amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > S: SCSI CD-Brenner [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

18.08.2006, 16:41 Uhr

Turrican
Posts: 849
Nutzer
das gerät sollte mindestens 8-fach schreiben können und wenn möglich buffer-underrun schutz haben! das gerät sollte mit MakeCD 3.2 laufen.

wenn was vorhanden dann bitte per PM melden! :)
--
A1200 Tower
Blizzard 1260 & SCSI
Cybervision64 3D 4MB
256 MB FastRAM
DVD-Brenner
20GB IDE
9,1GB SCSI
ALL MY SYSTEMS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2006, 17:13 Uhr

Toschwil
Posts: 198
Nutzer
Hallo,

gab es Buffer-underrun überhaupt für SCSI ?? Ist das nicht eine Entwicklung für IDE??

Habe noch drei nagelneue Teac Brenner hier liegen. Modell CD-R55S..
Ob die allerdings mit deinem Programm laufen, kann ich nicht sagen...
Ich selber habe vor ca. 10 Jahren auf dem Amiga immer mit Yamaha Brennern gearbeitet...
Bei Interesse mach mir mal ein Angebot. Kannst Rechnung erhalten, da das Firmenbestand ist, allerdings möchte ich nicht noch 2 Jahre Garantie geben müssen und würde das Gerät als "defekte Bastlerware"
verkaufen...
Gruss Thomas

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2006, 17:25 Uhr

Turrican
Posts: 849
Nutzer
wie schnell brennen die TEAC teile denn?
--
A1200 Tower
Blizzard 1260 & SCSI
Cybervision64 3D 4MB
256 MB FastRAM
DVD-Brenner
20GB IDE
9,1GB SCSI
ALL MY SYSTEMS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2006, 17:39 Uhr

Toschwil
Posts: 198
Nutzer
Hallo,

wenn ich meiner EDV trauen kann, dann sollten die Teile 4x können.
Audio kann mit 12x ausgelesen werden... Gerät hat sehr gute Testwerte erhalten... sehr zuverlässig und langlebig... google mal ein wenig..
Sind laufwerke ohne Caddie...
Der Artikel wurde in 03/99 eingekauft... Frag besser nicht zu welchem Preis....
Bei Interesse einfach noch mal melden... Muss ich sowieso abschreiben die Teile...
Gruss Thomas


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2006, 17:47 Uhr

Turrican
Posts: 849
Nutzer
4-fach ist mir fast ein bischen zu langsam.
ich werd mal gucken ob ich was schnelleres finde, ansonsten meld ich mich nochmal. die testwerte der TEAC CD-R55S waren ja damals wirklich überzeugend ...
--
A1200 Tower
Blizzard 1260 & SCSI
Cybervision64 3D 4MB
256 MB FastRAM
DVD-Brenner
20GB IDE
9,1GB SCSI
ALL MY SYSTEMS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2006, 21:01 Uhr

Mecki
Posts: 5
Nutzer
Habe noch einen Yamaha 2100S ist 16 fach Brenner,SCSI-Brenner mit buffer-underrun müßten wohl selten sein, mir sind keine bekannt evtl. einer der letzten Plextor-Brenner.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2006, 08:19 Uhr

A1K
Posts: 275
Nutzer
>gab es Buffer-underrun überhaupt für SCSI ?? Ist das nicht eine Entwicklung für IDE??

>SCSI-Brenner mit buffer-underrun müßten wohl selten sein, mir sind keine bekannt evtl. einer der letzten Plextor-Brenner

TEAC CD-W532SB, mit buffer-underrun, 10x12x32 und teac zuverlässigkeit,
empfehlenswert auch als gebrauchtes gerät, aber wie immer mit optisches
laufwerke, nur als 100% nicht-raucher gerät!


Grüß,

a1k

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2006, 08:39 Uhr

Turrican
Posts: 849
Nutzer
suche ist wieder aktuell ...
--
A1200 Tower
Blizzard 1260 & SCSI
Cybervision64 3D 4MB
256 MB FastRAM
DVD-Brenner
20GB IDE
9,1GB SCSI
ALL MY SYSTEMS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2006, 11:02 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
Toschwil:
gab es Buffer-underrun überhaupt für SCSI ?? Ist das nicht eine Entwicklung für IDE??

So schnell entstehen Mythen... :-(

FYI, ja das gab es auch bei SCSI-Geräten und nein, es ist keine Entwicklung für IDE, wobei die das wohl eher gebraucht haben ;-(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2006, 11:11 Uhr

Bluebird
Posts: 3259
Nutzer
@gni:hehe ja das denke ich auch das die ide das eher gebraucht haben hehe , daher wuerde ich jetzt sagen das die aussage das burnproof oder wie auch immer im scsi bereich extrem selten ist ...
richtig schnelle brenner gabs fuer scsi ja sowieso nicht mehr also die 32x32x40 liga ...

mfg Bluebird

--
A1200 Winner Tower
BPPC 40/25-603/175 192mb Ram BVision 8mbPermedia2
Siemens 1707
Elbox Z4
Oktagon SCSI
ConneXion
DelfinaLite DSP
540mb Quantum Fireball
4,1gb QUantum Fireball S
74gb Samsung Spinpoint
Yamaha 6416S Mitsumi 2801TE LS120

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2006, 11:49 Uhr

Turrican
Posts: 849
Nutzer
ein 8-10fach würde mir schon reichen! viel mehr ist über das scsi-kit der 1260er eh nicht drin ...
--
A1200 Tower
Blizzard 1260 & SCSI
Cybervision64 3D 4MB
256 MB FastRAM
DVD-Brenner
20GB IDE
9,1GB SCSI
ALL MY SYSTEMS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2006, 12:27 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
Bluebird:
hehe ja das denke ich auch das die ide das eher gebraucht haben hehe , daher wuerde ich jetzt sagen das die aussage das burnproof oder wie auch immer im scsi bereich extrem selten ist ...

Das liegt eher daran, das bei Einführung von Burn-Proof fast keine SCSI-Brenner mehr gebaut wurden. Mein PlexWriter hat es.
Zitat:
richtig schnelle brenner gabs fuer scsi ja sowieso nicht mehr also die 32x32x40 liga ...
Mir ist nur ein solches Gerät bekannt, der PlexWriter 40/12/40S.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Kleinanzeigen (keine Auktionen!) > S: SCSI CD-Brenner [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.