amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Forum und Interna > ?Community? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]

26.11.2006, 21:09 Uhr

Blackbird
Posts: 634
Nutzer
@Hagbard_Celine:

sei nicht zu streng mit unserem "el Cheffe und seinen Kontrahenten" :D

Aber apropo Köpfe einschlagen, manchmal ist das ganz Lustig zu lesen... man muß nur wissen "was" man zu "wem" sagt... I-)
--
regards
Blackbird

Have a look at:
http://www.blackbird-net.de

Skins for PlayCD OS3.9
BlackShoot, Zombies Apocalypse, GalagaWars
PerfectPaint

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2006, 21:48 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Blackbird:

Ich bin außerdem auch der Ansicht, man muss nicht immer auf alles sofort reagieren.

[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 26.11.2006 um 21:48 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.11.2006, 08:59 Uhr

Blackbird
Posts: 634
Nutzer
@Maja:

>Ich bin außerdem auch der Ansicht, man muss nicht immer auf alles sofort reagieren.

hast schon Recht, allerdings kennen sich die meisten die sich hier zänken doch schon einige Jährchen und da dürfte klar sein was vom Gegenüber zu erwarten ist oder wie jemand darauf reagiert...

Ich hätte im vorherigen Post evtl. noch dazuschreiben sollen "wie" man was sagt...
--
regards
Blackbird

Have a look at:
http://www.blackbird-net.de

Skins for PlayCD OS3.9
BlackShoot, Zombies Apocalypse, GalagaWars
PerfectPaint

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.11.2006, 16:41 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@Blackbird:

Zum erfolgreichen Provozieren gehören immer noch mindestens zwei. Es gibt viele gute Gründe die Fassung zu verlieren. Kleine Sticheleien gehören IMO nicht dazu. Das Leben ist zu kurz, sich davon die Tage versauen zu lassen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2006, 01:09 Uhr

Vip
Posts: 471
[Benutzer gesperrt]
Also, ich habe folgendes festgestellt.

Und das habe ich auch bei den MAC, Linux, und Windows Usern beobachtet.

Ich finde es gut wenn man sein Hobby ernst nimmt, und Spass daran hat.
Und es ist egal woran man Spass hat, und wenn man dabei Bunte Briefmarken sammelt.

Nur, wenn man sein Hobby dann für wichtig nimmt, und dieses Wichtig sogar dahin hinausgeht, das man sein Real Life vernachlässigt, und nebenbei sich als Anwalt für die Firma aufspielt, obwohl derjenige weder dort Angestellt ist, oder sonst wie eine Wichtige Position in diesen Firmen besetzt.

Also diese Leute sind die, die mit händen und Füssen ihr "krankhaft" geliebtes Hobby verteidigen, auf Teufel komm raus.

Da braucht man nur ein pünktchen kritisieren, und diese Leute werden Rot vor Wut, und explodieren.

Doch was ist die Lösung?

Eigentlich ganz einfach. Der Klügere gibt nach. Nein wirklich, manchmal ist es besser so.

Und warum?

Weil es nicht wichtig ist.

Es gibt wichtigeres im Leben zu erledigen, als "Fantikern" ihres geliebten Hobbis soweit zu erklären, das das was sie da machen völlig unwichtig ist. Auch wenn deren Hobby von heute auf Morgen nicht mehr gäbe, das Leben würde ganz normal weitergehen.

PS: Ich habe immer meinen Spass gehabt, mich mit "Fanatiker" auseinander zu setzen. Aber irgentwann ist es immer die selbe Platte, und das Lied wird langweilig. Deshalb setzte ich mich mit dieser sorte von "Hobby-Freaks" gar nicht auseinander. Leben und Leben lassen. :D
--
Wer nicht aufgibt, hat mehr vom Leben.
_______________________________Vip

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2006, 13:19 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von Vip:
Aber irgentwann ist es immer die selbe Platte, und das Lied wird langweilig. Deshalb setzte ich mich mit dieser sorte von "Hobby-Freaks" gar nicht auseinander. Leben und Leben lassen. :D
--
Wer nicht aufgibt, hat mehr vom Leben.

Hm ... irgendwie passen der erste Satz und deine Sig nicht zueinander, oder?
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2006, 18:20 Uhr

gunatm
Posts: 1349
Nutzer
Es ist doch eigentlich auch alles offen gesagt, und die Bereitschaft zu positivem Miteinander ist ja auch gegeben. Kleinere Treffen werden mittlerweile im A1k-Forum sowie im GAC fast parallel gepostet und für die größeren Events geht immer eine Nachricht an AN raus. Ich mag die Community! Wir suchen ja alle nur Zukunftsperspektiven und Nischen für Amiganutzer. Aktuelle Informationen werden schnell zwischen den Foren ausgetauscht und so schlimm finde ich die Stimmung auch nicht. ;)
--
g.a.c. - german amiga community - A500,A600,A1000,CDTV,A2000,A3000,A4000,A1200PPC,CD32,WinUAE

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


1 -2- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Forum und Interna > ?Community? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.