Karte in einem solchen Adapter funktioniert? Im gleichen A1200 hatte ich die gleiche Karte am IDE-CF-Adapter getestet - da lief sie. Und am Mac und PC läuft sie auch normal, ist also nicht defekt.
--
Amiga 1200/Kick3.1/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)
 
redacid   Nutzer

13.06.2007, 20:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: upercard, Superkey und 1GB-miniSD-Karte für Nintendo DS
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Verkaufe o.g. Gerätschaften. Damit lässt sich der/die/das Nintendo DS als richtige Multimedia-Maschine verwenden. Homebrew-Software, Emulatoren (C64, Atari, Gameboy usw.), Videos abspielen, MP3 abspielen. Und noch viel mehr!

Neupreis ist momentan knapp 90 Euro + Porto, bei mir gibt es die Teile für 60 Euro incl. Porto! oder im Tausch gegen einen gut erhaltenen und funktionstüchtigen Amiga 1200 mit Kick 3.1.

Edit: mist, das Teil heißt "Supercard", da fehlt ein Buchstabe... :O

--
Amiga 1200/Kick3.0/1220/6MB/28MHz/FPU/1GB-CF-Card(HD-Ersatz)

[ Dieser Beitrag wurde von redacid am 13.06.2007 um 20:11 Uhr geändert. ]
 
redacid   Nutzer

28.05.2007, 14:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Welches Basic???
Brett: Programmierung

Läuft AmiBlitz (bzw. die erstellten Executables) mittlerweile auf einem DraCo? Ein Bekannter von mir besitzt einen DraCo und war immer enttäuscht, dass meine mit Blitz Basic (lange her...) erstellten Programme nicht liefen. Wohlgemerkt ging es um WB-Tools, die auf einem A4000/040 mit Grafikkarte problemlos liefen.

Ich möchte nach Jahren auch mal wieder anfangen zu programmieren. Und da wäre es natürlich klasse, wenn ich ihm meine Programme auch geben könnte.
--
leider kein Amiga mehr vorhanden.
 
redacid   Nutzer

13.05.2007, 18:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 1200
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

bin fündig geworden. Dankeschön! :bounce:
--
leider kein Amiga mehr vorhanden.
 
redacid   Nutzer

11.05.2007, 15:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 1200
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Suche immer noch einen Amiga 1200. Wichtig ist nur, dass er funktioniert und optisch ok ist. Ach so, bitte keine Towerumbauten o.ä. Einfach das ganz normale Gehäuse. Ansonsten ist die Ausstattung egal. Bitte alles anbieten, mit Preisvorstellung. Dankeschön! :dance1:
--
leider kein Amiga mehr vorhanden.
 
redacid   Nutzer

16.01.2007, 17:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 1200 mit HD/CD
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

So, ich suche hier einen Amiga 1200. Was möglichst dabei sein sollte:

- mehr als 2 MB RAM (4 wären schon ok),
- Festplatte (darf auch eine 3,5"-Platte sein, sofern intern (passt ja auch mit gefriemel)),
- CD-ROM-Laufwerk (Geschwindigkeit egal)

Er sollte im normalen Gehäuse und nicht so "verbaut" sein. Er sollte natürlich ansonsten noch funktionieren.

Aber macht bitte mal Angebote, vielleicht hat ja jemand ein Angebot, das ich nicht ausschlagen kann...



Danke!
--
leider kein Amiga mehr vorhanden.
 
redacid   Nutzer

03.05.2005, 21:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MacOS X 10.4 Tiger ein super OS
Brett: Andere Systeme

klingt gut. Ich werde mir wohl einen der neuen iMacs zulegen (habe momentan noch einen iMac-G4) - da wird Tiger ja dabei sein. Bin gespannt :)
--
leider kein Amiga mehr vorhanden.
 
redacid   Nutzer

01.05.2005, 14:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brennen auf Mac!
Brett: Andere Systeme

Hab ich das richtig verstanden, du möchtest eine Sicherheitskopie einer Video-DVD erstellen? Dann ist folgende Arbeitsweise am sinnvollsten:

- besorge dir MacTheRipper (z.B. über http://www.versiontracker.com - das Programm ist Freeware), um die Original-DVD auszulesen.

- komprimiere den Video_ts-Ordner mit DVD2onex - das solltest du ja beherrschen.

- erstelle in Toast eine neuen DVD-ROM im UDF-Format (keine Video-DVD!!!!) und ziehe den neuen Video_ts- und den Audio_ts-Ordner in Toast, so dass diese beiden Verzeichnisse im Hauptverzeichnis der Disc zu finden sind. Brenne die DVD nun mit der gewünschten Geschwindigkeit und freue dich über eine funktionierende DVD!
--
leider kein Amiga mehr vorhanden.
 
redacid   Nutzer

31.08.2002, 13:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geillste CD32 Spiel gesucht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Alien Breed - Tower Assault (starke Zwischen-Sequenzen)
Speedball 2 (super-Action, super Grafik)
Sensible Soccer (mit das beste Fußballspiel aller Zeiten)
Lotus Trilogy (ist einfach kult)
Banshee (der beste vertikal Shooter)
Pinball Illusions (das beste Flipper Spiel)
The Chaos Engine
Superfrog
Impossible Mission
Disposable Hero
 
redacid   Nutzer

30.08.2002, 22:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Petra come back
Brett: Forum und Interna

ähm...ich hätte genauer lesen sollen... 60 Tage für 3 Jahre...:glow:
 
redacid   Nutzer

30.08.2002, 20:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Petra come back
Brett: Forum und Interna

öhm...60 Tage???? Rechnet mal nach... 15.07.-31.08. :lach:
 
 
-1- Ergebnisse der Suche: 20 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.