amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > MorphOS > Peg2 und USB Mouse [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

04.03.2004, 13:16 Uhr

eliotmc
Posts: 917
Nutzer
Hallo,

da in den nächsten Tagen mein Peg 2 eintrifft,
wollte ich mir schon einmal Mouse und Keyboard
zulegen. Beim Keyboard dachte ich an eine Cherry
Tastatur mit PS2 Anschluß, da sollte es also keine
Probleme geben. Aber wie steht es mit Mäusen???
Es gibt ja leider nur noch vernünftige optische Mäuse
mit USB Anschluß, kann ich diese ohne Probleme und
direkt nach dem Laden des Bootimages von CD verwenden,
oder wird diese erst mit der vollständigen Installation
von Mos (und dem USB Stack) erkannt???

Oder werden USB Eingabe Geräte direkt übers BIOS
eingebunden???

Vielen Dank für eure Hilfe!
--
Andre Geisler
Email: eliot@eanet.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 14:00 Uhr

Eule
Posts: 1607
Nutzer
Wenn du mit den Optischen USB Mäusen unzufrieden bist, dann empfehle
ich dir einfach ein optische PS/2 Maus.

Ich benutze eine.

cu Eule

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 14:46 Uhr

ThePlayer
Posts: 412
Nutzer
Ich habe hier auch eine optische Maus von Fujitsu/Siemens, naja eigentlich ist es eine Maus von Logitech. Du kannst natürlich auch ohne weiteres eine USB Maus benutzen sollte ohne Probleme funktionieren.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 21:49 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Ich habe hier eine Optische USB Maus von Logitech am Pegasos und läuft ohne Probleme. Bei PS/2 Mäusen kann die Firmware ab und zu etwas spinnen.


--
(Bild) http://www.pegasosforum.de




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > MorphOS > Peg2 und USB Mouse [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.