amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > AmigaPLUS MAI Ausgabe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9   Thema geschlossen  

26.06.2005, 12:50 Uhr

Tcm
Posts: 16
Nutzer
Original geschrieben von HelmutH:
Also, helft mit und rettet das letzte Amiga Print Magazin.

P.S.: Gehöre nicht zum Amiga Future Team


Böse Zungen behaupten jetzt bestimmt, Du bist der 2. Forum Account von Apex ;) ( nicht böse sein, scnr! )

Naja defakto ist, das nun jeder der total Unzufriedene erstmal kündigt - zumindest hier im Forum dieses schreibt und sich dann sicherlich irgendwie weiter informieren wird.

Das Inet bietet ja auch genug Möglichkeiten dazu.

Die Amiga Future ist den meisten Onlinern bekannt, nur wird davon Andreas auch nicht plötzlich in den Reichtum fallen, wenn der ein oder andere zur Future wechselt. Da ist es persönliches Engagement, was treibt und da ist die Zukunft sicherlich nicht durch ein paar "mehr" Abonnenten garantiert.

Die Beschimpfungen sollten allerdings aufhören, ist mehr als kindisch was hier geschrieben wird. Kündigt Eure Abos und gut, aber zerhackt hier nicht Personen, die sich in der Vergangenheit dafür eingesetzt haben, damit ihr überhaupt noch etwas zu lesen habt.
--
Tcm+4

Equipement:
<< Original Amiga 4000 powered by 68040@25MHz 16MB Fastram>>

[ Dieser Beitrag wurde von Tcm am 26.06.2005 um 12:53 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

26.06.2005, 17:29 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von Tcm:
Böse Zungen behaupten jetzt bestimmt, Du bist der 2. Forum Account von Apex ;) ( nicht böse sein, scnr! )


sowas wie einen zweitaccount habe ich nicht nötig, nur bevor
es hier zu weiteren vermutungen kommt, auch kenne ich den
helmut nicht. alles weitere >NIL:

--
cu, aPEX

:commo: http://www.a1k.org - Die Amiga 1000 & Phoenix Community :commo:



[ - Direktlink - ]

26.06.2005, 17:42 Uhr

Cottet
Posts:
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original geschrieben von HelmutH:
Also, helft mit und rettet das letzte Amiga Print Magazin.
P.S.: Gehöre nicht zum Amiga Future Team

Böse Zungen behaupten jetzt bestimmt, Du bist der 2. Forum Account von Apex ( nicht böse sein, scnr! )


*lol* :lach:

[ Dieser Beitrag wurde von Cottet am 26.06.2005 um 17:42 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

26.06.2005, 19:40 Uhr

HelmutH
Posts: 150
Nutzer
Zitat:
Original von Tcm:
Böse Zungen behaupten jetzt bestimmt, Du bist der 2. Forum Account von Apex ( nicht böse sein, scnr! )

Bin dir nicht böse, finde es nur schade, das sowas einfach in den Raum geschmissen wird ohne mal hier oder in anderen Foren nachzulesen. Aus der BBoAH-Mitgliederliste hättest du herrausfinden können, das apex aus 72622 Nürtingen kommt und ich aus 46047 Oberhausen, dies zu deiner Bemerkung.

Zitat:
..., nur wird davon Andreas auch nicht plötzlich in den Reichtum fallen, wenn der ein oder andere zur Future wechselt.
Andreas sollte dadurch auch nicht Reich werden, aber es sollte dazu verhelfen, das die AF vielleicht ein paar mehr Geldmittel zur Verfügung hat, um eventuell, das Heft Monatlich erscheinen zu lassen oder andere Dinge zu verwirklichen.

Zitat:
...aber zerhackt hier nicht Personen, die sich in der Vergangenheit dafür eingesetzt haben, damit ihr überhaupt noch etwas zu lesen habt.
Ich glaube nicht das hier irgendwer zerhackt wurde, es ist meineserachtens nur der unmut dieser Informationspolitik kund getan worden und das ist auch verständlich und erlaubt.


[ - Direktlink - ]

29.06.2005, 12:41 Uhr

gunatm
Posts: 1418
Nutzer
So ... anstelle der PCGo bekomme ich jetzt die restlichen Ausgaben in Form von "the Beat" ausbezahlt. ;)
--
http://www.webwood.de - offizieller winuae mirror // boardangestellter der gac (A2000/060,A1200/40,A1200/030,A4000/030,CDTV,CD32;A1000,A4000/040)

[ - Direktlink - ]

29.06.2005, 13:05 Uhr

DrZarkov
Posts: 702
Nutzer
@gunatm:
Das ist doch auch eine flexible Lösung! Mit einer Anrechnung auf mein Mac-Life Abo wäre ich auch auf jeden Fall einverstanden. Zumindest solnage, bis ich nicht auf einmal die "Brigitte" mit 16-Seitiger Maclife Beilage erhalte ;-)
--
Dr. Zarkov

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 11:45 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Hallo zusammen,

ich war gerade Mittags zu Hause und schaute in den Briefkasten:
Die neueste Ausgabe des AMIGA-Magazin (mit Beilage PCgo) ist nun gekommen.

Tja, was soll ich sagen ...
- der Titel trägt nun zusätzlich "...ab sofort mit AMIGAplus".
- der Umfang beträgt 16 Seiten.
- Es gibt im Heft keine Aussage wieso, weshalb, warum...
- Es lag auch kein Begleitschreiben bei, wie mit den beiden Abos künftig verfahren wird.
- Inhaltlich hat sich vom Stil nichts geändert (weithin sehr informativ über alle amigarelevanten Themen)

Also, ich hätte mir zumindest gewünscht, daß in einem halbseitigen Abschnitt alles Wissenswerte über die Fusion gestanden hätte.

Bin mir noch nicht sicher, was ich jetzt genau tun werde.

Bis demnächst.

Gruß,
Jörg

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 12:22 Uhr

Han_Omag
Posts: 1458
Nutzer
Zitat:
Original von amiga1303:
- Inhaltlich hat sich vom Stil nichts geändert (weithin sehr informativ über alle amigarelevanten Themen)


Hast du was anderes bekommen, als die Anderen?

Laß ich die Themen für OS4 und die "Buchwerbung" weg, dann bleibt fast nichts Amigarelevantes übrig...
--
Wir haben Augen, doch wir schauen nicht hin.
Wir haben Ohren, doch wir hören nicht zu.
Wir haben einen Mund. Damit reden wir ohne Unterlass
und doch sagen wir nichts.

Der Zeitreisende

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 12:52 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Zitat:
Hast du was anderes bekommen, als die Anderen?

Laß ich die Themen für OS4 und die "Buchwerbung" weg, dann bleibt fast nichts Amigarelevantes übrig...


Ich habe die neue Ausgabe 8/2005 bekommen.

Also zum Inhalt:
Seite 1: Apple schwenkt zu Intel / Sicherheit mit USB / Inhaltsverzeichnis
Seite 2: WinUAE 1.0 / Wetteranzeiger / Ticker
Seite 3-5: Software-News
Seite 6&7: FLTK für OS4
Seite 8-10: Retrogames - Thalion
Seiet 11&12: MIDI-Interface
Seite 12: Buchvorst. Psychologie des Programmierers
Seite 13: Buchvorst. PHP5 / Grand Space Opera
Seite 14-16: Programmierung - Lokalisierung
Seite 16: Impressum

Gruß,
Jörg

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 13:01 Uhr

Han_Omag
Posts: 1458
Nutzer
@amiga1303:

Dann hast du tatsächlich was anderes bekommen als ich.
Entschuldige bitte.

Ich hab als A+ Abonnent seit ein paar Tagen ein paar Zettel mit Namen 7/05, 16 Seiten, in denen außer besagter Buchbeschreibung und überwiegend OS4 Themen fast nichts Interessantes zum Amiga stand.

Na ja, warte ich mal ab. Vielleicht bekomme ich ja auch mal irgendwann so etwas wie die "richtige" Ausgabe.

Nochmals, entschuldige bitte...
--
Wir haben Augen, doch wir schauen nicht hin.
Wir haben Ohren, doch wir hören nicht zu.
Wir haben einen Mund. Damit reden wir ohne Unterlass
und doch sagen wir nichts.

Der Zeitreisende

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 13:07 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
...also hat die vielerhoffte ausgabe 8/2005 auch wieder
nur 16 seiten...

--
cu, aPEX

:commo: http://www.a1k.org - Die Amiga 1000 & Phoenix Community :commo:
A1000-512KB Chip,8MB Fast,BlizzardTurboMemory,68010P12,ALF-Kontroller
Phoenix, A500+, A600, A1200, A4000 ...

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 13:11 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
@aPEX:
Immerhin *wieder* 16 Seiten, bisher waren es ja nur 8 Seiten beim AmigaMagazin.
Auch interessant ist, daß an dieser Ausgabe die "alte" A+ Redaktion noch nicht mitgearbeitet hat, denn die meisten Artikel sind mit dem Kürzel "lb" versehen.

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 13:19 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Zitat:
Original von Han_Omag:
@amiga1303:

Dann hast du tatsächlich was anderes bekommen als ich.
Entschuldige bitte.

Ich hab als A+ Abonnent seit ein paar Tagen ein paar Zettel mit Namen 7/05, 16 Seiten, in denen außer besagter Buchbeschreibung und überwiegend OS4 Themen fast nichts Interessantes zum Amiga stand.

Na ja, warte ich mal ab. Vielleicht bekomme ich ja auch mal irgendwann so etwas wie die "richtige" Ausgabe.

Nochmals, entschuldige bitte...


Wofür entschuldigen???
Ich bin doch nicht beleidigt, daß Du was gefragt hast :rolleyes:

Ich bin Abonnent des AMIGA-Magazins und der Aplus.
Ich denke mal, das jetzt das Abo vom A-Mag gekommen ist.
Wie weiter vorne schon zu lesen war, haben Aplus-Abonnenten diese Spezial-Ausgabe bekommen.

Gruß,
Jörg

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 13:48 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von amiga1303:
Zitat:
Hast du was anderes bekommen, als die Anderen?

Laß ich die Themen für OS4 und die "Buchwerbung" weg, dann bleibt fast nichts Amigarelevantes übrig...


Ich habe die neue Ausgabe 8/2005 bekommen.

Also zum Inhalt:
Seite 1: Apple schwenkt zu Intel / Sicherheit mit USB / Inhaltsverzeichnis
Seite 2: WinUAE 1.0 / Wetteranzeiger / Ticker
Seite 3-5: Software-News
Seite 6&7: FLTK für OS4
Seite 8-10: Retrogames - Thalion
Seiet 11&12: MIDI-Interface
Seite 12: Buchvorst. Psychologie des Programmierers
Seite 13: Buchvorst. PHP5 / Grand Space Opera
Seite 14-16: Programmierung - Lokalisierung
Seite 16: Impressum

Gruß,
Jörg


Die neue Ausgabe scheint aber auch nichts wirklich interessantes mehr zu haben. Ich habe weder OS4, noch WinUAE und die Buchtitel sind auch uninteressant. Ich denke, ich kündige das Abo zum Ende des Jahres.


--
:peggy: PegasosForum - Deutsche Pegasos Community
:amiga: AmigaWorld - Amiga Support Network

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 19:06 Uhr

Lemmink
Posts: 2344
Nutzer
Damit ist dann wohl auch für mich die Sache klar :(
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Direktlink - ]

30.06.2005, 21:35 Uhr

Roger
Posts: 990
Nutzer
Ich habe hier nicht alles mitgelesen, daher sage ich vielleicht etwas was schon längst steht. Aber ich kann es nicht lassen und muss mich zu Wort melden.

Ich finde es auch wahnsinnig wie der Verlag der Amiga Plus mit den Lesern umgeht. Eine Kurze Info wäre wirklich angebracht gewesen.
Wenn ich die Rechnung nicht pünktlich bezahlt habe, habe ich auch gleich am nächsten Tag schon eine Mahnung erhalten. Das war das einzige das immer pünktlich kam. Das Magazin hatte immer Verspätung und das was die sich jetzt geleistet haben, ist einfach nicht normal.

Lustig finde ich auch das dieser schön lange Brief dabei liegt, der mir sagt wie glücklich ich jetzt sein kann weil es die Amiga Plus nicht mehr gibt und auf dem Amiga Magazin jetzt das Amiga Plus Logo ist und ich das noch mit dem wohl auf dem Markt schlechtesten PC Magazin zusammen erhalte. Und das obwohl ich schon lange gekündigt habe und dies die letzte Ausgabe ist die ich erhalte.

Aber was solls, der Amiga ist schon lange auf dem absteigenden Ast und kann sich eh nicht mehr zu lange über Wasser halten.
--
Gruss Roger
http://www.ahs-amiga.ch

Meine Rechner:
A4000T zur Zeit Defekt

Mein PC <---- Link

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 09:08 Uhr

miniA4kuser
Posts: 102
Nutzer
@ Maja falls du mitliest

Tja habe nun auch meine "neue" AM jetzt mit A+ bekommen. 16 Seiten juhu (kotz).

Und du hast dich über die Aussage beschwert, das das AM nicht popelig wäre, sondern man die Macher loben sollte, das es das AM überhaupt noch gibt????

Tut mir leid, aber ich verstehe dich nicht! Ich hatte bis zuletzt auch beide Mags im Abo und bin nun um so mehr enttäuscht über die Ausgabe 08/2005. Meine persönliche Meinung ist: Die AM jetzt mit A+ 08/2005 Ausgabe ist nicht nur popelig, sondern eher Schrott !!!

Wenn du nicht der Meinung bist, auch gut. Ist ja jedem selbst überlassen. Ich finde nur das Herausgerede beschäment, dass es nicht genügend Amiga-Themen für eine komplette Einzelausgabe ohne PCgo gibt. Und der erste Artikel in der 08/2005 ist über Apple !?!?!?!? Meine Frage: Was soll das??? Nicht mal mehr ein Editorial.

Normaler weise müddte FMV den ganzen Jahres-Abo-Betrag rüberspringen lassen, denn wenn man überlegt: Man hat für 12 Ausgaben, im Schnitt a 60 Seiten (= 720 Seiten), im voraus bezahlt und bekommt jetz 3 Ausgaben (ca. 60 Seiten) und wahrscheinlich 9 Ausgaben (8 Seiten A+-Anteil). Das wären also 252 Seiten Lesestoff statt der, zum Abo-Beginn, erwarteten 720 Seiten. Eine Differenz von 468 Seiten also. Ich glaube das können die die hier Kündigen nicht akzeptieren und fühlen sich deshalb mehr als verarscht.

Mal schaun was sich entwickelt. Ich persönlich weis noch nicht wie ich reagieren werde. Mit einer "normalen" Kündigung mache ich es dem FMV, meiner Meinung nach, viel zu einfach.

Und nochmal: Dies ist kein Angriff (oder der gleichen) an dich Maja oder an/über deine Meinung.

Allen noch viel Spass

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 09:51 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von Roger:
Ich finde es auch wahnsinnig wie der Verlag der Amiga Plus mit den Lesern umgeht. Eine Kurze Info wäre wirklich angebracht gewesen.
Wenn ich die Rechnung nicht pünktlich bezahlt habe, habe ich auch gleich am nächsten Tag schon eine Mahnung erhalten.


Betrachte das Thema als erledigt!

Meide den Falke-Verlag wo du nur kannst und kaufe keine
anderen Zeitschriften aus dem Verlag, Antiwerbung ist das
einzige was die trifft...
Ich kenne schon viele Leute die nicht nur die APlus gekündigt
haben, sondern auch andere Magazine wie Beat und MacLife
(bevor ihr ABO verkauft wird...).

Lese die verbliebenen Magazine:

http://www.amiga-future.de
http://www.retro-magazin.de

Aufregen lohnt sich nicht mehr... :(


--
cu, aPEX

:commo: http://www.a1k.org - Die Amiga 1000 & Phoenix Community :commo:
A1000-512KB Chip,8MB Fast,BlizzardTurboMemory,68010P12,ALF-Kontroller
Phoenix, A500+, A600, A1200, A4000 ...

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 10:13 Uhr

Yvan
Posts: 294
Nutzer
Gestern war sie auch bei mir im Briefkasten. Mein erster Eindruck ist: "Vermutlich lass ich das Abo auslaufen und wechsle dann zu Amiga Future"

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 10:18 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Zitat:
Original von miniA4kuser:
Tut mir leid, aber ich verstehe dich nicht! Ich hatte bis zuletzt auch beide Mags im Abo und bin nun um so mehr enttäuscht über die Ausgabe 08/2005. Meine persönliche Meinung ist: Die AM jetzt mit A+ 08/2005 Ausgabe ist nicht nur popelig, sondern eher Schrott !!!

Wenn du nicht der Meinung bist, auch gut. Ist ja jedem selbst überlassen. Ich finde nur das Herausgerede beschäment, dass es nicht genügend Amiga-Themen für eine komplette Einzelausgabe ohne PCgo gibt. Und der erste Artikel in der 08/2005 ist über Apple !?!?!?!? Meine Frage: Was soll das??? Nicht mal mehr ein Editorial.


Ich bin zwar auch Geschädigter von der Überführung von Aplus zum AMag, aber ich würde die vorliegenden Artikel nicht als Schrott bezeichnen!! Sie sind informativ und ein bißchen über den AMIGA-Tellerrand zu schauen hat auch noch nicht geschadet.
Über den Umfang bin ich natürlich auch enttäuscht! Ich hätte mir da auch ein paar mehr Seiten gewünscht. Das hat aber nichts mit der Qualität der Artikel an sich zu tun.

Gruß,
Jörg

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 12:55 Uhr

miniA4kuser
Posts: 102
Nutzer
Zitat:
Original von amiga1303:

Ich bin zwar auch Geschädigter von der Überführung von Aplus zum AMag, aber ich würde die vorliegenden Artikel nicht als Schrott bezeichnen!! Sie sind informativ und ein bißchen über den AMIGA-Tellerrand zu schauen hat auch noch nicht geschadet.
Über den Umfang bin ich natürlich auch enttäuscht! Ich hätte mir da auch ein paar mehr Seiten gewünscht. Das hat aber nichts mit der Qualität der Artikel an sich zu tun.

Gruß,
Jörg


Die Schrott-Bezeichnung zielt auch nicht auf die Artikel selbst, sondern auf das ganze Konzept im Vergleich zu der ehemaligen A+.
Über den AMIGA-Tellerrand zu schauen finde ich auch nicht als schadend. Ganz im Gegenteil! Ich fand z.B. die Linuxseiten sehr informativ, wie auch die allgemeinen Inhalte zu anderen Bereichen wie aus dem Bereich Genesi-Pegasus, Buchvorstellungen, Events und "Garnienichts mit dem AMIGA zu tun"-Informationen. Ich finde nur, dass das ehemalige A+-Team durchaus bewiesen hat, das man eine Amiga-Zeitschrift nicht ausschliesslich mit Amiga-bezogenen Themen zu tun haben muss. Da kann sich das Team des AM, meiner Meinung nach, nicht nur eine Scheibe abschneiden!
Daher auch die Aussage, dass das Momentane "gemeinsame" Projekt meiner Meinung nach "Schrott" ist und im Grunde genommen nichts mehr mit der ehemaligen A+ zu tun hat.

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 21:50 Uhr

Zettmaster
Posts: 720
Nutzer
Zitat:
Original von Roger:


Aber was solls, der Amiga ist schon lange auf dem absteigenden Ast und kann sich eh nicht mehr zu lange über Wasser halten.
--
Gruss Roger
http://www.ahs-amiga.ch


Na das finde ich ja übertrieben...Als ich 1999 meinen wirklich fast 5000DM teuren Amiga1200PPC für 500DM verkauft habe war wirklich nichts mehr los mit dem only Amiga. Ein PC mußte damals her, das war schwer. Man hat sich Gefühlt wie ein Verräter...lang ist's her...Heute nenne ich das Hobby...
Anfang 2005, wo ich mir den neuen Amiga (siehe unten) zusammengestellt habe, habe ich erst mal von einer existenz des AOne erfahren. Und OS4?
Ich bin sicher es kommt noch. Ich denke mal auch das die Hardware bald folgen wird, vieleicht auch genesis openpc mit OS4???...

Ich glaube die letzten User trennen sich nur schwer und somit werden es kaum weniger Amiga Interessierte...
Ich werde auch wieder einen haben, immer und immer wieder...
Meine Kunden sind auch ganz hin und weg wenn ich den Amiga einschalte und so zeige was er trotz des alters drauf hat ...

Dem Amiga fehlt nur Firefox,OpenOffice,Gimp um sich wieder etwas der aktuellen Softwaresituation anzupassen...

gruß
enrico




--
A1200 im restauriertem InfinitivI mit Topcase, 256MB Ram, BPPC 603e/266 060/66 SCSI,Mediator 4xPCI, Voodoo3 3000 16MB, Soundblaster, LAN (DSL3000+512 Upload),40GB,Samsung CDRW/DVD Combo + CD52x, OS3.9 Diverse geile Software...

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 22:21 Uhr

Bitterloop
Posts: 236
Nutzer
Tja Leute Ich finds schade das die AmigaPlus jetzt zu einer Beilage einer PC-Zeitschrift verkommen ist.
Fazit: REST IN PEACE.

Also werd Ich mein Abo auslaufen lassen und mich am verbeleibenden
Amiga-Future Magazin erfreuen.

mfg Bitterloop :nuke:

[ - Direktlink - ]

01.07.2005, 23:55 Uhr

LarryJones
Posts: 92
Nutzer
Zitat:
Original von miniA4kuser:
Die Schrott-Bezeichnung zielt auch nicht auf die Artikel selbst, sondern auf das ganze Konzept im Vergleich zu der ehemaligen A+.
Über den AMIGA-Tellerrand zu schauen finde ich auch nicht als schadend. Ganz im Gegenteil! Ich fand z.B. die Linuxseiten sehr informativ, wie auch die allgemeinen Inhalte zu anderen Bereichen wie aus dem Bereich Genesi-Pegasus, Buchvorstellungen, Events und "Garnienichts mit dem AMIGA zu tun"-Informationen. Ich finde nur, dass das ehemalige A+-Team durchaus bewiesen hat, das man eine Amiga-Zeitschrift nicht ausschliesslich mit Amiga-bezogenen Themen zu tun haben muss. Da kann sich das Team des AM, meiner Meinung nach, nicht nur eine Scheibe abschneiden!
Daher auch die Aussage, dass das Momentane "gemeinsame" Projekt meiner Meinung nach "Schrott" ist und im Grunde genommen nichts mehr mit der ehemaligen A+ zu tun hat.


Ich sehe das genauso wie MiniA4user, das die alte A+ war mehr als nur Amiga und deshalb ist das verbliebende Amiga Mag. auch nichts mehr für mich. Also ich werde wohl zur Amiga Future wechseln!
--
____________________________________
PC Wars Episode X - The Return of the Amiga :boing:

:commo: A1200HD-3.1-OS3.1-Blizzard4/64mb :dance1:

[ - Direktlink - ]

05.07.2005, 22:34 Uhr

turrican4
Posts: 380
Nutzer
hallo

es ist hier soviel über Kündigung geschrieben worden,das ich mich jetzt frage,bei wem muß ich denn jetzt kündigen.FMV oder dem anderen Verlag?

Hab die Ausgabe hier liegen und hab kaum Lust die auf zumachen.
Gruß
Turrican4
--
Bild: http://i14.photobucket.com/albums/a302/turri4/scorpion.gif


A1200 BPPC060/240 MediatorPCI/Winner/Z4,Vodoo3000/16MB,Terratec
AMD64 3000+ Winchester
G-Force5500 MSI K8T Neo2 Fir VIA K8T800Pro+VT8237
Realtek ALC850 7.1Audio
A2000,A500

[ - Direktlink - ]

06.07.2005, 14:23 Uhr

Yvan
Posts: 294
Nutzer
Eigentlich ist klar wo gekündigt werden muss. Solange keine offizieller Brief kommt in dem steht, dass die Amiga Plus nun das Amiga Magazin ist, wird noch bei Falke Media gekündigt und die können dann selbst schauen, wie die Kündigung weitergeleitet wird. Eventuell später kommende Rechnungen können ignoriert werden.

Sobald ein offizieller Brief kommt, wird beim neuen Verlag gekündigt.

[ - Direktlink - ]

06.07.2005, 15:58 Uhr

turrican4
Posts: 380
Nutzer
@Yvan:
Danke.
turri4

--
Bild: http://i14.photobucket.com/albums/a302/turri4/scorpion.gif


A1200 BPPC060/240 MediatorPCI/Winner/Z4,Vodoo3000/16MB,Terratec
AMD64 3000+ Winchester
G-Force5500 MSI K8T Neo2 Fir VIA K8T800Pro+VT8237
Realtek ALC850 7.1Audio
A2000,A500

[ - Direktlink - ]

07.07.2005, 21:19 Uhr

PacMan
Posts: 48
Nutzer
Tja, also bei mir ist noch nichts angekommen, obwohl ich nicht gekündigt habe. Wollte wirklich noch 2-3 Ausgaben abwarten.

Ob die Pünklichkeit von der A+ auf das AM abgefärbt hat? Wenn ich so lese was drin vorkommt, dann können aber keine Redakteure der A+ mehr dran arbeiten.

Auf emails reagiert der Weka Verlag anscheinend garnicht !! Noch nicht mal, ob das Abo weiterläuft oder ein Vertrag für ein neues Abo, die haben doch echt einen Sockenschuß !!

Man kommt von einer Entäuschung zur anderen.

Daraufhin habe ich mir eben die Amiga Future abonniert!

[ - Direktlink - ]

08.07.2005, 12:10 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
@PacMan:
Ruf doch bei der Abo-Abteilung mal an, geht echt einfacher als mailen.
Und man hat schneller ein Ergebnis.
Die neue Ausgabe ist nämlich schon längst angekommen.
Kommt halt schonmal vor, daß einzelne Poststücke verlorengehen.
Das AmigaMagazin schickt aber gerne Ersatz.

Edit: Abo-Telefon: 089/20 95 91 36

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 08.07.2005 um 12:12 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

08.07.2005, 12:13 Uhr

Lemmink
Posts: 2344
Nutzer
Tja, ich habe auch keine Ausgabe mehr bekommen.
Ich hatte zwar auch vor ner Woche meine Kündigung an WEKA gefaxt, aber nier die erbetene Bestätigung bekommen.
Ich werte das Nichterhalten der aktuellen Ausgabe somit einfach als Bestätigung.
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Direktlink - ]


Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9   Thema geschlossen  


amiga-news.de Forum > Get a Life > AmigaPLUS MAI Ausgabe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.