amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > RTGMASTER? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

12.01.2002, 16:02 Uhr

DJ_Ron
Posts: 22
Nutzer
Hallo , war leider nicht mehr lange dabei ,so meine frage nachdem ich rtgmaster instaliert hatte ,lief mein system gar nicht mehr ,OS 3.5 konnte mit execute usw nichts mehr anfangen :(

meine Frage jetzt nachdem die grex mit voodoo läuft , warp3d drauf ist , lasse ich das erstmal mit dem rtgmaster...
So zum Punkt! gubs da ein patch der die aga modi nicht auf dem alten monitor sondern zum vga umleitet? (bei piccasso karte ging das über ein adapter) ... Ich sage schonmal danke


MfG
DJ_Ron

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.01.2002, 17:00 Uhr

MrMarco
Posts: 445
Nutzer
warum wählst du bei rtgmaster nicht einfach die graka-modi aus?

Wenn du nicht weißt wie, dann drück mal beim starten des jeweiligen Programms die Shift-Taste.

Ich hatte nie Probleme damit. Wird rtgMaster eigentlich von MagicSN jetzt noch Supportet und weiter entwickelt? Sprich auf OS 4.x angepaßt bzw. aufs Pegasos?

MfG
MrMarco

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.01.2002, 17:18 Uhr

DJ_Ron
Posts: 22
Nutzer
Soviel ich weiß wird es nicht mehr weiterentwickelt und wie gesagt lief es nicht richtig :(

es soll aber so ne art ppcchunky geben oder ähnlich
achso mein System
a1200
blizzppc 040 '200 mhz
grex mit vodoo 3
terratec 128 pci

48 mb ram


so läuft es erstmal seitdem ich das teil 2 mal instaliert habe *schäm*
nur die mp3 ausgabe über ahi läuft zwar ,aber dann darf ich nicht viel mit der maus rumspielen (vieleicht ahi) so das wars erstmal wieder...


yeaahhh bin wieder zurück gggg :bounce:


MfG
DJ_Ron

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.01.2002, 17:26 Uhr

MagicSN
Posts: 238
Nutzer
Hi!

Sorry, an rtgmaster kann ich aus Zeitgruenden derzeit nix machen.
Eine Anpassung auf Pegasos ist unnoetig. Sollte auf dem Pegasos OS 4.0
laufen, dann laeuft auch automatisch alle meine Software (und da werde ich schon danach schauen, dass die unter OS 4.0 laeuft :) ). Eine Anpassung auf spezielle Hardware (egal ob nun Pegasos oder AmigaOne oder SharkPPC) ist nicht der Sinn der Sache. Die Hardware sollte das
AmigaOS sauber unterstuetzen, so dass keine weitere Anpassung noetig ist (okay, dass auf Hardware wie dem Pegasos Zugriffe auf Custom-Chip-Register "tabu" sind, ist klar...)

BTW: Dass wegen rtgmaster der Rechner nicht mehr laeuft, kann nicht sein. Wenn Du keine rtgmaster-Anwendung waehrend dem Booten startest
(was wohl eher unwahrscheinlich ist), wird rtgmaster gar nicht
verwendet. Erst wenn Du eine entsprechende Anwendung startest,
"passiert etwas" mit rtgmaster.

Steffen

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.01.2002, 17:33 Uhr

DJ_Ron
Posts: 22
Nutzer
wie gesagt hatte ich nachdem ich rtgmaster instaliert hatte das prob
meine system kennste ja jetzt:

sorry ich vergaß

warpup 5.0 und warp3d (cybergrx)


vieleicht hatte ich auch ne falsche version instaliert ,oder es läuft nicht richtig (amigaone usw ist ja ähnlich wie grex)


MfG
DJ_Ron

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.01.2002, 00:59 Uhr

MagicSN
Posts: 238
Nutzer
Zitat:
Original von DJ_Ron:
wie gesagt hatte ich nachdem ich rtgmaster instaliert hatte das prob
meine system kennste ja jetzt:

sorry ich vergaß

warpup 5.0 und warp3d (cybergrx)


vieleicht hatte ich auch ne falsche version instaliert ,oder es läuft nicht richtig (amigaone usw ist ja ähnlich wie grex)


MfG
DJ_Ron


Wie gesagt, solange Du keine Anwendung, die rtgmaster verwendet, startest, wird es auch nicht benutzt. Deine Probleme muessen wohl mit
einem anderen Programm zusammenhaengen, das Du rein zufaellig zur
selben Zeit installiert hast, zusammenhaengen (ich glaub mal nicht,
dass Du waehrend des Bootups ein rtgmaster-Programm startest... das sind ja hauptsaechlich Spiele und Emulatoren).

Steffen

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.01.2002, 22:41 Uhr

Askane
Posts: 850
Nutzer
Unter Amithlon läuft auch RTG. ;)
Könnte ja sonst nicht fernsehen nebenbei. :)

MnG Askane

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.01.2002, 23:19 Uhr

MrMarco
Posts: 445
Nutzer
winUAE kommt mit rtgMaster auch astrein klar...

@MagicSN:

Gute Arbeit!

MfG
MrMarco

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.01.2002, 19:39 Uhr

DJ_Ron
Posts: 22
Nutzer
So danke erstmal ,aber ich will die verdammte AGA und sonstwas wie zB. die demos die ich mit whdload gemacht habe auf meiner voodoo karte !!! gibs da nicht ne lösung? habe cybergraphix und das ganze rtg packer (das rtgmaster libray aus dem aminet) oder fehlt da was?

danke ....


MfG
DJ_Ron

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.01.2002, 23:18 Uhr

Askane
Posts: 850
Nutzer
Wenn Du RTG installiert hast, schaue in:
SYS:Libs/RTG
nach und lösche alles, verschieben ist besser.:)
ausser die rtgcgx.Library
Dann sollte nur noch Cybergraph möglich sein.

MnG Ralf

Aber unter UAE keine TV-Karte.;)
So, der Seitenhieb mußte sein.;) :) :) :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > RTGMASTER? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.