amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 15 16 17 18 19 -20- Ergebnisse der Suche: 599 Treffer (30 pro Seite)
ton   Nutzer

22.12.2002, 16:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dosenpfand
Brett: Get a Life

@Mario_II
Das ist ja lustig. grins. Hier haben wir also einen typischen Vertreter der "Befürworter des Dosenpfand". :)
Pfandlose Altternative? Nenn mir mal zwei Beispiele!
Komm mir aber bitte nicht mit Glasflaschen oder und Tetras.
Wenn Du dich mit den Getränkekisten abplagen willst nur zu!
Im Alltag sind Dosen und PET-Flaschen( die aus Kunsstoff) einfacher zu handhaben als die ollen Glasflaschen.
Und was ist mit dem Günen Punkt?? Ich habe davon bis jetzt noch keine Auswirkungen davon bemerkt.
Aber Du kannst dich jetzt freuen. Die Umwelt bleibt sauberer. In Wäldern, Straßen, Städte, werden keine Dosen und PET-Flaschen mehr
weggeworfen.
Aber das sieht man nur mit Scheuklappen.

Preisfrage: Was ist zerbrechlich..... Verdammt, jetzt ist mir auch noch meine Limonadenflasche runtergefallen.
Danke Öko-Trittin!

Übrigens ist es mir total egal welche Hamster Befürworter dieses sogenannten Pfands waren. Sind eh alle gleich!

 
ton   Nutzer

18.12.2002, 22:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dosenpfand
Brett: Get a Life

@_PAB_

Vielleicht ist "Dosenpfand" sinnvoll.
Kommt zur Zeit aber recht ungelegen. Die Kaufkraft der Verbraucher wird unter, Garantie darunter leiden. Aber wer genug verdient!? Kann es sich ja leisten.:) Der Wirtschaft wird es dadurch kaum besser gehen als jetzt. Nächstes Jahr wird ein teures Jahr. Benzinpreise steigen, Müllgebühren u.s.w.
Und die Sprüche "Dann muüssen wir den Gürtel enger schnallen.",
"Es gibt Länder denen geht es schlechter als uns.", "Der Umwelt zu Liebe" u.s.w. Sind für mich Standard Argumente. Vielleicht bin ich egoistisch. Aber ich muß auch sehen wo ich bleibe. Und ich werde bestimmt nicht um jeden Preis für andere Opfer bringen. Am Ende bleibt man wohl selber auf der Strecke.
Woran erkennt man ob Supermärkte und Discountläden kein Dosenleergut annimmt? Wenn keine Dosen in den Regalen stehen.
Dann bringe ich sie zur Tankstelle die nehmen sie immer.



[ Dieser Beitrag wurde von ton am 18.12.2002 editiert. ]
 
ton   Nutzer

16.12.2002, 12:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dosenpfand
Brett: Get a Life

Irgendwie denkt ihr Schwarz-Weiß.
Flaschenpfand=Flaschen
Dosenpfand=Dosen

Das ist so nicht ganz richtig! Denn dazu zählen auch Einwegflaschen-die aus Kunstoff- und Tetrapacks und Pfand ab 50 cent aufwärts.
Zu erst waren nur Dosen in der Planung. Aber, als das Gerücht auftauchte das die Brauereien nicht mehr in Dosen abfüllen wollten, dachte sich der Öko-Trittin:" So geht es aber nicht, dann wird die Quote noch weiter sinken. Da müssen wir aber nachbessern".

Und dann wird geflickt. Pfand auf Einweg und Tetra. Schlupflöcher geschlossen. Doch so einfach wie er es sich das gedacht hat ist es nicht. Wiederstand (fas eine Revolte) regt sich beim Handel. Doch der lange Arm Öko-Trittins erstickt den Aufstand. Und zur Strafe wer nicht mitmacht dem wird eine empfindlich Geldbuße aufs Auge gedrückt.
50.000 € bin mir aber nicht ganz sicher.

Und überhaupt, wenn der Müllberg sinkt kommt das doch der Umwelt zugute. Was sollen da die höhren Gebühren. O.K. Umweltschutz ist halt teuer. Aber normal ist das nicht, umso weniger Müll anfällt, Quote sinkt, kosten steigen.
Fazit des ganzen Irrenhauses ist, produziert mehr Müll dann sinken die Kosten.
 
ton   Nutzer

14.12.2002, 19:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dosenpfand
Brett: Get a Life

Hammer,

einst darfst du nicht vergessen. Auf dem Handel kommen kosten zu die er an den Kunden weitergibt.
Er muß in Einrichtungen (Annahme von Getränkeverpackungen) und Automaten (Wartung) investrieren.
damit gibt es mal wieder eine Preissteigerung (Errinnerung Euro!). Umsatzeinbußen wird den Handel in jedem Fall treffen.
Und was die Folgen sind weißt du ja selbst. gestern gab es einen Bericht im Fernsehen, das Aldi West ? oder Süd?.
Na egal. Ihr Getränke Angebot aus den Regalen genommen hat. Angst davor Strafe zu Zahlen.
Und Pfand wird nicht nur auf Getränkedosen sondern auf Einwegpflaschen (Kunsstoff) und Tetrapacks erhoben.
das vergessen viele.
Erklär mir bitte warum sie gerade jetzt solch ein Zwangspfand einführen und nicht vor ein, zwei Jahren. Etwa weil einige Ihre Getränkeverpackungen achtlos irgenwo entsorgen? Das glaube ich weniger, oder besser garnicht. Was wird nicht alles weggeworfen ohne es richtig zu entsorgen. Wenn, dann soll man es richtig (die Sozis) machen, oder die Finger davon lassen.
---------------------------------------------------------------------- TriMa,

Und war die DDR dadurch "sauberer" als die BRD heute?
Wenns geholfen hat umso besser. :)
----------------------------------------------------------------------
Mika,

>ich gebe dir das der Dosenpfand blöd ist, aber was mich wieder am
>meisten stört das Deutschland alleine das einführt, ich dachte wir
>leben in einem gemeinsamen Europa?

daran wird sich leider auch nichts ändern.Wenn schon Umweltschutz, dann sollten sich alle daran beteiligen, und das Land das sich nicht daran hält muß mit entsprechenden Konsequenzen rechnen. Aber wie das so ist, wenn Interressengruppen mit viel Einfluss (sponsern von Parteien) oder es dadurch Geldeinbussen (Gewinne) gibt, führt daran kein Weg vorbei. Es wird es immer einen geben der den Vorreiter spielen muß.
Entschuldige bitte wenn ich dich gekränkt haben sollte, das mit den Schizos habe ich eigentlich nicht sogemeint.
Es sind nicht alle schlecht. O.K. Stimmt schon. Aber was ich in der letzten Zeit wieder in den Medien höhre oder lese, macht mich echt wütend.
 
ton   Nutzer

14.12.2002, 00:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dosenpfand
Brett: Get a Life

Weiß jemand wie es mit diesem sogenannten „D-O-S-E-N-P-F-A-N-D ablaufen soll?
Vor dem Wort graut es mir echt:) In ein oder zwei Jahren wird "Papierpfand", oder noch besser, "Verpackungspfand" eingeführt.
Soll man die Getränkeverpackungen solange aufheben und im nächsten Jahr dann abgeben, um dafür Pfand zu kassieren?
Oder wird es auf den Verpackungen einen Pfand-Hinweis geben, so das man nur Geld für diese bekommt.

Da fällt mir gerade ein, das in Braunschweig die Müllgebühren drastisch steigen sollen.
Der Grund ist aberwitzig! Weil in Braunschweig weniger Müll produziert wird.
Anstatt das man sich darüber freut, wird man obendrein noch bestraft.
Wo bleibt da der Umweltschutz? Grüner Punkt, receicling das klingt schon wie Hohn.
Aber ich habe es schon immer geahnt. In der Regierung und in den Städtämtern sitzen Schizos.
Es soll nur jemand sagen es kann nur noch besser werden. Die Zeit wird immer schlechter.
Bessere Zeiten werden wir vorerstmal nicht sehen.

Churchill hat mal gesagt: „Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, nur ich kenne keine bessere.“ Recht hat er!
 
ton   Nutzer

28.11.2002, 23:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was soll ich kaufen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ach wie schön:)
Alle,oder die meißten wollen sich, nein, müssen sich Harware kaufen die es noch nicht zu kaufen gibt, (Vorbestellung, ich will ja der erste sein) geschweige den getestet wurde. Bisher gab, es nur Vermutungen. Testberichte keine. Welche Probleme wird es mit dem AmigaOne oder Pegasos geben? Man gibt teures Geld für die Rechner aus, ich sehe schon einige wenige werden sich gleich zwei hohlen, und denkt es wird schon nicht so schlimm werden. Wer sich einen Monitor zulegen will, Grafikkarte oder Fernseher, erkundigt sich ja auch in diversen Zeitschriften oder aus anderen Quellen, wie das Preisleistungsverhältnis ist. Also BETATESTER :) erzählt mal welche netten Überraschungen euch heimgesucht haben. Aber hinterher nicht jammern.
 
ton   Nutzer

08.11.2002, 02:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: vernetzung mit win2000
Brett: Andere Systeme

Hallo,

ich habe zwei Rechner miteinander vernetzt. Anfangs mit Win ME. Keine Probleme. Sie sahen sich in der Netzwerkumgebung und man konnte Daten verschieben. Auch DHCP lief einwandfrei. Nun habe ich Win 2000 auf beiden installiert und einige Probleme. Man kann die Rechner anpingen und sie antworten. Bei Ping + Name des Rechner wird der Host nicht erkannt. Nur wenn ich NetBios aktiviere. Nicht auf dem DHCP Server.
Ich hab auch DHCP eingestellt. Bei ipconfig steht, das DHCP nicht aktiviert ist. Wenn ich DHCP deaktiviere ist es genau umgekehrt.
Das größte Problem ist das in der netzwerkumgebung keine Rechener oder Laufwerke erscheinen, obwohl ich als Admin die entsprechenden Laufwerke freigegeben habe.
Wenn ich die Namen der PC über Start/Suchen eingebe finden sich die PC nur selber.
Ich weiß nicht wo der Fehler liegen könnte. ;(
 
ton   Nutzer

04.10.2002, 11:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Freistunden bei AOL
Brett: Get a Life

Ist es möglich die AOL CD zu installieren die Freistunden zu nutzen. AOL-Software deinstallieren, AOL Software wieder zu installieren? Oder, bei der Anmeldung falsche Angaben macht? Können die über die IP-Adresse irgendwie meine Telefonnummer rausfinden? Mich interressiern nur die 75 Stunden. In den Vertragsbedingungen steht man sollte richtige Angaben machen und bla.bla.bla…. die 75 Stunden gelten nur im ersten Monat. Danach 1,5 Cent bei einem Mindesnutzung von 10 Stunden + 9 Euro „Gebühren“jeden Monat. Gibt es vielleicht nicht doch einen Trick?
Wahrscheinlich nicht, sonst würden das viele so machen und man würde davon irgendwo etwas lesen. Und so blöd ist AOL ja nicht, obwohl sie ja Großspurig damit werben 75 STUNDEN GRATIS im Internet surfen. Als nächstes 90 Stunden und bald die 100er Grenze erreicht. RECORD!!!!!!!
:lach:
 
ton   Nutzer

04.10.2002, 11:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nokia 3510
Brett: Get a Life

Das mit den Handy hat sich erledigt. Victorvox hat mir mitgeteilt, da mein Telefonischer Umsatz zu gering sei, stehe mir kein Handy zu. Da danke ich auch recht schön. Mir war so etwas nicht bekannt, das es nur Handys gibt, wenn man in 2 Jahren einen Gewissen Betrag vertelefoniert. Und jetzt habe ich diesen vertrag 1 Jahr an der Backe. Ich stand vor der Entscheidung kündigen oder Verlängerung + Handy. Beim ersten Anruf teilte man mir mit, -wollte mich erst erkundigen-, ich könnte aus drei Handys wählen. Und jetzt das! Selbst ein Beschwerde Anruf brachte nichts. Jedenfalls habe ich denen einen Meinungs- Beschwerde-Kündigungs Brief geschickt.:angry:
 
ton   Nutzer

28.09.2002, 00:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nokia 3510
Brett: Get a Life

Hat das Nokia 3510 einen Klingeleditor?
wenn ich meinen Handy-Vertrag verlängere, bittet sich mir die Möglichkeit,zwischen 3 Handys zu wählen. Alles nokia 3310,3410,3510.
Das 3310 fällt schon mal weg. Da die leistung des Akku ziemlich schwach sein soll.?(
 
ton   Nutzer

11.09.2002, 23:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die USA haben einen fertigen Plan für den Angriff auf den Irak
Brett: Get a Life

Jetzt haben die Amis auch einen Gedenktag, genauso wie Japan ihr „Hiroshima-Gedenktag“.
Amerika kann ihren Patriotismus noch mehr herauskehren wie zuvor.
Es braucht Europa nicht. Jedenfalls zeigen sie es.
Amerika sagt: „ Wer nicht mitmacht, so werden wir es auch alleine durchziehen“.
Der Einzige auf den sie sich verlassen können ist, England. Das
„be(stärkt)“ Amerika in ihren glauben. Wir sind auf der richtigen Seite.
Im zweiten Weltkrieg war es genauso. Ohne Amerika, (ohne England) wäre man dem „Bösen Feind“ nicht zu Leibe rücken können. Lernen wir etwas aus der Vergangenheit??

 
ton   Nutzer

06.08.2002, 12:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spammails, Dialer, Viren & Co
Brett: Get a Life

@Michael_Man

Ich habe nicht behauptet das der User dumm ist.
Es gibt viele die drücken schnell, oder unüberlegt irgendwelche Fenster. Man sollte schon genauer hinschauen. Selbst erfahrenen Usern passiert soetwas.
Wenn die Dialer aber so geschickt versteckt sind, das man nicht die Möglichkeit hat sie zu erkennen, ist das hinterhältig Abzockerei.
Mir ist sowas zum Glück noch nicht passiert.
Man sollte nicht alles auf den PC oder Betriebsysteme schieben.
Solche Dialer tauchen meistens auf irgendwelchen Hacker oder Sex Seiten auf.
Ich stehe dazu das der User, der vor dem Rechner sitzt,oft selber schuld ist.
Naja, nicht immer.

 
ton   Nutzer

05.08.2002, 00:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spammails, Dialer, Viren & Co
Brett: Get a Life

Die Leute sind selber schuld wenn sie nicht aufpassen.
Wenn behauptet wird, das man nicht merkt, das man sich über so einen 0190 Dealer einwählt, ist für mich etwas unglaubwürdig.
1. Man muß ihn erst runterladen. Wenn man auf solche eine Seite kommt,
gibt es einen Hinweis das man nur über solch einen Dealer Zugang bekommt.
2. Wenn man das Modem auf lauten Wahlton stellt, höhrt man wann es sich ins Internet einwählt.
Vom PC ausgesehen gibt es das sehr gute "Smartsurfer".
Mann ist immer mit dem günstigsten Provider verbunden und Hat einen 0190 Warner. Und meine Firewall mekdet sich wenn sich jeman an meinen Ports meldet und man kann explizit Programmen den Zugang zum Internet verbieten.
 
ton   Nutzer

07.03.2002, 23:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Telekom
Brett: Get a Life

Wie Ihr wißt will die "liebe" Teleräuber die Telefongrundgebühr erhöhen.Es ist mir egal ob um 50 cent oder 1EU.
Da man gezwungen ist bei der Telekom zu bleiben.Ich gehe von mir aus, da ich ein Analogen Anschluß habe.
Da es auch den Analogen Anschluß betrifft,macht mich das echt wütend.
Es gibt überhaupt keine Rechtfertigung die Aanaloge Grundgebühr zu erhöhen
Den Grund den die Telekom anführt, glaube ich nicht.Eher das sie rote Zahlen schreibt. Verluste durch die Flaterate.
nun müssen andere das obendrein noch finanzieren.
Anstatt das der Teleriese zu gibt das sich die Flatrate nicht rentiert. Aber nein! Es könnten ja Kunden DSL kündigen.
Aber am wahrscheinlichsten ist, das alle Analogen Kunden auf ISDN umsteigen sollen.
Aber da können die lange warten. Und jetzt erst recht. Privat brauche ich kein ISDN. Ihre Werbung "Sonntags umsonst telefonieren" zieht bei mir nicht. Können die sich an den Hut stecken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[ Dieser Beitrag wurde von ton am 07.03.2002 editiert. ]
 
ton   Nutzer

05.03.2002, 23:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mircossoft und der Amiga Deall! Da Stinkt etwas oder ich irre mich
Brett: Get a Life

Weshalb sollte Microsoft interesse an Amiga haben.
Es ist doch nur eine Softwarefirma die ein betriebssystem entwickelt. Entwickelnn würde ich nicht gerade sagen.Hyerion macht doch die ganze arbeit.
 
ton   Nutzer

03.03.2002, 03:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mircossoft und der Amiga Deall! Da Stinkt etwas oder ich irre mich
Brett: Get a Life

Also die einen wollen MorphOS und die anderen AmigaOS.
Ich habe auser einigen ScreenShots und die MorphOS-Hompage noch nicht viel davon gesehen.
Kann man MorphOs jetzt schon kaufen? Ist es fertig? Wer nutzt es als Betriebssystem?
Und! Wie lange wird daran schon entwickelt? Müßte es nicht schon fertig sein? Also wenn man mit AmigaOs "erst gerade" angefangen hat wie weit muß dann erst MorphOs sein?
 
ton   Nutzer

27.02.2002, 02:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mircossoft und der Amiga Deall! Da Stinkt etwas oder ich irre mich
Brett: Get a Life

Microsoft gegen Amiga oder umgekehrt. Wasser auf die Mühlen der Amiga-Freaks. Manchmal ist es echt lustig wie ihr euch gegenseitig einheizt. Man sollte von den Postings ein Buch mit den lustigsten Meinungen veröffentlichen.

Monopole gibt es überall. Telekom oder Volkswagen(Wenn das Werk in Wolfsburg schließen würde......)
Banken werden von anderen Banken gekauft oder Mineralölfirmen schließen sich zusammen.
Ob nun Amiga von Microsoft geschluckt wird, oder Amiga dadurch bekannter wird? Wer weiß, wer weiß?????
Am Ende kann man sowieso nichts machen. Das einzige halt protestieren.Schreibt E-Mails an Amiga das Ihr damit nicht einverstanden seid.Wird aber auch nichts bringen.
Es geht nur ums große Geld. Errinnert euch vor einiger Zeit waren doch die großen Firmenfusionen. Sogennante Globalplayer.Bescheuertes Wort. Wo ist Mannesmann? Eine Deutsches Unternehmen weniger.
Wenn aus dem Pegasos Rechner oder AmigaOne nichts wird,wird sich jeder einen PC kaufen,früher oder später. Da ist so, war so, und wird auch immer so bleiben. Nur einige wenige werden gegen den Strom schwimmen bis sie ertrinken,oder auf einer einsamen Insel stranden. Yoh das wars. :shoot3:
 
ton   Nutzer

25.02.2002, 21:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Warnung vor EBAY Betrügern
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich habe mich auch bei Ebay registriert.Bin mir aber noch nicht sicher opb ich mitsteigern werde.
Nützen einem nicht die bewertungen? Auf die sollte man doch achten.
 
ton   Nutzer

08.02.2002, 01:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amigas Zukunft??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Meine Meinung ist kein Scheiß! Crack X(
Ich könnte genauso sagen, was du in den Foren schhreibst ist absoluter Müll.

auch wenn für Euch das Thema gegessen ist, ist es nun mal so, alle schreien wenn sie Licht am Ende des Tunnels sehen "Hurra". Und gucken blöd aus der Wäsche wenn nichts daraus wird.
So war es bisher immer. Solange der Pegasos-rechner nicht in den Geschäften steht, (nicht Versandhandel!) wird sich nichts ändern.
Werbung ist im Marketing alles. Das Beste Produkt wird nicht verkauft wenn, die Werbung fehlt. Die Massen müssen damit erreicht werden.
Mundpropaganda oder es nur einigen Leuten (Freunde, Bekannte) zu zeigen reicht nicht aus.
Auch wenn es Euch nervt was ich schreibe, es ist nun mal so.
Und lasse mich nicht in die Ecke von "Trekker" und Konsorten abstempeln!!



 
ton   Nutzer

08.02.2002, 00:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amigas Zukunft??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Meine Meinung ist kein Scheiß! CrackX(
 
ton   Nutzer

07.02.2002, 03:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amigas Zukunft??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
wie ich in den AmigaNews gelesen habe geht Andreas Kleinert vom Amiga weg. Ich war auch auf seiner Seite, und tatsächlich.
Wieder ein Programmierer für Amigasoftware weniger.
Andere verkaufen Ihre Hardware in denen sie soviel Geld investiert haben, und andere wollen sich einen Amiga zulegen. Geleitet von ihren Errinnerungen:"Damals als ich ihn noch hatte...."
Sich heute einen Amiga zu kaufen wäre rausgeschmissenbes Geld.
Natürlich, gebraucht bei E-Bay. Günstig? Gebrauchte Hardware wird auch nicht besser. Wie wurde sie beansprucht? Egal wie gut das Betriebsystem oder die Hardware ist. Werden die Programmierer immer weniger, bringt die Hardware auch nichts.Und ich glaube auch nicht wie es jetzt ausschaut das Amiga eine Zukunft hat. Was ist überhaupt Amiga? bestimmt nicht das Pegasos von bplan. Es ist ganz normale PC-Hardware mit einer CPU von Motorolla. Selbst wenn der Rechner im März zum Verkauf steht, werden ihn viele nicht kaufen. Wo soll die werbung gleich noch laufen in Linux Magazinen und irgendwelchen IX Magazinen was das auch immer ist. Damit wird man keine große Käuferschicht ansprechen.der Rechner wird auch nicht in PC-Läden oder Kaufhäuser stehen.Den das Risiko ein wenig bekanntes System oder Rechner zu verkaufen ist ein Risiko.
Ich werde nichts mehr in meinem Rechner investieren.
Meine Meinung ist, das das AmigaOS nur auf dem PC eine Chance hat, sich zu verbreiten. Amithlon.
Was Amiga ist muß jeder in Zukunft für sich interpretieren.
:dance3:
 
ton   Nutzer

28.01.2002, 17:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wo Kick 3.1 Roms am günstigsten erwerben?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

der Vorteil beim 3000er ist das er SCSI Onboard hat beim 400er müßtest Du extra einen SCSI-Controller nachkaufen
 
ton   Nutzer

14.01.2002, 15:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gedanken eines Amiga-User über Windows-User
Brett: Get a Life

Hallo,

Amiga und PC die ewige Streitfrage. Die PC-User lachen über die Amiga User an was sie für alte HGardware hängen, und die Amiga User lästern über die PC-Heinis.
Ich habe selber ein PC und Amiga und kann nicht behaupten das WIndows 98, 2000 u.s.w. ein schlechtes Betriebssystem ist. Wer damit Schwierigkeiten hat,Abstürze (gibt es beim Amiga ebenfalls)oder der Rechner läuft nicht mehr, hat sein System falsch konfiguriert. Meistens sind die Fehler auf dem Menschen, der vor dem Rechner sitzt, zurückzuführen. Beim Amiga ist das nicht anderes. Bei Windows gibt einiges das ich nicht mehr missen möchte.Kopieren und Einfügen, um nur ein Beispiel zu nennen. Auch das leidige Herunterfahren ist mit Windows 2000 erledigt.
Wer sich einen Amiga zulegt oder erweitert, kann sich auch einen Mac kaufen. Dort gibt es wenigstens neue und bessere Hardware.
Ich bin jedenfalls nicht mehr mit vielen Vorurteilen behaftet:"Amiga ist das bessere Betriebssystem."
Nur ein Gedanke. Wenn jetzt der Amiga da ist wo Windows ist,wäre da die Virengefahr nicht genauso groß wie beim PC? Und wie groß wäre das Betriebssystem?


 
ton   Nutzer

07.01.2002, 11:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: DOpus 5
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo

ich habe ein Problem mit DOpus 5.
Wenn ich mir über DOpus Bilder Jpeg( nur grauer Schirm),Iff oder Animationen anschaue,wird es nicht auf den Bildschirm der Cybergraphic geleitet.:(
Außer Gif. Aber mit schlechter Auflösung.
Welche Einstellung brauche ich? Ohne Grafikkarte funktionierte es einwandfrei.
:look:
 
ton   Nutzer

24.12.2001, 17:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Partition mit SFS formatieren
Brett: Amiga, AmigaOS 4

wenn ich meine Partitionen mit Smartfilesystem 4.1 formatiere, erscheint neben dem Icon ein zweites unformatiertes Icon mit dem Namen:"DH5:SFS\4 oder DH3( kommt drauf an wieviele man einrichtet).
Wenn ich diese unformatierte Icon formatiere ist das andere unformatiert.Nach dem formatieren erscheint ein Requester "Keine gültige DOS-Disk". Bei Fastfile läuft es einwandfrei. Habe OS3.9.
Ich hoffe jemand kennt sich damit aus bzw. das Problem.
Die formtierten Partitionen sind in Ordnung.Kopieren, löschen u.s.w.
Ich habe nur Angst wenn ich mir alles eingerichtet habe,das es nach einiger Zeit damit Probleme gibt.Außerdem ist es störend immer unpartionierte Icons auf der Workbench-Oberfläche rumliegen zu haben.



 
ton   Nutzer

11.12.2001, 09:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Modem reagiert nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

ich habe das Modem "Elsa Microlink Fun II". Es hatt einen 9 poligen Anschluß.Der 4000er ein 25 polige serielle Schnittstelle. Ich habe mir einen Adapter besorgt um das Modem daran anzuschließen. Es wird aber nicht angesprochen. Ich habe Miami. Das serielle, 8n1, und noch zwei andere device die ich ausprobiert habe funktionieren nicht. Das Modem (Kabel) ist nicht defekt da es mit dem PC einwandfrei funktioniert. Ich möchte mir aber keine Hypercom oder Vario kaufen.
Ach bevor ich es vergesse mit der Hypercom(vom Freund geliehen) funktionierte das Modem auch einwandfrei. Man kann bei Miami auch keine anderen Einstellungen machen, da,wenn es nach dem device gefragt wird und das Modem nicht reagiert,nicht weiter installiert.
Ich hoffe jemand kennt sich damit aus? :)
 
ton   Nutzer

09.12.2001, 21:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Monitor Probleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

wenn der Amiga bootet blinkt er immer mit einem grünen Bildschirm.
Was ist defekt? Würde sich eine Reparatur lohnen?
 
ton   Nutzer

26.11.2001, 10:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Partion unformatiert
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

ich habe meine festplatte in 3 Partionen eingeteilt.Die erste mit Fastfile und die anderen 2 mit Smartfilesystem formatiert.
Probeweise habe ich die dritte mit CrossDos formatiert,da ich dachte eine in MSDos zu formatieren.Beim Neustart war die zweite Partitoion(Smartfilesystem)unformatiert!?!?!?!?!? und die dritte nicht MSDOS formatiert. Wie kann so etwas kommen? Kann mir jemand helfen, wie ich die Daten von der zweiten Partiton wiederbekomme, da sie ja nicht formtiert wurde? Vergleichbar mit Quickformat.
Damit kein Mißverständnis auftaucht ich habe nur die dritte Partition formatiert.
eleste@web.de
 
ton   Nutzer

14.11.2001, 11:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Fastlane
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo alle,

ich habe einen Amiga 4000 Desktop Grundausttatung.
Bei wird der SCSI-Controller erkannt, aber nicht das z3scsi.device gefunden. Ich habe die Karte schon in verschiedene Zorro Slots gesteckt. Hat aber nichts genutzt.Am Ide Controller habe ich zwei Festplatten. Die zweite habe ich vom IDE getrennt. Hat auch nichts geholfen.

Wenn ich ihn einen Tag stehen lasse, wird das device erkannt. Beim erneuten booten dann nicht.
Höhrt sich merkwürdig an. Ich weiß.
Ich glaube fast der Amiga ist für SCSI nicht geeignet.
Ich hoffe, jemand von Euch kann mir helfen.
eleste@web.de

:dance1:

[ Dieser Beitrag wurde von ton am 14.11.2001 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von ton am 14.11.2001 editiert. ]
 
 
Erste << 15 16 17 18 19 -20- Ergebnisse der Suche: 599 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.