amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Schach [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

03.09.2004, 12:30 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Gibt es hier jemanden im Forum, der gern Schach spielt? Schach fasziniert mich schon seit der Schulzeit. Ich versuche regelmäßig eine Partie zu spielen, im Internet bei Chessbase oder gegen Fritz 8 oder meinem Brettschachcomputer. Vielleicht trifft man sich ja mal auf ne Runde Schach im Internet.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.09.2004, 13:16 Uhr

AC-Pseudo
Posts: 1256
Nutzer
Ich spiele zwar Schach im Verein, aber per Internet ists mir zu doof. Da spielen dann letztlich doch nur die Computer gegeneinander.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

05.09.2004, 02:35 Uhr

FrankFenn
Posts: 128
Nutzer
Zitat:
Gibt es hier jemanden im Forum, der gern Schach spielt?

Ja, ich. Normalerweise bin ich auf pogo.com unter dem nick "We_are_the_borg" in einem
der Schachraeume zu finden.

Frank

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.09.2004, 13:59 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Hallo,

natürlich kann man nicht ganz ausschließen, dass beim Schachspielen übers Internet geschummelt wird. Allerdings glaube ich, dass die wenigsten Schummeln. Ich bin schon seit mehreren Jahren Mitglied bei Cheesbase. Chessbase entwickelt unteranderem die Fritz-Schachprogramme. Unteranderem bieten die auch einen Schachserver an, der wirklich vorbildlic organisiert ist. Mit einer Benutzeroberfläche, die man auch bei Chessbase runterladen kann, (wenn man eine Fritz-Schachprogramm ab Version 7 hat, ist diese schon enthalten)ist es möglich auf dem Fritzserver gegen andere Schachspieler zu speieln oder aber einfach nur zu Fachsimpeln. Selbst multimediale Trainings von Großmeistern werden angeboten. Es ist quasi wie ein großer Schachverein. Gegen einen Jahresbeitrag von ca. 29¤ kann man alle Vorzüge von Chessbase nutzen. Ich selbst bin dort Mitglied und bin völlig begeister. Das Problem des Schummelns besteht natürlich auch da. Aber wenn man der Meinung ist, dass jemand durch zu Hilfenahme eines Schachcomputers gespielt hat, kann man die Partie Prüfen lassen und gegebenfalls wird dem Gewinner der Gewinn und die neu Errungene Wertung wieder aberkannt. Schaut euch doch mal bei Chesbase um. Ich kann es wirklich nur jedem Schachbegeisterten empfehlen.

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Schach [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.