amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > S: Virge Grafikkarte für Mediator A3/4000T [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

16.12.2005, 12:24 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Ich suche eine Virge-Grafikkarte, die vom Mediator unterstützt wird.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 14:04 Uhr

Amigalien
Posts: 63
Nutzer
Ich würde an deiner Stelle lieber eine Voodoo Karte nehmen, auch wenn es ein wenig mehr kostet. Ich selbst habe schnell meine Karte gegen eine Voodoo getauscht (Mediator 1200).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 17:47 Uhr

Daywalker
Posts: 152
Nutzer
Zitat:
Original von julius:
Ich suche eine Virge-Grafikkarte, die vom Mediator unterstützt wird.


Hi,

ich habe hier noch 2 rumliegen, kannst eine haben,
aber die sind im Vergleich zur Voodoo grottenlahm,
eine Voodoo ist eindeutig die bessere Wahl.

Bye

--
only AMIGA makes it possible !! :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 17:54 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Ich krieg die Voodoo3 nicht zum laufen.
Deshalb habe an die Virge dedacht

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 17:56 Uhr

Daywalker
Posts: 152
Nutzer
Zitat:
Original von julius:
Ich krieg die Voodoo3 nicht zum laufen.


Hi,

Wieso nicht ?

Bye
--
only AMIGA makes it possible !! :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 18:34 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Zitat:
Original von Daywalker:
Zitat:
Original von julius:
Ich krieg die Voodoo3 nicht zum laufen.


Hi,

Wieso nicht ?

Bye
--
only AMIGA makes it possible !! :boing:


Ich habe den Mediator 3/4000T im A3000T. Turbokarte ist die Warpengine mit 40MHz CPU und 89 MB FastRam.
Ich habe die Voodoo3. Nach der Installation von Picasso96 V2.1b, habe ich die aktuellen Treiber von Elbox installiert, nachdem ich mich vorher ber denen registriert hatte. Beim Booten wird beim
Aufruf des Voodoo Monitor Files(in devs:monitors)der an der Voodo hängende Monitor angesprochen(Die Powerlampe wechselt von orange nach grün). Mehr passiert nicht.
Wenn ich das Voodoo Monitor File nach dem Booten von Hand starte,
reagiert der Monitor wie oben beschrieben. Ich kann dann auch in Picasso96mode die Auflösung einstellen und speichern.
Wenn ich dann mit Screenmode eine Auflösung wähle und speichere,
klappt das auch, aber eben nur wenn ich malles manuel mache.
Das Programm PVS meldet No Picasso96 monitor files located

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 18:52 Uhr

Daywalker
Posts: 152
Nutzer
@julius:

Hi,

Nur mal so nebenbei: Du hast ja die Multimedia CD
und hast die beiden Mach-Chips getauscht ?
ohne die läuft es nicht.

Bye

--
only AMIGA makes it possible !! :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 18:59 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Zitat:
Original von Daywalker:
@julius:

Hi,

Nur mal so nebenbei: Du hast ja die Multimedia CD
und hast die beiden Mach-Chips getauscht ?
ohne die läuft es nicht.

Bye

--
only AMIGA makes it possible !! :boing:


Du hast ja die Multimedia CD
Ja, Ich habe den Mediator incl. PCI-Board und MultimediaCD von privat gekauft. Mit den Serien-Nummerrn habe ich mich bei Elbox registriert und von denen auch die aktuelle Software bekommen.

..und hast die beiden Mach-Chips getauscht?
Nein, welche Mach-Chips, hätten die dabei sein müssen oder wo bekomme ich die her?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 19:32 Uhr

Daywalker
Posts: 152
Nutzer
@julius:

Hi,

Da musst du mal den Vorbesitzer fragen ob er die Mediator zusammen
mit der CD gekauft hat, dann müsste es so passen, wenn der Mediator einzeln ohne CD gekauft wurde und die CD später, mussten 2 Mach Chips austauscht werden die der CD beilagen, ist sowas wie ein Hardware Kopierschutz (Dongle) Die CD (die Treiber) läuft dann nur mit den beiden Chips auf diesem Board, auf einem anderen Mediator tut die dann nicht.

Bye
--
only AMIGA makes it possible !! :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2005, 20:31 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Ich kann die MultimediaCD ohne Probleme lesen und Sachen davon kopierten. Also scheinen die richtigen Mach-Chips drin zu sein.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.12.2005, 00:00 Uhr

FairLight
Posts: 288
Nutzer
@julius:
blos ob die treiber auch funktionieren ohne die genannten mach chips ist fraglich....
--
Bild: http://home.arcor.de/teichi82/flt.jpg


WHEN DREAMS COME TRUE

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.12.2005, 00:26 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Bitte diesen Thread nicht mit Diskussionen und Hilfestellungen zu etwas oben halten, was mit dem Gegenstand der Anzeige nichts zu tun hat. Wenn ihr Julius mit seiner Voodoo helfen wollt, dann tut das bitte per E-Mail / PM oder startet einen Thread in "Amiga Classic und OS4".

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

17.12.2005, 09:37 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:
Bitte diesen Thread nicht mit Diskussionen und Hilfestellungen zu etwas oben halten, was mit dem Gegenstand der Anzeige nichts zu tun hat. Wenn ihr Julius mit seiner Voodoo helfen wollt, dann tut das bitte per E-Mail / PM oder startet einen Thread in "Amiga Classic und OS4".


@Maja
Kannst Du denn nicht diesen Thread nach Amiga Classic und OS4
verschieben. Wäre sehr nett. Bedanke mich im voraus.
Julius

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2005, 00:54 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@julius

Thread verschoben. Das Thema (Betreff) kann leider nicht geändert werden.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2005, 20:20 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Zitat:
Original von Daywalker:
@julius:

Hi,

Nur mal so nebenbei: Du hast ja die Multimedia CD
und hast die beiden Mach-Chips getauscht ?
ohne die läuft es nicht.

Bye

--
only AMIGA makes it possible !! :boing:


@Daywalker:
Nochmal zum Thema Mach Chips. Ich habe im Netz etwas darüber gefunden, hier die Adresse:
http://www.stom.co.uk/amiga-mediator/content/tutorials/machinstall/index.shtml

Wenn die Chips U3 und U5 die gezeigten Aufkleber haben müssen, dann habe ich nicht diese Chips, denn meine Chips haben keinen entsprechenden Aufkleber.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.12.2005, 20:58 Uhr

Daywalker
Posts: 152
Nutzer
Zitat:
Original von julius:
Wenn die Chips U3 und U5 die gezeigten Aufkleber haben müssen, dann habe ich nicht diese Chips, denn meine Chips haben keinen entsprechenden Aufkleber.


Hi,

Das kommt darauf an wie das Board gekauft wurde.

Ich habe damals in Köln auf der WOA ein Mediator gekauft,
Die MM-CD kam später raus, da mussten die Chips getauscht werden,
die hatten diese Aufkleber.
Das Board habe ich dann incl. MM-CD verkauft und mir ein Mediator SX
incl. MM-CD zugelegt (sechs PCI-Slots anstelle von vier), da waren die Chips schon drauf, ohne die Aufkleber.

Ich kann dir ja mal eine Virge zum testen schicken, die müsste ohne MM-CD laufen, wenn nicht ist an dem Board vielleicht etwas nicht OK.

mail mir mal über das Forum wegen der Adresse.

Bye




--
only AMIGA makes it possible !! :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.12.2005, 21:12 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Zitat:
Original von Daywalker:
Zitat:
Original von julius:
Wenn die Chips U3 und U5 die gezeigten Aufkleber haben müssen, dann habe ich nicht diese Chips, denn meine Chips haben keinen entsprechenden Aufkleber.


Hi,

Das kommt darauf an wie das Board gekauft wurde.

Ich habe damals in Köln auf der WOA ein Mediator gekauft,
Die MM-CD kam später raus, da mussten die Chips getauscht werden,
die hatten diese Aufkleber.
Das Board habe ich dann incl. MM-CD verkauft und mir ein Mediator SX
incl. MM-CD zugelegt (sechs PCI-Slots anstelle von vier), da waren die Chips schon drauf, ohne die Aufkleber.

Ich kann dir ja mal eine Virge zum testen schicken, die müsste ohne MM-CD laufen, wenn nicht ist an dem Board vielleicht etwas nicht OK.

mail mir mal über das Forum wegen der Adresse.

Bye




--
only AMIGA makes it possible !! :boing:


@Daywalker:
Zunächst recht herzlichen Dank für Dein Angebot.
Ich habe Elbox in der gleichen Sache angeschrieben. Ich warte deren Antwort ab. Möglicherweise hat das Board einen Fehler. Und dann würde die Virge wohl auch nicht laufen. Hat es denn vor dem Erscheinen der MMCD auch schon Treiber gegeben. Die müssten auf meinem Mediator laufen, wenn der nicht die neuen Mach Chips hat.
julius.

[ Dieser Beitrag wurde von julius am 19.12.2005 um 21:15 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.12.2005, 14:20 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
@Daywalker:
Elbox hat mir gerade mitgeteilt, daß mein Mediator-Typ von Anfang an mit den richtigen Mach Chips bestückt wurde. Dann haben die gefragt, ob meine Voodoo auch wirklich ein PC-Bios und nicht etwa ein MAC-Bios hat. Wie kann man sowas rausfinden?
Ich bekomme jetzt eine andere Voodoo3, die bisher auf einem Mediator gelaufen ist. Danach bin ich hoffentlich schlauer.
julius

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.12.2005, 19:04 Uhr

Daywalker
Posts: 152
Nutzer
@julius:

Hi,

Wie man das erkennt weiss ich auch nicht,
Das Angebot bleibt aber bestehen.

Bye
--
only AMIGA makes it possible !! :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.12.2005, 19:42 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Da ich auch keine Ahnung habe, wie man das rauwskriegen kann, habe ich die Voodoo in einen PC gesetzt. Der hat die Karte als Voodoo3
erkannt.
Ich werde jetzt mal die neue Voodoo abwarten.
Und um alle möglichen Einflüsse auszuschalten, bin ich gerade dabei, meinen A3000T ganz jungfräulich mit Kickstart 3.1 und OS 3.1 einrichten. Wenn es dann immer noch nicht klappt, hat entweder der
A3000T ne Macke oder der Mediator spinnt, obwohl Elbox aufgrund des
Reportfiles von Medconfig die gesamte Hardware als einwandfrei sieht.
Warten wir mal ab.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.12.2005, 19:51 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Ich habe jetzt als letzten Lösungsversuch bei meinem Mediatorbestückten A3000T eine Minimal Partition mit folgendem Inhalt
eingerichtet:
1. OS 31
2. Mediator System Files
3. Picasso96 + voodoo Treiber
Eergebnis: Das Problem besteht weiter, Rechner friert ein oder produziert Gurus
Jetzt gibt es nur noch 2 Möglichkeiten.
1. Der A3000T hat ne Macke - aber welche?
2 Der Mediator hat ne Macke - das schliesst Elbox aufgrund der Ergebnisse des Medconfig Reportfiles aus.
Wer kennt noch eine mögliche Ursache?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.12.2005, 20:29 Uhr

VMC
Posts: 115
Nutzer
Zitat:
Original von julius:
Ich habe jetzt als letzten Lösungsversuch bei meinem Mediatorbestückten A3000T eine Minimal Partition mit folgendem Inhalt
eingerichtet:
1. OS 31
2. Mediator System Files
3. Picasso96 + voodoo Treiber
Eergebnis: Das Problem besteht weiter, Rechner friert ein oder produziert Gurus
Jetzt gibt es nur noch 2 Möglichkeiten.
1. Der A3000T hat ne Macke - aber welche?
2 Der Mediator hat ne Macke - das schliesst Elbox aufgrund der Ergebnisse des Medconfig Reportfiles aus.
Wer kennt noch eine mögliche Ursache?


Hallo Julius,

hast du noch andere Zorro 2/3 Karten in deinem System? Wenn
ja welche sind das genau?

Ein frohes Fest wünschend,

zappshpo.de, Harald Frank

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.12.2005, 20:38 Uhr

julius
Posts: 2255
Nutzer
Ausser dem Mediator ist keine andere ZII/III-Karte im A3000T
Lediglich die CSPPC 604e 40MHz/200MHz ist als Turbokarte vorhanden.


[ Dieser Beitrag wurde von julius am 23.12.2005 um 20:39 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > S: Virge Grafikkarte für Mediator A3/4000T [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.