amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 598 Treffer (30 pro Seite)
ton   Nutzer

13.07.2019, 00:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Disketten "zum Test" formatieren
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

Hier ein Link für DD Disketten
https://www.ebay.de/itm/5-1-4-Disketten-DS-DD-von-3M-10-Stuck/333259118496?hash=item4d97ca97a0:g:5K4AAOSwuIRdIMOQ

Das mit dem Magneten habe ich auch nur mal gelesen und kam mir so in Erinnerung.
Dazu muß ich auch sagen das ich mir noch nie die Mühe gemacht habe irgendeine Diskette zu reparieren. Es kam mir immer so umständlich und zu zeitintensive vor. Was HD Disketten angeht, hatte zur damaligen Zeit keine großen Probleme sie als DD zu formatieren. Kann mich jedenfalls nicht daran erinnern das es zu lese oder Schreibproblemen kam. Habe auch die eine oder andere DD mal zu HD formatiert.

Aber wie das so ist. Es kam wohl auf die Diskettensorte und Laufwerksversion an.
 
ton   Nutzer

12.07.2019, 23:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Disketten "zum Test" formatieren
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

Tja, ich habe nur ein Benutzerkonto bei Ebay und da bekommt man sie für unter 20¤
https://www.ebay.de/itm/Disketten-3-5-Zoll-1-44-MB-NEU-50-Stuck-incl-Box/173961465859?hash=item2880e95003:g:j4QAAOSw3LxdJ2Sl

und bei weitere Suche sogar unter 10¤.

Aber wer sie für 75¤ kauft, sollte deine Tips "Rettung von Disketten" beachten ;) Es soll sogar mit einem starken Magneten gehen, defekte Sektoren zu reparieren.

:boing: Disketten. :boing: Wertvoller wie Heute, waren sie noch nie. :look:
 
ton   Nutzer

13.03.2019, 14:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 2h-Kommentarregelung: Revision
Brett: Forum und Interna

Was mir immer wieder auffällt ist, nicht das bemängelt wird wenn es mal Offtopic oder vom Thema abgeschweift wird, sondern das eigene Beiträge gelöscht werden. In realen Diskussionen wird auch mal abgeschweift, was zu einer Diskussion auch dazugehört, wenn es nicht zu extrem wird.
Im Grunde ist es eine Regulierung der Themen. Und das kann übertrieben werden. In manchen Foren oder Gastbeiträgen nehme ich mal an, ist es der Angst vor der neuen DSGV geschuldet "Gestärkt wird außerdem das Recht des Nutzers auf Vergessen." :shoot2:
Früher war die Gesprächs "Kultur" in Foren lebendiger und nicht in eine Art Korsett gezwängt. Es gibt auch eine Streitkultur doch die gibt es hier oder woanders schon lange nicht mehr.

Mich stört es eher wenn gelöscht wird, da es mich schon interessiert was der Teilnehmer geschrieben hat. Bei manchen Themen kommt es einem so vor das halbe Thema besteht aus Löschungen. :)
Das kann auch sehr störend beim lesen sein. Wahrscheinlich ist das auch, mithin, ein Grund weshalb hier kaum noch jemand schreibt.
 
ton   Nutzer

10.02.2019, 12:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@[ujb]:
Ganz einfach. Das fast alle Polithansel Lügner und Betrüger sind und keinen Respekt verdient haben. Wie soll man von solch selbsternannten "Volksvertreter" Achtung haben????

Es zählt nur eines. Money, Macht und Lobyhörigkeit. Der Bürger ist nur zweit oder drittrangig. Politiker = Egoisten/Arrogante Ignoranten
 
ton   Nutzer

20.02.2018, 12:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@_PAB_:
Wer hat denn erste große Sprüche geklopft. Die Nahles, die Brühltante (ich bin nicht schwerhörig!!!!!!!!!) ist nicht anders. Ok, das sind Vollblutpolitiker und wahrscheinlich verhält man sich so. Sonst hat man an der Parteispitze nichts zu suchen.
Aber Schulz klebte sehr wohl an seinen Amts- und Machtverhältnissen. Nein, Machterhalt und sein Lieblingsprojekt Europa. Man hörte ja auch immer, es gäbe dafür keinen besseren Außenminister, weil er eine Menge an Kompetenz habe. Ja, er wollte den Anschein wahren das er aus freien Stücken verzichtet hätte, was von der Nahles immer wiederkäuend erwähnt wird.

Das die Politheinis einen für blöd verkaufen wollen und meinen sie bräuchten ihre Entscheidung, nur gebetsmühlenartig zu wiederholen, das man es am Ende glaubt, zieht bei mir schon seit Jahren nicht. Es sei, ich bin einer von deinen erwähnten "Denkfaulen".
Das alles gab es schon vor 8 und 4 Jahren. War was nöööö.

Was die AFD angeht. Das ist doch alles wie eine Schallplatte. :-( Alle Polithansel schreien reflexartig rum. Hilfe, wie konnte das passieren, wo liegt der Fehler, wir müssen was ändern. Dann wird rumgeeiert, mit den Flügeln geschlagen und orakelt. Und was tut sich am Ende? Nichts. Die machen weiter wie bisher. blablababla

Ich weiß alles besser mit "weiter so", als irgendwelche Rechte. Naja Links sind genauso stirnig, nur auf eine andere Art und Weise.

Es ist einfach nur langweilig, ermüdend und dröge *Gääääähn*
:sleep: :sleep: :sleep: :sleep: :sleep: :sleep: :sleep:
 
ton   Nutzer

10.02.2018, 16:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@_PAB_:
Was muß man dem zugestehen? Das er wie ein Wendehals mehr als einmal seine Meinung in kürzester Zeit ändert. Gerade so wie es in seiner Situation reinpaßt. Und das er nicht an seinen Ämter klebt glaubst auch nur du. Das sind Politiker!!!!!!
Ein Sympathieträger und einer der zu seinem Wort steht, ist er das genaue Gegenteil. So einem stehe ich rein gar nichts zu.
Wenn es so ist, das er Gabriel etwas versprochen hat und ihm dann zum Dank übergeht, er mit der Nahles, nur um in die Regierung zu kommen, die CDU um wichtige Ministerien erpresst und nur weil der Druck von der Basis so groß ist, seinen als Rettungsanker gesehen Ministerposten, wo er seine Europapolik hätte weiter betreiben können, abgibt, ist das nicht ehrlich.

Der Schulz tut mir wirklich echt super Leid das er nun doch nicht Aussenminister wird. Er bekommt von mir auch eine Trauerblume und eine verdrückte Träne
Leider keine Rettung seiner Polikarriere.

Wie du wohl mitbekommen hast ist die Nahles sehr machtbewusst. Was meinst du wie die SPD zu all den wichtigen Ministerien gekommen ist.
Wie die Merkel, alles eingehen oder abgeben nur, das die Bssis für die Groko stimmt. Glaub mir, so wie die Nahles zur Zeit sich gibt muß die Basis sich vor ihr hüten.
Im Grunde hat die CDU wie Nahles provozeit hat, eines in die Fresse bekommen. Die CSU ist kein Deut besser!
Viele geben sich mit einer Entschuldigung oder Rücktritt zufrieden. Nach dem Motto das jetzt alles besser wird. Ja, man kann die Menschen sehr leicht mit en paar Krummen abspeisen. Dann heißt es immer, so wie deine Meinung, Hauptsache keine AFD.

Und wenn die Groko kommt und alles geht den Bach runter, schreien alle wieder und andere sagen wir haben es damals schon gesagt aber keiner wollte es hören.

Politik ist ein einziger verlogener, tiefer Sumpf wo nur der Stärkere gewinnt. Da wird über Leichen gegangen, nach dem Motto "Hauptsache es nützt meiner Karriere". Nur kein böses Wort denn wir wollen ja sie Abstimmung nicht gefährden. blablablabla........
 
ton   Nutzer

07.02.2018, 17:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@Dr_Dom:

Im Grunde haben schon immer "alle" Politiker egal welcher Couleur, gelogen. Nur die einen können es besser verkaufen als andere.
Ich werde nie vergessen wie Merkel mir mitten ins Gesicht gelogen hat. Von wegen Maut blablabla.
Schulz macht den Adenauer, was ihn sein Geschwätz von Gestern noch interessiert. Ihn kann ja keiner etwas und kann sich nun ganz seinem Lieblingstehma "Vereintes Europa" widmen. Im Wahlkampf war er dabei schon sehr penetrant. :-(
Siehe Scholz und sein volmundiges Verspechen das beim G20 Gipfel alles palletti läuft und das Gegenteil passiert.
Einen Teflon Politbonzen kann eben nichts umhauen. ;-)

Was sagt uns das? Wir müssten dafür Rechenschaft ablegen und der Politiker wird am Ende mit einem Regierungsposten bedacht.

Wohlgemerk: "Alles zum wohle Deutschlands und soweit es uns in der Regierung zu nutzen ist. Man kann eben nicht an alle denken denn......es wird immer einen geben der davon profitiert und andere die eben auf der Strecke bleiben. C'est la vie "

Ach ja. Kollertorallschäden sind längst mit einberechnet. Wer kann eigentlich den Kanzler machen oder den Außenminister.
Fähige Leute sind eben rar gesäht und man muß das bekommen was man kriegen kann. Das wusste übrigens Adenauer schon bei Zeiten.
 
ton   Nutzer

14.01.2018, 20:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@eye-BORG:
Es bleibt im grunde nur Nostalgie übrig. Es sei du erzählst das gleiche wie die letzten 5 - 10 Jahre. Und eben das was Du gerade geschrieben hast.

Amiga ist eben nur Träume was Du Anno Domino in deinen Erinnerungen hattest. Nach dem Motto "Früher war die Computerwelt um einiges besser."
 
ton   Nutzer

30.09.2017, 23:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sound und Geschwindigkeitsprobleme bei WinUAE
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@BlutAxt74:
Hier gibt es ältere Versionen
http://www.winuae.net/download-old-versions/
http://www.webwood.de/winuae_1/av.html

Anleitung
http://www.mingos-commodorepage.com/tutorials/amigaemuWunuae.php?title=Amiga%20Emulation%20mit%20WinUAE%20(Windows)
 
ton   Nutzer

04.04.2017, 10:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quads Mautfrei?
Brett: Get a Life

Das die PKW Maut nicht für die Straßeninfrastrukur verwendet wird meinte ich auch nicht so ernst.

Es ist eben eine politisch und geltungsüchtig gewollte Steuer des CSU Seehofer-Dobrindt. Wenn der Bürger nicht so will, wird die eben ausgeweitet. Ich warte auch noch auf eine Radwegsteuer(liegt schon in den Schublade und wartet nur darauf hervorgeholt zu werden) und eine Fahrradsteuer. Und zur Not kann man noch die Fußwegsteuer einführen. Ja, und wer gerne mal die Waldwege besuchen will, zahlt eben eine Wald-Feld und Wiesensteuer.

Somit ist die Merkel-Lüge Wirklichkeit geworden. Mein Gott, wenn ich nur daran denke das die mir kalt mitten ins Gesicht gelogen hat..... :angry: Ich sehe ihre Rede im Fernsehen immer noch.....
 
ton   Nutzer

02.04.2017, 20:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quads Mautfrei?
Brett: Get a Life

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/was-kostet-die-pkw-maut-der-maut-rechner-13033902.html

Freuen wir uns schon einmal auf die nächste Maut-Zwangs-Steuer Erhöhung.
Oder man kann per Fahrtenbuch nachweisen das man im Jahr keine Autobahn und Bundesstraßen gefahren ist.

Aber vielleicht haben wir dann endlich eine Steuer die zweckgebunden ist. Und für vernünftige Straßen ohne Schlaglöcher, sicherer Brücken und Tunnel sorgen. ;)
 
ton   Nutzer

28.12.2016, 21:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Früher wurde der Rechner auch bis der Arzt kommt, aufgerüstet. :rotate: Umso mehr Ram/Speicher, umso besser. Je schneller, um so besser etc. Wem der 500er nicht mehr reichte, hat sich einen 1200er zugelegt oder gar den 4000er.
Vieles sieht man Heute anders als früher. Blickwinkel. :look:
Aber so ist das nun mal. Die Zeiten ändern sich und wenn man nicht anpassungsfähig ist, geht man unter oder bleibt in der Zeit stehen.
 
ton   Nutzer

02.09.2016, 11:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pokemon Go, kann tödlich enden!
Brett: Get a Life

Inzwischen soll es auch Pokemon Burger geben. Kam heute im Radio. :dance2:

Naja, wenn es schon Fußballbrötchen gibt. :sleep:
 
ton   Nutzer

23.07.2016, 18:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pokemon Go, kann tödlich enden!
Brett: Get a Life

Alle spielen verrückt und wenn etwas In ist oder man auf der Hype welle mit schwimmen will, wird bekanntlich der Verstand abgeschaltet. Es gibt eine Fratzenbuch Gruppe die Pokemon Go Touren veranstalten.

Also wo ihr Herdentiere seht die sich merkwürdig verhalten wißt ihr Bescheid. :dance2:
 
ton   Nutzer

29.06.2016, 19:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: BREXIT
Brett: Get a Life

Wenn ich Engländer wäre würde ich mir einen irischen Pass besorgen. ;) Und meine Moneten retten. :D

Is schon lustich wie auf einmal alle Panik schieben.
"Ein Erdbeben erschüttert Europa", "Der Abgrund", "Angriff auf Europa",
"Engländer wollen in die EU fliehen/auswandern", "Englands Bankrott Erklärung", "Was nun, England"?, "Auf der Suche nach Plan B", "Exit vom Brexit? Briten zeigen Reue", "Jetzt soll Merkel Europa retten" (Wie geil ist das denn) "Super Merkel rettet Europa und die ganze Menschheit", "Der Rosenkrieg von Brüssel", "Zerbricht Europa?", "Millionen Briten wollen den Exit vom Brexit"

Ich liebe diese Schlagzeilen 8) Der Unterhlatungswert ist sehr groß.
Denn am Ende ist es immer das gleiche, "War was", "Nö, sollte etwas gewesen sein"?

Das zeigt aber sehr deutlich das die vielbesungene Europa EU Verfassung nichts Wert ist. Wenn die nicht wollten das alle in der EU bleiben, hätten die nicht eine Austrittsklausel eingebracht. Haben wohl gedacht, warum nicht, kleiner Spaß, merkt sowieso keiner.
Das vielbesungene Lied Schäubles ein draußen immer draußen. Ob das auch paragraflich festgesetzt wurde und wie lange der Antrag auf Austritt dauern darf.
Mir kommen die ganzen Parteihörigen vor, als wenn man Ihnen das Spielzeug weg genommen hat und nun auf beleidigt machen. Nach dem Motto mein ist die Rache.


Tja, zur Strafe ist die englische Elf aus dem Spiel geflogen. :look:
 
ton   Nutzer

21.06.2016, 12:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@_PAB_:
Ich glaube schon lange nicht mehr das es nur am Wähler liegen sollte. Denn so einfach ist das ganz und gar nicht. So lange kein Politiker in der Regierung sitzt und Verantwortung übernimmt, wird geredet wie man es am besten macht. Am besten nach der Stimmung des Volkes oder wie der Wind gerade dreht. Das bringt ja Punkte für die nächste Wahl oder gute Publicity. Wenn diejenigen aber dann in der Regierungsverantwortung sind, machen die es genauso wie alle davor. Um dann auch noch sagen zu können, wir können ja nichts dafür. Das waren die vor uns. Macht die dafür Verantwortlich. Du mußt nur alles schön Versprechen, verpacken und noch besser es zu verkaufen. Mag sein das viele es glauben oder glauben wollen. Das Beste ist, die die es glauben dann für Dummies zu halten weil die nicht ihr Hirn einschalten um zu sehen was wirklich los ist.
So hakt jeder auf jeden rum, weil man ja ach den großen Durchblick hat.

Was ich immer so toll finde, wenn dann jemand daherkommt und sagt das er es schon immer gewußt hat, aber keiner wollte ihm glauben.
 
ton   Nutzer

20.06.2016, 23:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@_PAB_:
Diktatoren haben schon immer um sich Lügengebilde aufgebaut und treue Gefolgsmänner waren oft ein Garant der Bestätigung.

Ist eigentlich nur einen Gähner wert. Alles wiederholt sich, alles macht auf Aufregung/Panik, nichts ändert sich, keiner hat und will etwas lernen.

Das zeigt immer grunde nur eines. Machtgier, Geldgier und so tun als ob man der Größte/Beste ist. Ach ja. Bis zum Ende nur nichts zugeben, und dann wird immer noch gelogen was das Zeug hergibt.
 
ton   Nutzer

31.05.2016, 17:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Witze über den Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Auch wenn es nicht so dazu paßt, vergleiche ich es mit den Ostfriesen,- Manta-, Häschen und Klein Erna Witze.
Es gab aber ebenso PC-Windows Witze. Irgendjemand hat die sich ja alle mal ausgedacht. Jedes Jahrzehnt hatte eben so seine Eigenheiten. Was Handbücher angeht, gibt es die heutzutage nur rudimentär bzw. als Zettel oder eine/zwei Din4 Seiten oder als irgendeine pdf Datei. Da waren die Amiga Handbücher schon sehr vorbildlich. Nicht zu vergessen die "Erste Schritte" Diskette. Gerade fällt mir ein, das es bei Youtube sogar ein Lernvideo zum Amiga gibt. War selbst ganz überrascht und aus heutiger Sicht kurios. :look:

Erfolg ist Lernbar - Der Amiga 1200
Erfolg ist Lernbar Der Amiga 4000
 
ton   Nutzer

30.05.2016, 09:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Witze über den Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Naja, früher war so einiges ach wie lustig wo man sich gekringelt hat. :glow:
Jetzt würde man sagen, Kalauer. :D

Amiga lebt von Nostalgie :D Obwohl, ich nicht verstehe das es immer noch Leute gibt die darüber lachen können. :sleep:
 
ton   Nutzer

15.12.2015, 23:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CDTV Sound besser?!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Da tut sich bei mir die Frage wie immer auf, was eigentlich genau besser bedeuten soll? In wie fern und wie weit.

Das ist das gleiche Thema bei, mp3 hört sich schlechter an als eine wav Datei. Die einen sagen bei 192kb höre ich keinen Unterschied andere wiederum sagen erst bei 320kb ist es besser.

Oder, welcher Lautsprecher ist besser? Aber nur mit einem Hifi vollabgeschirmten Kabel. Die Kabel wraen damals sowieso viel besser.

Dann ist es wohl besser möglichst einen alten CD-Player oder CD-Rom/ DVD-Laufwerk zu kaufen. Ab welchem (Bau)jahr genau, um zu einem besseren :dance3: Klangerlebnis zu kommen?
 
ton   Nutzer

19.11.2015, 23:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Keine Illusionen zur Strafe für Politiker nach Bruch des Amtseides
Brett: Get a Life

Wovon träumst du Nachts. Wo kein Kläger, da kein Richter und selbst wenn, hängen die alle unter einer Decke. Staatsreason, auf Linie bleiben, Gesicht wahren u.s.w :shoot2:

Das gilt alles nicht für dich. Du bist nur kleiner Bürger und strafmündig, oder du hast eine große Lobby, erstklassige Anwälte, und keine Skrupel. Ach ja und ein Hintertürchen für deine supergute finanziele Absicherung.

Fazit, "Wenn dir keiner was kann, bist Du aus allem fein raus". :shoot3:
 
ton   Nutzer

31.10.2015, 14:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: cg, Löscherei und Kritik
Brett: Forum und Interna

Ich muß immer wieder lächeln wenn sich einige empfindsame Gemüter über ihre Beiträge, wenn sie gelöscht oder indiziert werden, dermaßen aufregen.

Ich denke, in einigen Fällen ist es vielleicht gerechtfertigt und in anderen fällen ist es mehr eine hilflose Überreaktion.
Nach dem Motto, "Ich habe Recht und bin mir keiner Schuld bewußt." Und als Rechtfertigung wird sofort auf die Forumsregel hingewiesen.

Leute bleibt mal etwas lockerer :itchy:
 
ton   Nutzer

24.08.2015, 17:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Faktencheck: Überraschende Mythen
Brett: Forum und Interna

@dandy:
Hast Du noch nicht etwas von Aerodynamik gehört. Brett. ja nee klar. ;)
 
ton   Nutzer

14.07.2015, 23:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Endlich darf man die Deutschen wieder hassen!
Brett: Get a Life

@Holger

Schäuble Respekt zollen? Wohl kaum. Jemanden über die Klinge springen zu lassen und nicht zugeben das der Euro gescheitert ist, zeigt seine Skrupellosigkeit. Merkel scheint auch nur sein Sprachrohr zu sein.

Schäubles Vision
„Diese neue Euro-Zone soll nach Schäubles Vorstellung eine echte politische Union sein: Transferunion, gemeinsamer Haushalt, ein Finanzminister mit allen Vollmachten, gemeinsame Einlagensicherung, gemeinsame Arbeitslosenversicherung und das ganze integrative Programm.“

Was heißt, das diese EU Länder ihre Souverenität abgeben. Was praktisch einer Entmündigung gleichkommt. Dann wäre es ein wirkliches Euroland mit einheitlichen Gesetzen in der Art von Amiland
Und bei wem liegt dann die Macht? Deutschland, Schäuble? Wer nicht mitzieht wird eiskalt abgekanzelt. Diktatorische Maßnahmen sind ja im kommen.
Wenn Du dich darüber freust, das Schäuble den großen Durchblick hat, freue dich nicht zu früh.

„Wir müssen die europäische Integration auf intelligente Art und Weise verbessern und bewahren, indem wir die (EU-)Verträge ändern.“ (Schäuble)

Auf einmal. Vor ein paar Jahren war keine Rede davon. Genauso wie, das Deutschland auf die Einhaltung der EU-Verträge nebst Strafzahlungen pochte, aber sich selber nie wirklich daran hielt und sich durchmogelte. Nennt man so etwas Solidarität? Ich kann gut verstehen, wenn immer mehr Staaten da nicht mehr mitmachen wollen. Zu oft wird in Brüssel fernab Entscheidungen, die die kulturellen Unterschiede und Mentalitäten der Länder missachtet, getroffen.
Deutschland diktiert vor und alle haben zu springen.

„Die New York Times schreibt dann, dass Schäuble die Unruhe an den Märkten „nicht als Hindernis, sondern als Notwendigkeit“ sieht: „Wir können eine politische Union nur erreichen, wenn wir eine Krise haben.““

Damit hat er sein Ziel erreicht. Könnte man ja denken das das von langer Hand vorbereitet wurde. Denn wer weiß schon genau wer, wo und wie die Fäden in den Hände hält.
Schäuble hat schon sehr früh gewußt das das mit dem Euro und EU so nicht auf langer Sicht funktioniert.
Hier kannst Du ihn wirklich als Visionär loben. Er hatte Recht.
;)
 
ton   Nutzer

14.07.2015, 20:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Endlich darf man die Deutschen wieder hassen!
Brett: Get a Life

Traurig aber wahr


http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/07/14/schaeubles-plan-deutschland-muss-raus-aus-dieser-euro-zone/


Wenn das alles so stimmt, wurden wir von Anfang an belogen. Nun beginnt der Machtkampf. Deutschalnd gegen alle Euroländer. Geschichte wiederholt sich mit anderen Mitteln
 
ton   Nutzer

14.07.2015, 18:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Endlich darf man die Deutschen wieder hassen!
Brett: Get a Life

Um so mehr die Länder politisch, wirtschaftlich von Deutschland abhängig sind, oder Angst haben ins Hintertreffen zu gelangen, fährt man eben Merkelines Linie. Egal ob sinnvoll oder nicht. Die gute alte Brechstange hat einem schon immer weitergeholfen......so lange es gut geht und was später kommt wird man schon sehen.

Wie sagte schon Steinmeier, wir müssen reden, reden, reden, reden,reden :D

Im großen und ganzen sind die ganzen Politiker wie sie daherkommen Sprücheklopfer, so lange, es politisch korrekt ist und es ihren Machtansprüchen und Kariere gerecht wird. Außnahmen gibt es immer.

Die Geschichte bringt am Ende alles zu tage :shoot2:
 
ton   Nutzer

14.07.2015, 08:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Endlich darf man die Deutschen wieder hassen!
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Holger:
@_PAB_:
Zitat:
Original von ton:
Oh man, ich würde soviel Geld auch mal verpulvern können. :D Mit vollen Händen ausgeben. Mein Traum :rotate:

Warum machst Du das nicht einfach? Wenn Du immer noch die Einstellung hast, dass man das Geld erst besitzen muss, bevor man es ausgeben kann, hast Du aus den letzten Jahren nicht gelernt…
So lange es nicht mein eigenes Geld ist und ich nicht persönlich dafür Konsequenezen tragen brauche.

Holger = Sponsor inkl. eventueller Zusatzeinnahmen
ton = Empfänger + Freifahrtschein + Drucklizenz.
 
ton   Nutzer

13.07.2015, 12:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Endlich darf man die Deutschen wieder hassen!
Brett: Get a Life

Und nun wird auf Biegen und Brechen versucht den europäischen Traum, Merkelines Traum, denn sie ist ja Europäerin, voran, am Lebenstropf ähem Millardenloch am Leben zu erhalten. Was anderes kommt nicht in in die Tüte, denn sonst würde der schöne Traum wie eine Seifenblase zerplatzen. Merkeline und Co wären gescheitert und Karrierende. Und das geht nun mal garnicht. Sonst Alptraum, und unabsehbare Kosten, Banken- und Wirtschaftsbankrotte. Weltuntergang ;)
Wir brauchen die EU, Einheitswärung, Zusammengehörigkeitsgefühl, ein Traum von ala Amiland. Ihr Länder aller Welt, kommt ins Euroland, denn hier geht es euch gut. :lach:

Nein, Griechenland muß "gerettet" und wieder auf den rechten Weg gebracht werden. :shoot2:
Kollatorallschaden inbegriffen, ist eben das kleinste Übel.

Hier zeigt sich sprichwörtlich das Geld die Welt regiert. Oh man, ich würde soviel Geld auch mal verpulvern können. :D Mit vollen Händen ausgeben. Mein Traum :rotate:
 
ton   Nutzer

30.06.2015, 21:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Schnuuuurrrrrr
Brett: Get a Life

Is eine Katze und hat mehrere Leben. Mietze hat den Beweiß angetreten :D
 
ton   Nutzer

28.06.2015, 20:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: USB Wechseldatenträger wird nicht mehr erkannt (kein LW-Buchstabe)
Brett: Andere Systeme

Ich würde sagen das die Flashspeicherzellen defekt sind. Das kann manchmnal ganz schnell, ohne Vorwarnung/Anzeichen, gehen. Ist mir auch einige mal passiert. Die darauf befindlichen Daten waren natürlich nicht mehr zu retten. Nicht mal mit dem besten Dattenrettungstool. Windows erkennt zwar das ein Device angemeldet wurde, bedeutet aber noch lange nicht das mann dann auch drauf zugreifen kann. Manchmal mit etwas Glück kann man kurz noch etwas kopieren, oder Daten lesen, sprich mal sieht sie im Dateimanager. So schön und praktisch auch solche USB STicks und SSD Festplatten sind, können sie von heute auf Morgen sich ins Nirwanna verabschieden.
 
 
-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 598 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.