amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > MorphOS > Einige Fragen eines PegasosPPC und MorphOS-Interessenten [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

27.03.2004, 17:22 Uhr

nachbarskind
Posts: 1
Nutzer
Hallo zusammen,

wo gibt's ausser bei vesalia.de noch den PegasosPPC mit MorphOS zu kaufen?

Wie sieht es eigentlich mit der ISDN-Nutzung unter MorphOS aus?
Gibt's da Treiber für ne PCI-Frizcard?
Und dann noch zum Thema Anwendersoftware: Gibt's nen vernünftigen Browser sowie ein brauchbare Textverarbeitung und läuft alte Software vom Amiga auf der Kiste?

Danke im Voraus.
Gruss
Stefan


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.03.2004, 17:47 Uhr

Kronos
Posts: 1168
Nutzer
Hier in Deutschland gibt es noch http://www.knabe-bueroservice.de/

oder eben ComputerCity aus Holland.

Mit der Fritzcard wirst du wahrscheinlich kein Glück haben, die ist
wahrscheinlich Win-only (vielleicht auch noch für Mac).

Serielles ISDN-Modem, oder ISDN-Router sollten gehen.

Als Browser ist Voyager dabei, IBrowse läuft auch, und wenn du ClassAct
(ReAction) installierst sogar AWeb. Textverarbeitung müsstes du im
Moment noch mit alter 68k-SW machen, da Papyrus noch nicht fertig ist.

Was alte SW angeht, ist es schwer eine allgemeingültige Antwort zu geben.
Eigentlich sollte alles laufen was auch auf GFX-Karten läuft, nur hat
sich leider herausgestellt das viele Titel seeeeeehr unsauber
programmiert wurden. Also direckt Zugriffe auf HW, oder das Chip_MEM,
und allerlei schmutzige Tricks mehr. Am besten ist du schreibst mal
was du an alter SW weiter nutzen willst.

Bei mir läuft im Moment nur GoldED,Miami und YAM(*) im 68k-Modus, hatte
aber schon mal DOpus, Arteffect und soweiter am Laufen.

* Hatte mal die PPC-Version probiert, die machte aber damals Zicken,
und nun bin ich zu faul es nochmal zu probieren :glow:

MfG
Kronos
--

Only the good die young all the evil seem to live forever

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.03.2004, 18:06 Uhr

DrZarkov
Posts: 702
Nutzer
Mit textverarbeitungen sieht es noch übler aus als beim Amiga, da Wordsworth praktisch nicht funktioniert, Amiwriter habe ich nicht probiert, und mehr brauchbare Textverarbeitungen fallen mir im Moment nicht ein. Bleibt also als native Anwendung gerade mal MorphEd, bis Papyrus erschein. Oder über den Umweg UAE natürlich mit den bekannten Programmen, oder noch besser mit installiertem Linux über Open Office. Das schlägt sogar MS Office, welches übrigens über MacOS X oder 9 auch auf dem Pegasos laufen sollte. (Noch nicht probiert). Aber wir reden ja von nativ MorphOS. Da schlägt es derzeit viel übler zu Buche, dass die Druckerunterstützung absolut ungenügend ist! Ich bin, wie im Pegaosforum zu lesen ist, nicht der einzige mit Druckerproblemen (trotz installierten Treibern zu meinem Drucker), es tut sich einfach nichts.

Aber es gibt auch gute Nachrichten: Sowohl Miami und MiamiDX, als auch Genesis laufen unter Morphos, AmiTCP ist in nativer Version in Vorbereitung. Was unter dem Amiga geht, läuft also auch unter Morphos. Also ISDN und selbst DSL kein Problem. Für Fritzcard und Konsorten fehlen freilich die Treiber.


--
Dr. Zarkov

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.03.2004, 19:36 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Kronos:
> (vielleicht auch noch für Mac).

Nein (zumindest nicht vom Hersteller), aber erfreulicherweise wird Linux offiziell unterstützt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.03.2004, 01:06 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Also AmigaWriter scheint zu laufen, allerdings habe ich damit noch nicht viel gemacht.

Alte Amiga Software läuft soweit, wenn Sie systemkonform (Grafikkarte, AHI für Sound,...) geschrieben wurde und nicht auf alte Amiga Hardware zurückgreift, denn die ist ja nicht mehr da.


--
Pegasosforum.de - Deutsche Pegasos Community -

(Bild) http://www.pegasosforum.de







[ Dieser Beitrag wurde von DJBase am 28.03.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > MorphOS > Einige Fragen eines PegasosPPC und MorphOS-Interessenten [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.