amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > MorphOS > Geschwindigkeit von G3/G4 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

06.11.2001, 12:52 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hallo zusammen!

Auch wenn es noch was dauert, bis AmigaONE und PEGASOS erscheinen...

Vielleicht interessiert Euch ja folgende Bilder:

Bild: http://eshop.macsales.com/images/items/g3g4bm.jpg

Bild: http://eshop.macsales.com/images/items/g3g4av.jpg

Interessant, oder? Wieviel unterschied es macht, ob man nen G4 oder nen G3 sein eigen nennt....

Allerdings nur bei Fließkommaberechnungen mit der AltiVec Einheit...

Was soll man da kaufen....?????


--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.11.2001, 14:17 Uhr

Andreas
Posts: 200
Nutzer
Das ist eben wie im richtigen Leben, wer die Wahl hat hat auch die Qual. Wichtige Entscheidungshilfe ist hier zum Glück, wie sonst meistens, der Preis :-)
Könnte ich im Moment nicht entscheiden.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.11.2001, 14:22 Uhr

kadi
Posts: 1497
Nutzer
Wird den AltiVec überhaupt von MorphOS unterstützt oder ist dies geplant?

Ich vermute mal ja...

Wiefiel schneller ist denn ein G3 233 gegenüber einen etwa gleich schnell getakteten 604? Vor allem im Integerbereich?
Das wäre für den kleinen Geldbeutel wie mich erstmal interessanter, bevor ich mir Gedanken über irgendwelche G4 Teile mache.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.11.2001, 14:32 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hi!

Auf der AMIGA Speed Seite gibts folgendes Bild bezüglich Geschwindigkeitsvergleich von 603e, 604e und G3:

Bild: http://www.hpc-net.de/neumann/bilder/ppcvergleiche.gif



Copyright 2001 by Simon Neumann

Was bei existierenden CyberStorm Karten noch dazukommt ist ja, das sie über keinen Level2 Cache verfügen, G3 Karten hingegen schon (512kb bis 1MB). Und so ein Level2Cache bringt einen ziemlichen Geschwindkeitsschub....
--

:boing: Micha :boing:




[ Dieser Beitrag wurde von Micha1701 am 06.11.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.11.2001, 16:07 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
So wie ich das bisher gesehen/gelesen habe, wird es am Anfang erstmal zwei Modelle vom pegasos geben. Einen mit G3 und einen mit Dual G4.
Tja, wie oben beschrieben was hilft einem ein G4 wenn die Altivec nicht unterstützt wird? eigentlich gar nichts, weil der G4 ohne die altivec ja auch kaum schneller als ein G3 ist!
Und dann gleich Dual G4?
Auf alle Fälle ist ein G3 noch den älteren Prozessoren vorzuziehen, weil bei den G3's gibts ja schon bis 700 Mhz rauf.
Bei den G4's gibts ja auch Zwischenstufen, die ersten Serien bis 450 Mhz und die neuen Serien ab ca. 500 Mhz aufwärts.
Im endeffekt wirds dann doch der Preis wieder entscheiden. :D
--
MFG

Hammer

http://ThaHammer.3d-stuff.de/


Sonderseite zu den Terroranschlägen ist jetzt online.

Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.11.2001, 22:35 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von Hammer:
So wie ich das bisher gesehen/gelesen habe, wird es am Anfang erstmal zwei Modelle vom pegasos geben. Einen mit G3 und einen mit Dual G4.



Es liegt am User, was er haben will. Das Board ist immer das gleiche.


--
Welcome to the World of DJBase - http://www.djbase.de
eMail - webmaster@djbase.de

Member of Amiga User Group 99 - http://www.aug99.de
Amiga Club Guide - http://www.amiga-club-guide.de
DigiBoosterPro Community - http://www.digiboosterpro.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > MorphOS > Geschwindigkeit von G3/G4 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.