amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Picasso96 und CyberGraphX parallel installiert vertragen sich nicht !! [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

07.04.2005, 17:16 Uhr

cookie998s
Posts: 28
Nutzer
Hallo werte Amiga-Gemeinde,

ich habe, hoffentlich nur ein kleines, Problem. Nach langem Suchen habe ich eine Cybervision PPC für meine Cyberstorm PPC gefunden und erworben. Nur leider bekomme ich Sie nicht ans Laufen, da auf meinem System schon die Picasso96 Treiber für meine Zorro III Piccolo SD64 Grafikkarte installiert sind. Die Installation der CybergraphX V4 Treiber ist ohne Fehlermeldung durchgelaufen und auch der erste, und natürlich auch alle anderen, Reboots laufen ohne Fehlermeldung durch, nur beim Aufruf des Programms CGXMode im Prefs-Ordner erhalte ich folgende Meldung:

unable to open cgxsystem.library V42

Diese Datei liegt jedoch im Ordner libs und hat auch die richtige Version, ich vermute, dass sich zwei verschieden Grafiksubsysteme auf einem Rechner nicht vertragen, nur wie bekomme die Picasso96 Treiber sauber runter ?

Anbei noch meine HW/SW-Konfiguration:

Cyberstorm PPC 68040/40 und 604e/233 mit 128 MB
Cybervision PPC mit Permedia 2 und 8 MB
X-Surf
Piccollo SC64 (soll auch weiterhin im Rechner bleiben)
Octagon 2008 mit 52 MB HD
IDE CD-Rom
10 GB-Festplatte
OS 3.9 inkl. aller Patches

Ein Neuinstallation des kompletten Rechners würde sicherlich helfen, nur mittlerweile habe ich soviel Zeit in Konfiguration, insbesondere der Netzwerkkarte mit Samba usw., investiert so, dass ich mir diese Arbeit nun sparen möchte.

mfG Ralf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2005, 17:35 Uhr

Cego
Posts: 1560
Nutzer
Lösch mal den monitortreiber in DEVS und in Libs die P96 dateien.
kenn mich jetzt nich so gut aus mit ß96 sollte abe r so gehen oder?

mfg cego
--
Yo let me talk to you,
let me have a word with you
If you're doing something else i hope i'm not disturbing you...
But if I am, so what!?
Stop IT!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2005, 17:50 Uhr

Jinx
Posts: 2077
Nutzer
du musst alle p96-dateien aus libs:, envarc:, c: und devs:monitors/ löschen. schau im zweifelsfall, was im installationsarchiv von p96 so drin ist.
deine vermutung ist übrigens richtig, man kann nicht zwei grafiksysteme zugleich installieren (eigentlich logisch, oder?).
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2005, 18:24 Uhr

AC-Pseudo
Posts: 1256
Nutzer
Die Verzeichnisse
libs:Picasso96
envarc:Picasso96

und alle Picasso Monitortreiber aus Devs:Monitor müssen vorher raus.
Dann sollte es laufen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.04.2005, 18:41 Uhr

Mirko_Naumann
Posts: 715
Nutzer
Picasso96 und CybergraphX können nicht gleichzeitig betrieben werden oder zusammen installiert sein!

Du mußt dich entweder für eines entscheiden und das andere komplett löschen oder du konfigurierst dir
jedes Graphiksystem so wie du es brauchst und machst dann daraus Komplettpakete, die du dann in
einer Art Graphikkartenselector-Script auswählen und vor dem Abarbeiten der Startup-Sequence
installieren lassen kannst. Du müßtest nur jedesmal einen Kaltstart dafür machen... .

Klingt kompliziert - ist nicht ganz so kompliziert, aber auch keine besonders zufriedenstellende Lösung.

Oder du wartest auf OS 4.x mit Picasso96 V3. Da müßte der Treiber für die CyberVisionPPC mit dabei
sein, dann kannst du beide Karten gleichzeitig einsetzen.

Oder - entscheide dich für EINE Graphikkarte ... .

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.04.2005, 13:03 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
Mirko_Naumann:
Picasso96 und CybergraphX können nicht gleichzeitig betrieben werden

Das stimmt.
Zitat:
oder zusammen installiert sein!
Das ist definitiv falsch! Warum sollte das nicht gehen?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.04.2005, 13:28 Uhr

Acki
Posts: 157
Nutzer
Zusammen installiert können die sein. Es reicht, wenn man nur den Monitortreiber aus devs:monitors verschiebt, je nachdem, welches RTG-System man benutzen will! Das funzt seit Jahren bei mir ohne Probs.

so long
Acki

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.04.2005, 15:58 Uhr

Mirko_Naumann
Posts: 715
Nutzer
Picasso96 emuliert die cybergraphics.library, cyberlayers.library und cyberintuition.library -
deswegen reicht es nicht, nur die Monitortreiber zu entfernen und deswegen sollte nur eines der
beiden Graphikkartentreibersysteme installiert werden.

Wenn es bei Euch trotzdem funktioniert, dann nicht weil es so gewollt ist, sondern weil die
Bibliotheken vermutlich schon beim Systemstart (z.B. durch CyberGraphX Startbild) in den Speicher
geladen werden. CyberGraphX läuft dann danach vermutlich ohne Probleme - Picasso96 aber nicht.

Läuft denn bei euch PIP, Warp3D etc. unter Picasso96, wenn CyberGraphX noch drauf ist?

Noch was zur CyberVisionPPC:

Ich hatte auch mal die CyberVisionPPC mit CyberGraphX und bin dann auf Voodoo5 mit Picasso96
umgestiegen. Wenn beide Graphikkarten gleichzeitig im Rechner installiert sind (auch wenn
CyberGraphX schon komplett entfernt wurde - einschließlich Startbild), bremst die CyberVisionPPC
die Voodoo gnadenlos aus. Könnte mir vorstellen, daß die auch noch mit anderen Graphikkarten
zusammen Probleme macht.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.04.2005, 20:23 Uhr

cookie998s
Posts: 28
Nutzer
Danke an alle jetzt funktioniert es. Habe die Icons im Verzeichnis Monitors gelöscht. Außerdem alle Picasso-Dateien im Verzeichnis Prefs, l, libs und envarc gelöscht nun geht es.

MfG Ralf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.04.2005, 08:42 Uhr

Acki
Posts: 157
Nutzer
Zitat:
Original von Mirko_Naumann:
Läuft denn bei euch PIP, Warp3D etc. unter Picasso96, wenn CyberGraphX noch drauf ist?


Ja

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Picasso96 und CyberGraphX parallel installiert vertragen sich nicht !! [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.