amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > MorphOS > MOSpup Mediator Problem ??? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

02.10.2006, 14:55 Uhr

evi
Posts: 612
Nutzer
hallo,

mal eine frage bevor ich die länger werdenen abende nutze zu experiment aufbauten .

gibt es probleme bei MOSpup wenn im 4000er ein mediator steckt ?

wollte eigentlich eine mediator cvppc combi aufbauen , wo denn die cvppc nur für mos da ist und die mediator lösung eben für für aos .

cu evi
--
1)a1000 2,5MB,400MB ext.HD
2)Baustelle a4000T/ppc233/060,272MB,PCI,Voodoo,PreludeZII,DKB3128,Arxon,CVPPC,50GB,Multisystem OS3.9/MOSpup

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2006, 15:23 Uhr

Mirko_Naumann
Posts: 715
Nutzer
Du wirst vermutlich nichts benutzen können, was im Mediator steckt, also Voodoo, 100 MBit-Ethernet, USB 2.0 + angehängte Geräte wie Drucker, Maus, USB-Tastatur usw.. Du mußt dementsprechend Anpassungen vornehmen (z.B. bei Poseidon, TurboPrint wenn du es nutzt).

Übrigens: Du weißt schon, daß die Kombination Voodoo + CyberVisionPPC nich so dolle ist? Die CyberVisionPPC bremst zumindest die Voodoo, aber bestimmt auch noch den Rest am Mediator gnadenlos runter. Dazu hatte ich hier im Forum schon mal was geschrieben.

Wenn du es nicht glaubst, erstelle mit SysSpeed ein Modul für Intuition/Graphik oder nimm P96Speed mal mit und dann ohne CyberVisionPPC (ausgebaut).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > MorphOS > MOSpup Mediator Problem ??? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.