amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Suche möglichst Hochwertiges Amiga Themen (Textur) Material [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

13.09.2006, 20:17 Uhr

L-ED
Posts: 391
Nutzer
Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/XRR_pv_A_01.jpg


Ich hab mich schon “Tot“ gesucht aber Google (Bildersuche) & Co bringen nix passendes zum Vorschein.

Das dass Material was ich Suche definitiv vorhanden sein muss, ist wohl keine Frage, die Frage ist nur wo? Von daher Frage ich mal hier, wo es wahrscheinlicher ist Leute zu treffen die direkt Links etc. parat haben könnten.

Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/XRR_pv_B_01.jpg



Dachte mir nun währe es langsam mal an der Zeit, nach dem ich schon einige Themen Skins für LFS auf die Piste Geschickt habe, auch mal dem Amiga die Ehre zu geben. Nicht zu letzt ist ja auch im Hintergrund ein Amiga OS Programm Maßgeblich dran beteiligt (ArtEffect 4), was nur die wenigsten da Draußen Erahnen, wer vermutet schon so was noch. I-)

Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/XRR_pv_C_01.jpg



Der Erste und zeitlich nicht minder aufwendige Schritt (auch wenn es vielleicht nicht danach aussieht?), wurde bereits getan. Verschiede Lackgrundierungen stehen, nun geht es an den Inhalten.

Ich brauche/suche Amiga Themen Bildmaterial und das möglichst Hochwertig und dabei geht es Hauptsächlich um so Werbe oder Fan Sachen. Und weniger um die Modelle im Bild festgehalten, halt Zeug was sich als Lackanstrich gut machen täte.

Darum geht es weniger um Mundgerecht (das muss eh im Hintergrund total zerstückelt werden), sondern eher so drum das man ein Bild sieht und man meint, ja das währe als Grund (Haupt) Tenor für ein Lackanstrich sehr schön (zu Versuchen es Umzusetzen). Und zu dessen dann halt noch weitere passende Sachen dann Springen.

Um die eh schon recht Zeit intensive Sache in Grenzen zu halten, ist man versucht nach Möglichkeit, dann weitestgehend auf bereits vorhandenes Material (welches aus dem Bild/Bildern/Vorlagen gewinnbar), aufzubauen.

Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/XRR_pv_D_01.jpg



Will jetzt mehr nicht all zu viel drüber verlieren (täte lieber dran Werkeln wollen ;) ), anhand der hier dann schon zusehenden Farblichen Grundstimmungen, kann ja jeder seine Vorstellung bissel kreisen lassen (in welche Richtung dieses oder jenes gehen könnte).

Für Ideen und Vorschläge offen, für den eher in weiß gehaltenen dachte ich anbei Beispielsweise im Hinterkopf, an das Amiga ,,Back fort he Future’’, Plakat, aber so wirkliche (feste) Konzepte existieren noch nicht, die sollen sich anhand der Sichtung des Bildmaterials dann erst noch Bilden. 8) :dance1:


Das war/ist eins meiner jüngsten Entwürfe:

Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/LFS/XRR_PM_BR_pre1.jpg
Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/LFS/XRR_PM_BR_pre2.jpg
Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/LFS/XRR_PM_BR_pre3.jpg

Bild: http://people.freenet.de/The_Mentor/LFS/XRR_PM_BR_pre4.jpg



Backstage: :rotate:
Hinter solchen (kleineren Kunstwerken), stehen im Hintergrund lockere (insgesamt/( von 0 auf 100), 96Stunbden Arbeit, 8o habe die Zeit nun nicht genau in Kopp. Das Zeitintensive ist u.a. vor allem die pass/Maßarbeit an den "Bruchkanten".

Für ein 3D Modell für ein Spiel, ist es noch einmal was anderes (da dort naturgemäß viel getrickst wird), als wenn man in/für und oder mit einem Raytracer etwas ein Texturiert. Letzteres ist gerade heut zu Tage dagegen geradezu Komfortabel (und täte locker um die Hälfte an Zeit Sparren). ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.09.2006, 21:44 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Yamyam Bloodrayne :lickout:
Für diese Halbvampirin lass ich jede Lara links liegen ;)
(wer die Finishing Moves ernst nimmt und nach der BPS schreit, ist selber schuld :lach: )

- sorry für O.T. :glow:

Gibts sowas auch für NFS ?


--
Bild: http://home.arcor.de/the_wolf/Bilder/wolfman.jpg

rock down and roll when you're ready
I can't take that DJ thing

There's many who tried
to prove that they're faster,
but they didn't last
and they died as they tried


[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 13.09.2006 um 21:45 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.09.2006, 07:02 Uhr

L-ED
Posts: 391
Nutzer
Ja die ist Heiß,
Bild: http://www.pentor.gmxhome.de/PlayTime/PIC/BR-BB.04.jpg

als ich die im PC Spiel (Bloodrayne 2 / UNCUT Version) Rumspringen und öhm … Arbeiten :-> sah, glitzerten meine Augen. :glow: (verdammt kann die sich Bewegen)

Also kann nur für Teil 2 und die PC Version Sprechen und dafür das es schon ein leicht älteres Game ist welches auf die DX8 API auch noch setzt, sieht es beeindruckend gut aus .. vor allen unsere Alter Ego / Rayne, einer der geilsten in Szene gesetzten Knackärsche in der bisherigen Computergeschichte (da wippen sogar die Titten) :->
Bild: http://www.pentor.gmxhome.de/PlayTime/PIC/BRayne_01.jpg

Und ja, das muss man Sagen Tombraider kann da gegen Grafisch (und spielerisch auch) abdanken, habe den neusten Teil gesehen und außer (krampfhaft wirkende), übergestülpte neu moderne Effekte wie HDR ist da eigentlich nichts. :angry: Lara sieht immer noch Kantig wie … aus .. also dagegen ist die Rayne nen anders 3D Kaliber.

Bloodrayne = das Tombraider für Erwachsene ;) (denn in der Zensierten Version ist es kaum so atmosphärisch)

Bild: http://www.pentor.gmxhome.de/PlayTime/PIC/BR-Rayne.jpg




PS:

Doch glatt noch (über Rayne) was übersehen :rolleyes:

Ich weiß nicht ob man für NFS selber Lackanstriche entwerfen kann? Der Reiz an so Sachen wie LFS (Life for Speed) ist eben zum einen der schon beinahe pedantische Realismus und zum anderen die kompromisslose Ausrichtung auf Online Racing (gegen die Computer KI macht es nicht wirklich Spaß).

Es hat das gewisse etwas was anderen Racing Spielen irgendwo fehlt und in diesem Sinne macht es dann auch Laune dafür was zu machen. Grafisch mag es mittlerweile sicherlich bereits besseres geben, aber das ist nicht der Punkt, LFS ist genau auf/ab dem Level wo dessen erst mal Egal, derweil es für ein Rennspiel gut genug ausschaut. (nicht zu Vergessen das Schadensmodell) ;)

Ein anderer Punkt ist, dass es wohl überblickend auf die nächsten 5 Jahre Aktuell bleiben wird und was den Künstler natürlich freut, dass die Werke sich dann auch eines breiteren Publikums erfreuen und rund um die Welt gehen.


LFS im übrigens einer der wenigen “Spiele“ (ist ja eher ne Rennsimulation), welche Offiziell in der ESL aufgenommen (in GIGA werden auch Liga Rennen regelmäßig übertragen) und wenn man dann noch bedenkt das es im Grunde nur von 3 Typen gemacht wurde/wird. Wobei einer davon nur Programmierer, der andere Grafiker und Nummer drei “nur“ die Webseite etc. Betreut, beeindruckt die erbrachte Leistung umso mehr.

Vielleicht ist aber gerade dadurch der gewisse Reiz, das an etwas mehr, was es letztendlich gegenüber anderen ausmacht?

[ Dieser Beitrag wurde von L-ED am 14.09.2006 um 07:40 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Suche möglichst Hochwertiges Amiga Themen (Textur) Material [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.