amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > AmigaOne + OS4.0 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 [ - Beitrag schreiben - ]

17.11.2005, 09:36 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Habe mir bei Vesalia einen fertigen AmigaOne bestellt.
Hat einer von euch eine zuverlässige info wann die Rechner ausgeliefert werden sollen?

Wie sieht es mit Hilfestellung aus?
Gibt es im Forum genügend AmigaOne Besitzer?

Gibt es neben dem AmigaOne.avi Video noch anders Filmmaterial über das AmigaOS?

Währe für ein paar Antworten dankbar.


Flash :bounce: :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 09:40 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@Flash:
Zitat:
Hat einer von euch eine zuverlässige info wann die Rechner ausgeliefert werden sollen?

Hmm, wie wäre es mit "bei Vesalia fragen"? ;)

Ciao
Andreas

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 10:08 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Flash:
Könntest du dann bitte hier posten, was Vesalia dir mitgeteilt hat? Danke.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 11:27 Uhr

AP
Posts: 8
Nutzer
@Flash: Willkommen an Bord. Wenn Du fragen zu AOne und/oder AOS4 hast, kannst Du mich gerne anmailen. Videos und Infos (allerdings in Englisch) findest Du auf http://os4depot.net/ und http://www.intuitionbase.com. Es gibt aber auch eine deutsche MailingListe, die Adresse kann ich dir ebenfalls mailen.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 12:32 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
@Flash:
Was die AmigaOne Situation angeht, kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Vor ein paar Wochen haben sie mir gesagt, dass sie auf die Leiferung warten.
Ich kann dir aber sagen, dass du genug Hilfestellung in den Foren bekommst. Nicht nur hier bei Amiga-News.de sondern auch beim Amiforce-Forum oder bei Amigaworld.net(nur englisch).

@CarstenS
Frag doch einfach selber nach.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 12:37 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@AmigaPapst:
> Frag doch einfach selber nach.

Ich habe keinen AmigaOne bestellt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 13:12 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
OK, habe eine Anfrage bei Vesalia abgegeben.
Bin gespannt auf die Antwort.

Wenn die Unterstützung stimmt kann ja nichts schiefgehen.

Flash :bounce: :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 14:57 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Vesalia hat sehr schnell geantwortet.
Leider war die Antwort nicht zufriedenstellend.

Eyetech kann Vesalia keinen Liefertermin nennen.
:(

Flash :bounce: :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 15:02 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Flash:
> Eyetech kann Vesalia keinen Liefertermin nennen.

Tja, das war wohl zu erwarten. Mal sehen, ob die Boards überhaupt kommen.
Danke für die Info!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 15:41 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
@CarstenS:
>Ich habe keinen AmigaOne bestellt.
Das hat damit doch nichts zu tun. Wenn du es wissen willst frag selber.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 15:44 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@AmigaPapst:
> Das hat damit doch nichts zu tun. Wenn du es wissen willst frag selber.

Ineffizient. Mit Sicherheit wollten es auch viele andere wissen. Auch Vesalia ist es mit Sicherheit lieber, wenn einer fragt anstatt 20.


[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 17.11.2005 um 15:45 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 16:05 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Wobei ich mir sicher bin, das Vesalia, würden sie einen Termin wissen, dies auch in der Produktbeschreibung angegeben hätten.


--
:peggy: PegasosForum - Deutsche Pegasos Community
:boing: AMIGAWORLD - Amiga Support Network

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 17:08 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Wie sieht es mit anderweitigen Hardware für das OS4.0 aus?

Wenn man die OS4.0-Seite von Hyperion liest (mit schlechten Englichkenntnissen) kann man den Eindruck gewinnen das es für neue Hardware angepasst wird oder schon ist.


Flash :bounce: :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 17:16 Uhr

AP
Posts: 8
Nutzer
@Flash:
Zumindest offiziell noch nicht. Im Moment wird an AOS4-Versionen für AOne, Classic-Amigas mit Cyberstorm-Karten und Classic-Amigas mit Blizzard-PPC-Karten gearbeitet. Es gibt dann noch das microAone-ähnliche Board "Amy05" der Firma Troika (www.troikang.com), aber da muss man erst einmal abwarten, ob das tatsächlich erscheint.

[ Dieser Beitrag wurde von AP am 17.11.2005 um 17:17 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 17:28 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Flash:
> Wie sieht es mit anderweitigen Hardware für das OS4.0 aus?

Irgendwann (Zitat Frieden) sollen Anpassungen für CyberstormPPC und BlizzardPPC erscheinen.
Eyetech hat vor längerer Zeit den AmigaOne XC angekündigt, der allerdings auf der Northbridge Articia P basieren soll, von der schon lange nichts mehr zu hören ist (sollte bereits vor einer Ewigkeit erscheinen).
Ferner wollte Eyetech eine Industrie-Version des µ-A1 produzieren, aber auch dazu ist es bislang nicht gekommen.
Angekündigt, aber offenbar noch am Beginn der Entwicklung, ist zudem das Mainboard "Amy'05" (http://www.troikang.com).
Ebenfalls angekündigt sind Erweiterungen von ACK, aber seit der Mitteilung (http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2004-12-00124-DE.html) hat man nichts Offizielles mehr davon gehört.
Last but not least hat Elbox die PPC-Erweiterung SharkPPC mit AmigaOS-4-Support angekündigt, die allerdings erst nach Erscheinen des Betriebssystems auf den Markt kommen soll.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen.

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 17.11.2005 um 17:33 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 21:01 Uhr

Zettmaster
Posts: 720
Nutzer
Zitat:
Original von Flash:
Habe mir bei Vesalia einen fertigen AmigaOne bestellt.
Hat einer von euch eine zuverlässige info wann die Rechner ausgeliefert werden sollen?

Wie sieht es mit Hilfestellung aus?
Gibt es im Forum genügend AmigaOne Besitzer?

Gibt es neben dem AmigaOne.avi Video noch anders Filmmaterial über das AmigaOS?

Währe für ein paar Antworten dankbar.


Flash :bounce: :bounce:


Hi! Wenn du Ihn bekommst wirst du es nicht breuhen. Das Teil ist Spitze!
Der wird bestimmt erst geliefert wenn eine bestimmte Zahl an Vorbestellungen kommt. Es gibt aber schon einige...Ich hatte Glück, das wünsche ich dir auch!

Fragen kannst du mich immer wann du möchtest, dir wird geholfen.;)

MFG
Enrico
--
µA1 C 750GX 800MHz,512MB Ram,Radeon7000 32MB, LAN (DSL3000+512 Upload),80GB Samsung, DVD-RW & DVD-LW, OS4.0 Upd3 + Diverse andere Software...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.11.2005, 21:23 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Zettmaster:
> Der wird bestimmt erst geliefert wenn eine bestimmte Zahl an Vorbestellungen kommt.

Zumindest die letzte Vorbestellaktion ist aber am 30.09. beendet worden, siehe http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2005-09-00100-DE.html

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 17.11.2005 um 21:25 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 11:51 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Hallo Enrico

Hast du deinen in der letzten Vorbestellung gekauft?

Konnte mich zu dem Zeitpunkt noch nicht entscheiden, leider.

Vesalia schrieb mir, das sie selber nicht mehr an einer Lieferung vor Weihnachten glauben. ;(

Flash :bounce: :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 11:57 Uhr

Zettmaster
Posts: 720
Nutzer
Zitat:
Original von Flash:
Hallo Enrico

Hast du deinen in der letzten Vorbestellung gekauft?

Konnte mich zu dem Zeitpunkt noch nicht entscheiden, leider.

Vesalia schrieb mir, das sie selber nicht mehr an einer Lieferung vor Weihnachten glauben. ;(

Flash :bounce: :bounce:


Ich hatte meinen noch von Matthias Goldisch bekommen. Er handelt mit Amigazubehör und mehr.

Ich habe mindestens 1 Monat jeden Amigahändler der noch übrich ist angeschrieben und Erfolg gehabt. Danach ist auch einer bei einem Auk tions haus für gerade mal 500 euro mit Tower weggegangen, ich habe 300 mehr bezahlt. Ich bereuhe da aber wie geschrieben nichts da OS4 eine ganze Latterne besser ist als OS3.9 und da ist noch kein Ende abzusehen was da noch so kommt---Es macht einfach Spass und ich fühle mich wieder 15 Jahre jünger =)

Viel Erfolg und Gruss!
Enrico
--
µA1 C 750GX 800MHz,512MB Ram,Radeon7000 32MB, LAN (DSL3000+512 Upload),80GB Samsung, DVD-RW & DVD-LW, OS4.0 Upd3 + Diverse andere Software...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 13:25 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Ja warum kommt denn OS4 nicht endlich für Cyberstorm? Die ganze Entwicklung hat doch damit angefangen. Ich finds echt kacke das nur die in den Genuß des OS kommen die einen AOne wollen. Nicht jeder will so ein Teil!

Jetzt wird alles blockiert weil die wohl mit Eytech ein Abkommen haben und die Classic-Leute hängen in der Luft. Find ich echt affig.

Gruss

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 13:33 Uhr

thomas
Posts: 7680
Nutzer

Zitat:
Ja warum kommt denn OS4 nicht endlich für Cyberstorm?

Weil OS4 trotz allem noch darauf ausgerichtet ist, damit Geld zu verdienen ? Und weil es kaum genug PPC-Besitzer gibt, die OS4 wollen, um irgendwas daran zu verdienen ?

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 13:39 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@thomas:
> Weil OS4 trotz allem noch darauf ausgerichtet ist, damit Geld zu verdienen ?

Hast du diesen Eindruck? ;-(

> Und weil es kaum genug PPC-Besitzer gibt, die OS4 wollen, um
> irgendwas daran zu verdienen ?

Also ich vermute, dass es derzeit mehr potenzielle Käufer der PowerUp-Version als eines AmigaOne gibt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 13:43 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von CarstenS:
@thomas:
> Weil OS4 trotz allem noch darauf ausgerichtet ist, damit Geld zu verdienen ?

Hast du diesen Eindruck? ;-(

> Und weil es kaum genug PPC-Besitzer gibt, die OS4 wollen, um
> irgendwas daran zu verdienen ?

Also ich vermute, dass es derzeit mehr potenzielle Käufer der PowerUp-Version als eines AmigaOne gibt.


Zumindest würden sie derzeit wenigstens etwas daran verdienen, da es ja seit Monaten keine A1 mehr gibt und die Zukunft mehr als ungewiß ist.


--
:peggy: PegasosForum - Deutsche Pegasos Community
:boing: AMIGAWORLD - Amiga Support Network


[ Dieser Beitrag wurde von DJBase am 18.11.2005 um 13:44 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 14:29 Uhr

Crack
Posts: 1181
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von CarstenS:

...

Also ich vermute, dass es derzeit mehr potenzielle Käufer der PowerUp-Version als eines AmigaOne gibt.



Kein Wunder wenn es den Amiga One nicht zu kaufen gibt.
Ich vermute einen Teufelskreis: Eyetech wird keine Amiga One's mehr produzieren ehe das OS4 nicht fertig ist und Hyperion ist nicht gewillt OS4 zu verkaufen ehe der Amiga One wieder produziert + verkauft wird.

Ich hoffe auf das Army05 Board von Troika, das könnte den Teufelskrei s unterbrechen (und vor allem zu einem akzeptablem Preis).


Gruss

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 14:57 Uhr

AmigaPapst
Posts: 980
Nutzer
@thomas:
Ich denke schon, dass sich das lohnen würde. Allein hier in der Gegend wollen von meinen Amiga-Kumpels 5 unbedingt die CyberstormPPC Version haben.
Auch wenn 2 schon einen AmigaOne besitzen.
Wenn es wirklich noch 1000 CyberstormPPC benutzer geben sollte, dann würden nach meiner Einschätzung bestimmt mehr als die hälfte sich AmigaOS4 dafür kaufen.
Also wenn sich das nicht lohnt: 500 x 75 Euro= 37500 Euro.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 14:59 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Crack

Für wann ist den die Fertigstellung des AMY5 vorgesehen?


Flash :bounce: :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 15:06 Uhr

Vigo
Posts: 1254
[Ex-Mitglied]
[quote]
Original von Crack:
Zitat:
Original von CarstenS:

...

Also ich vermute, dass es derzeit mehr potenzielle Käufer der PowerUp-Version als eines AmigaOne gibt.



Kein Wunder wenn es den Amiga One nicht zu kaufen gibt.
[/Quote]

Glaube ich nicht, dass das der Grund ist. Nicht jeder ist gewillt, seinen Classic Amiga für dieses Mainboard zum Teufel zu jagen. Sowohl Eyetech als auch Hyperion wissen genau, dass sobald OS4 für Classic erscheint, es einen sehr triftigen Grund weniger gibt, sich einen AmigaOne zu holen.

Zitat:
Ich vermute einen Teufelskreis: Eyetech wird keine Amiga One's mehr produzieren ehe das OS4 nicht fertig ist und Hyperion ist nicht gewillt OS4 zu verkaufen ehe der Amiga One wieder produziert + verkauft wird.

Wenn das so ist, wird OS4 wohl nie erscheinen, und das Projekt ist gänzlich gescheitert. Ich bezweifle eh mittlerweile, dass es irgendwann nochmal richtig rauskommen wird.

Zitat:
Ich hoffe auf das Army05 Board von Troika, das könnte den Teufelskrei s unterbrechen (und vor allem zu einem akzeptablem Preis).

Vielleicht, denn der AmigaOne entwickelt sich mehr und mehr zum Bremsklotz für die Zukunft dieser Plattform.
--
Jeder User verdient seinen Computer.

[ Dieser Beitrag wurde von Vigo am 18.11.2005 um 15:21 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 15:31 Uhr

Eule
Posts: 1607
Nutzer
Zitat:
Original von Crack:

Eyetech wird keine Amiga One's mehr produzieren ehe das OS4 nicht fertig ist und Hyperion ist nicht gewillt OS4 zu verkaufen ehe der Amiga One wieder produziert + verkauft wird.



Eyetech ist eine Firma die davon lebt Dinge zu verkaufen. Wie gut AOS4 ist, ist für sie von Bedeutung weil sie mit einem guten AOS4 mehr AmigaONEs bzw. µA1 verkaufen können. Sie haben bereit bevor die 'Entwickler Vorabversion' von AOS4 erhältlich war AmigaONEs verkauft.

Könnten sie AmigaONEs herstellen und verkaufen, dann würden sie das tun egal wie gut AOS4 ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie wegen des jetzigen AOS4 Stands nichts produzieren wollen.

Von Troika gibt es bisher nur eine Ankündigung, das sogenannte PCB ist keines. Obwohl sie eine Platine vorweisen wollten, haben sie es nicht geschafft den Termin einzuhalten. Ich traue ihnen durchaus zu, dass sie einen PPC Rechner bauen wollen. Im Gegensatz zu Eyetech haben sie bisher aber gar nichts vorzuweisen.

cu Eule

ps.:

Auch wenn mit Eytech noch alles OK ist, müsst ihr euch auf Lieferzeiten von 2-3 Monaten einstellen. Je weniger Geräte verkauft werden desdo länger werden diese Intervalle.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 15:48 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Also meiner Meinung nach kann es nur so sein das Eytech die Auslieferung von OS4 an Classic-User verhindert denn ohne das OS4 gibt es gleich ein Haufen weniger Anreize die Boards von denen zu kaufen!

Schade ist nur das Hyperion sich auf sowas einlässt denn soweit ich gehört habe läuft das OS4 auch auf Cyberstorm und welchen Grund gibt es für Hyperion ein Geschäft liegen zu lassen außer Sie haben es so dicke und wollen den Classic Usern nur das absolut fehlerfreie OS4 übergeben. Phhhh


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.11.2005, 15:53 Uhr

Eule
Posts: 1607
Nutzer
Zitat:
Original von Motorolajunky:
Also meiner Meinung nach kann es nur so sein das Eytech die Auslieferung von OS4 an Classic-User verhindert denn ohne das OS4 gibt es gleich ein Haufen weniger Anreize die Boards von denen zu kaufen!


Sehr warscheinlich ist es eher so dass AOS4 erscheint wenn es fertig ist. Ist es nicht für PUP erschienen, so ist es nicht fertig.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 3 4 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > AmigaOne + OS4.0 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.