amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > OS3.9 MP3 und MPEG Videos [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

19.04.2005, 15:30 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Hallo Leute,

ich wollte bei meinem neuen OS3.9 eine MP3 Datei abspielen.
Dann bekam ich die Fehlermeldung....

mpeg.library kann nicht gefunden werden ?( ?( ?(
Zum abspielen der MP3 Datei benutze ich das Standart Programm was bei OS3.9 dabei ist.

Wo bekomme ich die Library her und wie installiere ich diese ???

cu
sico

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 15:36 Uhr

thomas
Posts: 7678
Nutzer

Wann lernst du endlich lesen ? Es ist die mpega.library (A wie Audio).

Die ist zum einen auf der CD drauf, aber auch im Aminet erhältlich.

Allerdings solltest du mit einem 68020 keine Wunder erwarten.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: home.t-online.de/home/thomas-rapp/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 15:54 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von thomas:

Wann lernst du endlich lesen ? Es ist die mpega.library (A wie Audio).

Die ist zum einen auf der CD drauf, aber auch im Aminet erhältlich.

Allerdings solltest du mit einem 68020 keine Wunder erwarten.

Gruß Thomas



Hallo thomas,

Was meinst du mit... Wann lernst du endlich lesen ???
Verstehe ich nicht ?( ?( ?(

Die Library habe ich gefunden.
Und was mache ich damit ? Wo mus ich Sie hinkopieren.

cu
sico

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 15:55 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von sico:

Die Library habe ich gefunden.
Und was mache ich damit ? Wo mus ich Sie hinkopieren.



Wohin könnte man Libraries kopieren? Nach C:? Nach Devs:? Für Dich wäre ein AmigaOS Buch genau das richtige. Das hilft das ganze besser zu verstehen.



--
:peggy: Pegasos II, G4 1 GHz, MorphOS 1.4, Debian GNU/Linux
:amiga: Amiga 1200T, BPPC+ 240/060, BVision, AmigaOS 3.9
:amiga: Amiga 1200, Blizzard 1260, AmigaOS 3.9

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 15:56 Uhr

AC-Pseudo
Posts: 1256
Nutzer
libraries gehören in libs:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 16:06 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von AC-Pseudo:
libraries gehören in libs:



Nicht immer alles gleich verraten. So ist das ja langweilig. :P



--
:peggy: Pegasos II, G4 1 GHz, MorphOS 1.4, Debian GNU/Linux
:amiga: Amiga 1200T, BPPC+ 240/060, BVision, AmigaOS 3.9
:amiga: Amiga 1200, Blizzard 1260, AmigaOS 3.9

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 16:34 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von DJBase:
Zitat:
Original von sico:

Die Library habe ich gefunden.
Und was mache ich damit ? Wo mus ich Sie hinkopieren.



Wohin könnte man Libraries kopieren? Nach C:? Nach Devs:? Für Dich wäre ein AmigaOS Buch genau das richtige. Das hilft das ganze besser zu verstehen.


--


Hallo DJBase,

ein Buch währe wirklich nicht schlecht.
Leider muss das noch etwas warten. Habe schon zuviel Geld für den A1200 ausgegeben. Was ich aber nicht bereue. Freue mich nun das er wieder läuft. Mein A1200 hatt mir vor 10 Jahren sehr viel Freude bereitet. Wollen hoffen das er noch ein bisschen durchhält.

cu
sico

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 16:36 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von AC-Pseudo:
libraries gehören in libs:


Hallo AC-Pseudo,

habe es gefunden. Danke...
Kann nun MP3 Dinger abspielen.
Hört sich allerdings so an als ob man einen schlechten Radioempfang hatt. :lach:

Naja mit 25 MHZ darf man nicht zu viel erwarten.

Abe res läuft... 8)

cu
sico

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 16:42 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
Hallo sico

Die letzten wirklich guten Handbücher waren dem OS 3.1 beigelegt
und zwar Workbench, DOS, ARexx und Harddisk.

Vielleicht kannst Du die irgendwo bekommen. Die helfen Dir sehr.

Gruß Brunadi :rotate:
--
http://brunadi.8ung.at



Die meisten Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm




[ Dieser Beitrag wurde von Brunadi am 19.04.2005 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 16:46 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von Brunadi:
Hallo sico

Die letzten wirklich guten Handbücher waren dem OS 3.1 beigelegt
und zwar Workbench, DOS, ARexx und Harddisk.

Vielleicht kannst Du die irgendwo bekommen. Die helfen Dir sehr.

Gruß Brunadi :rotate
--
http://brunadi.8ung.at



Die meisten Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm

Hallo Brunadi,

ich halte ja schon immer Ausschau in Ebay...

cu
sico


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 16:49 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
Hallo sico

Versuchs mal dort

http://www.edv-artikel.de/Amiga.htm


Gruß Brunadi :rotate:


--
http://brunadi.8ung.at


Die meisten Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 16:58 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Das AmigaOS 3.9 Buch sollte auch seine Zwecke erfüllen. Gibts z.B. bei Vesalia für 13 Euro.

Wobei mir gerade auffällt, es gibt dort kein AmigaOS 3.9 mehr zu kaufen. Ist das Betriebssystem etwa ausverkauft?



--
:peggy: Pegasos II, G4 1 GHz, MorphOS 1.4, Debian GNU/Linux
:amiga: Amiga 1200T, BPPC+ 240/060, BVision, AmigaOS 3.9
:amiga: Amiga 1200, Blizzard 1260, AmigaOS 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von DJBase am 19.04.2005 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 17:03 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@Das AmigaOS 3.9 Buch sollte auch seine Zwecke erfüllen. Gibts z.B. bei Vesalia für 13 Euro.

Habe ich doppelt, könnte man von mir umsonst, gegen Portoersatz bekommen.

Gruß Brunadi :rotate:
--
http://brunadi.8ung.at


Die meisten Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 17:14 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von Brunadi:
@Das AmigaOS 3.9 Buch sollte auch seine Zwecke erfüllen. Gibts z.B. bei Vesalia für 13 Euro.

Habe ich doppelt, könnte man von mir umsonst, gegen Portoersatz bekommen.

Gruß Brunadi :rotate:
--
http://brunadi.8ung.at



Die meisten Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm


Hallo Brunadi,

danke für das Angebot.
Habe mir soeben das Buch bei Vesalia bestellt.
Der Laden ist wirklich gut. Die haben mir immer sehr weiter geholfen wenn es Probleme mit der Installation von Hardware gab.

Und so teuer ist das Buch ja auch nicht.
Wie so hast du zwei Bücher ?(

cu
sico

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 17:52 Uhr

o.eschi
Posts: 991
Nutzer
Zitat:
Original von sico:

Hört sich allerdings so an als ob man einen schlechten Radioempfang hatt. :lach:

Naja mit 25 MHZ darf man nicht zu viel erwarten.


Das liegt weniger an der Rechenleistung, sondern am Audioausgang des Amigas. Details kann ich Dir leider nicht erklären, weil ich 100% wieder irgendwas verwechseln würde :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 18:07 Uhr

thomas
Posts: 7678
Nutzer
Zitat:
Original von o.eschi:
Das liegt weniger an der Rechenleistung, sondern am Audioausgang des Amigas. Details kann ich Dir leider nicht erklären, weil ich 100% wieder irgendwas verwechseln würde :D


Garantiert nicht. Mit der richtigen Rechenleistung (060 oder PPC) kann man keinen Unterschied zu einer PC-Soundkarte hören.

Amplifier ist allerdings standardmäßig auf wenig Rechenleistung eingestellt (Mono, niedrige Frequenz). Das muß man natürlich anpassen, dann hört sich das schon besser an.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: home.t-online.de/home/thomas-rapp/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 18:22 Uhr

o.eschi
Posts: 991
Nutzer
OK, ich versuch es doch mal :D

Ich dachte bisher immer, dass der Standard Audioausgang nur 28khz oder so ähnlich kann und für gute Qualität muß man doch 41khz oder so ähnlich haben!?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 18:32 Uhr

analogkid
Posts: 2392
Nutzer
Zitat:
Original von o.eschi:
OK, ich versuch es doch mal :D

Ich dachte bisher immer, dass der Standard Audioausgang nur 28khz oder so ähnlich kann und für gute Qualität muß man doch 41khz oder so ähnlich haben!?


wenn du VideoDMA auf hohe Synchronisation stellst, kannste bis zu 56 KHz in 14 bit ausgeben.


--
Join us @ Sarkasmus-pur

:amiga: :dance1:

Talking about music is like dancing about architecture

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 18:34 Uhr

Cego
Posts: 1560
Nutzer
Bei Paula und 68k Sound würd ich das Programm "Prayer" aus dem Aminet empfehlen. Spielt am besten mp3s ab und hat seine eigene engine soweit ich mich erinner.

mfg cego

PS: und nur weil einer nicht weiß wohin man libraries kopiert muss man noch lang nicht durch den dreck gezogen werden. :nuke:

mfg cego
--
Yo let me talk to you,
let me have a word with you
If you're doing something else i hope i'm not disturbing you...
But if I am, so what!?
Stop IT!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 18:55 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Hört sich allerdings so an als ob man einen schlechten
>Radioempfang hatt. :lach:

>Naja mit 25 MHZ darf man nicht zu viel erwarten.

Selbst mit 030@50 erreichst du keine Volle Qualität.
040@40 ist dafür nötig.

Das mit dem Audioausgang stimmt nicht.
Allerdings schaltet Amplifier den Audiofilter immer
an, warum weiss ich nicht. Klingt bescheiden.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 19:16 Uhr

unixv
Posts:
[Ex-Mitglied]
Hallo Sico,

Prayer 2 kann ich auch nur empfehlen

Link---> Prayer 2




und noch viel Spass mit deinem Amiga :)








:commo:
--
gruß unixV

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.04.2005, 19:28 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von Cego:

PS: und nur weil einer nicht weiß wohin man libraries kopiert muss man noch lang nicht durch den dreck gezogen werden. :nuke:



Es wurde niemand in den Dreck gezogen. Jeder fängt einmal klein an, jedoch sollte man vielleicht selbst einmal etwas intensiver Nachdenken oder Literatur studieren. Dann brauch man nicht jedesmal einen Thread öffnen und nachfragen. Das födert das Verständnis.


--
:peggy: Pegasos II, G4 1 GHz, MorphOS 1.4, Debian GNU/Linux
:amiga: Amiga 1200T, BPPC+ 240/060, BVision, AmigaOS 3.9
:amiga: Amiga 1200, Blizzard 1260, AmigaOS 3.9

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 06:05 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von unixv:
Hallo Sico,

Prayer 2 kann ich auch nur empfehlen

Link---> Prayer 2




und noch viel Spass mit deinem Amiga :)

Hallo unixv,

ok werde mir das Prog mal runter laden.
Und ausprobieren.

cu
sico






:commo:
--
gruß unixV




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 06:11 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von DJBase:
Zitat:
Original von Cego:

PS: und nur weil einer nicht weiß wohin man libraries kopiert muss man noch lang nicht durch den dreck gezogen werden. :nuke:



Es wurde niemand in den Dreck gezogen. Jeder fängt einmal klein an, jedoch sollte man vielleicht selbst einmal etwas intensiver Nachdenken oder Literatur studieren. Dann brauch man nicht jedesmal einen Thread öffnen und nachfragen. Das födert das Verständnis.


Hallo DJBase,

habe mir bereits das Amiga OS Buch bei Vesalia bestellt.
Das Buch werde ich gründlich durchlesen.
OS3.9 ist für mich ganz neu. Und wenn da ein Fehler auftritt weiß man nie so genau was man machen soll. Bevor nachher gar nichts mehr läuft fragt man eben im Forum nach.

cu
sico

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 06:21 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von MaikG:
>Hört sich allerdings so an als ob man einen schlechten
>Radioempfang hatt. :lach:

>Naja mit 25 MHZ darf man nicht zu viel erwarten.

Selbst mit 030@50 erreichst du keine Volle Qualität.
040@40 ist dafür nötig.



Hallo MaikG,

meinst du zufällig Blizzard 1240 ERC & 1260 ?(

cu
sico




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 09:55 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
naja blizzard ist eben eine marke und nicht nur coca sondern auch pepsi macht cola :)
aber er meinte wohl auch u.a. eine 1240 erc , wobei zz eine apollo 1240/40 in den amiga kleinanzeigen ist ganz nebenbei versteht sich hehe.
dabei schafft nichteinmal eine 40/40er wirklich 100% qualitaet bei mp3 s
aber 1/2 div stereo bei einem 192 kbps mp3 kann man gut mit leben ...
wobei ich jetzt mal raten wuerde das gut die leistung einer halben 60er cpu noetig ist um eine 192kbps mp3 1 zu 1 stereo abzuspielen ...
mfg Bluebird

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 10:34 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Hallo MaikG,
>meinst du zufällig Blizzard 1240 ERC & 1260 ?(

Blizzard, drüfte sich nicht viel nehmen.

Wichtig ist das du die mpega.library von Stephan TRAVENARD
benutzt(OS3.9 CD) und davon dann auch Integer Version.
Mit 060@50 sind 2.4-2.6x drin. Ein 040@40 sollte dann
1x bringen. Die WOS Version von Stephan bringt immerhin
3.6x.
Die Versionen von anderen Programmierern kann man leider
Geschwindigkeitsmäßig vergessen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 11:08 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@MaikG
Wichtig ist das du die mpega.library von Stephan TRAVENARD

richtig:
Stephane TAVENARD

Gruß Brunadi :rotate:
--
http://brunadi.8ung.at


Die meisten Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 11:39 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
MaikG:
Die WOS Version von Stephan bringt immerhin 3.6x.

Er hat nur eine PowerUp Version gemacht. Die WOS Version basiert nur auf seinem Code.
Zitat:
Die Versionen von anderen Programmierern kann man leider
Geschwindigkeitsmäßig vergessen.

Das mußt Du etwas genauer darlegen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2005, 14:21 Uhr

sico
Posts: 398
Nutzer
Zitat:
Original von MaikG:
>Hallo MaikG,
>meinst du zufällig Blizzard 1240 ERC & 1260 ?(

Blizzard, drüfte sich nicht viel nehmen.

Wichtig ist das du die mpega.library von Stephan TRAVENARD
benutzt(OS3.9 CD) und davon dann auch Integer Version.
Mit 060@50 sind 2.4-2.6x drin. Ein 040@40 sollte dann
1x bringen. Die WOS Version von Stephan bringt immerhin
3.6x.
Die Versionen von anderen Programmierern kann man leider
Geschwindigkeitsmäßig vergessen.



Hallo MaikG

ich habe die mpega.library von der CD genommen.
Ob ich eine Integer Version installiert habe weiß ich nicht.
Werde aber nochmal richtig auf der CD nachsehen.

cu
sico

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > OS3.9 MP3 und MPEG Videos [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.