amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > EM-Geplauder [ex Anfrage] [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 Letzte [ - Beitrag schreiben - ]

14.06.2004, 16:49 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Wer würde gern über das aktuelle Sportgroßereignis die Fußball-EM diskutieren? Ich frage nur, bevor hier gleich wieder einige unsportliche Mods nen kräftigen Ausraster bekommen und den Thread undemokratisch schließen. Das soll kein Aufruf zum Handeln gegen Mods sein, sondern eine demokratische Diskussion über Fußball. Das nur am Rande, damit nicht gleich wieder ein Mond auf die Palme geht. Das hier ist doch eine Rubrik, in der man über alles Mögliche reden kann, oder? Warum also nciht über Fußball?

England - Frankreich war doch der absolute Kanller. Spannung ohne Ende. Bartes und Zidane haben dem Nackenbemalten Backham mal gezeigt wie man innerhalb von 2 Minuten zwei Tore schießt und das noch in der Nachspielzeit. Die Engländer wogen sich schon absolut als sichere Sieger. Fans grölten das gesamte Stadion zusammen, bis dann Zidane das Spiel umbog und die entscheidenden Treffer für den Franz-Sieg in der Nachspielzeit machte. Die Engländer auf den Rängen waren geschockt. Sie waren flüster leise. Niemand bewegte sich mehr. Sie saßen ie mumifiziert auf ihren Zuschauerplätzen. Ich finds gut, dass die Franzosen den Engländern mal die Überheplichkeit genommen haben.
--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 14.06.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.06.2004, 17:16 Uhr

chkamiga
Posts:
[Ex-Mitglied]
Heisst doch GetAlife, da kannst über alles Diskutieren.
Hier gibts sogar welche die reden über PCs.
--
http://people.freenet.de/CHRAmiga.de

CHRKUM@web.de

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.06.2004, 18:30 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Es gibt Dinge, über die kann man nicht diskutieren; höchstens streiten.

Es gibt Dinge, über die kann man nicht mit jedem diskutieren; mit manchen nur streiten.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.06.2004, 18:52 Uhr

chkamiga
Posts:
[Ex-Mitglied]
Stimmt, bei Fussball Veranstaltungen eskalierts ja
auch manchmal.
--
http://people.freenet.de/CHRAmiga.de

CHRKUM@web.de

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.06.2004, 19:21 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
@ Schaumstofflumpi

> Ich finds gut, dass die Franzosen den Engländern mal die
> Überheplichkeit genommen haben.

Woll? Hep, hep, hurra!
Elf Leutchen beinflussen ganze Nationen!
Da komm' ich mir doch echt bekloppt vor, dass ich gestern zur Europa-Wahl gegangen bin!

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.06.2004, 20:40 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Schaumstofflumpi:
sondern eine demokratische Diskussion über Fußball.


Das fällt noch auf. Fussball hat nichts mit Demokratie zu tun.

[statire]

Weil in einer Demokratie:

  • das zahlende Publikum im Stadion die Spieler in freier und geheimer Wahl wählen würde.
  • die Spieler über die Aufstellung abstimmen würden.
  • die Spieler zu jeder Entscheidungen eines Schiedrichters eine Podiumsdiskussion mit anschießender Abstimmung einberufen würden.
  • die Spieler ihren Trainer in freier und geheimer Wahl wählen würden.
  • das zahlende Publikum ein Votumsrecht gegen leistungsverweigernde, spitzenverdienende Selbstdarsteller auf dem mustergemähten Grün hätte.


[/satire]


[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 14.06.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 09:15 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Ohhh mensch! Wenn ihr nicht über Fußball sprechen wollt, dann haltet euch doch einfach von diesem Thread fern. Aber hört auf so einen Besserwisser-Quatsch hier zu posten, der absolut nichts mit Fußball zu tun hat. Das gilt ganz besonders für Maja, die anscheinend die Mutter der Besserwisserrei ist. Die jenigen, die hier über Fußball meckern und sich lustig darüber machen, sind absolut inder Minderheit. Was meinst ihr wieviele Deutsche heute vor dem Fernseher hocken werden und sich den Klassiker Detuschland - Holland schauen werden. Es wird fast ganz Detuschland vor den Kisten hängen.

Wir werden heute die Holländer im fußballerischen Sinne auseinandermontieren (oder besser gesagt demontieren (extra für die Hyperintelligenten unter uns ;-))) . Wer sich schon auf heute Abend freut sollte hier posten. Alle anderen müssen hier nicht ständig erwähnen, dass sie Fußball nicht interessiert. Fußball ist uns Detuscher Folkssport. Wir sind eine Fußballnation. Wers nicht glaubt, kann ja mal ne Umfrage starten. Wenn Deutshland heute Abend gewinnt werdenAutokorsos durch deutsche Stätte fahren und einen feierliches Hupkonzert abliefern.



--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 09:21 Uhr

gerbil
Posts: 176
Nutzer
Zitat:
Original von Schaumstofflumpi:
Das gilt ganz besonders für Maja, die anscheinend die Mutter der Besserwisserrei ist.


@ Maja:

Kannst Du jetzt meine Reaktion von neulich etwas besser verstehen???



:D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 09:31 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
> Wenn ihr nicht über Fußball sprechen wollt, dann haltet euch doch
> einfach von diesem Thread fern.

So sehe ich das auch. Trotzdem bist auch du zu einer gemäßigten Umgangsform verpflichtet. Ausdrücke wie "Mutter der Besserwisserei" sind jedenfalls nicht akzeptabel.

> Was meinst ihr wieviele Deutsche heute vor dem Fernseher hocken
> werden und sich den Klassiker Detuschland - Holland schauen
> werden. Es wird fast ganz Detuschland vor den Kisten hängen.

Na ja, leicht übertrieben... Aber mehr als 10 Mio. Zuschauer werden es in Deutschland garantiert sein, eventuell sogar 15 Mio. Na ja, es wird entweder ein Unentschieden oder ein 3:0 für Deutschland geben. ;)

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 15.06.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 09:54 Uhr

Gary7
Posts: 571
Nutzer
Ich wüßte gerne, warum du hier über Sport reden willst. Es gibt doch genug Sportseiten da draußen. Dort redet garantiert keiner dazwischen.
--
---
Der Weltraum, unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 09:56 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Sorry für die Aussage "Mutter der Besserwisserei". Das musste einfach mal raus jetzt. Ich bin jeden Falls nicht der einzige gewesen der so denkt ;-). Aber wenn Maja gern über Fußball sprechen möchte, dann ist sie slebstredent herzlich eingeladen das zu tun, wie jeder andere auch. Es ist nur völlig unnötig einen Kommentar abzugeben, wenn man sich gar nciht für das Thema interessiert. Das provoziert nämlich erst recht und verursacht nur Stunk.

Gruß,
Spackschrauben-Schaumi
--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 09:58 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
@Gary
Weil das hier genauso geht! Das Forum bietet eine Rubrik, in der man über alles reden kann. Und es gibt sicher auch Amiga-User, die genauso Fußballbegeistert sind wie ich. Wo siehst Du ein Problem, Gary. Wenn Du kein Fußballer bist, beachte diesen Thread doch einfasch nicht. Diese Regel müsstes Du als Mod doch am besten kennen oder?

Gruß,
Stotter-SChaumi

--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 10:10 Uhr

struldbrug
Posts: 41
Nutzer
Nur Klugscheisser brauchen keine Besserwisser!:P

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 10:16 Uhr

struldbrug
Posts: 41
Nutzer
Zum Thema:
Ich wäre (freudig) überrascht, wenn die Deutsche Nationalmannschaft überhaupt die Vorrunde übersteht.
Mein Tipp: Knappe Niederlage gegen Niederlande, knapper Sieg gegen Lettland und Unentschieden gegen Tschechien. Das wäre es dann gewesen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 10:22 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Schaumstofflumpi:

Das Problem ist nicht das Gespräch über Fußball, sondern Deine unverwechselbare Art, so ein Gespräch zu führen.

Ich werde heute Abend auch Deutschland - Holland gucken. Aber nicht weil es wichtig ist, und schon gar nicht, weil ich sehen möchte, wie eine Mannschaft "auseinandermontiert" wird (was, wenn überhaupt, unsere Mannschaft sein würde).

Ich werde mir das Spiel ansehen, weil ich hoffe, gute fußballerische Leistungen zu sehen zu bekommen (man wird ja wohl hoffen dürfen, oder?), und weil es durch die Beteiligung der deutschen Mannschaft zusätzlich spannend wird. England-Frankreich habe ich mir angesehen, weil ich die Franzosen gerne spielen sehe.

Man kann auch Fußballfan sein, ohne sich wie der letzte Prolet aufzuführen...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 10:26 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Solar:
> wie eine Mannschaft "auseinandermontiert" wird (was, wenn
> überhaupt, unsere Mannschaft sein würde).

Ja, das denken die meisten. Mein Bauchgefühl sagt mir aber, dass das nicht passieren wird.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 10:31 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Also als Prolet würde ich mich nicht bezeichnen. Ich bin definitiv keiner! Aber ich bin Fußball-Fan (spiele auch selbts) und stehe voll hinter der unseren Deutschen-Elf. Es wird sicher nicht leicht gegen Holland werden. Aber ich denke schon, dass sich unsere Jungs in dem heutigen Spiel kräftig steigern werden im Gegensatz zu den letzten Spielen. Ich kann mir auch vorstellen, dass unsere Jungs in den Testspielen mächtig Taktiert haben um den Ret der Fußballnationen in einem bestimmten Glauben zu bekräftigen. Denkt nur mal an die lezte WM, wo auch alle rumgemäckert haben und meinten Deutschland fliegt in der Vorrunde raus. Am Ende sind wir Fize-Welt geworden. Wenn auch mit etwas Glück. Aber das gehört bekanntlich ja dazu. Ich glaube schon, dass wir heute Abend ein abslut spannedes Fußballspiel sehen werden.

Wir gewinnen mit 2 : 0 . Mein Tipp! (vielleicht etwas gewagt ;-)
--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 10:58 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Zitat:
Original von Schaumstofflumpi:

Aber ich bin Fußball-Fan (spiele auch selbts) und stehe voll hinter der unseren Deutschen-Elf.


Ich bin Ex-Footballer, und wenn ich sehe, was unsere Jungs unter "Raumdeckung" oder "Atlethischem Einsatz" verstehen, wird mir ganz abelig.

Gestern hat der schwedische Rechtsaußen mehrfach gezeigt, das ein Stürmer in der Lage sein muß, mit dem Ball am Fuß seinem Verteidiger davonzulaufen. Statt den Ball lustlos hin und her (und schließlich per Fehlpaß zum Gegner) zu schieben, sind die Schweden auch mal einfach frontal auf die Abwehrreihe zu. Ausspielen, Mann gegen Mann, statt darauf zu warten, daß das Tor sich plötzlich menschenleer vor einem auftut.

Oder die Franzosen. Nix Ballannahme - Kontrolle - Rundblick - Abgabe (wenn man vom Gegner so lange in Ruhe gelassen wird); statt dessen Ballkontrolle, Selbstvertrauen, Kombinationen. Beherzt nach vorne gehen und auf das Foul des Verteidigers hoffen, statt zu Boden gehen und auf den Pfiff des Schiris zu hoffen.

Den deutschen Spielern fehlt es an Ballkontrolle, Biß (im Sinne von atlethischem Einsatz, nicht im Sinne von hartem Spiel), Disziplin (!) - und Selbstvertrauen. Letzteres ist auch Schuld der selbsternannten "Experten" von Presse und Fernsehen, die natürlich alles viel besser wissen. Wer von unseren Jungs traut sich denn, mal einfach abzuziehen, oder alleine in den Strafraum vorzustoßen, oder mal früh zu starten auf die Gefahr, den halben Schritt doch im Abseits zu stehen?

Solche Aktionen wurden früher bejubelt, als mutiges Ergreifen der Initiative. Heute gibt's dafür halbseitige Schmäh-Schlagzeilen in der BILD.

Zitat:
Es wird sicher nicht leicht gegen Holland werden. Aber ich denke schon, dass sich unsere Jungs in dem heutigen Spiel kräftig steigern werden im Gegensatz zu den letzten Spielen.

Das werden sie auch müssen...

Zitat:
Denkt nur mal an die lezte WM, wo auch alle rumgemäckert haben und meinten Deutschland fliegt in der Vorrunde raus. Am Ende sind wir Fize-Welt geworden.

Vize-Weltmeister, Du Proll! :D

Wie auch schon bei der WM, haben wir auch bei der EM ein absolut unverdient leichtes Los bekommen. Ich denke, die Vize-Weltmeisterschaft hat uns mehr geschadet als genutzt, weil der endgültige Schockeffekt ausblieb.

Im Fußball ist Deutschland inzwischen ganz klar zweitklassig!

Zitat:
Wir gewinnen mit 2 : 0 . Mein Tipp! (vielleicht etwas gewagt ;-)

Bei einem frühen Gegentor tippe ich auf 1:2. Wenn Deutschland in Führung geht, 2:2 Unentschieden durch Gegentor in den letzten Minuten. Wäre absolut symptomatisch.

Ach ja, und Lahm wird (wieder einmal) der beste Spieler sein, weil der noch unbelastet von Presse, Vereinspolitik und Standesdünkel das tut, was der Mannschaft so fehlt: Fußball spielen.

[ Dieser Beitrag wurde von Solar am 15.06.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 11:07 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Solar:
> Wie auch schon bei der WM, haben wir auch bei der EM ein absolut
> unverdient leichtes Los bekommen.

Na so leicht ist das Los bei der EM aber bislang nicht. Holland und Tschechien sind jedenfalls nicht zu unterschätzen. Da hatten wir bei der letzten WM über den gesamten Verlauf hinweg wesentlich leichtere Gegner - mit Ausnahme von Brasilien eben.

> Ich denke, die Vize-Weltmeisterschaft hat uns mehr geschadet als
> genutzt, weil der endgültige Schockeffekt ausblieb.

Das sehe ich ganz genauso.

> Im Fußball ist Deutschland inzwischen ganz klar zweitklassig!

Kommt darauf an, welche Klasseneinteilung man vornimmt... Wenn man die letzten Spiele als Grundlage nimmt, ist Deutschland m.E. sogar drittklassig. Nur rappeln sie sich bei Turnieren i.d.R. noch mal auf...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 11:18 Uhr

Gary7
Posts: 571
Nutzer
Zitat:
Original von Schaumstofflumpi:
Diese Regel müsstes Du als Mod doch am besten kennen oder?


Ach das tut mir Leid. Sind wir denn schon wieder in den Kleinanzeigen gelandet? :lach:
--
---
Der Weltraum, unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 11:24 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Das war eine echt gute Analyse, Solar!
Kann dir da nur zustimmen. Auf unserer Elf lastet ein wirklich großer Druck. Allein das ist schon Grund genug verkrampft zu spielen. Unsere Jungs brauchen heute unbedingt einen Sieg um Selbstvertrauen tanken zu können. Wenn sie die Holländer schlagen, werden sie schon ziemlich weit kommen. Ich glaub schon, dass ab heute wieder Fußballbegeisterung in Deutschland groß geschrieben wird. Keine andere Manschaft auf der Welt hat insgesammt so positive Billanzen wie die Deutsche-Elf. die Testspiele interessieren am Ende überhaupt nicht. Testspiele sagen absolut nichts aus. Meistens weden diese auch noch dann ausgetragen wenn wichtige Bundesligaspiele bevorstehen. Das die Spieler da keinen Bock haben sich zu verausgaben ist auch verständlich. Schließlich verdienen sie ihr Geld in der Bundesliga. Die Testspiele sagen über gar nichts aus. Jetzt im Tunier haben unsere Jungs nur ein Ziel vor Augen, die Holländer zu besiegen und die EM-Endrunde zu erreichen. Sie haben auf jeden Fall das Zeug dazu. Die Holländer spielen keinen besseren Fußball als wir. Sie sind die ewigen verlierer.

Gruß,
Zitter-Schaumi
--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 11:30 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Zitat:
Original von CarstenS:

Na so leicht ist das Los bei der EM aber bislang nicht. Holland und Tschechien sind jedenfalls nicht zu unterschätzen.


Eben. Die beiden (nach FIFA Weltrangliste) besten Gegner (Platz 4 und 10) in der eigenen Gruppe - also da, wo man auch mit einem 2. Platz weiterkommt und sich frühestens im Finale wiedersieht.

In der Gruppe, die den ersten KO-Gegner stellen wird, keine Mannschaft aus den Top 10 (Italien 11, Dänemark 14, Schweden 21, Bulgarien 38).

Frankreich (2) und Spanien (3) spielen im anderen Pool, die trifft man frühestens zum Halbfinale.

Nebenbei rangiert Deutschland in dieser Liste inzwischen auf einem erbärmlichen 9. Platz, hinter der Türkei und den USA (!)...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 11:41 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Gibts da mal einen Link zu einer aktuellen FifaWeltrangliste?
--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 12:02 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Kannst Du googeln? So habe ich die nämlich auch gefunden...

Edit: na gut, z.B. http://www.fussball-em-total.de/weltrang.shtml...

[ Dieser Beitrag wurde von Solar am 15.06.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 12:37 Uhr

novamann
Posts: 870
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von Solar:
Nebenbei rangiert Deutschland in dieser Liste inzwischen auf einem erbärmlichen 9. Platz, hinter der Türkei und den USA (!)...


Leider völlig zu recht!
Oh, shit, hab ich mich jetzt als Fußballfan geoutet?
:glow:

Gruß
novaman
--
Bild: http://home.arcor.de/ryder/ryderhups/DreamHC/Seite1_IMG_OBJ18.gif

brummfritz@arcor.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 12:45 Uhr

novamann
Posts: 870
[Ex-Mitglied]
Moment, Deutschland liegt auf dem ACHTEN Platz (freu).

Gruß
novamann
--
Bild: http://home.arcor.de/ryder/ryderhups/DreamHC/Seite1_IMG_OBJ18.gif

brummfritz@arcor.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 12:49 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Ich freu mich schon so derbst aufs Spiel, dass mir der Aal zittert.
Das geht so gar nicht. Ich kanns nicht mehr abwarten. Das ist wie Weihnachten und Sivester auf einmal.

Das wir "nur" auf Platz 8 der Weltrangliste stehen finde ich eigentlich nicht weiter schlimm. Wir wissen alle, dass wir mal ganz oben standen und da auch jederzeit wieder hinkommen können. Jeder hat mal ein Formtief ;-) Unerträglich wäre ein > 9. Platz. Es kann eigentlich nur noch aufwärts gehen.
--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 15.06.2004 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 15.06.2004 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 15.06.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 13:17 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von Schaumstofflumpi:
Ich freu mich schon so derbst aufs Spiel, dass mir der Aal zittert.
...

?( :D :lach: :rotate: :lickout:

Streichele ihn mal - vielleicht beruhigt er sich dann wieder!
(Leg aber die Tastatur vorher beiseite - oder ein Handtuch darüber - besser ist das!)

?( :D :lach: :rotate: :lickout:


:itchy:
--
Wenn es jemandem Spaß mach, zu Marschmusik in Reih' und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 13:25 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Mir rastet der Zitteraal so richtig ab. Da nützt auch kein streicheln. Beim Spiel wird wohl der Gipfel erreicht sein und danach dürfte der sich der Aal ausgezittert haben.

Ich will das Spiel sehen....wer kann an der Uhr drehn ist es denn wirklich immer noch nicht so spät...wer kann an der Uhr rumdrehn, ist es denn wirklich immer noch nicht so spät?
--
Beat'n Up
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 15.06.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.06.2004, 13:31 Uhr

AC-Pseudo
Posts: 1256
Nutzer
*ohne Worte*

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 3 4 5 6 Letzte [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > EM-Geplauder [ex Anfrage] [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.