amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > PCMCIA Buchse wechseln [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

25.11.2006, 21:35 Uhr

selco
Posts: 64
Nutzer
Hallo,
wir haben heute leider die PCMCIA-Buchse unseres A1200 geschlachtet. Im PCMCIA-SLot steckt normalerwiese eine WLan-Karte. Viele Spiele mögen die Karte aber nicht und deshalb wird die Karte oft gezogen und gesteckt...

Na egal, 2 Pins an der rechten Seite der Buchse sind abgebrochen.

Ich möchte die Buchse wechseln (lassen).

Wo bekomme ich das Ersatzteil? Hat jemand einen Link, eine Bezugsquelle oder eine genaue Bezeichnung?

MfG selco, http://selco.da.ru


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.11.2006, 22:30 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
Kauf dir einen defekten A600, oder einen alten Laptop. Wenn es sowas
einzeln gäbe, währen die Winkeladapter wohl nicht so teuer.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2006, 12:00 Uhr

Musicman
Posts: 540
Nutzer
@selco:
Hi,

6,90Euro + Versand kostet das gute Stück im elektronik Fachgeschäft.

Das ist besser als eins auszulöten, für geübte Hände ist das kein Problem :D , aber nicht jeder kann so etwas. Ich schon .. hust I-)

Gruss Musicman

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2006, 15:25 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>6,90Euro + Versand kostet das gute Stück im elektronik Fachgeschäft.

In welchem?


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2006, 15:44 Uhr

Musicman
Posts: 540
Nutzer
@MaikG:

http://www.segor.de/

dort gibt es noch für den Amiga ein paar ICs, aber nur solang bis der Vorrat alle ist.


Gruss Musicman :D :commo:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2006, 15:55 Uhr

AmigaHarry
Posts: 1694
Nutzer
@selco:

Sieh dir mal die Pinbelegung des PCMCIA-Slots an:

Die beiden jeweils äussertsten (übereinanderliegenden) Pins auf beiden Seiten des Slots sind
verbunden und auf Masse gesetzt. Dasselbe gilt für die Einsteckkarten...
d.h. wenn die Pins auf der linken Seite OK sind, brauchst du gar nichts machen...
Die Masse-Pins auf der rechten Seite sind 34+68, auf der linken Seite 1+35...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.11.2006, 20:50 Uhr

selco
Posts: 64
Nutzer
@Musicman:
Danke für den Link! Das scheints zu sein!

@AmigaHarry:
Ah, danke für den Tip. Geht tatsächlich noch :) Ich mußte nur noch die nächsten beiden Pins geradebiegen. Also auch nur noch eine Frage der Zeit...

Deshalb:

Eine kleine Bastelei?

Gibt es PCMCIA Stecker und Buchsen für Hosenträger-Kabel? Dann könnte man sich eine kleine Verlängerung bauen und die Funknetzwerkkarte fest IM Amiga montieren...?

Wenn man das gemacht hat, müßte man doch die Netzwerkkarte durch einen kleinen Schalter (So wie früher die Schalter für die Kickstart-Umschaltplatinen) abschaltbar machen können, damit eben mehr WHDload-Spiele laufen...
Welcher Pin wäre das (Wenn es denn so einfach geht)?
Gibt es solche Schneidklemm-Stecker/Buchsen für PCMCIA?

MfG selco, http://selco.da.ru


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.11.2006, 10:11 Uhr

MaikG
Posts: 5172
Nutzer
>Gibt es PCMCIA Stecker und Buchsen für Hosenträger-Kabel? Dann
>könnte man sich eine kleine Verlängerung bauen und die
>Funknetzwerkkarte fest IM Amiga montieren...?


Ich hab mir eine Senkrechte Buchse in ein A1200 MB Eingelötet
so sparrt man sich den Winkeladapter. Und im Tower hat man das dann
Intern.

>Wenn man das gemacht hat, müßte man doch die Netzwerkkarte durch
>einen kleinen Schalter (So wie früher die Schalter für die
>Kickstart-Umschaltplatinen) abschaltbar machen können, damit eben
>mehr WHDload-Spiele laufen...

Du musst nur bei Genesis auf Offline klicken, dann sollte der
Interrupt aus sein.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.11.2006, 20:27 Uhr

botfixer
Posts: 275
Nutzer
Wenn Du den Stecker erneuert haben willst, kann ich das machen.

Wenn Du sogar eine Rev. 1D4 hast könnte ich Dir ein Austauschboard senden. Das kannst Du dann behalten. Deins wird dann wieder instandgesetzt und für einen weiteren Austausch genutzt.

Kostet E-Teile, Porto und eine Spende (nach eigenen Ermessen) für einen gemeinnützigen Zweck!
--
Gruß Andy

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > PCMCIA Buchse wechseln [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.