amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > DVD-Brenner Plextor PX-760A [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

18.10.2006, 11:18 Uhr

miniA4kuser
Posts: 102
Nutzer
Moin moin,

eine Frage an alle Brenner Gurus (und natürlich alle anderen auch). Warum sollte man sich einen DVD-Brenner von Plextor zulegen? Ist dieser Brenner seinen hohen Preis Wert? Kostet ja ne ganze Ecke mehr. Meinem Gefühl nach steigt dieser Preisunterschied von Jahr zu Jahr. Kann auch sein das ich mich täusche.
--
Viele Grüsse und Ciao :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.10.2006, 17:36 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Tja, willste Ente oder Porsche fahren?

Is halt ne Frage wie in anderen Bereichen auch. Sie sind besser, Qualitätsmäßig, Umfang der Lieferung und die Kleinigkeiten eben. Der Support steht hinter den eigenen Produkten. AFAIK is Plextor der einzige Hersteller der mal einen angekündigten DVD Brenner nicht auf den Markt brachte weil er der Meinung war die Qualität stimmt nicht, und bevor sie Scheiße veröffentlichen lieber gar nicht.

Also, kauf Dir den Ferrari der Brennerhersteller ;)

Aber auch hier gilt kaufmännisch: 1 mal viel Geld in 4 Jahren ausgeben, oder 2mal wenig in 2*2 Jahren (weil vielleicht in 2 Jahren wieder was besseres rauskommt) ist eine Frage die man nur vom Geldbeutel abhängig beantworten kann.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.10.2006, 18:17 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Bogomil76:
> Sie sind besser, Qualitätsmäßig

Angeblich. Ich setze dahinter ein mehr oder weniger großes Fragezeichen. "Besser" als mein LG GSA-4167B geht nämlich gar nicht. :P

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.10.2006, 18:55 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von CarstenS:


Angeblich. Ich setze dahinter ein mehr oder weniger großes Fragezeichen. "Besser" als mein LG GSA-4167B geht nämlich gar nicht. :P


Ich habe auch diesen LG und andere. Ich finde die sind sogar erstaunlich wählerisch von LG was Rohlinge angeht. Mein NEC verhält sich da besser.

Aber: Schonmal gesehen wie ein Schlitten des Plextors ausfährt? Bzw. eher gehört? Bei denen packen die sogar ein "Gerät" dazu mit dem man den Notauswurf bedienen kann, Büroklammer ade ;)

Wie gesagt, funktionieren tun alle Brenner, aber eine Ente fährt ja auch von A nach B...

mfg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.10.2006, 23:24 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Bogomil76:
> Ich habe auch diesen LG und andere. Ich finde die sind sogar
> erstaunlich wählerisch von LG was Rohlinge angeht.

Tja, da habe ich (wieder mal ;) ) gegenteilige Erfahrungen gemacht. Meine beiden LG-Brenner, die ich hatte/habe, haben bislang alle Rohlinge anstandslos geschluckt, die ich ihnen servert habe.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.10.2006, 00:58 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@miniA4kuser:

Ist letztlich eine Glaubensfrage. Ich hab nen Samsung und bisher keine Probs damit. Ein Plextor hat im Rechner meines Mannes Probleme gemacht. Ein Fehler in der Firmware. Neue Firmware gibt es nicht, wohl aber eine neue Revision des Brenners. Toller Service.... War aber wohl ein Ausreißer. Das ist bei Plextor eher nicht die REgel. Brenner umgetauscht. Jetzt auch ein Samsung, was eher ein Zufall war. Keine Probs damit (bisher).

Plextor hat seinen Ruf maßgeblich der Tatsache zu verdanken, dass Plextors auslesen können bzw. fürher mal konnten, wo andere Brenner versagten.

Ansonsten ist es aber eher nicht so, dass Plextor über die Maßen Preise erhöht, sondern dass andere Anbieter über die Maßen zu Dumpingpreisen verkaufen. Wenns gefühlsmäßig zu billig wird, bin ich auch vorsichtig geworden. Zu oft war das dann wirklich nur noch billiger Plunder. Vor allem, wenn ein bisher gänzlich unbekannter Name drauf steht.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.10.2006, 09:20 Uhr

Bogomil76
Posts: 2792
Nutzer
Zitat:
Original von CarstenS:
@Bogomil76:
> Ich habe auch diesen LG und andere. Ich finde die sind sogar
> erstaunlich wählerisch von LG was Rohlinge angeht.

Tja, da habe ich (wieder mal ;) ) gegenteilige Erfahrungen gemacht. Meine beiden LG-Brenner, die ich hatte/habe, haben bislang alle Rohlinge anstandslos geschluckt, die ich ihnen servert habe.


Hm, geschluckt haben meine auch alle bisher, nur nicht so schnell beschrieben wie es der NEC konnte. Und auch ohne das ich hinterher Fehler hätte. Und damit meine ich sogar nur 4fach beim LG und 8fach beim NEC, obwohl die Rohlinge für 8fach zugelassen sind.

Keine Bange, ich sichere Daten immer doppelt mit zu Hause eben diesen beiden Brennern, in der Firma mit anderen...

mfg

P.S.: Ich habe ja nur gesagt daß der NEC besser ist als der LG, nicht das der LG schlecht ist. (Bestätigen auch ct Tests!)...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.10.2006, 13:10 Uhr

miniA4kuser
Posts: 102
Nutzer
Also ist es im Prinzip egal, da der Qualitätsunterschied nicht gross ist ???
--
Viele Grüsse und Ciao :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.10.2006, 13:21 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@miniA4kuser:
> Also ist es im Prinzip egal, da der Qualitätsunterschied nicht gross ist ???

Definier "Qualitätsunterschied" mal. Ich schätze, dass Plextor-Brenner genauso zuverlässig brennen wie mein LG-Brenner. Deshalb kann man sicherlich auch zu einem Plextor-Modell greifen. Beachte aber, dass etwa Zweidrittel der aktuellen Modelle keine DVD-RAM-Unterstützung haben.

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 20.10.2006 um 13:23 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.10.2006, 13:35 Uhr

Flinx
Posts: 1072
Nutzer
Plextor ist auch bekannt dafür, daß sie ihre Geräte sehr lange mit aktualisierter Firmware versorgen. Das ist wegen der Anpassung an neue Rohlingstypen nicht zu verachten.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.10.2006, 14:29 Uhr

Turrican
Posts: 849
Nutzer
die plextor teile sind ihr geld wert. auch wenn die lg-brenner top sind (einer werkt in meinem A1200T :D ) so steht plextor IMHO doch noch ne stufe drüber :)
--
A1200T / Blizzard 1260 / 256MB FastRAM / Mediator SX / Voodoo3 16MB / DVD-Brenner

amigaemuboard.net - Amiga still alive !!!

ALL MY SYSTEMS

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.11.2006, 01:47 Uhr

Chrischan
Posts: 49
Nutzer
ja also ich kann nicht mecker.. ich hab nen 750a plex
und der tut seine dienste 1a.. das schöne daran war, das sich
ne schwarze blende mit im karton befand.. passend zu meinen schwarzen
tower *G

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.11.2006, 23:43 Uhr

Falcon
Posts: 3544
Nutzer
Alsobis zu meinem Problem gestern (siehe anderer Thread), haben ssowohl der LG als auch der Plex absolut 1AAAA Oberklasse gebrannt.

Den LG habe ich mit wegen Lightscribe gekauft ==>> Top Sache und super sauber die Labels.

Den Plex habe ich exakt am Tag nach dem Kauf des LG geschenkt bekommen (warum nicht, hab ich mir gesagt).

In dem Zusammenhang würde mich interessieren, ob es auch Lightscribe DVDs gibt ?
Bisher finde ich überall immer nur olle 800'er Rohlinge...

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

Meine Homepage: http://www.elasticimages.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.11.2006, 00:37 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Falcon:

> In dem Zusammenhang würde mich interessieren, ob es auch Lightscribe DVDs gibt ?

Ja.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > DVD-Brenner Plextor PX-760A [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.