amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > allgemeines zu e-mails [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

17.01.2002, 19:50 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
hallo zusammen

Ich hätte da wieder mal ein paar fragen zu e-Mails im allgemeinen.

1. Was ist dran an dem gerücht das wenn man ne Sammelmail macht (mehrere User im Adressfeld!), das die zu Werbezwecken missbraucht werden?
2. Kann man e-Mails vollkommen Anonym versenden, ohne das man es jeh zurück verfolgen kann?
3. Gibts da ein Programm dazu?
--
MFG

Hammer

http://ThaHammer.3d-stuff.de/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.01.2002, 20:45 Uhr

cgutjahr
Posts: 2729
[Administrator]
@Hammer:

> 1. Was ist dran an dem gerücht das wenn man ne Sammelmail macht (mehrere User im Adressfeld!),
> das die zu Werbezwecken missbraucht werden?

??? Deine E-Mail Addresse zu "Werbezwecken mißbrauchen" kann nur jemand, der die Addresse kennt.
Schickst du Leuten eine Mail, die Addressen sammeln (obwohl du das kaum absichtlich tun wirst und
kaum jemand Addressen "von Hand" sammelt), kann derjenige deine Mail-Addresse mißbrauchen. Sind
mehrere Addressen im Header, kann er theorethisch alle Addresse "mißbrauchen".

Das tut aber so niemand, glaub' mir. Ich denke, du hast da was falsch verstanden.

2. Kann man e-Mails vollkommen Anonym versenden, ohne das man es jeh zurück verfolgen kann?
3. Gibts da ein Programm dazu?

Wozu brauchst du das ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.01.2002, 21:27 Uhr

yelworC
Posts: 398
Nutzer
Hi!

Zum Thema "anonyme Mails verschicken" könntest Du Dir mal Anubis aus dem Aminet anschauen (http://wuarchive.wustl.edu/pub/aminet/comm/mail/anubis-110.lha).

Hab ich zwar auch noch nie getestet, aber die Beschreibuung lautet: "Anonymous EMail Sender, v1.1.0"

mfg

yelworC
--
/* #amiga irc.euirc.net */

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.01.2002, 21:42 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von Hammer:
1. Was ist dran an dem gerücht das wenn man ne Sammelmail macht (mehrere User im Adressfeld!), das die zu Werbezwecken missbraucht werden?

Jeder, der die Mail empfängt, kann natürlich die Adressen lesen. Genauso bietet jedes E-Mail Programm auch eine "An Alle Antworten"-Option, mit der nicht nur Du, sondern alle anderen Empfänger Deiner Mail die Antwort bekommen.
Wenn Du das nicht willst, must Du einfach nur die Empfängeradressen statt im To: oder Cc: Feld ins Bcc: Feld eintragen. In YAM ist dieses Feld sogar direkt mit "versteckte Kopie an" beschriftet.
Zitat:
2. Kann man e-Mails vollkommen Anonym versenden, ohne das man es jeh zurück verfolgen kann?
3. Gibts da ein Programm dazu?

Es gibt Anonymisierdienste im Internet, die Deine Mail an das Ziel weiterleiten und dabei alle Informationen bzgl. des Versendens von Dir bis zu diesem Dienst entfernen.
Gute E-Mail Programme, wie YAM, bieten gleich eine Option, die das automatisch macht. Getestet habe ich es noch nie, da ich sowas bisher noch nie gebraucht habe.

mfg

--

Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.01.2002, 11:53 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Das mit den Sammelmails war einfach heuer mit den Weihnachtsgrüßen und Sylvestergrüßen so, das Ich Betatester für ein MAC-Programm "war". Jedenfalls bis Ich auf beide Mails wo der halt auch drinstand nur so saublöde Antworten bekam, wie z.B. was bist Du für ein Depp das Du alle Adressen an die Werbeindustrie verschenkst, usw.
Deshalb auch die Betonung auf "WAR" Betatester, denn man kann sowas auch netter schreiben.
--
MFG

Hammer

http://ThaHammer.3d-stuff.de/



Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ Dieser Beitrag wurde von Hammer am 18.01.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.01.2002, 12:11 Uhr

AndreasM
Posts: 2476
Nutzer
Tja, da sieht man mal wieviele Idioten es gibt :)
--
Andreas Magerl
http://www.amigafuture.de
http://www.apc-tcp.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.01.2002, 12:44 Uhr

OEmer
Posts: 336
Nutzer
Hammer:
Das war mal bei Thortys Newsletter zu irgendwas so. Der hat den einfach an hunderte Leute geschickt, und lustig sämtliche emails im Kopf gehabt. Das hat 2 Nachteile:
1. Wird die Email so überflüssig gross.
2. können so Leute emails sammeln. Die Gefahr dürfte bei dir weniger gross sein, da du in deiner Liste wahrscheinlich eh nur dir bekannte Leute hast, ist aber eben leider ne beliebte Masche, um an Adressen für Spam zu kommen...

Machs einfach so wie oben genannt... verschicke die mail an irgend eine fiktive adresse und trag die wirklichen empfänger unter BCC ein. Das ist auch nicht mehr arbeit, und du trittst so niemandem auf die Füsse...

OEmer
--
bigfinger@bigfoot.de

http://www.waxies.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > allgemeines zu e-mails [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.