amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > GoldEd Studio AIX und libnix [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

06.12.2006, 22:17 Uhr

Reth
Posts: 1812
Nutzer
Hallo zusammen,

weiss jmd. ob es langt bei den Linkeroptionen in diesem Programm libnix einzustellen, um so korrekt mit dem erstellten makefilr ohne ixemul.library und g++ zu kompilieren?

Wie verwende ich denn die Systembibliotheken, wenn ich sie nicht mehr selber öffnen muss? Muss ich im makefile noch manuell -lauto und die libamiga.a eintragen?

Danke schon mal
Ciao

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2006, 11:32 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
Reth:
weiss jmd. ob es langt bei den Linkeroptionen in diesem Programm libnix einzustellen, um so korrekt mit dem erstellten makefilr ohne ixemul.library und g++ zu kompilieren?

Ich kenne GoldEd zwar nicht, aber ich denke das dem so sein wird.
Zitat:
Wie verwende ich denn die Systembibliotheken, wenn ich sie nicht mehr selber öffnen muss?
Du darfst die Basisvariable für eine Bibliothek nicht selber definieren, dh. diese darf nur per "extern" verfügbar gemacht werden. Das passiert automatisch bei der Verwendung von proto/ Headern.
Zitat:
Muss ich im makefile noch manuell -lauto und die libamiga.a eintragen?
Auf keinen Fall bei lib nix -lauto benutzen! libnix verwendet einen eigenen Mechanismus, um automatisch Bibliotheken zu öffnen. Gegen die libamiga.a wird immer (also bei ixemul und libnix) automatisch gelinkt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2006, 11:49 Uhr

Reth
Posts: 1812
Nutzer
@gni:

Vielen Dank!

Das bedeutet ja dann wohl, dass ich nirgends im Projekt ein
C code:
struct IntuitionBase *IntuitionBase;


mehr brauche, sondern nur meine Libraryfunktionen benutze und deren Header (prototypes) inkludiere!?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2006, 16:00 Uhr

gni
Posts: 1106
Nutzer
Zitat:
Reth:
Das bedeutet ja dann wohl, dass ich nirgends im Projekt ein
C code:
struct IntuitionBase *IntuitionBase;


mehr brauche, sondern nur meine Libraryfunktionen benutze und deren Header (prototypes) inkludiere!?

Aeh...ja.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2006, 16:21 Uhr

Reth
Posts: 1812
Nutzer
@gni:

Danke!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > GoldEd Studio AIX und libnix [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.