amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > VideoCD in MPEG Format [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

01.04.2004, 10:37 Uhr

Thommy
Posts: 113
Nutzer
Hallo zusammen,
wie kann ich eine VideoCD in ein MPEG-Film unmwandeln?
Danke
Robert

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 10:46 Uhr

hjoerg
Posts: 3810
Nutzer
Was ist das für eine VCD?

SVCD, VCD....

Mit was soll das File wiedergegeben/weiterverarbeitet werden?
--


_______
by
AMIGA-DREAM z.Z. only WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
_______

Bild: http://www.danasoft.com/sig-ger.jpg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 10:50 Uhr

Thommy
Posts: 113
Nutzer
hallo,
danke erst einmal für die promte Antwort!
Es ist eine VCD und ich will diese verschiedenen MPEGS dann auf DVD brennen...
Gruß
Robert

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 10:57 Uhr

hjoerg
Posts: 3810
Nutzer
Zitat:
Original von Thommy:
hallo,
danke erst einmal für die promte Antwort!
Es ist eine VCD und ich will diese verschiedenen MPEGS dann auf DVD brennen...
Gruß
Robert



>Mit was soll das File wiedergegeben/weiterverarbeitet werden?

Welche genauen Programme nutzt Du?


VCD: Im Verzeichnis MPGAV liegt eine/mehrere ###.DAT Dateien.

Die kannst Du auf die Festplatte ziehen und umbennen in ###.mpg


Vielleicht hiflt Dir das auf die Schnelle weiter...

--


_______
by
AMIGA-DREAM z.Z. only WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
_______

Bild: http://www.danasoft.com/sig-ger.jpg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 11:19 Uhr

Thommy
Posts: 113
Nutzer
aha...das mit der .dat Datei probiere ich sofort aus...ansonsten melde ich mich nochmal...
Danke nochmals

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 11:24 Uhr

Thommy
Posts: 113
Nutzer
so jetzt habe ich mich vertan...es gibt auf der CD eine große Datei die heißt:AVESEQ1...di lässt sich aber nicht auf die Festplatte kopieren.
>ich will es mit Nero weiterverarbeiten

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 11:34 Uhr

hjoerg
Posts: 3810
Nutzer
Zitat:
Original von Thommy:
so jetzt habe ich mich vertan...es gibt auf der CD eine große Datei die heißt:AVESEQ1...di lässt sich aber nicht auf die Festplatte kopieren.
>ich will es mit Nero weiterverarbeiten



Schreib doch bitte mal ein bischen genauer, sonst muß man immer raten oder nachfragen.

VCD-Struktur und Namen der Files:

Fehlermeldung beim Kopieren:

--


_______
by
AMIGA-DREAM z.Z. only WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
_______

Bild: http://www.danasoft.com/sig-ger.jpg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 11:48 Uhr

Thommy
Posts: 113
Nutzer
also auf der CD befindeen sich folgende verzeichnisse:
CDI
EXT
MPEGAV
SEGMENT
VCD

und im Ordner MPEGAV befindet sich die Datei: AVESEQ01
und wenn ich diese dann auf meine Festplatte ziehe erscheint folgende Meldung:

AVESEQ01 kann nicht kopiert werden: Ungültige MS-Dos Funktion.
Ich hoffe das hilft

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 12:01 Uhr

hjoerg
Posts: 3810
Nutzer
Zitat:
Original von Thommy:
also auf der CD befindeen sich folgende verzeichnisse:
CDI
EXT
MPEGAV
SEGMENT
VCD

und im Ordner MPEGAV befindet sich die Datei: AVESEQ01
und wenn ich diese dann auf meine Festplatte ziehe erscheint folgende Meldung:

AVESEQ01 kann nicht kopiert werden: Ungültige MS-Dos Funktion.
Ich hoffe das hilft


Ja, das ist sehr gut :D

Die VCD ist o.k.

Anscheinend hat der Computer/Betriebssystem ein Problem mit dem Kopieren. Kann er denn die VCD abspielen?

>Ungültige MS-Dos Funktion
Das sagt mir jetzt mal garnichts...

Welches Betriebssystem nutzt Du und ist die Festplatte ausreichend?
EDIT: Und wie/mit was kopierst Du?
--


_______
by
AMIGA-DREAM z.Z. only WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
_______

Bild: http://www.danasoft.com/sig-ger.jpg

[ Dieser Beitrag wurde von hjoerg am 01.04.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 12:17 Uhr

Thommy
Posts: 113
Nutzer
also:
Betriebssystem ist WinXP.
Festplattenspeicher ist auch rechlich vorhanden!
Abspielen kann ich es!
ich klicke die Datei an und gehe dann links bei den Icons auf kopieren!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 12:59 Uhr

hjoerg
Posts: 3810
Nutzer
Zitat:
Original von Thommy:
also:
Betriebssystem ist WinXP.
Festplattenspeicher ist auch rechlich vorhanden!
Abspielen kann ich es!
ich klicke die Datei an und gehe dann links bei den Icons auf kopieren!



Hmm klingt sehr merkwürdig...


WinXP hat eigentlich kein DOS bzw. nix damit zu tun.

Nimm doch mal das komplette MPEGAV-Verzeichnis mit der Maus und laß es wieder auf dem Desktop fallen.

So richtig weiß ich da nicht weiter.

+Du hast Administratorenrechte?
+Die VCD ist nicht irgendwie geschützt?
+Es gibt keine Firewall die das blockt?
+Ein Virenscanner verhindert xxx?
+Andere Dateien/CDs lassen das Kopieren zu?



--


_______
by
AMIGA-DREAM z.Z. only WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
_______

Bild: http://www.danasoft.com/sig-ger.jpg

[ Dieser Beitrag wurde von hjoerg am 01.04.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 13:33 Uhr

Thommy
Posts: 113
Nutzer
danke nochmal für die schnellen Antworten.
Mir ist es nun gelungen mit Iso-Buster die Dateien zu exportieren.
Schönen Tag noch
Robert

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.04.2004, 13:37 Uhr

hjoerg
Posts: 3810
Nutzer
Zitat:
Original von Thommy:
danke nochmal für die schnellen Antworten.
Mir ist es nun gelungen mit Iso-Buster die Dateien zu exportieren.
Schönen Tag noch
Robert



Ja, dann viel Spass.

Trotzdem würde ich empfehlen bei Gelegenheit die Fehlermeldung auf Ursache zu prüfen.
Denn normal ist das nicht.


--


_______
by
AMIGA-DREAM z.Z. only WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
_______

Bild: http://www.danasoft.com/sig-ger.jpg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.04.2004, 12:00 Uhr

Neppomuk
Posts: 409
Nutzer
Ist es nicht logisch dass man die VCD-Dateien nicht einfach kopieren kann, da die VCD einen anderen Blockgrösse hat? Man muss die Daten als per Software exrtahieren!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.04.2004, 12:22 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
Die dat Datei auf Platte kopieren und in mpg umbenennen ist totaler Unfug.

Du brauchst einen VCD Ripper mit dem du aus der Dat Datei wieder ein MPEG machst.

Ich glaube VCDGear hatte eine RIP Option, musst du mal nachschaun, am besten ist mal Google nach einem VCD Ripper befragen.

Ich denke mal du willst dann auch eine Video DVD haben, da solltest du es schon anständig machen.

--
join us:

Bild: http://sarkasmus-pur.trimaweb.de/images/banner/sarkabanner.png

Founder of #Sarkasmus-pur

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.04.2004, 02:27 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von Neppomuk:
Ist es nicht logisch dass man die VCD-Dateien nicht einfach kopieren kann, da die VCD einen anderen Blockgrösse hat? Man muss die Daten als per Software exrtahieren!

Extrahierst du auch deine Daten per Software von einer Diskette? Die hat auch eine andere Blockgröße als deine Festplatte... ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.04.2004, 11:41 Uhr

Neppomuk
Posts: 409
Nutzer
Ja, aber das selbe Filesystem wie die Festplatte, also ist die Blockgrösse unterstützt. Dies ist meines Wissens bei den CD-Filesystemen nicht der Fall! Jedenfalls soweit ich weiss.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.04.2004, 12:04 Uhr

Thorty
Posts:
[Ex-Mitglied]
Freeware Software dafür findet man reichlich auf:

http://www.freeware.de !!!

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > VideoCD in MPEG Format [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.