amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Spannungsversorgung A4000 Rev B [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

09.07.2005, 18:26 Uhr

Leonpak
Posts: 66
Nutzer
Moin, Moin

Welche Spunnungen liegen am Board Anschluß an.

mfg
Leonpak
--
A1200 mit ZorroIV board/Blizzard 1230IV+SCSI/Cybervision64/3D :shoot3:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.07.2005, 18:32 Uhr

Gururom
Posts: 267
Nutzer
schau mal hier!

http://www.skolbe.de

da hab ich einen Netzteil Umbau beschrieben.
Sind auch Schaltpläne usw dabei.

cu guru

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.07.2005, 19:49 Uhr

Leonpak
Posts: 66
Nutzer
@Gururom:

Danke
Damit hat sich das Thema schon erledigt.

mfg
Leonpak
--
A1200 mit ZorroIV board/Blizzard 1230IV+SCSI/Cybervision64/3D :shoot3:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.07.2005, 11:01 Uhr

Leonpak
Posts: 66
Nutzer
Moin, Moin

Thema hat sich doch noch nicht erledigt!!!!!!!!

Habe mir ein ATX-Netzteil umgebaut für den A4000,
nach umbau alle Messungen durchgeführt alle Spannungen
stimmen. Umbau hier beschrieben (http://www.skolbe.de)

Aber sobald ich Last dran hänge (Lüfter, CD-Rom, Festplatte,
oder das Board) schaltet sich das Netzteil ab.
Habe das Netzteil schon mehrfach durchgescheckt kann aber
kein Fehler finden.(Kurzschluß, Brücke)


mfg
Leonpak
--
A1200 mit ZorroIV board/Blizzard 1230IV+SCSI/Cybervision64/3D :shoot3:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.07.2005, 13:47 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
Wie hast du das ATX - Eingeschaltet?
Direkt Schalteingang zu GND?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.07.2005, 15:39 Uhr

Leonpak
Posts: 66
Nutzer
@MaikG:

Hab nenn Schalter dazwischen zum Ein und Ausschalten.
Also pin 14 PS_ON von ATX über den Schalter auf GND.


mfg
Leonpak
--
A1200 mit ZorroIV board/Blizzard 1230IV+SCSI/Cybervision64/3D :shoot3:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.07.2005, 19:10 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
Mal durchgemessen?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2005, 20:30 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von Gururom:
schau mal hier!

http://www.skolbe.de


da hab ich einen Netzteil Umbau beschrieben.
Sind auch Schaltpläne usw dabei.

cu guru

Das ist wohl schon wieder weg? Da kommt nur:
" Not Found
The requested URL /Netzteil/Netzteil.html was not found on this server."
:(


Zitat:
Original von Leonpak:
Aber sobald ich Last dran hänge (Lüfter, CD-Rom, Festplatte,
oder das Board) schaltet sich das Netzteil ab.
Habe das Netzteil schon mehrfach durchgescheckt kann aber
kein Fehler finden.(Kurzschluß, Brücke)

Ich hab' hier ein ähnliches Problem:
Ich wollte ein ATX-Netzteil einsetzen ohne den Mobo-Stecker zu benutzen (etwas zweckentfremdet eben), aber es bleibt nur an, solange PS_ON mit GND verbunden ist. Wenn ich es an 'nen PC anschließe funktioniert es ganz normal - und da ist ja nur ein Taster zum Einschalten vorhanden. Was habe ich übersehen? ?(
--
Es gibt keine Notbremse für all den technischen Humbug, mit dem wir unsere Zeit vertrödeln.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2005, 21:15 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von DrNOP:
Ich hab' hier ein ähnliches Problem:
Ich wollte ein ATX-Netzteil einsetzen ohne den Mobo-Stecker zu benutzen (etwas zweckentfremdet eben), aber es bleibt nur an, solange PS_ON mit GND verbunden ist. Wenn ich es an 'nen PC anschließe funktioniert es ganz normal - und da ist ja nur ein Taster zum Einschalten vorhanden. Was habe ich übersehen? ?(


Ja, beim PC sorgt das Mobo dafür, daß PS_ON und GND miteinander verbunden bleiben.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2005, 21:23 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von ylf:
Ja, beim PC sorgt das Mobo dafür, daß PS_ON und GND miteinander verbunden bleiben.

Aaaaaah! So ist das. Mist ... zum Ausschalten drück' ich ja auch wieder den Taster. Muß ich wohl nochmal drüber nachdenken, wie ich das Ding möglichst simpel halte. :dance2:
--
Es gibt keine Notbremse für all den technischen Humbug, mit dem wir unsere Zeit vertrödeln.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2005, 21:27 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von DrNOP:
Zitat:
Original von ylf:
Ja, beim PC sorgt das Mobo dafür, daß PS_ON und GND miteinander verbunden bleiben.

Aaaaaah! So ist das. Mist ... zum Ausschalten drück' ich ja auch wieder den Taster. Muß ich wohl nochmal drüber nachdenken, wie ich das Ding möglichst simpel halte. :dance2:

Flip-Flop?

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Spannungsversorgung A4000 Rev B [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.