amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > Echten VBlank ermitteln [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

09.09.2006, 14:23 Uhr

bubblebobble
Posts: 707
Nutzer
Hallo!

Wie kann ich den tatsächlichen VBlank ermitteln, also die Bildwiederholrate eines Screens. Soll natürlich auch auf Grakas funktionieren.

Gibt es irgendeine Methode, um sich mit demVBlank zu synchronisieren ?

WaitBOVP und WaitTOF scheinen sich auf verschiedenen Systemen unterschiedlich zu verhalten. Manchmal wird der 50Hz genommen, manchmal eine Approximation an die tatsächliche Frequenz, "echt" stimmen tut es aber wohl nirgends.

Deshalb kann ich auch gleich einen eigen Timer machen. Ich müsste nur die Bildwiederholrate des Screens herausbekommen.
Dass es icht 100% stimmen wird, weiss ich. Aber es sieht tortzdem besser aus wenn ich einen timer von 71.5 HZ auf einer echten Wiederholrate von 71.0Hz laufen lassem als 50Hz, 60Hz oder 70Hz.
--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.09.2006, 14:38 Uhr

malte2
Posts: 148
Nutzer
@bubblebobble:

Solange es nicht synchron ist, ist es sowieso vollkommen sinnlos.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.09.2006, 15:19 Uhr

bubblebobble
Posts: 707
Nutzer
Ich weiss, aber nicht vollkommen.
Wie gesagt, 71.4 Hz sieht besser aus als z.B. 60Hz bei 71.5.

D.h., auf dem "Spiele" Computer Amiga ist es unmöglich, auf einer Graka ein flackerfries Spiel zu schreiben ?

Solange man nicht scrollt geht das ganze ja noch ganz gut.
Aber wenn man weiches Scrolling macht, also nahezu mit dem Monitor synchronisiert, sieht man den Versatz, wo der Blit Befehl den Monitor abtaststrahl druchkreuzt.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.09.2006, 20:48 Uhr

Georg
Posts: 107
Nutzer
@bubblebobble:

Hab' mit Deja/GoogleGroups dies in comp.sys.amiga.programmer gefunden.

displayid von screen: graphics.library/GetVPModeID(scr->ViewPort)
monitorinfo, displayinfo: graphics.library/GetDisplayInfoData() mit tagID = DTAG_DISP bzw. DTAG_MNTR

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.09.2006, 21:15 Uhr

bubblebobble
Posts: 707
Nutzer
@Georg

Damit lässt es sich tatsächlich berechnen, vielen Dank!
Mal sehen obs was bringt. Die Frage ist, ob die Angaben stimmen oder auch nur gefaked sind. Unter WinUAE stimmt es einigermassen.

--
Thilo Köhler, Author von:
HD-Rec, Samplemanager, ArTKanoid, Monkeyscript, Toadies, AsteroidsTR, TuiTED, PosTED, TKPlayer, TKUnpacker
Homepage: http://www.hd-rec.de


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > Echten VBlank ermitteln [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.