amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > MorphOS > MorphOS Fragen... [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

22.11.2001, 12:37 Uhr

Falcon
Posts: 3544
Nutzer
Hallo Leute,

kann ja sein, daß ich informativ nicht sooo ganz auf der Höhe bin.
Könnte mir mal jemand den Unterschied zwischen unserem OS 3.9
und MorphOS erklären ???

Bitte buuht mich jetzt nicht aus.... Danke.

Ist es si, daß MorphOS zu 100% auf dem PPC läuft ???
Wenn ja, läuft dann die 'normale' 68k Soft auch darunter (EMU) ???
Kann (oder muß ich sogar) zwischen MorphOS und AmigaOS hin und herschalten für bestimmte Anwendungen ???
Wo bekomme ich MorphOS und wie teuer ist es ???


Ich habe mir auf der Messe mit großem Interesse den MorphOS-
Laptop angesehen, auf dem MotionStudio gezeigt wurde.
Also wenn ich das Proggi auf meinem 4000'er ans Laufen bekommen
würde, das wäre echt 'n Superding !!!


Ciao,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

[ Dieser Beitrag wurde von Falcon am 22.11.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.11.2001, 13:03 Uhr

Elevoltek
Posts: 912
Nutzer
HI;

>Ich habe mir auf der Messe mit großem Interesse den MorphOS-
>Laptop angesehen, auf dem MotionStudio gezeigt wurde.

Wie jetzt, was war denn da für Hardware drunter??


Gruß, Frank.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.11.2001, 13:08 Uhr

TomJoad451
Posts: 39
Nutzer
Zitat:
Original von Falcon:
Ist es si, daß MorphOS zu 100% auf dem PPC läuft ???


Das ROM ist inzwischen lt. Ralph Schmidt auf der MorphOS-Mailingliste zum größten Teil
in PPC-nativem Code, allein Intuition/Gadtools sind noch nicht releasefähig. Bis zur
Veröffentlichung ist aber alles in reinem PowerPC-Code, nur die nicht-ROM-Sachen
(Workbench) sind noch 68k und sollen im Laufe des nächsten Jahres durch PPC-Code
ersetzt werden.

Zitat:
Wenn ja, läuft dann die 'normale' 68k Soft auch darunter (EMU) ???

Kann (oder muß ich sogar) zwischen MorphOS und AmigaOS hin und herschalten für bestimmte Anwendungen ???


Läuft, solange es systemkonform programmiert ist und nicht auf Hardware (Custom Chips)
direkt zugreift.

Momentan sieht das ganze so aus: der Kernel von MorphOS heißt Quark und ist komplett neu
programmiert, hat Speicherschutz, virtuellen Speicher, Resourcetracking etc. Auf Quark
läuft ein Task, das ist die A-BOX. In dieser Box laufen sowohl 68k-AmigaOS-Programme
emuliert als auch PPC-native MorphOS-Programme, und zwar friedlich nebeneinander. Z. B.
kann ein PPC-natives Programm 68k-Libraries benutzen und umgekehrt profitiert ein
68k-Programm automatisch davon, wenn eine Library, die es benutzt, durch eine
PPC-native Version davon ersetzt wird. Ein 68k-MUI-Programm profitiert also automatisch
vom PPC-MUI 3.9ß und muß nicht das 68k-MUI nutzen.

Komplexe Programme lassen sich so nach und nach in PPC-Code umschreiben.

Es sieht praktisch genauso aus und läßt sich benutzen wie das derzeitige AmigaOS. Umzuschalten
gibt's also nix.

Zitat:
Wo bekomme ich MorphOS und wie teuer ist es ???

Die momentane Demo gibt's unter http://www.morphos.de - ist aber schon etwas älter und hat nur
eine Beta. Die Endversion soll im März kommen.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.11.2001, 13:08 Uhr

thomas
Posts: 7653
Nutzer

Du meinst sicher OS4.0 und MorphOS ? OS3.9 ist nur für 68K-Amigas mit Kickstart 3.1. MorphOS ist ein reines PPC-Betriebsystem, das auf allen PPC-Computern (nicht nur Amiga) laufen soll.

MorphOS enthält einen kompletten PPC-Kernal und eine AmigaOS-Box. Auf der AmigaOS-Box laufen alle 68K-AmigaOS Programme, die OS-Konform programmiert sind. AmigaOS-Programme, die speziell für PPC kompiliert wurden, laufen auf MorphOS auch ohne Probleme. Amiga-Hardware (Custom Chips etc.) werden für MorphOS nicht zwingend benötigt.

AmigaOS 4.2 ist so ziemlich das gleiche (bzw. soll es werden). OS4.0 ist der erste Schritt dahin: die Umsetzung des bisherigen AmigaOS auf PPC. Amiga-Hardware wird noch benötigt. Bei 4.2 soll es dann auch ohne gehen.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de

Home: home.t-online.de/home/thomas-rapp/


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.11.2001, 13:35 Uhr

wolf
Posts: 83
Nutzer
@Frank_Gutschow


>>Ich habe mir auf der Messe mit großem Interesse den MorphOS-

>>Laptop angesehen, auf dem MotionStudio gezeigt wurde.


>Wie jetzt, was war denn da für Hardware drunter??

Das war ein normaler PC-Laptop mit 1.nochwas GHz mit MS-Windows.
Das Motionstudio wird unter Windoof entwickelt und dann,
unter anderem, auf MorphOS portiert.

Gruß

Wolf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.11.2001, 13:48 Uhr

zacman
Posts: 450
Nutzer
Zitat:
Original von thomas:
AmigaOS 4.2 ist so ziemlich das gleiche (bzw. soll es werden). OS4.0 ist der erste Schritt dahin: die Umsetzung des bisherigen AmigaOS auf PPC. Amiga-Hardware wird noch benötigt. Bei 4.2 soll es dann auch ohne gehen.


Nein, OS4 hat keine Sandbox und basiert nicht auf einem neuen Kernel,
auf dem dann alte Software in besagter Sandbox laeuft. Das gibt es
erst mit OS5. OS4 ist praktisch die A-Box unter MorphOS.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.11.2001, 19:54 Uhr

cgutjahr
Posts: 2625
[Administrator]
@Falcon:

> kann ja sein, daß ich informativ nicht sooo ganz auf der Höhe bin.
> Könnte mir mal jemand den Unterschied zwischen unserem OS 3.9
> und MorphOS erklären ???

OS 3.9 ist ein Betriebssystem für Computer mit einem 68k Prozessor und Amiga Custom Chips.
Beide Bestandteile (68k CPU, Custom Chips) sind veraltet, schwer zu ersetzen und bremsen
das leistungsfähige AmigaOS aus. Derzeit kann AmigaOS aber nur auf solchen Rechnern benutzt
werden.

MorphOS ist eine Art Minimalbetriebssystem (bis jetzt, es soll mal ein eigenständiges
Betriebssystem werden - ist es aber noch lange nicht), das auf PPC Prozessoren läuft und
keine Custom Chips benötigt. Als MorphOS Anwender siehst du von diesem Betriebsystem
praktisch nichts. Die derzeit einzige Aufgabe von MorphOS ist es, die sogenannte "A-Box"
zu starten.

Die "A-Box" ist ein "nachprogrammiertes" AmigaOS, welches ebenfalls auf dem PPC Prozessor
läuft. Dieser AmigaOS-Clone benötigt ebenfalls keine Customchips und keinen 68k Prozessor mehr
(der wird nämlich emuliert). Die "A-Box" kann alle bestehenden Amiga Programme ausführen,
sofern sie ebenfalls keine Custom Chips mehr benötigen (vereinfacht gesagt, alles was auf
einer Grafikkarte läuft un AHI/Soundkarten unterstützt, läuft unter der A-Box).

Außerdem kann die A-Box bestehende PPC-Programme ausführen (WarpUP und PowerUp) und es ist
möglich, komplett PPC-native Programme zu schreiben, die dann besonders schnell laufen.

> Ist es si, daß MorphOS zu 100% auf dem PPC läuft ???

MorphOS ist zu 100% PPC Code. Die "A-Box" besteht aus einem Kickstart ROM, welches ebenfalls
zu 100% aus PPC Code besteht. Allerdings ist die A-Box kein komplettes AmigaOS, du mußt erst
noch OS 3.1/3.5/3.9 installieren. Also: Das Kickstart ROM ist PPC Code, der Rest nicht.

> Wenn ja, läuft dann die 'normale' 68k Soft auch darunter (EMU) ???

Ja.

> Kann (oder muß ich sogar) zwischen MorphOS und AmigaOS hin und herschalten für bestimmte
> Anwendungen ???

Du kannst das gar nicht. Wie gesagt, von MorphOS siehst du gar nichts - und die A-Box ist
praktisch dasselbe wie AmigaOS. Programme die darunter nicht mehr laufen, mußt du halt
irgendwo anders unter AmigaOS 3.x benutzen.

> Wo bekomme ich MorphOS und wie teuer ist es ???

Du bekommst eine Beta Version unter http://www.MorphOS.de und eine Installationsanleitung
findest du unter http://www.morphos-news.de.


Die Installation ist ein bisschen kompliziert.

> Ich habe mir auf der Messe mit großem Interesse den MorphOS-Laptop angesehen, auf dem
> MotionStudio gezeigt wurde.

Das war nicht MorphOS, das war Windows :)

> Also wenn ich das Proggi auf meinem 4000'er ans Laufen bekommen würde, das wäre echt 'n
> Superding !!!

MorphOS und AmigaOS4 werden beide auf einem A4000 laufen. Allerdings ist die Frage, ob
MotionStudio noch deine VLab-Motion unterstützen wird. Ich denke nicht.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > MorphOS > MorphOS Fragen... [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.