amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > neuer AMIGA - neue Tastatur [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]

30.11.2001, 10:43 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Die Infinitiv Tastatur gabs nur mit dem Towerumbau. Bei dem Umbau lagen Kabel und externes Gehäuse bei. Inklusiv diesem PS2 Adapter der in das Tastaturgehäuse kam. Dadurch funzt das Teil auch an nem Standard PC.

Nur die AMIGA Tasten sind sich zu fein, als das Windows diese als Windowstasten akzeptiert, hö, hö...

--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.11.2001, 10:53 Uhr

Matthias
Posts: 58
Nutzer
Und der Apostroph ' gehört draufgemalt beis ä.

Ich wird heut noch das Teil oben links ' benutzen, wenn ich
nicht irgendwo gelesen hät, das man für den Apostroph ALT+ä drücken muß.

Und Zeichen wie @ ² ³ ° \ {[]} die liegen ja alle wo anders als beim
PC. Da muß man aufpassen.

Und die CapsLock-Taste. Die muß ja auch ein Lämpchen haben.

Sonst is das ja keine echte Amiga-Tastatur.

Ja sicher das wird teuer.

Aber man kann zu einem Fußballfan auch nicht sagen:
"Kauf doch einen normalen Schal der hält genauso warm, wie dein Fanschal.

Oder: "Wenn ich den Mercedes ohne Stern kaufe bekomm ich den dann 300 DM billiger?"

Aber mir ists ja eigentlich egal ich brauch noch keine neue Tastatur.
Wenn doch wird ich aber wieder ne Amiga-Tastatur kaufen, egal wie ergonomisch, billig...
die PC-Tastatur wär. Aber ab 'nem bestimmten Preis is da 'ne Grenze mit Individualismus.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.11.2001, 14:11 Uhr

Bladerunner
Posts: 1474
Nutzer
Micha: von Cherry gab es ja schonmal eigene Tastaturen für den 2000er.. vieleicht wollen sie ja die nochmal auflegen?? :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.11.2001, 14:18 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Echt? Die haben mal AMIGA Tastaturenhergestellt?
Aber das waren keine PS/2 Tastaturen...

Naja, die müssen ja blos die Logik ändern... ;)

Danke für die Info!
--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2001, 12:21 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hi!

Für alle, die sich dafür interessierten, hier die letzte Mail von Cherry Deutschland:

----- schnipp -----

Sehr geehrter Herr Lanser,

unter Einbezug der wirtschaftlichen Aspekte wäre eine komplette
Neuentwicklung evtl. ab einer
Stückzahl > 50.000 Einheiten möglich.

Dies zur Information.

Mit freundlichem Gruß

i. A.

Claudia Lindner
-------------------------------------------------------
Phone: +49 (0) 9643 18-1249 Cherry GmbH
Fax: +49 (0) 9643 18-709 Auerbach i. d. OPf.
E-Mail: Claudia.Lindner@Cherry.de
-------------------------------------------------------


----- schnapp -----

Tja, das war schon mal nix....

Aber ich habe auch noch Micronik angeschrieben wegen der AMIGA-PS Adapter von den Infinitiv Towern. Vielleicht gibt das was...

--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2001, 12:28 Uhr

Joggl
Posts: 72
Nutzer
also, wenn einer für PEGASOS oder AmigaOS XL passede Amiga Tasterturen verkaufen würde, ich wäre dabei, auch wenn die Tastertur von der Qualität nur 20 DM Wert wäre, wäre ich bereit dafür 100 DM zu zahlen.

und wenn das nciht passiert? bye bye ihr lieben Amiga tasten ;(

bye Joggl

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2001, 12:34 Uhr

Bladerunner
Posts: 1474
Nutzer
Micha: Och, wenn Bplan so optimistisch wäre 50000 Pegasos System zu verkaufen :)
Naja.. abwarten, irgendwie wäre ne Amiga eigene Tastatur schon was feines!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2001, 13:06 Uhr

Stefan1200
Posts: 1056
Nutzer
Bild hoch/runter Tasten gehen auf dem Amiga nicht?
Ohne diese könnte ich gar nicht mehr leben.
Ob es am RBM Abdapter liegt, weiss ich nicht, aber bei fast allen Programmen (Workbench, IBrowse, AWeb, Voyager, ...) funktioniert die Bild hoch/runter Taste genauso, wie sie am PC auch funktioniert.
Also diesem beiden Tasten sind mir schon wichtig.

Ich wäre eher dafür, das die überflüssigen Tasten lieber supported werden sollten, als weggelassen werden.
--
MfG Stefan1200

Mal in Echtzeit mit anderen Leuten sprechen?:
Amiga IRC Chat: http://amigafun.stefan1200.de

Wichtig: Rechtschreibfehler entstehen nur durch die elektronische Übertragung und sind daher vom Autor nicht gewollt. :) )

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2001, 20:15 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von Moneyless:
Einfachste Lösung für alle "Individualisten": Windowstasten rausreißen und durch was anderes ersetzen.

Ich will keine Fingerverrenkung machen, um grundsätzliche Funktionen zu benutzen. Das heißt Backslash einem Tastendruck und das auch mit deutscher Tastaturbelegung. Durch das Austauschen von Windows-Tasten erreicht man das offensichtlich nicht. Sowas wie "Alt Gr" war vielleicht beim C64 ganz lustig. Für einen Computer, mit dem man arbeiten möchte, ist es grauenhaft.

mfg

--

Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > neuer AMIGA - neue Tastatur [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.