amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > gcc hat Probleme mit inline [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

04.08.2006, 19:37 Uhr

Gerry
Posts: 82
Nutzer
Hallo

Wenn ich versuche, mit gcc (GeekGadgets) Programme von anderen zu kompilieren, dann scheitert dies grundsätzlich an den inlines.
Wieso kommt der gcc mit den clobber-lists nicht zurecht?


Wer weiß Rat?

(ich benutze gcc 3.3, AmigaOS3.5)

Muss ich die Inlines zuvor, z.B. mit fd2inline selber neu erstellen, damit das klappt? Wer hat Rat?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.08.2006, 18:38 Uhr

Gerry
Posts: 82
Nutzer
Problem löst sich, wenn man andere inlines benutzt. Diese sind oft inkompatibel, und müssen speziell für den jeweiligen Compiler sein. Falls jemand mal das gleiche Problem hat ;-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.08.2006, 19:36 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
Gerry:
Problem löst sich, wenn man andere inlines benutzt. Diese sind oft inkompatibel, und müssen speziell für den jeweiligen Compiler sein.

Deine Ausführungen ergeben irgendwie keinen Sinn...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.08.2006, 20:16 Uhr

Gerry
Posts: 82
Nutzer
Doch, ergeben sie. inline-includes sind nicht unbedingt kompatibel mit verschiedenen Compilern. Das wusste ich auch nicht, aber habs dann durch Zufall irgendwo gelesen. Nach dem Austauschen meiner vorherigen inline-includes mit anderen hats geklappt. Die sehen auch total anders aus.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2006, 11:01 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
Gerry:
inline-includes sind nicht unbedingt kompatibel mit verschiedenen Compilern.

Woher hattest Du die "inkompatiblen Inlines? Wie sahen die aus?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > gcc hat Probleme mit inline [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.