amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Nintendo warnt Wii-Käufer [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 [ - Beitrag schreiben - ]

10.12.2006, 19:13 Uhr

Vip
Posts: 471
[Benutzer gesperrt]
http://magazine.web.de/de/themen/computer/games/aktuell/3324604.html

Ich habe das problem nicht, ich habe kein Wii.
Das Teil ist ganz toll für Hyperaktive Kinder. :D

Ich bin auch kein Idiot, der vor der Glotze wie ein bekloppter rumhüpft und um sich schlägt.

Siehe hier: http://www.eblogx.de/video_crazy-wii-girl.html :lach:

Also nach 5 Stunden Spiel, ist man doch erledigt und voller Muskelkater.
:lach:

Es wird wohl immer Leute geben, die sich jeden Schund ins Haus holen.

Hat jemand diese Zappel Konsole? I-)


PS: Ob man nach paar Tagen immer noch die Lust verspürt, herum zu hüpfen und mit den Armen zu wedeln? Oder ist es nicht so, dass das Teil in die Besenkamer landet, zu den anderen Sportgeräten. :lach:
--
Wer nicht aufgibt, hat mehr vom Leben.
_______________________________Vip

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 19:25 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Das könnte das Ende aller Gewichtsprobleme sein. Vorallem in Amerika, aber auch hier, solls ja immer mehr Dicke geben. :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 19:29 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
körperliche Tätigkeit kommt für mich nur aus einem Grund in Frage :sex:

Dieser tolle Kontroller ist für mich daher schon allein ein Ausschlusskriterium (dazu kommt, dass sich der Gamecube trotz RE 4, ED und BMXXX letztlich doch wieder als typische Nintendokinderkonsole herausgestellt hat und daher mein erstes und letztes Nintendo bleiben wird)
--
Bild: http://home.arcor.de/the_wolf/Bilder/wolfman.jpg

God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 20:38 Uhr

TerAtoM
Posts: 1230
Nutzer
Eines mal vorneweg:

Um den Wii-Controller zu benutzen muss man NICHT wild in der Gegend herumfuchteln, ganz leichte Bewegungen reichen vollkommen aus um die Spielsteuerung zu bewerkstelligen.

Was ihr meint, zumindest nach Euren beschreibungen, sind wohl eher die Games der Playstation/XBox bei denen Videokamera und/oder Spielematte benutzt werden um das Spiel zu Steuern.

Das mit den "Kinderspielen" ist natürlich eine Geschmacksfrage, wobei mit "Red Steel" bereits ein Spiel für den Wii auf dem Markt ist, das mit einem "Kinderspiel" nichts gemein hat (dummerweisse hat es, zumindest laut einem Test den ich gelesen habe, Ubisoft wohl nicht geschafft den Controller des Wii gut in das Spiel einzubauen).


Der Wii ist, aus meiner Sicht, die einzige NextGen Konsole die den Namen verdient. Während die anderen einfach nur etwas bessere Grafik bringen (die aber immer noch Lichtjahre von Fotorealistisch entfernt ist und somit für mich nicht wirklich einen Kaufanreiz stellt), hat das Wii ein neuartiges (wenn nicht, im Mainstreambereich, revolutionäres) HMI (Human Machine Interface).

Das dies nicht so "völlig daneben" ist, sieht man auch an den kläglichen Versuch von Sony so etwas ähnliches für ihre Playstation3 noch in letzter Sekunde zu kopieren.

Vermutlich sehen wir im Controller des Wii die Zukunft der Schnittstellen für Computer.- Videospiele. Somit ist das Wii für mich das Einzige neue System das ich interessant finde...

Aber das ist alle nur meine bescheidene Meinung :)

CU TerA
--
Bild: http://img.photobucket.com/albums/v283/TerAtoM/TeratomLogo.jpg
A4K 604e/233MHz 060/50MHz 146MB CV64_3D+SD & CVPPC
Band: http://www.TERATOM.de - Amiga: http://www.AmigaProject.de.vu
Privat: http://www.TerAmigA.de.vu - Profession: http://www.Xavo.de


[ Dieser Beitrag wurde von TerAtoM am 10.12.2006 um 20:39 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 20:47 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@TerAtoM:

> Was ihr meint, zumindest nach Euren beschreibungen, sind wohl eher
> die Games der Playstation/XBox bei denen Videokamera und/oder
> Spielematte benutzt werden um das Spiel zu Steuern.

Vip hat seinen Beitrag mit einem Link begonnen. Klick da einfach mal drauf. Dann weißt Du, was gemeint ist.

Ich vermute mal, Nintendo wird in den USA jetzt Warnhinweise beilegen, dass Nintendo nicht für Schäden an Geräten und Mobiliar der Nutzer aufkommen wird. :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 21:15 Uhr

Bogomil76
Posts: 2797
Nutzer
Diese Warnhinweise sind von vorneherein dabei gewesen...

http://www.wiidamage.com/ ganz unten...

Naja, is ganz stark abhängig vom Spiel, wieviel man "fuchteln" muss. Es gibt auch solche wo mans nich muss ;) Aber bei der PS2 haben sich Eyetoy usw ja auch verkauft.

Die Spiele sind das entscheidene, das is keine Glaubensfrage ;) Und Zelda gibts nunmal nur exklusiv, habe mir damals wg. Tomb Raider auch ne PSX geholt, wg. Gran Turismo 4 ne PS2 und eben wg. Zelda alle Nintendos. Mir ists egal, welche wie gut ist, ich will ja nur den Spielspaß. Und gerade das macht Nintendo in Japan und Amerika aus, leider zuwenig in Europa. Aber die besten Partyspiele hamse nunmal.

mfg

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 21:19 Uhr

TerAtoM
Posts: 1230
Nutzer
Zitat:
Original von Maja:
Vip hat seinen Beitrag mit einem Link begonnen. Klick da einfach mal drauf. Dann weißt Du, was gemeint ist.


Stimmt, den Link habe ich nicht verfolgt :) Aber auch da steht das man den Controller nicht so benutzen muss wie es wohl manche tun, was wohl die ersten Poster hier als Vorausetzung um damit Spielen zu können angesehen haben :)

CU TerA
--
Bild: http://img.photobucket.com/albums/v283/TerAtoM/TeratomLogo.jpg
A4K 604e/233MHz 060/50MHz 146MB CV64_3D+SD & CVPPC
Band: http://www.TERATOM.de - Amiga: http://www.AmigaProject.de.vu
Privat: http://www.TerAmigA.de.vu - Profession: http://www.Xavo.de


[ Dieser Beitrag wurde von TerAtoM am 10.12.2006 um 21:20 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 21:31 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@TerAtoM:

> was wohl die ersten Poster hier als Vorausetzung um damit Spielen zu können angesehen haben ;)

Die gingen eingentlich nur davon aus, das Thema so zu nehmen wie es ist: Nicht ernst. Ist doch völlig Wurst, ob man damit rumturnen muss oder nicht. Dass sie es trotzdem tun, ist das Thema. I-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 21:52 Uhr

Vip
Posts: 471
[Benutzer gesperrt]
Hallo,

wisst ihr was ich wirklich, wirklich, wirklich an den Konsolen vermisse?

Ein VGA Anschluß, ne Tastatur und eine Maus. :D


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 21:59 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Zitat:
Original von Vip:
Hallo,

wisst ihr was ich wirklich, wirklich, wirklich an den Konsolen vermisse?

Ein VGA Anschluß, ne Tastatur und eine Maus. :D


AGP bzw. PCIe
PCI
ATA / SATA
USB
COM
auswechselbare CPU
auswechselbaren Lüfter
auswechelbares alles und jedes
Apps installieren, deinstallieren, system pflegen, konfigurieren, ausprobieren, scheitern, neu installieren

kurzum: Gestaltungspielraum

Dat iss wat für "Beckenrandschwimmer". :lach: ;)


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 22:01 Uhr

hjoerg
Posts: 3824
Nutzer
Zitat:
Original von Wolfman:
körperliche Tätigkeit kommt für mich nur aus einem Grund in Frage :sex:
...

Irgendwie drängt sich mir da ein Bild auf, wie Du mit der Konsolen-Fernsteuerung auf dem Rücken... :D

Schon hast Du auch gleich Dein Kinder_Konsolen_Image gelöst
:lach: :lach: :lach:
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
(Bild) http://hjoerg.homepage.t-online.de/thumb.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2006, 22:12 Uhr

hjoerg
Posts: 3824
Nutzer
@Vip:

Hat das Teil kein HDMI-Anschluss? Schwach!

Aber wenn ich das mal so überfliege ist OpticalDisc, USB und WLAN vorhanden. Also mal abwarten, meist kommt da von den Bastlern etwas...
--
by WinUAE
hjörg :dance2:
Nethands
(Bild) http://hjoerg.homepage.t-online.de/thumb.html


[ Dieser Beitrag wurde von hjoerg am 10.12.2006 um 22:13 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 00:03 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Zitat:
Original von Vip:
Hallo,

wisst ihr was ich wirklich, wirklich, wirklich an den Konsolen vermisse?

Ein VGA Anschluß, ne Tastatur und eine Maus. :D


Hmm, also für meine anno 2000 gekaufte Dreamcast habe ich sowohl Maus als auch Tastatur (wurden beide an die Joypadanschlüsse gestöpselt), VGA ginge über entsprechende Box 8)
Als ich noch per Modem ins Internet ging, hab ich das Teil nach dem Exitus meines A 4k übergangsweise als Surfmaschine benutzt
--
Bild: http://home.arcor.de/the_wolf/Bilder/wolfman.jpg

God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 00:10 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
@hjoerg:

> Irgendwie drängt sich mir da ein Bild auf, wie Du mit der
> Konsolen-Fernsteuerung auf dem Rücken...

war mir klar, dass das von irgend jemand kommen musste :lach:

Aber sowas wie damals Sex Games (das einzige Spiel, wo so ein Comp Pro Sinn machte, normalerweise hab ich Quickjoy bevorzugt)... ;)
Und nein - ich will nicht wissen, wie man dabei den Controller benutzen kann :P
--
Bild: http://home.arcor.de/the_wolf/Bilder/wolfman.jpg

God forgives - who forgives God ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 01:29 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von Vip:
Es wird wohl immer Leute geben, die sich jeden Schund ins Haus holen.


Klar, der durchschnittliche Amigauser wird sich nie eim Leben ein (eine/einen?) Wii ins Haus holen, da

1. Arbeitslos und Pleite
2. nix von Technik hält, die neuer als 10 Jahre ist
3. 120kg schwer und zu faul sich zu bewegen
4. es schwierig ist sich gleichzeitig zu bewegen und Currywurst zu fressen



--
:bounce: Gutzi :bounce:

Neu!

http://www.familie.gutzwiller.name

Jetzt noch schlechter....
Augenkrebs und Brechkrämpfe garantiert.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 02:05 Uhr

valentino
Posts: 179
Nutzer
Was ich an der Wii Konsole auch noch gut finde ist das man von 5 Alten Konsolen Spiele herunter laden und spielen kann.
Auch hat Nintendo immer sehr gute Spiele gebracht, diese sind zwar nicht so lebensecht wie auf XBox und Sony, dafür müssen Sie bei der Werbung die Kids nicht dazu bewegen dies in Wirklichkeit nicht nach zu machen.
MvG
Valentino

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 08:15 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
VIP:
Zitat:
Ich bin auch kein Idiot, der vor der Glotze wie ein bekloppter rumhüpft und um sich schlägt.
Bin ich jetzt ein Idiot? Sind meine Kumpels und Bekannten Idioten?
Wir haben seit Freitag wie blöd Wii gespielt, Wii Sports, Red Steel, Zelda, Wii Play. Es hat jedem Laune gemacht, von 11-40 Jahren war alles vertreten, von Nintendo Fan bis zum Playstation Fan hat jeder nur eins rausgehaun: Geil! Den kauf ich mir auch.
bekloppt rumgehüpft und um sich geschlagen hat keiner.

Schund ist für mich was anderes. Zappeln tut man bei Eyetoy, was auch nur 30 Minuten Spaß macht.

Wolfman:
Erstma Hi. :)
Ernsthaft, wenn du auf die Worte von 12 jährigen zum Thema "Kinderkonsole" Wert legst, dann tuts mir Leid. :P

Denn dieses Wort kommt meist von denen, die Nintendo aus Prinzip nicht spielen, weil sie immer nur Mario sehen und nicht den Rest.
Kinderspiele gibts nämlich auf jeder Konsole mehr als genug.
Genauso wie die derzeit ziemlich zerrissenen Killergames. ;)

Maja:
He, eine Konsole ist zum Spielen da, nicht zum aufrüsten!;) Reicht doch das ich USB-HDDs, SD-Karten und Bluetooth Geräte anschliessen kann.
Programme gibts auch: Spiele, Wii-Channels, Abwärtskompatibel bis zum NES; einfach das Spiel herunterladen für ein paar Euro und auf die Flash-Card packen -> zocken.
btw: die Wiimote kann man auch am Computer benutzen. ;)


hjoerg:
Na wie schauts aus in deinem Teil Berlins? *g* :)
HDMI braucht der Wii nicht, er bietet nur eine maximale Auflösung von 854x480 (480p) Dazu gibts dann ein Componenten-Kabel von Nintendo und sicher wird es auch VGA Kabel von Drittherstellern geben.

--
24" iMac is mine!
HAH!
:D

[ Dieser Beitrag wurde von TriMa am 11.12.2006 um 08:20 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 08:16 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von Gutzi:
Zitat:
Original von Vip:
Es wird wohl immer Leute geben, die sich jeden Schund ins Haus holen.


Klar, der durchschnittliche Amigauser wird sich nie eim Leben ein (eine/einen?) Wii ins Haus holen, da

1. Arbeitslos und Pleite
2. nix von Technik hält, die neuer als 10 Jahre ist
3. 120kg schwer und zu faul sich zu bewegen
4. es schwierig ist sich gleichzeitig zu bewegen und Currywurst zu fressen

lol

Du hast vergessen:
5. Weil er auf Sonys Cell CPU scharf ist... ;)
Was 2. aber irgendwie aufhebt. :)

--
24" iMac is mine!
HAH!
:D

[ Dieser Beitrag wurde von TriMa am 11.12.2006 um 08:19 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 10:26 Uhr

Archeon
Posts: 1804
Nutzer
Vielleicht bringen die die den Kidis ja das Spiel "Schulhofboxen" in den Läden, könnte man als Training für das harte Alltagsleben oder um als Maßnahme das sie sich lieber in den Virtuellen Räumen prügeln als auf dem Hof. Spart Krankenhauskosten und Schadenersatzforderungen. Hm... Vielleicht gibt es demnächst, das Virtuelle Holligenspiel, in dem man nach dem Fußballspiel auf der Konsole sich Virtuell mit dem Gegner Prügelt :lach:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 19:43 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@TriMa:

> Maja:
> He, eine Konsole ist zum Spielen da, nicht zum aufrüsten!;)

Mich packt alle paar Jahre die Bastelwut. Dann ist nichts mehr vor mir sicher. Sind vielleicht noch die "Nachwehen" von mehr als 16 Jahren Amiga? Keine Ahnung. Jedenfalls kann mich so ein "Gußblock" nicht reitzen. Ich brauche was zum Schrauben. Reicht schon, dass man an den Autos heute (fast) nichts mehr selbst machen kann. ;)

Und Spielen kann ich auch am PC. Zumindest bis heute noch. Abgesehen davon sind die Spiele dafür billiger und dabei auch nicht wirklich schlechter. Dass es nicht alle Consolen-Titel auch für Windows gibt, macht nichts. Ich muss nicht alles haben. Mich interessieren sowieso eher Adventures und Strategiespiele.

Shooter sind für den gelgentlichen Frustabbau gut, damit ich anfange Amok zu laufen. :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 20:32 Uhr

Murmel
Posts: 1457
Nutzer
Zitat:
Original von Gutzi:
Zitat:
Original von Vip:
Es wird wohl immer Leute geben, die sich jeden Schund ins Haus holen.


Klar, der durchschnittliche Amigauser wird sich nie eim Leben ein (eine/einen?) Wii ins Haus holen, da

1. Arbeitslos und Pleite
2. nix von Technik hält, die neuer als 10 Jahre ist
3. 120kg schwer und zu faul sich zu bewegen
4. es schwierig ist sich gleichzeitig zu bewegen und Currywurst zu fressen



--
:bounce: Gutzi :bounce:

Neu!

http://www.familie.gutzwiller.name

Jetzt noch schlechter....
Augenkrebs und Brechkrämpfe garantiert.


Na was sind denn Deine guten Seiten ? :O

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 20:59 Uhr

Berserker-mat
Posts: 166
Nutzer
hehe

ich glaub wenn ich arbeitslos und pleite wäre könnte ich mir nur
billigen PC schrott oder son wii leisten, was irgentwelche kinder
in korea zusammen genagelt haben I-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 21:39 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
Des Menschen Wille ist sein Himmelreich. ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 22:20 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
Tja, mit Wii scheint Nintendo mal wieder einen Volltreffer (nicht nur in den Fernseher ;) ) gelandet zu haben. Hätte ich vor dem Verkaufsstart nicht gedacht. Somit scheint es nicht immer nur auf Superlativen anzukommen - innovative Konzepte tun's manchmal auch...

Mehr zum Thema u.a. auf http://tinyurl.com/uukgo

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 11.12.2006 um 22:23 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 23:06 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@CarstenS:

Wenns noch innovativ wäre. Ich meine, so wirklich neu ist das Konzept ja auch nicht. Es scheint schon zu reichen, etwas als neu zu bezeichnen. :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 23:08 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Maja:
> Ich meine, so wirklich neu ist das Konzept ja auch nicht.

Was gab es denn in dieser Richtung bisher?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 23:21 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@CarstenS:

Spiele die (auch) mit Körpereinsatz (resp. Handbewegungen) gesteuert wurden, gabs vorher schon. Das Konzept ist nicht neu. Gamepads mit Bewegungsensor gibts seit min. 6 Jahren (Sidewinder). Nur wurde diese Technik lange Zeit von zu wenigen Spielen unterstützt. Das beschränkte sich auf Rennspiele und Flugsimulatoren. Was Wii nun bietet, ist IMO eher eine Weiterentwicklung bzw. die konsequente Nutzung vorhandener Techniken, keine Innovation.



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 23:24 Uhr

CarstenS
Posts: 5566
Nutzer
@Maja:
> Nur wurde diese Technik lange Zeit von zu wenigen Spielen unterstützt.

Na eben. Jetzt gibt es aber eine Konsole, die speziell darauf abzielt und die entsprechende Hardware bereits mitbringt. Das wird dazu führen, dass ein Großteil der Spiele diese Technik unterstützt, nicht nur eine Minderheit.

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 11.12.2006 um 23:26 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 23:34 Uhr

Maja
Posts: 15429
Nutzer
@CarstenS:

Das ist Richtig. Ist aber IMO keine Innovation (Erfindung). Es ist nicht neu, sondern nur anders. Es bleibt Dir natürlich unbenommen, das völlig anders zu sehen. :)

> Das wird dazu führen, dass ein Großteil der Spiele diese Technik unterstützt, nicht nur eine Minderheit.

Spiele für Wii. Ob das Auswirkungen auf andere Geräte haben wird, bleibt abzuwarten. Kann auch gut möglich sein, dass es den Leuten nach der ersten Begeisterung schnell langweilig wird. Erfolg ist, wenn der anfängliche Absatz auch 12 Monate nach Markteinführung nicht gesunken ist.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2006, 23:40 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Zitat:
Original von TriMa:


Wolfman:
Erstma Hi. :)
Ernsthaft, wenn du auf die Worte von 12 jährigen zum Thema "Kinderkonsole" Wert legst, dann tuts mir Leid. :P

Denn dieses Wort kommt meist von denen, die Nintendo aus Prinzip nicht spielen, weil sie immer nur Mario sehen und nicht den Rest.
Kinderspiele gibts nämlich auf jeder Konsole mehr als genug.
Genauso wie die derzeit ziemlich zerrissenen Killergames. ;)


Selber hi - ich wusste doch, wie ich Dich aus der Reserve locken kann ;)

Naja, von meinen ganzen Konsolen (und das sind, wie du ja weißt, ne ganze Menge, vor allem halt Segas) betrachte ich meinen Cube irgendwie als einzigen Fehlkauf - ich steh halt nicht auf Mario (Sonic rules und der kommt nur auf Segakonsolen richtig gut)und Zelda ;)
Als ich den damals gekauft habe, hab ich das ja irgendwie aus Begeisterung (und der Hoffnung auf nicht allzuviel "typische Nintendospiele" :lach: ) gemacht (war übrigens sogar die erste und einzige Konsole, die ich am Erscheinungstag gekauft habe).

Aber irgendwie hab ich mir später lieber alles gekauft, was noch für die DC zu kriegen war, weil mich das Angebot für den GC nicht wirklich ansprach.

Falls es Dich tröstet - PS2 und (Wi)X-Box konnten mich auch nie begeistern :P
Aber ne PS3 kommt her und sei es nur als Blue Ray Player 8)

Aber erst mal kommt NFS Carbon auf den BähZäh :lickout:

--
Bild: http://home.arcor.de/the_wolf/Bilder/wolfman.jpg

God forgives - who forgives God ?

[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 11.12.2006 um 23:43 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 12.12.2006 um 00:00 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 3 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Nintendo warnt Wii-Käufer [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.