amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > MorphOS > Suche MorphOS ports von LouiSe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

18.08.2006, 16:39 Uhr

cgutjahr
Posts: 2625
[Administrator]
Ich würde gerne die ganzen MorphOS-Ports von "LouiSe" im Aminet archivieren, bevor sie endgültig verschwunden sind. Ich hab irgendwie im Ohr dass auf seiner Seite (louise.amiga.hu) damals fast 200 Archive gehostet waren, wobei wohl vermutlich nicht alle von ihm waren.

Das Problem ist dass ich MorphOS selbst nicht einsetze, und mein MorphOS-Archiv entsprechend kümmerlich aussieht ;) Bin mir aber relativ sicher, dass einige von euch jedes MOS-Fitzelchen archiviert haben, das sie irgendwo auftreiben konnten.

Also: Wer kann mir weiterhelfen? Am besten wäre es wohl, jemand hätte noch ein Backup von den alten Downloadseiten von LouiSe's, dann könnte man die nämlich Schritt für Schritt durchgehen - ich bezweifle dass irgendjemand seine Backups nach Autoren sortiert hat.

Das kümmerliche Häuflein, das ich noch auftreiben konnte sieht so aus:

Apache_1.3.27.tgz
glast-0.91.tgz
foosball-0.92.tgz
carworld-0.239.tgz
atakks-1.0.tgz
anagramarama.tgz
Wolfenstein_3D_MOS.tgz
--
Gutjahrs Amiga Seiten

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2006, 18:37 Uhr

Robin
Posts: 1056
Nutzer
@cgutjahr:

Hmm ... also vom apache wuerde ich gleich abraten und den wenigen
Rest von LouiSe's Seite war auch ziemlich buggy.

Die Sachen, die wichtig waren gibts eigentlich inzwischen aus
anderer Quelle (Aminet)
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2006, 19:17 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
@Robin:

Das macht ja nix - archivieren kann man's ja trotzdem. Es wird ja auch sonst alles archiviert. Vielleicht kann ja doch noch jemand den Sachen was nützliches abgewinnen bzw. draus bauen.
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2006, 17:08 Uhr

cgutjahr
Posts: 2625
[Administrator]
Hm, scheint als würde das die Mehrheit so sehen wie Robin ;)

Ich habe die vier Sachen die ich hatte mal noch hochgeladen (löschen wollte ich sie dann doch nicht) und prompt kam auch das erste "uh, buggy"-Feedback...

Apache hatte ich vor Ewigkeiten schonmal ins Aminet gestellt, IIRC hatte DJBase einen Apache-Port veröffentlicht der dieses Archiv vorausgesetzt hat.

Ich habe in den letzten Tagen einiges an Spielen ins Aminet hochgeladen, bei zwei Titeln fehlt mir allerdings der Autor:

Level9 - ein Interpreter für Level9 adventures
Teeter Torture - a Strange shooter

Kann mir da irgendjemand weiterhelfen?

Von Rüdiger "Tomjoad" Hanke habe ich vier Spiele bzw. Interpreter gefunden, aber auf "Butterfly Vale" oder wie das hieß gab's doch noch mehr? Ist davon noch was aktuell, bspw. der Ghostscript-Interpreter? Zumindest das étude.device (oder so ähnlich) brauche ich, das benötigt Rüdigers Exult-Port nähmlich für die Soundausgabe.
--
Gutjahrs Amiga Seiten

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2006, 17:18 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Das PegasosForum hat ein paar Ports (8) von LouiSe im Archiv, aber ich denke, daher hast Du die Archive schon rausgeholt.

Zitat:
Apache hatte ich vor Ewigkeiten schonmal ins Aminet gestellt, IIRC hatte DJBase einen Apache-Port veröffentlicht der dieses Archiv vorausgesetzt hat.

Nein, das Archiv wird nicht vorrausgesetzt, nur enthält mein Archiv nur das Binary, sprich ohne Dokumentation. Es tut jede andere Distribution auch. Vielleicht sollte ich das mal ändern mit dem nächsten Upload.

--
:boing: AmigaWorld - Amiga Support Network
:peggy: PegasosForum - Pegasos Support Forum & Community

[ Dieser Beitrag wurde von DJBase am 22.08.2006 um 17:20 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.08.2006, 16:35 Uhr

cgutjahr
Posts: 2625
[Administrator]
Zitat:
Original von DJBase:
Das PegasosForum hat ein paar Ports (8) von LouiSe im Archiv, aber ich denke, daher hast Du die Archive schon rausgeholt.

Ja, deinen Downloadbereich habe ich schon ziemlich abgegrast. Danke.

Zitat:
Nein, das Archiv wird nicht vorrausgesetzt, nur enthält mein Archiv nur das Binary, sprich ohne Dokumentation.
Ah, okay. Das hatte ich dann wohl missverstanden.



--
Gutjahrs Amiga Seiten

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.08.2006, 22:49 Uhr

Mazze
Posts: 263
Nutzer
Zitat:
Original von cgutjahr:

Teeter Torture - a Strange shooter

Kann mir da irgendjemand weiterhelfen?


Das wird wohl das hier sein:
http://www.newbreedsoftware.com/teetertorture/
--
AROS - Because every rose has its dorns.
Meine Homepage

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.08.2006, 23:50 Uhr

cgutjahr
Posts: 2625
[Administrator]
Zitat:
Original von Mazze:
Das wird wohl das hier sein:

Hehe, der Port ist ja von einem der Aminet-Leute - Schäm dich, Robin ;)

Danke für den Hinweis.
--
Gutjahrs Amiga Seiten

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.08.2006, 17:21 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von cgutjahr:
Zitat:
Original von DJBase:
Das PegasosForum hat ein paar Ports (8) von LouiSe im Archiv, aber ich denke, daher hast Du die Archive schon rausgeholt.

Ja, deinen Downloadbereich habe ich schon ziemlich abgegrast. Danke.

Finde ich eine interessante Entwicklung, wie auf einmal so ziemlich alles was auffindbar ist, ins Aminet wandert. Früher ging das nicht.



--
:boing: AmigaWorld - Amiga Support Network
:peggy: PegasosForum - Pegasos Support Forum & Community

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.08.2006, 18:04 Uhr

cgutjahr
Posts: 2625
[Administrator]
Zitat:
Original von DJBase:
Finde ich eine interessante Entwicklung, wie auf einmal so ziemlich alles was auffindbar ist, ins Aminet wandert. Früher ging das nicht.

Wie meinst du das, ich kann dir nicht folgen?

Edit:

Ah, jetzt fällt's mir wieder ein. Hör mal, ich mach den Job noch nicht sooo lange und musste mir auch erstmal darüber klar werden wie wir bestimmte Dinge handhaben sollen ;)

Das mit der Ansage dir gegenüber war ein Irrtum, ist mir auch erst später klar geworden dass das Blödsinn ist. Für 99% von dem Zeug was ich hochlade habe ich mir trotzdem erst eine Zusage des Autors geholt (oder der Autor ist schon lange verschwunden).
--
Gutjahrs Amiga Seiten

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 24.08.2006 um 18:08 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > MorphOS > Suche MorphOS ports von LouiSe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.