amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Übersicht Verbreitung Betriebssystem [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

01.01.2006, 15:01 Uhr

Clydos
Posts: 68
Nutzer
Servus Leute,

ich bin gerade dabei, einen Vortrag über's AOS 4 für die Uni zu machen. Jetzt suche ich noch irgendwo im Netz eine Statistik, die so ungefähr (klar) die prozentuale Verteilung/Nutzung der Betriebsysteme aufzeigt. Dass das AOS da nicht umbedingt mit dabei ist/sein muss, ist mir klar und nicht sooo tragisch. Der Anteil weltweit dürfte ja vermutlich nicht großartig über 2% betragen ... :-( Oder gibt's dazu andere Meinungen oder sogar belegte Zahlen?

Besten Dank schonmal im Voraus!

Ach ja, und gesundes neues Jahr, wünsche ich! Hoffentlich wird's dann mal doch endlich das von uns so erhoffte Amiga-Jahr ...

MdG,
Clydos

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 15:06 Uhr

Docki
Posts: 783
Nutzer
So etwas wie das hier ?
--
es gibt Computer .. und es gibt AMIGA

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 15:13 Uhr

Clydos
Posts: 68
Nutzer
@Docki: Hm, vielen Dank schonmal, nicht schlecht. Allerdings hat dort ja selbst Linux nur 0,5% Marktanteil, von daher ist das vermutlich nicht ganz so repräsentativ ... Hm ... Vielleicht gibt's so eine Statistik von irgendeiner Uni?

BTW: Könnt Ihr mir sagen, wie der System-Font heißt, der für AOS 4 genutzt wird? :-) Ist der frei erhältlich? :-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 15:25 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von Clydos:
Servus Leute,

ich bin gerade dabei, einen Vortrag über's AOS 4 für die Uni zu machen. Jetzt suche ich noch irgendwo im Netz eine Statistik, die so ungefähr (klar) die prozentuale Verteilung/Nutzung der Betriebsysteme aufzeigt. Dass das AOS da nicht umbedingt mit dabei ist/sein muss, ist mir klar und nicht sooo tragisch. Der Anteil weltweit dürfte ja vermutlich nicht großartig über 2% betragen ... :-( Oder gibt's dazu andere Meinungen oder sogar belegte Zahlen?


2% welweit? Apple hat gerade mal 3-4% welweit. Du kannst von rund 1000 AmigaOS4-User welweit ausgehen.



--
:commo: Amiga 1200HD - 2 MB RAM, 170 MB HDD, OS3.1
:amiga: AMIGAWORLD - Amiga Support Network

[ Dieser Beitrag wurde von DJBase am 01.01.2006 um 16:17 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 15:26 Uhr

whose
Posts: 2156
Nutzer
Zitat:
Original von Clydos:
@Docki: Hm, vielen Dank schonmal, nicht schlecht. Allerdings hat dort ja selbst Linux nur 0,5% Marktanteil, von daher ist das vermutlich nicht ganz so repräsentativ ... Hm ... Vielleicht gibt's so eine Statistik von irgendeiner Uni?

BTW: Könnt Ihr mir sagen, wie der System-Font heißt, der für AOS 4 genutzt wird? :-) Ist der frei erhältlich? :-)


Hm, also für OS4 gibts eigentlich keinen "Systemzeichensatz" mehr, da der vom verwendeten GUI-Theme abhängt. Der Zeichensatz im Early Startup Menu ist nach wie vor Topaz.

Der verwendete Zeichensatz für das Standard-Theme ist "Bitstream Vera Sans". Ich weiß aber nicht, ob der frei erhältlich ist, hab mir darüber nie Gedanken gemacht, weil der ja dabei ist ;)

Grüße

--
---

:boing: µA1 PPC 750GX-800
:boing: A4000 PPC 604e-233

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 15:35 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Clydos:
> Hm, vielen Dank schonmal, nicht schlecht. Allerdings hat dort ja selbst
> Linux nur 0,5% Marktanteil, von daher ist das vermutlich nicht ganz so
> repräsentativ ...

Zumindest der Abonnentenzahl (mehr als 8000) nach zu urteilen, sollte Webhits schon einigermaßen repräsentativ sein. Was den (seit jeher) wirklich auffälligen Anteilsunterschied von Mac OS und Linux betrifft, bin ich auch relativ ratlos. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass die Zahl der Linux-User allgemein überschätzt wird oder ein Teil der Linux-Browser versehentlich einem anderen Betriebssystem zugeschlagen wird, aber das sind nur Hypothesen.

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 01.01.2006 um 15:39 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 16:25 Uhr

Clydos
Posts: 68
Nutzer
Zitat:
Original von DJBase:
2% welweit? Apple hat gerade mal 3-4% welweit. Du kannst von rund 1000 AmigaOS4-User welweit ausgehen.


Aha! Jetzt wird's interessant! Und wo hast Du die Zahl der Apple-User her? Dort müsste sich dann ja auch die Zahl der Win- und Linux-Nutzer finden lassen! :-) Oder sind das nur angenommene Zahlen.

Danke auch für die Zahl "1000 AOS4-User". Wieviel generelle Amiga-User (also nicht nur 4.0) gibt es schätzungsweise? Da könnten doch 2% hinkommen, oder?

Danke auch an die anderen für Antworten.

--
Heute schon geluxt?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 16:34 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von Clydos:
Aha! Jetzt wird's interessant! Und wo hast Du die Zahl der Apple-User her? Dort müsste sich dann ja auch die Zahl der Win- und Linux-Nutzer finden lassen! :-) Oder sind das nur angenommene Zahlen.


Nach einer Studie von IDC and Gartner vom Oktober diesen Jahres hat Apple einen Marktanteil von 2,3% weltweit und es gibt Millionen von Mac-User.

Zitat:
Original von Clydos:
Danke auch für die Zahl "1000 AOS4-User". Wieviel generelle Amiga-User (also nicht nur 4.0) gibt es schätzungsweise? Da könnten doch 2% hinkommen, oder?


Wieviele generelle AmigaUser es gibt ist ungewiß. Es gibt Schätzungen zwschen 5.000 - 10.000 User weltweit. Das sind alles andere als 2%.


--
:commo: Amiga 1200HD - 2 MB RAM, 170 MB HDD, OS3.1
:amiga: AMIGAWORLD - Amiga Support Network

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 17:16 Uhr

Lemmink
Posts: 2343
Nutzer
Wenn der Anteil Amigauser über 2 ppm kommt wäre das schon eine Sensation.
--
Das Grauen hat viele Gesichter und mein Spiegel zeigt mir jeden Morgen ein neues.

Jetzt neuer, aber immer noch nicht interessanter: http://www.lemmink.joice.net

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 17:28 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Clydos:
Wenn man nur Desktop-Rechner berücksichtigt (davon befinden sich weltweit rund 800 Mio. im Einsatz), hat AmigaOS inkl MorphOS und AROS einen aktuellen Marktanteil von rund 0,001 Prozent oder anders gesagt: Auf 1 AmigaOS-System kommen rund 100.000 Rechner mit einem anderen Betriebssystem. Ich hoffe, das hat dich nicht allzu sehr desillusioniert. ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 18:05 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Du kannst von rund 1000 AmigaOS4-User welweit ausgehen.

zuzüglich den Betatestern auf Classic Amigas.

Merkt webhits auch wenn ein anderer Browser vorgetäuscht
wird?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 18:09 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von MaikG:
>Du kannst von rund 1000 AmigaOS4-User welweit ausgehen.

zuzüglich den Betatestern auf Classic Amigas.


Wollen wir jetzt Erbsen zählen? Ob das nun 900 oder 1100 sind ist sowas von nebensächlich.



--
:commo: Amiga 1200HD - 2 MB RAM, 170 MB HDD, OS3.1
:amiga: AMIGAWORLD - Amiga Support Network

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 18:24 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@MaikG:
> Merkt webhits auch wenn ein anderer Browser vorgetäuscht wird?

Weiß nicht, aber das macht sowieso so gut wie niemand. Oder meinst du die Nennung des echten Browsers in Klammern? Die berücksichtigt Webhits, denn andernfalls hätte Mozilla auf Webhits ca. 95 Prozent Marktanteil...

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 01.01.2006 um 18:29 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 21:26 Uhr

Clydos
Posts: 68
Nutzer
@CarstenS:
:-) Nee, keine Sorge, dass desillusioniert mich nicht. Ist mir leider sehr klar, wie wenig Amiga-User es noch gibt. Mir geht es im Moment halt nur um die Zahlen. Dabei ist es mir aber absolut Wurscht, ob 900 oder 1100. Da kann ich beim Vortrag dann wenigstens auf die Tränendrüse drücken und die anderen zum Kauf des A1 (sofern der irgendwann mal wieder erhältlich ist) bzw. Unterstützung des Amigas auffordern. :-)

Sollte noch jemand eine andere verlässliche Studie/Quelle für Marktanteile der Betriebssystem finden, nur her damit. Thx!!
--
:commo: CD32 + SX-1

Heute schon geluxt?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 21:42 Uhr

Zettmaster
Posts: 720
Nutzer
Also ich nutze OS4 und SUSE...XP ist hier noch aufm Laptop...ansonsten kenne ich sehr viele die plötzlich knoppix oder suse nutzen...
Ich denke das Linux eher als 2.BS auf einem x86 öffters installiert ist als man denkt...

Ich habe schon an die 80 Rechner mit SUSE verkauft...

gruß

enrico
--
µA1 C 750GX 800MHz,512MB Ram,Radeon7000 32MB, LAN (DSL3000+512 Upload),80GB Samsung, DVD-RW & DVD-LW, OS4.0 Upd3 + Diverse andere Software...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 23:23 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Ist mir leider sehr klar, wie wenig Amiga-User es noch
>gibt.

Es wurden nur ca.1000 AONE's verkauft, es gibt wesentlich
mehr OS3.9 User. U.a. weil der Aone nicht wirklich zufriedenstellend
für alle Amiga User ist. Dann ist zu bedenken das es 3 wichtige Browser
auf dem Amiga gibt Aweb, IBrowse und Voyager. Soweit ich weiss geben
diese Browser Systeminformationen wie OS nicht weiter.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 23:30 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von MaikG:
Dann ist zu bedenken das es 3 wichtige Browser
auf dem Amiga gibt Aweb, IBrowse und Voyager. Soweit ich weiss geben
diese Browser Systeminformationen wie OS nicht weiter.


Alle Amiga Browser können kein CSS und wenn ich mir die entsprechende Spalte bei Webhits ansehe...

CSS
aktiviert 100.0%
nicht aktiviert 0.0%

...dann sollte klar sein, das der Anteil des AmigaOS so gering ist, das er gar nicht erfasst werden kann.



--
:commo: Amiga 1200HD - 2 MB RAM, 170 MB HDD, OS3.1
:amiga: AMIGAWORLD - Amiga Support Network

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 23:37 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Clydos:

Wie wärs damit? http://www.upsdell.com/BrowserNews/index.htm

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2006, 23:44 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@MaikG:
> Dann ist zu bedenken das es 3 wichtige Browser auf dem Amiga gibt Aweb,
> IBrowse und Voyager.

Ja, aber was willst du damit sagen? Selbst wenn es weltweit noch 100.000 aktive Amiga-User gäbe, die alle ein- und denselben Amiga-Browser benutzen, würde das deutlich weniger als 0,05 Prozent ausmachen und somit auf Webhits als 0,0 aufgeführt werden.

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 01.01.2006 um 23:46 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 00:16 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
Da war doch neulich dieser tolle Zeitungsartikel hier in den News über die Geschichte der Computer ... da waren schöne Grafiken, auch mit Amiga und C64, Atari & Co.
Einfach mal die Meldungen vom letzten Monat durchsehen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 00:17 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
PS: Nur für die Akten, es gibt bereits 1700 verkaufte AmigaOnes.
Beim PreRelease #1 waren es 1000, danach wurden 700 weitere µA1 produziert.
Weitere sollten ja folgen, aber da weiß ich nicht, was draus geworden ist.

Weltweite Amiga-User (inkl. AmigaOS 3.x und älter) gibt es ca. 5'000-10'000 würde ich sagen (grob geschätzt).

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 02.01.2006 um 00:19 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 10:12 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Ja, aber was willst du damit sagen? Selbst wenn es
>weltweit noch 100.000 aktive Amiga-User gäbe, die alle
>ein- und denselben Amiga-Browser benutzen, würde das
>deutlich weniger als 0,05 Prozent ausmachen und somit
>auf Webhits als 0,0 aufgeführt werden.

Und wenns nur 300.000 aktive Amiga-User gäbe und die Anteile
Aweb/IBrowse/Voyager jeweils ein drittel betragen?
Wird auch nichts aufgeführt...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 14:57 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
Zitat:
Original von DJBase:
Alle Amiga Browser können kein CSS und wenn ich mir die entsprechende Spalte bei Webhits ansehe...

CSS
aktiviert 100.0%
nicht aktiviert 0.0%

...dann sollte klar sein, das der Anteil des AmigaOS so gering ist, das er gar nicht erfasst werden kann.


Die Ermittlung, ob CSS aktiviert sind oder nicht, findet über Javascript 1.2 statt. Na, welche Version von Javascript wird von Amiga-Browsern vollständig unterstützt? Wieviele mögen wohl Javascript deaktiviert haben, weil eh nicht alles wie beabsichtigt funktioniert (abgesehen davon, dass es ohnehin keine schlechte Idee ist, Javascript abzuschalten)?

Die WebHits-Ergebnisse sagen so gut wie gar nichts aus, was der Originalfrage dienlich wäre. Man sieht lediglich, wie die Aufteilung bei den Leuten ist, die Seiten mit WebHits-Code besuchen. Wetten, dass das Ergebnis sehr schnell deutlich anders aussähe, wenn eine große Mac- oder Linux-Seite WebHits-Code eingebaut hätte?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 15:00 Uhr

schluckebier
Posts: 1059
Nutzer
Zitat:
Original von CarstenS:
Selbst wenn es weltweit noch 100.000 aktive Amiga-User gäbe, die alle ein- und denselben Amiga-Browser benutzen, würde das deutlich weniger als 0,05 Prozent ausmachen und somit auf Webhits als 0,0 aufgeführt werden.


Äh, bei WebHits wird als Datenbasis eine Zahl von 8.200 bzw. 5.600 genannt. Da wären 100.000 Amiga-Leute mehr als 1.000%... :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 16:02 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@schluckebier:
> Wetten, dass das Ergebnis sehr schnell deutlich anders aussähe, wenn
> eine große Mac- oder Linux-Seite WebHits-Code eingebaut hätte?

Klar, aber das wäre, wenn das vermehrt der Fall wäre, dann nicht mehr repräsentativ, genauso wenn massiv Seiten speziell zu Windows Webhits nutzen würden.

> Äh, bei WebHits wird als Datenbasis eine Zahl von 8.200 bzw. 5.600
> genannt. Da wären 100.000 Amiga-Leute mehr als 1.000%...

Witzbold. :)

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 02.01.2006 um 16:04 Uhr editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 16:28 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Das meistverkaufte Amiga-Modell war der A500 mit über 5 Millionen Stück (weltweit).

Anzahl verkaufter PCs:

2000 - 139 Millionen
2001 - 134 Millionen
2002 - 136 Millionen
2003 - 146 Millionen
2004 - 161 Millionen (geschätzt)

Quelle: heise.de

Der Rest ist Mathematik. Von einem "Marktanteil" des Amiga kann da in keinem Fall gesprochen werden. Irgendwo in den Promille-Bruchteilen vielleicht - wohlgemerkt Restbestände gegen Neuverkäufe, von wegen "Markt".

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 16:39 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Vergleiche auch Ars Technica: Total share: 30 years of personal computer market share figures.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 17:24 Uhr

maia
Posts: 66
Nutzer
@schluckebier:

Sorry, aber CSS aktivieren oder deaktivieren? Das kann man bei einem Browser einstellen? Welchen Sinn soll das denn haben?


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 17:35 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von maia:
@schluckebier:

Sorry, aber CSS aktivieren oder deaktivieren? Das kann man bei einem Browser einstellen? Welchen Sinn soll das denn haben?


JavaScript kann man... Ob der Browser CSS kann oder nicht wurde hier über JS 1.2 ausgelesen.


--
:boing: AMIGAWORLD - Amiga Support Network

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2006, 17:40 Uhr

Londo
Posts: 43
Nutzer
5 Mill A500.
Was ist mit WinUAE?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Übersicht Verbreitung Betriebssystem [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.