amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Suche Professional File System für A1200 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

01.09.2006, 10:44 Uhr

Kurzwelle25
Posts: 47
Nutzer
Hi,

wer kann mir mit dem Programm aushelfen? Suche das schon länger.

Gruss Martin

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2006, 11:19 Uhr

thomas
Posts: 7661
Nutzer

Versuch's mal in den Kleinanzeigen. Kopieren von kommerzieller Software ist nicht erlaubt (auch wenn es sie nicht mehr neu zu kaufen gibt).

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2006, 14:37 Uhr

Lippi
Posts: 1247
Nutzer
Auch auf die Gefahr hin, dass es jetzt hier ne Grundsatz-Diskussion
gibt, rate ich Dir zu dem legal kostenlosen SmartFileSystem SFS.

Ich hatte PFS1 und später die 2 gekauft und 2 mal Datenverlusst.
Dazu kam, dass PFS für Hard Disk Recording (Toccata) total
unbrauchbar ist.

Ich nutze jetzt schon ca. 5 Jahre SFS auf insgesamt 7 Amigas
und keinerlei Probleme mehr !

gruss Mario
--
mfg - lippi --- Mario Lippert
Infokanal-tv.de     infokanal@t-online.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2006, 14:58 Uhr

Brunadi
Posts: 1365
Nutzer
@Lippi:

Bin ganz Deiner Meinung. Habe mit PFS auch keine guten Erfahrungen
gemacht.
Mit SFS keine Pronleme.

Gruß Brunadi :rotate:

--
http://brunadi.8ung.at




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2006, 21:36 Uhr

Tipsi
Posts: 33
Nutzer
Auch ich würde von PFS abraten, da es mit grösseren
Festplatten Probleme geben könnte.

Es begann bei mir schon mit einer 6 und 8 GB Platte.
Ich konnte sie nur teilweise mit PFS formatieren.
Die beiden neueren 80 GB Festplatten konnte ich mit
PFS2 überhaupt nicht mehr ohne Fehlermeldung
formatieren.

Mit SFS läuft es bei mir bis heute wunderbar.
Ausserdem wird (auf jedenfall bis vor kurzem)
SFS noch weiterentwickelt.

Griessli
Tipsi

[Edit] Natürlich GB und nicht MB

[ Dieser Beitrag wurde von Tipsi am 01.09.2006 um 21:38 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2006, 21:52 Uhr

Musicman
Posts: 539
Nutzer
Mal ne Blöde Frage, worin liegt eigendlich der Unterschied zwischen den Filesystemen?

gruss Musicman :dance3:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2006, 06:47 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von Tipsi:
Auch ich würde von PFS abraten, da es mit grösseren
Festplatten Probleme geben könnte.
...

Das stimmt nicht.
Ich benutze seit Jahren PFS3 - seit 1,5 Jahren habe ich zusätzlich zu meiner 4,3 gB HD noch eine 160 gB HD darunter zu laufen.

Hatte bisher noch nie Probleme damit, seit alles mit den richtigen Settings läuft.

--
Ciao,

Dandy

Wenn es jemandem Spaß macht, zu Marschmusik in Reih' und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2006, 08:07 Uhr

analogkid
Posts: 2383
Nutzer
Zitat:
Original von Lippi:
Ich hatte PFS1 und später die 2 gekauft und 2 mal Datenverlusst.
Dazu kam, dass PFS für Hard Disk Recording (Toccata) total
unbrauchbar ist.


PFS 2 war ja auch der total Sch..., darauf waren auch meine Daten nicht wirklich sicher. Aber PFS3 lohnt sich wirklich, es ist sehr sicher und von der Geschwindigkeit mit SFS vergleichbar.


--
Join us @ Sarkasmus-pur
:amiga: :dance1:

Talking about music is like dancing about architecture

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2006, 08:27 Uhr

Stefan
Posts: 936
Nutzer
Zitat:
Original von Musicman:
Mal ne Blöde Frage, worin liegt eigendlich der Unterschied zwischen den Filesystemen?


Das Eine ist kommerziell und kostet Geld, das Andere ist
frei erhältlich. Zudem wird SFS noch weiterentwickelt, PFS
wohl eher nicht, zumindest ist mir nichts bekannt.

Dateisystem: SmartFilesysten - Amiga Magazin
http://www.amiga-magazin.de/magazin/a07-99/sfs.html

http://main.aminet.net/disk/misc/SFS.readme
http://groups.google.de/groups?num=30&hl=de&q=PFS3&btnG=Suche&lr=lang_de&sa=N&tab=wg
http://groups.google.de/groups/search?lr=lang_de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=SFS+Amiga&qt_s=Suche

Ich fahre hier schon lange PFS-3 V 18.5 (Festplatten 60 [55]
und (40 [37] GB und bisher läuft es auch problemlos.

Mit früheren Versionen 18.3 und kleiner hatte ich gelegentlich
ein paar Probleme.

Gruß Stefan

:boing:






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Suche Professional File System für A1200 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.