amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Prelude 1200 bestellung [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 [ - Beitrag schreiben - ]

04.03.2004, 20:54 Uhr

GolfSyncro
Posts: 1455
Nutzer
So hi an alle mal

also wenn dieser thread von den Mods bzw. Admins nicht gerne gesehen wird ok dann müssen wir ihn schliesen...
ansonsten wäre ich dankbar wenn er bleibt...

Ich möchte all diejengen bitte die bisher gesagt haben sie wollen eine sich hier definitiv zu bestätigen.

Die Karte soll so umd die 50 ¤ kosten laut Herrn Albrecht.

Bitte in diesem Thread keine fragen zur Karte selber dafür haben wir zwei andere Threads nutz bitte die Dankeschön.

Fragt bitte hier nach...

http://www.amiga-news.de/forum/thread.php3?id=10111&BoardID=1

http://www.amiga-news.de/forum/thread.php3?id=10064&BoardID=1

Also folgende Leute hab ich schonmal hier rausgesucht wenn einer nicht möchte bitte melden

Paladin 1
yLf
h4nnib4l
Frank_Gutschow
tubecracker
gunatm
whose
Dr_Chaotica
Cain
Nobody
GolfSyncro

Nochmals an die Mods und Admins wenn ihr diesen Thread duldte wäre ich sehr froh und hätte sogar noch eine bitte wenn es geht( jetzt will der auch noch was sowas...)

Könntet wenn ihr es seht die Diskussionen aus dem Thread bitte rauslöschen. Dankeschön.



[ Dieser Beitrag wurde von GolfSyncro am 04.03.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 21:26 Uhr

swat
Posts: 83
Nutzer
Interesse ist vorhanden!
Wenn ihr etwas genaueres wisst bezüglich lieferzeiten, karte für Uhrenport oder z2, meine mail lt. swatmds@compuserve.de
grüsse swat

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 21:36 Uhr

Paladin1
Posts: 752
Nutzer
Ich nehme 100% eine.

interesse vorhanden ist gut ich denke der Herr Albrecht braucht 100% zusagen, da er die wohl Extra baut.

Edit: Ich hätte gern acuh ein Slotblech natürlich auch bei Aufpreis.
--
A1200, BPPC 160@210 Mhz & 060/50 Mhz. 128 MB Ram. FastEIDE-1200,Scanmagic,Bvision,40GB Ide,12x Brenner,

[ Dieser Beitrag wurde von Paladin1 am 04.03.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 21:56 Uhr

swat
Posts: 83
Nutzer
Toll,
ich würde trotzdem gern vorher wissen
1. wann man mit einer Lieferung rechnen darf
2. welchen Betrag ich dafür zahlen soll.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 22:07 Uhr

Psyria
Posts: 600
Nutzer
Ich bin auch interessiert !

:dance2:
--
bye...

PSYRIA (Music Productions)
(Composer / Sound Design)

Check it out & get a taste of it !

--

email: psyria@psyria.de
http://www.psyria.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 22:12 Uhr

tubecracker
Posts: 67
Nutzer
Hello again,Folks!
Ich nehme ebenfalls 100% eine.

'Til Later!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 22:30 Uhr

Nobody
Posts: 88
Nutzer
Na klaro, ich nehme eine, werde sie schon eingebaut bekommen.

CU Nobby
--
----------------------
CU Nobby

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 23:40 Uhr

Elevoltek
Posts: 912
Nutzer
Bestätigung auch nochmal von mir, ich bin mit einer Prelude1200 dabei.
Ebenfalls mit Slotblech, wenns geht.

Marc: Wann würden die Karten fertig sein?


Viele Grüße aus Berlin, Frank.

[ Dieser Beitrag wurde von Frank_Gutschow am 05.03.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.03.2004, 23:42 Uhr

whose
Posts: 2156
Nutzer
Hoi!

Ich bestätige: Nehme eine zu 100%, sofern der Kurs im angegebenen Rahmen bleibt. Wenn möglich, hätt ich gern ein passendes Slotblech dazu, Information über evtl. Aufpreis wäre nett.

Grüße

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 00:00 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Ich bräuchte die Prelude 1200 dann auch mit einem Slotblech, wenn es keine Umstände macht.


bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 10:13 Uhr

Damian
Posts: 44
Nutzer
Hallo!
Bin auch dabei, wenn möglich mit Slotblech.
Ciao
Damian

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 10:24 Uhr

Cyborg
Posts: 47
Nutzer
Marc, Du bist mein Held ;-)

Ich nehme - natürlich - auch eine!

GolfSyncro: Leitest Du dann die Liste an Marc weiter? Ist schon was über den weiteren Ablauf bekannt?

--
Bye,
Cyborg
-- We would die for :commo:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 12:05 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
hmm da ich wahrscheinlich nie wieder so guenstig an eine soundkarte rankomme nehme ich defenitiv und verbindlich auch eine ...
D.h sofern
a. noch eine abfaehllt ... hihi
und b. es eine zorro 2 version ist
wenn keine zorro 2 mehr zu bauen ist vergesst es :) , weissja nicht aber der umbau mit dem ganzen zorro board um an den clockport zu kommen
ist mir dann doch zuviel

mfg Bluebird
Sophietia2000@Yahoo.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 12:12 Uhr

Caine
Posts: 23
Nutzer
Auch von mir nochmal die Bestätigung: Prelude 1200 mit Slotblech, wenn möglich.

Danke.
Caine

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 13:07 Uhr

eye-BORG
Posts: 1276
Nutzer
Schön, daß so viel Interesse besteht - und da sage mal einer, Amiganer würden nichts mehr in ihre Kisten investieren. ;)
--
eye-BORG

SCHRANZ rulez!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 13:33 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von eye-BORG:
Schön, daß so viel Interesse besteht - und da sage mal einer, Amiganer würden nichts mehr in ihre Kisten investieren. ;)
--
eye-BORG


Naja, das wird wohl eher sowas wie ein Abschiedsgeschenk für meinen Amiga, denn es ist für mich abzusehen, daß er bald in Rente geht.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 15:53 Uhr

eye-BORG
Posts: 1276
Nutzer
Zitat:
Original von ylf:
Zitat:
Original von eye-BORG:
Schön, daß so viel Interesse besteht - und da sage mal einer, Amiganer würden nichts mehr in ihre Kisten investieren. ;)
--
eye-BORG


Naja, das wird wohl eher sowas wie ein Abschiedsgeschenk für meinen Amiga, denn es ist für mich abzusehen, daß er bald in Rente geht.

bye, ylf



Und was für einem Sys wird er dann weichen müssen?
--
eye-BORG

SCHRANZ rulez!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 16:56 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von eye-BORG:
Und was für einem Sys wird er dann weichen müssen?


Im Augenblick keinem, denn ich habe hier genug Systeme herumstehen.
Den Amiga benutze ich mittlerweile am seltesten und auch nur noch just
for fun.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 17:46 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
@ ylf:

Du auch, mein Sohn Brutus ?
Ich selber hätte ja seinerzeit nicht gedacht, dass die Highway samt (bisher nicht benutztem) Norwaymodul und die VarIO die Abschiedsgeschenke an meinen 4000er sein würden.
Hmm, stimmt ja eigentlich nicht, da ich hier noch eine CSPPC habe, die auf ihren Einbau wartet (der evtl. bald kommen wird, da jetzt mein Schlepptop ähnliche Symptome wie mein Amiga vor seinem - hoffentlich vorläufigem - Ende zeigt)

Sollte der 4k wieder laufen und auch eine ZII-Variante produziert werden, würde ich evtl. auch eine Prelude (für den alten 1200er lohnt sichs kaum, noch eine Clockportkarte zu kaufen)nehmen.
--
Bild: http://home.arcor.de/the_wolf/Bilder/wolfman.jpg Bikers, Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 20:47 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
hmmm fuer die z2 gabs ja mal nen modul "MPEGit" zum mp3 decodieren , davon gibts nix mehr oder ?
waere falls es noch nen paar z2 karten gibts das sahne haeubchen auf dem kuchen :)

mfg Bluebird

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 20:54 Uhr

Gururom
Posts: 267
Nutzer
für 50.- EUR bin auch ich dabei.
Wird schon laufen auf dem Clockport der Vario oder meiner Highway.

Ablehnen kann man so ein angebot ja leider nicht.

cu Guru

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 21:14 Uhr

Docki
Posts: 783
Nutzer
Ich würde auch so gerne sofort eine nehmen. Nur ich hab schon eine :D und bin sehr zufrieden damit. Vor allem weil sie für lau war :O
Wie? Was? Warum für lau? guckt ihr :P
http://www.amiga-news.de/archiv/060899act.html
Tja, und so ab und zu muß man ja mal Glück haben, oder?
Ich war halt die Nummer 250.000 bei amiga-news.de

Nachtrag: Nicht mehr lange und der 10 Millionste Besucher betritt amiga-news.de (jetzt aktuell: 9429503 Besucher seit Sept. 98 )
--
es gibt Computer .. und es gibt AMIGA


[ Dieser Beitrag wurde von Docki am 05.03.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.03.2004, 21:54 Uhr

mact
Posts: 102
Nutzer
Moin,

bitte habt Verständnis dafür, daß ich aufgrund meiner hauptberuflichen Auslastung hier nur sporadisch reinschauen kann.

Eine "Bestell-Liste" mit Nicknames hilft mir gar nichts, auch wenn sie nett gemeint ist. In unserem Online-Shop sind seit Jahren Prelude Z2 und Prelude1200 zu bestellen (Prelude Z2 auch als Bausatz), von daher verwundern mich die Einträge mit "wenn's eine Z2 ist" doch sehr (es war hier ausdrücklich von Prelude1200 die Rede).

Die Fakten kurz zusammengetragen:

Wenn sich mindestens 5 Besteller finden, die Prelude1200 bestellen, erkläre ich mich bereit, die Restkarten hier aufzuarbeiten und zu 50,-¤ inkl. Meerschweinsteuer abzugeben. Wenn ich die Karten an verschiedene Empfänger (also nicht an einen Sammelbesteller) versenden soll, kommt Postporto dazu - als unversichertes Päckchen wären das 5,-¤ (4,10¤ Päckchen Gebühr, der Rest ist Kartonage und Aufwand). Ich habe nur nachts Zeit, die Karten zu bearbeiten, daher kann es etwa eine Woche dauern, bis ich alle Karten raus habe. Es wäre daher sinnvoll, wenn sich einer von euch die Mühe machte, die ADRESSEN und NAMEN der Interessenten zusammenzutragen und einfach eine BESTELLUNG zu formulieren ;-) Um der Gefahr des Missbrauchs dieses Forums etwas vorzubeugen: Der Produktionspreis der Prelude1200 liegt bei rund 80,-¤ pro Stück. Es ist also nicht so, daß ich hier ein gewinnorientiertes Geschäft anstrebe - sondern eher so, daß ich ein gewisses Interesse daran habe, das Regalfach freizubekommen :-)

Ich muss auch nochmal eines deutlich klarstellen: Es gibt den Soundchip offiziell nicht mehr. EIGENTLICH ist es Unsinn, die Karten noch zu verkaufen, da ich die europäische Gewährleistung nicht bieten kann (zwei Jahre ist absurder Schwachsinn bei Verbrauchsprodukten wie Computerzubehör). Wir haben in der Vergangenheit bei Problemen mit unseren Produkten Vorab-Austausch geleistet (das ist der Grund dafür, daß ich überhaupt noch Karten hier habe), das geht NICHT MEHR, wenn ich jetzt den Restbestand verschleudere. Wir würden uns BEMÜHEN, bei Problemen zu helfen, aber ich kann definitiv keinen echten Support mehr für Prelude-Produkte oder den Amiga allgemein leisten (ist finanziell einfach nicht tragbar). Wer also eine Prelude1200 aus dem Restbestand haben möchte: Im Zweifelsfall gibt es bei Problemen das Geld zurück aber nicht die Amiga-typischen "schick mir 'ne andere, ich probier das aus, aber zahl das Porto"-Aktionen (die ich aus meinen letzten aktiven Monaten noch kenne). In den 50,-¤ ist KEIN SPIELRAUM für Portoübernahmen bei Problemen drin, tut mir leid. Es KANN bei diesen Hacks (Prelude1200 ist wie jede Clockport-Erweiterung ein dreckiger Hack) IMMER Probleme geben, das kann an der Karte liegen, am Motherboard (das Amiga1200-Board ist ... sagen wir mal so: Ein Toastbrot ist elektronisch besser designed) oder sogar am Wochentag.
Zum "Slotblech": Die Prelude1200 wird mit dem Breakout für den Amiga1200 ausgeliefert. Wir haben damals für einige Kunden Slotbleche mitgeliefert, weil wir das als besonderen Service ansahen. Ich habe von diesen Blechen nur noch 0-1 Stück irgendwo rumfliegen (wahrscheinlich als Entwackelungspatch für den Hamsterkäfig), wenn die weg sind, sind sie weg.

MPEGIt gibt es seit einigen Jahren nicht mehr. Als wir das Modul auf den Markt brachten, hatten die Amiganer noch kein ausreichendes Interesse an MP3. Ähnliches gilt für den Arpeggiator (Digital IO/24Bit/96kHz) - allerdings habe ich vom Arpeggiator noch drei Exemplare hier liegen (Stückpreis 100,-¤). Die Softwareunterstützung ist leider sehr schlecht, da die meisten Programme auf dem Amiga nicht mehr als 16 Bit unterstützen. Vom Rombler gibt es noch fünf Stück (MIDI - Stückpreis 20,-¤).

Für alle Prelude-Produkte (auch die AddOns) wollen Thomas und ich seit längerer Zeit die Unterlagen veröffentlichen (Bau-/Bestückungspläne, Logic-Chips-Codes), so daß sich jeder seine AddOns oder seine Prelude selber bauen kann. Leider komme ich zeitlich einfach nicht dazu, vielleicht schaffe ich es aber in den nächsten Tagen oder Wochen, das verfügbare Material als unsortiertes ZIP online zu stellen. Die Prelude Z2 ist bekanntlich eine Vierlagen-Platine (aus Qualitätsgründen), ich habe aber noch etliche geprüfte Platinen hier liegen. Der Soundchip (CS4231a-KL) dürfte schwer zu bekommen sein - aber auch davon habe ich noch einige wenige im Regal. Der Rest der Bauteile ist mit etwas Recherche noch zu bekommen (Simons, Spoerle, Reichelt).

Falls es noch Fragen geben sollte: Bitte sammelt diese und sagt Bescheid, ich versuche dann, "in einem Abwasch" zu antworten.

Marc

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2004, 08:45 Uhr

gunatm
Posts: 1418
Nutzer
Moin,

dann brauchen wir ja nur noch jemanden, der unsere Kaufabsichten zu einer festen Liste zusammenfaßt, um Marcs Geduld nicht überzustrapazieren.

mfg Gunnar

--
http://www.webwood.de - offizieller winuae mirror // A2000/060-User mit Hang zum A1200 ;-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2004, 14:12 Uhr

Dr_Chaotica
Posts: 244
Nutzer
Hallo Marc Albrecht!

Das klingt jetzt vielleicht peinlich aber: Daß man immer noch Preludes
bei Euch im Onlineshop bestellen kann, wußte ich nicht. Als es damals
hieß, daß sich ACT aus dem Amigamarkt zurückzieht, dachte ich, das
wars dann wohl.
Naja, wenn das so ist, dann nehme ich doch keine Prelude1200, da ich
nicht ganz sicher bin, ob die bei mir wirklich laufen wird. Der
Uhrenport in meinem 1200 ist nämlich teilweise verbaut. Ich habe zwar
ein Z4-Board mit weiteren Uhrenports, aber da hatte ich mal eine
Twister dran und sie nicht zum Laufen gebracht, aus welchen Gründen
auch immer.
Ich werde dann also in der nächsten Zeit im Onlineshop reinschauen und
noch eine Z2 bestellen.

Gruß und danke!
Dr C.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2004, 15:39 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
1. denke mal nicht das einem das peinlich sein muesste , wer wusste den schon noch von der website ?!?
2. denke ich mal das niemand ernsthaft geglaubt hat das ein post hier einer fetsen bestellung gleich kommt
denke doch das ganze hier so einen ueberblick geben ob uebrhaupt 5 oder wieviele ueberhaupt zusammengebracht werden ...
3. schade wegen der z2 version aber das wort bausatz hoehre ich bei elektronik die doch komplexer ist nicht gerade gern ;) ,
hat sich also dann erledigt ...

mfg Bluebird

ps: scheinst dein "regal" aber schnell leer haben zu wollen kommt es mir vor ... , naja ich waer vielleicht auch sauer
wenn die karte erst zigmal verkauft werden koennte wenn es sie eigentlich schon nicht mehr gibt ;) (entschuldigung aber das
konnte ich mir nicht verkneifen ... hehe)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2004, 17:02 Uhr

whose
Posts: 2156
Nutzer
Hi!

Findet sich einer, der die Adressen resp. Bestellungen sammelt und an Marc schickt? Wenn nicht, stelle ich mich zur Verfügung, aber ich muß Euch warnen: Ich bin auch nicht grad mit Zeit gesegnet ;) Kann also noch ein paar Tage Verzögerung hinzukommen. Aber mehr als eine Woche garantiert nicht.

Zu den Prelude Z2-Bausätzen: Das war mir zwar bekannt, aber der Preis schreckt mich halt doch ein bißchen ab. Bei 50EUR für die 1200er Variante gehe ich ein Risiko (Clockport auf Z2) noch ein, aber bei knapp 100 EUR ist meine Schmerzgrenze überschritten. Noch so nen Reinfall wie mit der Delfina wollt ich mir nicht antun.

Grüße

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2004, 17:31 Uhr

Cyborg
Posts: 47
Nutzer

Ich würd zur Not auch den Sammler spielen.. aber da sich whose zuerst gemeldet hat, laß ich ihm gern den Vortritt ;-)

--
Bye,
Cyborg
-- We would die for :commo:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2004, 18:56 Uhr

mact
Posts: 102
Nutzer
Moin,

die Prelude1200 wurde für den Uhrenport des Amiga1200 gebaut, NICHT für irgendwelche Erweiterungs-Clockports. Es war damals nicht möglich, eine Übereinkunft mit anderen Entwicklern über Adressräume etc. zu treffen, daher ist der Code der Library HARDCODED auf die Adresse und Besonderheiten des Amiga1200-Clockports. Ich halte es für sinnlos, die Prelude1200 auf einem anderen Port als dem Original-Amiga1200-Clockport auszuprobieren.

Weil immer wieder über Preise geschimpft wird hier mal ein paar Fakten: Der Soundchip allein hat rund 40,-¤ gekostet, wenn man ihn heute noch über ein Sonderlager bekommt, dann sicher nicht unter 30,-¤. Eine 4-Lagen-Platine (Prelude Z2) kostet auch heute in der Größe (Übergröße wegen voller Baugröße Z2!) zwischen 35,-¤ und 50,-¤. Hinzu kommen die Bauteile (der Winkeladapter SUB-D15 allein kostet schon Geld, da es die flache Bauform sein muss, die man bei teuren Distris bestellen muss), das Slotblech (das nicht im normalen Handel zu bekommen ist und ebenfalls rund 2-3,-¤ kostet) und andere "Kleinigkeiten". Die Platinen sind elektronisch geprüft (kostet Geld). Die vorbestückten Karten sind lötbad-gelötet (kostet Geld).
Mit anderen Buchstaben: Allein der Materialwert übersteigt bereits die 100,-¤. Ihr findet KEINE PC-Soundkarte in dieser Bauart (volle Z2-Baugröße, 4-Lagen-Platine, +/- 12 Volt symmetrische Spannungsversorgung am HiFi-OpAmp etc). Eine Soundblaster-xyz ist in keiner Weise mit einer Prelude Z2 zu vergleichen (zumal die wenigsten davon 44.1kHz wiedergeben können - wird doch meist intern auf 48kHz resampled!).
Jedoch, ja, die Prelude Z2 ist veraltet - wir würden da heute fast alles anders machen (nicht aber grundsätzlich weniger Aufwand betreiben), aber sie ist auch heute in dieser Qualität nicht "billiger" zu bauen.

Aber genug der Rechtfertigung: Es war schon immer teurer, einen "echten" Amiga zu benutzen und die wenigsten werden heute noch Anwendungen haben, bei denen die Vorteile der Prelude eine Rolle spielen. Für Spiele und das normale Kassetten-Überspielen oder LPs-Digitalisieren reicht eine gute Soundblaster-xyz allemal!

Marc

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.03.2004, 19:14 Uhr

gunatm
Posts: 1418
Nutzer
@whose Ja, gib doch mal eine Elektronische Post-Adresse an! ;) Dann schicke ich dir alle Infos!

Gruss GunaTM
--
http://www.webwood.de - offizieller winuae mirror // A2000/060-User mit Hang zum A1200 ;-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 3 4 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Prelude 1200 bestellung [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.