amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > AmigaPLUS MAI Ausgabe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 6 7 8 Letzte   Thema geschlossen  

09.06.2005, 13:30 Uhr

fisch08
Posts: 692
Nutzer
Zitat:
Original von NicoBarbat:
Hallo zusammen,

die Redaktion war zwei Wochen nicht besetzt wegen Sommerpause. In den nächsten Tagen gibt es eine Mitteilung vom Verlag. Mehr kann ich leider im Moment nicht sagen, sorry, auch wenn die Situation unzufriedenstellend ist.

--
Cheers

Nico Barbat
falkemedia


Jaja, Sommerpause...und dabei ist noch nicht einmal Sommer. Nenne es doch einfach Urlaub ;-)

Jede Wette: Der Verlag streicht die AmigaPlus aus dem Programm. Aber bloß nicht zu offen, wir sind ja im Amiga Bereich...

Gruß
Fisch08



--
Um den Spamfilter zu umgehen: Bei direkter Antwort per Mail bitte "[Amiga]" ins Subject: Nur so 100%ige Garantie, dass man nicht im Filter landet!

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 13:56 Uhr

Elevoltek
Posts: 912
Nutzer
Hi,

Mal im Ernst :-)

Was glaubt Ihr eigentlich, was die AmigaPlus neben Magazinen wie
der MacLife oder dem Digital-Camera Magazin für eine Priorität
hat?

Solche unwichtigen Aufgaben werden immer und überall nach hinten
geschoben. In Verlagen, in der Vorstufe, in den Druckereien,
überall. Das ist völlig normal. Solche Auflagen bringen doch nichts
ein.
Die A+ ist wohl eher Nicos 'Geek Gadget', sie könnten die Arbeit
der ganzen A+ Redakteure sicherlich viel gewinnbringender einsetzen.
Wenn da nicht soviel Herzblut dran kleben würde, hätten sie das Mag
längst abgewürgt.

Wenn Ihr jetzt alle voller Entrüstung eure Abos schmeißt, dann ist
die A+ irgendwann halt noch ein paar Monate früher weg vom Fenster..
Was haben wir davon wenn keine AmigaPlus mehr gibt? Gar nichts. Also
bleibt locker, ihr werdet doch wohl die Zeit solange mit etwas anderem
als der A+ verbringen können... :-)

Gruß, Frank (A+ Abonent).



[ Dieser Beitrag wurde von Frank_Gutschow am 09.06.2005 um 14:00 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 14:25 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@Frank_Gutschow:

Das Hauptproblem dürfte wohl in der mangelnden Information liegen. Da würde sich doch wohl wirklich keiner einen bei abbrechen, die Leser über den aktuellen Stand der Dinge zu informieren. Sorry, aber diese Informationspolitik ist kaum entschuldbar.

Ciao
Andreas

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 15:09 Uhr

Crystal
Posts: 412
Nutzer
Zitat:
Original von Frank_Gutschow:

Was glaubt Ihr eigentlich, was die AmigaPlus neben Magazinen wie
der MacLife oder dem Digital-Camera Magazin für eine Priorität
hat?


Das ist belanglos. Der Abonnent hat ein Anrecht auf Gegenwert. Sowas nennt man "vertragliche Verpflichtung". Genauso wie der Verlag ein Anrecht auf die Abogebühr hat, wenn ein Kaufvertrag abgeschlossen wurde.

Zitat:
Wenn Ihr jetzt alle voller Entrüstung eure Abos schmeißt, dann ist
die A+ irgendwann halt noch ein paar Monate früher weg vom Fenster..
Was haben wir davon wenn keine AmigaPlus mehr gibt? Gar nichts.


Wenn man kein Heft für seine Vorausleistung bekommt, hat man auch nichts davon.
Und es würde, wie Andreas_B schon sagte, niemandem was abbrechen, eine Info rauszugeben.
Denn was einige Verantwortliche immer wieder gern vergessen: Der Kunde ist der eigentliche Arbeitgeber! Ohne Kunden überlebt keine Firma, punkt.
Und wenn der Kunde durch mangelnde Info oder sonstigem verärgert sein Abo kündigt, ist das nur mehr als verständlich, oder nicht?

Zitat:
Also bleibt locker, ihr werdet doch wohl die Zeit solange mit etwas anderem als der A+ verbringen können... :-)

Sicher, einige verbringen tagsüber 8 Stunden damit, u.a. die Abogebühr zu verdienen, die sie dann dem Verlag bezahlen können. ;-*)

Aber jetzt solls mal gut sein. Schaun mer mal, was in der Verlagsmitteilung drinsteht. Den Gang zur Post erspare ich mir jedenfalls nicht, weil so eine Mitteilung früher hätte kommen müssen.

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 15:21 Uhr

fisch08
Posts: 692
Nutzer
Zitat:
Original von Frank_Gutschow:
Hi,

Mal im Ernst :-)

Was glaubt Ihr eigentlich, was die AmigaPlus neben Magazinen wie
der MacLife oder dem Digital-Camera Magazin für eine Priorität
hat?


Wohl keine mehr...

Zumindestens fehlt ein Link auf der Startseite von http://www.falkemedia.de/ zur AmigaPlus.de Seite.

Tja, bin zwar kein Schwarzseher, aber ich glaube, die Amiga+ ist beendet. Zumal selbst auf deren Seite nichts von einer "neueren" Ausgabe zu lesen ist.

Gruß
Fisch08


--
Um den Spamfilter zu umgehen: Bei direkter Antwort per Mail bitte "[Amiga]" ins Subject: Nur so 100%ige Garantie, dass man nicht im Filter landet!

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 16:00 Uhr

o.eschi
Posts: 992
Nutzer
Auf der http://www.maclife.de Seite ist ganz unten ein Link zur AmigaPlus zu finden ;)

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 19:19 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
Nachdem ich hier jetzt einige Zeit mitgelesen habe, ganz kurz meine (als Mitarbeiter der A+) Sicht der Dinge:

Ohne des Engegament von Nico würde es das Magazin längst nicht mehr geben und ich finde es - gelinde gesagt - etwas unfair, wenn er hier zum Buhmann gemacht wird. Ich denke, man sollte stets im Hinterkopf haben, dass Nico sich nicht nur bei der A+ stets zu 110 % reingehangen hat, sondern auch Zeit und Geld in amiga-news.de investiert hat. Und das alles zu Zeiten, in denen sich Kleinstauflagen wie die A+, wirtschaftlich betrachtet, längst nicht mehr lohnen. Man sollte hier die Augen öffnen und bedenken, in welchem Zustand sich der "Markt" momentan befindet.

Euren Unmut kann ich natürlich auch nachvollziehen, aber Nico ist definitiv nicht derjenige, an dem dieser ausgelassen werden sollte.

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 19:48 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
Zitat:
Original von Servais:
Euren Unmut kann ich natürlich auch nachvollziehen, aber Nico ist definitiv nicht derjenige, an dem dieser ausgelassen werden sollte.


Hallo Servais,

meinst Du nicht, dass die Leser trotz katastrophaler Informationspolitik eine Menge Geduld gehabt haben? Nicos Engagement wird hier eigentlich überwiegend positiv registriert. Aber warum ist es nicht möglich, durch eine kurze Mitteilung auf den aktuellen Stand der Dinge hinzuweisen? "AmigaPlus verspätet sich um einige Wochen" wäre ja schon fast als Kurzmeldung ausreichend.
Leider bist Du aber um die Frage, warum hier niemand Informationen herausrückt ebenfalls geschickt herummanövriert :)


Ciao
Andreas

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 19:48 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von Servais:
Euren Unmut kann ich natürlich auch nachvollziehen, aber Nico ist definitiv nicht derjenige, an dem dieser ausgelassen werden sollte.


Ich bewundere Nico fuer seine Sache, genauso wie ich jeden anderen
Amigauser bewundere der noch was auf die Reihe kriegt und nicht nur
nichts macht! Der EINZIGE Vorwurf an Nico von meiner Seite ist/war das
halt niemand informiert wurde, warum auch immer, eine Meldung
in eigener Sache und es haette keine Diskussion gegeben. Man sieht
es doch immer wieder, sobald sich bei einem Projekt/Firma usw. niemand mehr angesprochen fuehlt, es keinerlei Informationen gibt, schon entstehen Geruechte. Dafuer wurden die Amigauser ueber Jahre viel zu oft enttaesucht, sowas ist nicht abstellbar. Deswegen einfach eine offene Informationpolitik und die Leute wissen bescheid!

Vielleicht durfte Nico nichts sagen, dann geht mein Vorwurf natuerlich
direkt an Falke weiter, wobei die schon nach meinem ersten Anruf + Erklaerung der Situation und Verweis auf das Forum (die Dame hat alles mitgeschrieben!) eine Reaktion erfolgen haette koennen. Ich habe mich mit Frau Schroeder ja gut unterhalten und sie hat es ja auch wirklich verstanden!

Es haette sicher auch niemand gestoert wenn schon vor Monaten
eine Meldung gekommen waere wie "Leute, es sieht nicht gut aus um die
APlus aus wirtschaftlichen Gruenden, helft uns in dem ihr ABOs abschliesst." Leute wie ich reagieren auf sowas und machen da mit!

Ansonsten:
Danke Nico! Ich glaube noch an die Amiga Plus, was ich ja dadurch gezeigt habe das ich letzte Woche ein ABO abgeschlossen habe...


...und jetzt habe ich doch noch was gesagt! ;) :)

--
cu, aPEX :bounce:

Bild: http://www.a1k.org/bilderlink/a1000_lorbeer.gif A1000 Phoenix Revival Project :commo: http://www.a1k.org



[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 19:52 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Warum ich ueberhaupt hier was geschrieben habe:

Ich lese die Amiga Plus verdammt gerne! :) Es war bisher immer
schoen am Wochenende wenn meine Freundin ein Buch liest nicht
nur Lektuere wie CT usw. zu lesen, sondern auch ein schoenes
gedrucktes Amigamag.

Und wenn die Amiga Plus nicht mehr erscheinen wuerde, ja das
wuerde mich stoeren, denn dann wuerde mir verdammt nochmal
richtig was fehlen!!! ;) :D

--
cu, aPEX :bounce:

Bild: http://www.a1k.org/bilderlink/a1000_lorbeer.gif A1000 Phoenix Revival Project :commo: http://www.a1k.org



[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 21:02 Uhr

HelmutH
Posts: 150
Nutzer
@Apex
Das mit den 83 Abonnenten ist nicht von mir sondern von einem gewissen TruckerF2000 aus diesem Thread.

@turrican4
Die A+ ist mittlerweile über einen Monat überfällig, Erscheinnungstermin sollte der 06.05.2005 sein. Wegen 3 Tagen hätte keiner hier ein Wort darüber verloren.

@Servais
Ist ja schon toll, das du hier schon ne Weile mitliest, da frage ich mich nur ob du nicht wußtest das dein Chef nicht da ist.
Es ist aber richtig, das sich Nico immer für die A+ und andere Dinge um den Amiga stark gemacht hat, deshalb wundert es mich ganz besonders, das er hier nicht eher mal eine Info losgelassen hat. Und das mit dem, das die Redaktion 2 Wochen nicht besetzt ist, weiß er doch auch nicht erst seit heute.
Ich finde dieses verhalten uns, die den "Amiga-Markt" noch unterstützen, äußerst merkwürdig und kann das auch überhaupt nicht verstehen. Es scheint doch im Hintergrund wieder etwas abzugehen wovon wir User wieder nichts wissen sollen. Politik ala Amiga Inc.

X( :shock2: :(

[ Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 09.06.2005 um 21:03 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 21:30 Uhr

Borut
Posts: 674
Nutzer
So ein Sch... - ich glaub ich werd auch wieder abonnieren falls sich noch was tut.
Na jedenfalls Apex in einem Punkt hast Du unrecht - auch mit einer Meldung seitens A+ gaebe es eine Diskussion ;-)
--
mfg Borut

[ - Direktlink - ]

09.06.2005, 23:47 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
@ Helmut H & alle anderen

>@Servais
>Ist ja schon toll, das du hier schon ne Weile mitliest, da >frage ich mich nur ob du nicht wußtest das dein Chef nicht >da ist.

Wie Dir vielleicht anhand der von mir geposteten Beiträge aufgefallen ist, halte ich vom posten hier nicht so viel. Die Gründe brauche ich wohl nicht zu erwähnen.Mal abgesehen davon, dass mir für lange Diskussionen die Zeit fehlt, finde ich den Umgangston hier mitunter etwas befremdlich. In diesem Thread geht es glücklicherweise noch ;-)
Aktuell mache ich eine Ausnahme, da mir die A+ als Printmagazin wirklich sehr am Herzen liegt und ich es nicht zulassen möchte, dass die wirklich zeitaufwändige Arbeit hier madig gemacht wird bzw. durch die aktuellen Probleme in ein schlechtes Licht gerückt wird. Zur aktuellen Situation wollte und konnte ich mich als (quasi) Offizieller nicht äußern, denn dieser Bereich obliegt mir nicht - und bevor ich hier irgendwelche falschen Sachen poste oder Nicos Aussagen vorwegnehme, sag ich lieber gar nix. Das mit dem Urlaub war natürlich Pech, das gebe ich zu. Aber es sollte auch jedem hier klar sein, dass es für alle, die an dem Mag mitarbeiten, noch andere Sachen gibt und Falke natürlich (aus wirtschaftlicher Sicht) mitunter andere Prioritäten setzen muss. Mac Life, Digital Photo oder auch das neue Magazin Beat sind ganz andere Kaliber als unsere (geliebte) A+, so traurig es auch ist. Und bevor alle auf Falke schimpfen, was hier mitunter vorkam: Das ist ein wirklich gut geführter Verlag, der einiges für uns getan hat in den letzten Jahren. Ich bin mir sicher, dass die A+ ohne Falke längst eingegangen wäre....

Mindestens genauso wie Ihr hoffe auch ich, dass sich dieses Dilemma in den nächsten Tagen erledigt hat - als Redakteur fiebert man schließlich genauso mit und möchte, dass alle Kunden (und um solche handelt es sich bei den Abos nach wie vor) zufrieden sind.

Und damit hoffe ich, diesen Thread für die nächsten Tage erstmal beendet zu haben.








[ - Direktlink - ]

10.06.2005, 00:34 Uhr

HelmutH
Posts: 150
Nutzer
@Servais:
Das finde ich schade, das du hier nicht viel postest, auch wenn der Ton hier manchmal, wie du schon schreibst, etwas befremdent ist. Wenn mir das zu bunt wird halte ich mich aber auch eher aus so einer Diskussion herraus.
Bei dieser Sache ist das aber diesmal etwas anderes, ich bin seit vielen Jahren Leser der A+ und seit über 10 Jahren Abonnent und ich denke, das ich (wir) doch da auch ein Recht drauf haben, anständig informiert zu werden.
Sicherlich würde es die A+ in der Form vielleicht nicht mehr geben, wenn der Falke Verlag da nicht unterstützen würde. Das sie es drauf haben, zeigen sie ja auch mit ihren verschieden Magazinen und mit der Qualität der Hefte. Anders gesehen, verstehen sie das Geschäft mit der Informationspolitik genau so wenig, wie einige andere Firmen im Amiga-Bereich. Dies gehört aber zum Geschäft auch dabei.
Ist schon schade, das der Amiga wieder einmal aus Wirtschaftlicher Sicht, das Opfer wird.

[ Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 10.06.2005 um 00:35 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

10.06.2005, 00:37 Uhr

turrican4
Posts: 380
Nutzer
Zitat:
@turrican4
Die A+ ist mittlerweile über einen Monat überfällig, Erscheinnungstermin sollte der 06.05.2005 sein. Wegen 3 Tagen hätte keiner hier ein Wort darüber verloren.


Hallo Helmut

damit wollte ich nur zum Ausdruck bringen,das es keinen Sinn ergibt,da hier zu lesen war,das die A+ am Montag zur Post geht,weiter zu nörgeln,obwohl die A+ noch garnicht im Briefkasten liegen kann.
Das die am 6.5. erscheinen sollte,das weiß ich,ich warte selber drauf.Ja,auch ich hab ein Abo,bin einer von den 83 :lach:
Ich meinte,in der Situation wird ein wenig Besonnenheit gebraucht.
Was die Infos vom Verlag angeht,da sehe ich es wie die anderen auch.
Gruß
Turrican4

--
PPC for the Future
Come Back and stay
You are the one

[ - Direktlink - ]

10.06.2005, 14:30 Uhr

Holger
Posts: 8093
Nutzer
Zitat:
Original von NicoBarbat:
die Redaktion war zwei Wochen nicht besetzt wegen Sommerpause. In den nächsten Tagen gibt es eine Mitteilung vom Verlag. Mehr kann ich leider im Moment nicht sagen, sorry, auch wenn die Situation unzufriedenstellend ist.

Na dann kann der Sommer ja jetzt kommen...
Und welchen Grund gab es vor den zwei Wochen für die Funkstille?

mfg
--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Direktlink - ]

12.06.2005, 22:12 Uhr

NicoBarbat
Posts: 292
Nutzer
Das neue Heft wird voraussichtlich am kommenden Dienstag verschickt. Ich kann verstehen, dass die Situation unzufriedenstellend ist. Mir selbst geht es nicht anders. Die Information kommt aber vom Verlag, und auch die Verspätung muss durch den Verlag erläutert werden. Habt noch ein wenig Geduld bitte.
--
Cheers

Nico Barbat
falkemedia

[ - Direktlink - ]

12.06.2005, 22:32 Uhr

Marcian
Posts: 174
Nutzer
Na, das ist ja schon mal positiv, dass es doch weitere Ausgaben (zumindest eine) der Amiga Plus geben wird!!!

Freut mich!

Hallo Marcian,

sei so gut und leere deine zu volle Mailbox. Die Kopien der
Foren-Mails kommen als unzustellbar zurück. (Petra)


[ Dieser Beitrag wurde von Petra am 12.06.2005 um 22:59 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

12.06.2005, 22:36 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von turrican4:
Ich meinte,in der Situation wird ein wenig Besonnenheit gebraucht.

Völlig richtig.
Zitat:
Was die Infos vom Verlag angeht,da sehe ich es wie die anderen auch.
Auch das ist richtig. Nur scheinen einige zu glauben: Nico Barbat = Falkmedia. Das stimmt nicht. Nico kann und darf nun mal nicht darüber entscheiden, welche Infos aus dem Verlag, wann an die Öffentlichkeit gebracht werden. Wenn dem so wäre, wüssten wir wahrscheinlich schon mehr.

Und darum hast du Recht. Besonnen bleiben und Ruhe bewahren. Es macht keinen Sinn, eine Lawine von Vorwürfen loszutreten, bevor man überhaupt weiß, was denn nun genau die Gründe für diese Verspätung sind. Fragen reicht da völlig aus.

Frei nach dem Motto: Erst Fragen, dann schießen. ;)

[ - Direktlink - ]

13.06.2005, 09:14 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von NicoBarbat:
Das neue Heft wird voraussichtlich am kommenden Dienstag verschickt. Ich kann verstehen, dass die Situation unzufriedenstellend ist. Mir selbst geht es nicht anders. Die Information kommt aber vom Verlag, und auch die Verspätung muss durch den Verlag erläutert werden. Habt noch ein wenig Geduld bitte.


Wird es dann noch was mit meinem ABO??? :) Ich warte immer noch
auf Informationen dazu bzw. eine Bestaetigung...

--
cu, aPEX :bounce:

Bild: http://www.a1k.org/bilderlink/a1000_lorbeer.gif A1000 Phoenix Revival Project :commo: http://www.a1k.org



[ - Direktlink - ]

13.06.2005, 12:42 Uhr

amiga1303
Posts: 280
Nutzer
Zitat:
Original von aPEX:
Zitat:
Original von NicoBarbat:
Das neue Heft wird voraussichtlich am kommenden Dienstag verschickt. Ich kann verstehen, dass die Situation unzufriedenstellend ist. Mir selbst geht es nicht anders. Die Information kommt aber vom Verlag, und auch die Verspätung muss durch den Verlag erläutert werden. Habt noch ein wenig Geduld bitte.


Wird es dann noch was mit meinem ABO??? :) Ich warte immer noch
auf Informationen dazu bzw. eine Bestaetigung...


Hallo aPEX,

Nico ist in der Redaktion der A+ beschäftigt. Er hat mit den Abonnements nichts zu tun. Wende Dich bitte direkt an den Falke-Verlag.
Maja hat in ihrem Posting schon auf diese situation hingewiesen.

Grüße,
Jörg

[ - Direktlink - ]

15.06.2005, 14:24 Uhr

PacMan
Posts: 48
Nutzer
Wie soll ich das Ganze denn verstehen?!?

Kommt jetzt die noch ausstehende APRIL Ausgabe zusammen mit der auch fälligen MAI Ausgabe?

Meine letzte AmigaPlus ist die 03/05.

Oder werden wir um ein Heft betrogen???

Auf der Falke Homepage gibt es auch keine Infos mehr zu A+ und Atari ST !!! Und Nico ist Chefredakteur der Digital Photo !!?? Es werden doch nicht die Arbeitsplätze von den einzustellenden A+ und Atari Magazinen auf andere Produkte im Verlag verschoben?? Da kann man ja schon auf so verschiedene Gedanken kommen!!


[ Dieser Beitrag wurde von PacMan am 15.06.2005 um 14:27 Uhr editiert. ]

[ - Direktlink - ]

15.06.2005, 15:46 Uhr

DrZarkov
Posts: 702
Nutzer
Mein Gott, es wäre doch nicht das erste Mal, dass
1. Ein Rückstand von mehr als einem Monat besteht, der irgendwann mal aufgeholt wird (z.B. in der Sommerpause), und

2. Dass ein Chefredakteur zu einem neuen Magazin wechselt, wie z.B damals Thomas Raukamp vom ST-Magazin zur A+, dann zur Mac-Life und von dort zur Beat, bzw. das zwei Magazine von einem Chefredakteur betreut werden, weil ein Magazin alleine kein Gehalt rechtfertigen würde. Das ist sogar bei sehr viel auflagestärkeren Zeitschriften so, zum Beispiel bei der alten Amiga Plus, wo der gleiche Chefredakteur auch die Notebook und Organizer betreute.
--
Dr. Zarkov

[ - Direktlink - ]

15.06.2005, 20:52 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
> Da kann man ja schon auf so verschiedene Gedanken kommen!!

Leute, ihr denkt zu viel.

[ - Direktlink - ]

15.06.2005, 23:12 Uhr

TerAtoM
Posts: 1230
Nutzer
Ich denke nicht... ich warte einfach :)

CU TerA
--
TerAtoM
(A4K 604e/233MHz 060/50MHz 146MB CV64_3D+SD)
Band: http://www.TERATOM.de
Privat: http://www.TerAmigA.de.vu
Profession: http://www.Xavo.de
ICQ: 18056588

[ - Direktlink - ]

16.06.2005, 07:07 Uhr

gunatm
Posts: 1418
Nutzer
Ich schließe mich dem an und bin kein Unterstützer der Apex'schen Gewaltreformierung des Marktes. ;) Kritik höre ich mir zu dieser Aussage gerne an, aber ich war gestern auf einer Amiga-Seite, wo mich sein Geheule schon im Gästebuch geärgert hat. Die letzten Amiga-Enthusiasten unter Druck zu setzen, kann nicht der richtige Weg sein.
--
http://www.webwood.de - offizieller winuae mirror // boardangestellter der gac (A2000/060,A1200/40,A1200/030,A4000/030,CDTV,CD32;A1000,A4000/040)

[ - Direktlink - ]

16.06.2005, 11:06 Uhr

aPEX
Posts: 4692
Nutzer
Zitat:
Original von gunatm:
Ich schließe mich dem an und bin kein Unterstützer der Apex'schen Gewaltreformierung des Marktes. ;)

Ich bin nur für eine offene Informationspolitik und eine EMail
zu schreiben ist ja wohl nicht zuviel verlangt. Zudem bin ich der
Meinung das wenn jemand was macht, er auch was sagen darf! Nur
sinnlos rumotzen wie es einige machen und selber nichts auf die
Reihe bringen mache ICH sicher nicht...

Zitat:
Kritik höre ich mir zu dieser Aussage gerne an, aber ich war gestern auf einer Amiga-Seite, wo mich sein Geheule schon im Gästebuch geärgert hat.
??? Was soll das? Nenn mir mal bitte die Seite wo ich im Gästebuch
rumgeheult habe... ausser auf ANews schreibe ich naemlich kaum was.

Zitat:
Die letzten Amiga-Enthusiasten unter Druck zu setzen, kann nicht der richtige Weg sein.
...zu denen ich mich ja wohl auch zaehlen darf...
[/quote]

--
cu, aPEX :bounce:

Bild: http://www.a1k.org/bilderlink/a1000_lorbeer.gif A1000 Phoenix Revival Project :commo: http://www.a1k.org



[ - Direktlink - ]

16.06.2005, 21:36 Uhr

DrZarkov
Posts: 702
Nutzer
Am 13. soll sie jetzt erschienen sein, mein Briefkasten war heute noch immer leer. Außerdem verstehe ich nicht, was Schwierigkeiten mit der Druckerei mit einem Update der Homepage zu tun haben. Bis heute keinerlei Information, z.B. "Sorry, die Ausgabe 4 verspätet sich um einige Monate" oder sowas. Das wäre nun wirklich nicht zuviel verlangt.
--
Dr. Zarkov

[ - Direktlink - ]

17.06.2005, 19:45 Uhr

DrZarkov
Posts: 702
Nutzer
Es gibt Neuigkeiten:

Ich war heute auf der Mac-Expo in Köln, und war dort auch am Stand von Falkemedia.

Zunächst wurde mir mitgeteilt, dass die Amiga Plus eingestellt worden ist. Nach Rückfrage bei Ali Goukassian (dem Chef von Falke) wurde mitgeteilt, dass dies die erste Überlegung war, man nun aber eine neue Lösung gefunden hat: Die Amiga Plus wird mit dem Amiga-Magazin zusammengelegt.

Damit können wir, denke ich, leben. Es sei natürlich denn, dass die Amigaplus künftig auch nur mit diesem absurden PC-Blatt zusammen verkauft wird.

Wieso man jedoch auch als Abonnent nicht informiert wurde, darüber bekam ich auch nur ein Schulterzucken als Antwort.
--
Dr. Zarkov

[ - Direktlink - ]

17.06.2005, 19:50 Uhr

Crystal
Posts: 412
Nutzer
@DrZarkov:

Danke für die Info! :)

[ - Direktlink - ]


1 2 -3- 4 5 6 7 8 Letzte   Thema geschlossen  


amiga-news.de Forum > Get a Life > AmigaPLUS MAI Ausgabe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.