amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > AMIGA und Java [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

20.12.2001, 21:50 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hallo zusammen!

Mich erreichte heute eine E-Mail, die ich leider nicht zufriedenstellend beantworten kann.
Ich dachte mir, Ihr helft bestimmt ;)

Hier die Mail:

-----

Ich habe ein Problem mit der Installation und ausführung von JAVA
auf dem AMIGA. Kannst Du mir weiterhelfen oder weisst Du wer mir
weiterhelfen kann?

Ich brauche das mehr als dringend, weil ich eine Arbeit in 2 Wochen
abzugeben muss aber das Problem ist ich bekomme es nicht zum laufen.

Ich habe keine Ahnung was die aktuellsten JAVA Versionen auf dem
AMIGA sind. Ich habe da aus dem Aminet "JIKES" heruntergeladen (JAVA-
Compiler) und habs installiert.

Aber es klappt nicht alles so wie ich es mir vorstelle. Ist Kaffe
vollständig? Worum handelt es sich beim Kaffe ist das eine JVM
oder nur SUN-Packages oder beides?

Was brauche ich ALLES noch? Wer kann mir Step-by-Step sagen was noch
zu tun ist bzgl. Startup-Sequence (setzen von Classpath etc.) Bitte
hilf mir.

Ich habe auch ein ganz einfaches JAVA-Programm "Hello World" :-)))))
Compiliert bzw. zumindest versucht.

***Error Serialization/IO package fehlt (oder so eine ähnliche Meldung
hab ich bekommen) muss ich im code einen "import io.*;" absetzen oder
ist das nicht notwendig, wenn es vom classpath referenziert wird?

Ohhhh help!


Justin t. Normann

Justin.Normann@gmx.de (und Normann mit doppelt "n"! :-)


-----


--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.12.2001, 11:24 Uhr

thomas
Posts: 7653
Nutzer

Ich habe mich ewig nicht mehr mit Java beschäftigt, weil es auf dem Amiga kein befriedigendes Packet dafür gibt. Aber ich weiß, daß es in der AmigaPlus mal einen Workshop dazu gab.

Im Internet habe ich folgendes gefunden: http://www.amiga-magazin.de/magazin/a12-98/kaffe.html


Wenn man mit Google nach Amiga Java sucht, findet man noch einige andere (größtenteils englische) Seiten.

Das Hello-World Beispiel muß auf jedenfall laufen. Wenn ich mich recht erinnere, gab es Probleme mit dem Delimiter in der CLASSPATH-Variable. Je nach Version müssen mehrere Pfade mit , oder ; getrennt werden. Ich hatte das zwischendurch so vermurkst, daß javac und java unterschiedliche Zeichen benötigten...

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de

Home: home.t-online.de/home/thomas-rapp/


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > AMIGA und Java [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.