amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wie CDROM-Wechsler mounten? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

09.12.2005, 22:45 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Ich habe einen SCSI 5fach CDROM-Wechsler von Nakmichi. Wie muss ich den im A3000T mounten, damit ich auf alle 5 CDROM zugreifen kann? Mit
dem CDFilsystem erreiche ich immer nur ein CDROM.


[ Dieser Beitrag wurde von julius am 09.12.2005 um 22:48 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.12.2005, 22:55 Uhr

Flipflop
Posts: 187
Nutzer
Das benutzte CDFS muß LUN unterstützen, bietet AsimCDFS etwa.

Legst am besten für jeden Einschub eine eigene Mountlist an,
als Unit dann "1,0" oder ähnliches, 1 ist im Prinzip die
jeweilige SCSI-ID, 0 dann die LUN. Wie das genau in der
Mountlist abgekürzt wird, sowas sollte im Handbuch stehen...

Meine Wechsler-Zeiten sind locker 10 Jahre her, hatte damals
Pioneer in Gebrauch...


PS: Manuals dauern leider noch, sorry! Hatte viel anderes
um die Ohren die letzte Zeit!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.12.2005, 23:34 Uhr

thomas
Posts: 7680
Nutzer

Zitat:
als Unit dann "1,0" oder ähnliches

So einen Blödsinn gibt es nicht. Die Unit ist immer numerisch, die LUN wird in der Zehnerstelle der Unit abgebildet. Also Unit 34 ist SCSI-ID 4 LUN 3.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 09:41 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>CDFilsystem
Das ist auch ein altes Dateisystem, mit CacheCDFS (z.B. OS3.9)
müsste das gehen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 10:38 Uhr

maikt
Posts: 140
Nutzer
Hi,

das Problem ist nur, das wenn die CD-Laufwerke gemountet werden (Rechnerstart), alle CD's einzeln abgefragt werden (d.h. jede CD wird im Wechsler eingelegt und ausgelesen). Und das dauert ewig.

Habe hier auch so ein Gerät, habs aber dann wieder ausgebaut.

Ich glaube sogar, das bei jedem CD-Wechsel alle CD's abgefragt wurden... (bei AsimCD und CachCD)
--
MfG

Maik

http://www.Amiga-Fans.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 11:08 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Ich habe jetzt AsimCDFS V 3.9 installiert.
Die Installation läuft problemlos. Das Nakmichi CDROM-Laufwerk hat die SCSI-ID 6. Das Device ist das warpdrive.device der WarpEngine. Während der Installations werden automatisch die IDs vergeben und zwar:
CD0: ID=6
CD1: ID=16
CD2: ID=26
CD3: ID=36
Beim Booten kommt die Fehlermeldung, dass Cd1 bis CD3 nicht gemounted werden können. Warumm klappt das nicht?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 11:33 Uhr

GolfSyncro
Posts: 1455
Nutzer
Zitat:
Original von julius:

Beim Booten kommt die Fehlermeldung, dass Cd1 bis CD3 nicht gemounted werden können. Warumm klappt das nicht?


Mhh sind da auch CD's drin? sonst denk ich mir das er es net mounten kann.
Kannst du die mountfiles net in SYS:Storage ablegen? und bei bedarf aufrufen?

Sonst denk ich muste immer überall CD's drin haben

--
Mfg
GolfSyncro


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 12:35 Uhr

Supimajo
Posts: 1265
Nutzer
Als Gedankenstütze:

http://www.amiga-news.de/forum/thread.php?id=17635&BoardID=1


--
http://blog.mariomisic.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 16:52 Uhr

zipper
Posts: 239
Nutzer
@julius:
> CD0: ID=6
> CD1: ID=16
> CD2: ID=26
> CD3: ID=36

Mit SCSI I/II gibt's nur 8 IDs, 0-7; mit UWSCSI 0-15.

[ Dieser Beitrag wurde von zipper am 10.12.2005 um 16:54 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 17:22 Uhr

Valwit
Posts: 750
Nutzer
eine CD, mehrere CDs. kein '.
--
Viele Grüsse
Valwit

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2005, 17:23 Uhr

GolfSyncro
Posts: 1455
Nutzer
Zitat:
Original von zipper:
@julius:
> CD0: ID=6
> CD1: ID=16
> CD2: ID=26
> CD3: ID=36

Mit SCSI I/II gibt's nur 8 IDs, 0-7; mit UWSCSI 0-15.

[ Dieser Beitrag wurde von zipper am 10.12.2005 um 16:54 Uhr editiert. ]


Richtig zipper die ide iss ja auch 6 nur die Luns sind andere ;-) deswegen 16 26 36 verstehts

16 = ID 6 Lun 1
26 = ID 6 Lun 2
usw...

Sieht praktisch für den Amiga so aus als wären mehrer Kontroller da
--
Mfg
GolfSyncro


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wie CDROM-Wechsler mounten? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.